Polizeipräsidium Rheinpfalz

Beiträge zum Thema Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Todesursache weiter unklar
Weitere histologische und toxikologische Untersuchen notwendig

Neustadt/Weinstraße. Gemeinsame Pressmitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz Nachtragsmeldung zu: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/5040605 Der 53-Jährige wurde gestern, (Montag, 11. Oktober), im Institut für Rechtsmedizin der Universität Mainz obduziert. Die Todesursache konnte hierbei nicht eindeutig festgestellt werden. Hinweise auf eine Gewalteinwirkung von außen ergaben sich nicht. Vermutlich verstarb er an einem Herzinfarkt. Für die...

Blaulicht
Symbolfoto

Anklage wegen versuchtem Totschlag in Neustadt/Weinstraße und Lambrecht

Neustadt/Weinstraße. Ein 46-Jähriger muss sich jetzt wegen versuchtem Totschlag verantworten. Schon am Freitagmorgen, 8. Oktober, war es zunächst gegen 7.45 Uhr in Lambrecht und kurz darauf in Neustadt zu Auseinandersetzungen gekommen, bei denen unter anderem ein Messer verwendet worden sein soll. Ein 45-jähriger Mann wurde dabei verletzt. Die sofort alarmierten Polizeikräfte konnten den 46-jährigen Tatverdächtigen dann auf einem Parkplatz an der Totenkopfstraße lokalisieren, wo ihn...

Blaulicht
Polizeieinsatz im Kreis Neustadt / Symbolbild

Polizeieinsatz im Kreis Neustadt
Tatverdächtiger festgenommen

Lambrecht und Neustadt an der Weinstraße. Am Freitag, 8. Oktober, kam es gegen 7.45 Uhr zunächst in Lambrecht und kurz darauf in Neustadt zu Auseinandersetzungen, bei der unter anderem ein Messer verwendet worden sein soll. Ein 45-jähriger Mann wurde dabei verletzt. Lebensgefahr besteht nach derzeitigen Erkenntnissen nicht. Die sofort alarmierten Polizeikräfte konnten den 46-jährigen Tatverdächtigen auf einem Parkplatz an der Totenkopfstraße lokalisieren, wo ihn Spezialkräfte vorläufig...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei und Feuerwehr

Brand in einer Sporthalle
Zu Personenschaden kam es nicht

Neustadt/Weinstraße. In der Nacht von Freitag, 23. April, auf Samstag, 24. April, kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in der Turnhalle einer Neustadter Grundschule. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Die Turnhalle wurde durch den Brand so stark beschädigt, dass diese aktuell nicht genutzt werden kann. Zu einem Personenschaden ist es nicht gekommen. Der Sachschaden dürfte sich grob geschätzt auf etwa 100.000 Euro belaufen. Die weiteren Ermittlungen erfolgen...

Blaulicht
Nachtrag zum Tötungsdelikt in Neustadt: Haftbefehl gegen Ehemann wird erlassen / Symbolfoto

In Neustadt Haftbefehl gegen Ehemann erlassen
Nachtrag: Tötungsdelikt

Neustadt an der Weinstraße. Nachtrag zur Pressemeldung vom 25. Februar. Der vorläufig festgenommene 81-Jährige wurde heute dem Haftrichter vorgeführt. Ihm wird vorgeworfen am 24. Februar, seine 72-jährige Ehefrau getötet zu haben. Der Haftrichter erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal Untersuchungshaftbefehl wegen Totschlags. Der Tatverdächtige wurde in eine Justizvollzugsanstalt verbracht.Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei Ludwigshafen...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Angriff auf Einsatzkräfte in Neustadt
Anklage wegen versuchten Mordes

Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz Die Staatsanwaltschaft Frankenthal hat aufgrund eines Angriffes auf Mitarbeiter der Stadt Neustadt und Feuerwehrkräfte am 20. August die Ermittlungen aufgenommen. Einem 64-jährigen Mann wird vorgeworfen, bei der Zwangsräumung seiner Wohnung zwei städtische Mitarbeiter mit einer brennbaren Flüssigkeit übergossen und angezündet zu haben. Der Mann setzte anschließend seine Wohnung in Brand. Er hat dann...

Ratgeber

Anzeigenerstattung bei Online-Wache in Zeiten von Corona
Direkten Draht zur Polizei nutzen

Pfalz. Wer eine Straftat beobachtet hat oder selbst betroffen ist, sollte sich immer an die Polizei wenden. Wer insbesondere aufgrund der aktuellen Corona-Situation den Aufenthalt mit anderen Personen gemeinsam in geschlossenen Räumen meiden möchte oder sich den Weg zur Polizei ersparen möchte, hat mit der Online-Wache eine weitere Möglichkeit Anzeige zu erstatten. „Während der Corona-Pandemie ist es ratsam, auch von der digitalen Anzeigenerstattung Gebrauch zu machen“, betont Innenminister...

Blaulicht
Heute finden auch im Bereich des Polizeipräsidiums Rheinpfalz Verkehrskontrollen statt.

Aktionswoche "sicher.mobil.leben"
Verkehrskontrollen im Polizeipräsidium Rheinpfalz

Polizeipräsidium Rheinpfalz. Heute, 20. September, werden im Bereich des Polizeipräsidium Rheinpfalz ganztägig verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt und Verkehrsteilnehmer auf Gefährdungen aufmerksam gemacht. Das Präsidium schließt sich damit dem europäischen Netzwerk der Verkehrspolizeien TISPOL an, das mit einer Kontrollwoche auf Gefährdungen im Straßenverkehr aufmerksam machen will. In ganz Rheinland-Pfalz wurde unter dem Motto "sicher.mobil.leben" bereits in den vergangen Tagen auf das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.