Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Blaulicht

25-Jähriger bringt beschlagnahmten Führerschein selbst zur Polizei
Fahrt mit Folgen

Bad Dürkheim. Am 25. Januar erschien ein 25-jähriger Audifahrer bei der Polizeiinspektion Bad Dürkheim, nachdem er an seiner Wohnanschrift nicht angetroffen werden konnte. Gegen den 25-Jährigen lag eine Beschlagnahmeanordnung des Führerscheins vor. Da das Fahrverbot bereits seit Mitte 2019 wirksam ist und der 25-Jährige selbst das Fahrzeug zur Dienststelle führte, wird nun gegen ihn wegen des Fahrens ohne gültige Fahrerlaubnis ermittelt. ps

Blaulicht

Geschwindigkeitskontrollen in Bad Dürkheim und Wachenheim durchgeführt
Mehr als doppelt so schnell durch die 30 km/hZone

Bad Dürkheim. Am 24. Januar wurde in der Zeit von 8.45 bis 9.45 Uhr die Geschwindigkeit in der Mannheimer Straße im Bereich der 30 km/h-Zone überwacht. Hierbei konnten vier Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden, wobei der Spitzenreiter mit 63 km/h unterwegs war. Ihn erwartet eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige, die die Eintragung eines Punktes im Verkehrszentralregister und ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro nach sich zieht. Bei einer anschließenden Geschwindigkeitskontrolle im Bad...

Blaulicht

Nach Verkehrskontrolle in Bad Dürkheim Fahrzeug demoliert
Mazdafahrer rastet aus

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, gegen 13.20 Uhr, wurde am Wurstmarktkreisel ein 23-Jähriger Fahrer eines Mazda kontrolliert. Beim Verlassen der Kontrollstelle beging er einen Handyverstoß, weshalb er erneut angehalten wurde. Hierbei rastete der Fahrer aus. Er schlug mit dem Handy an seine Seitenscheibe, stieg aus und trat gegen die hintere Fahrzeugtür. Danach schlug er mit der Faust die Heckscheibe seines Fahrzeuges ein. Da der junge Mann immer aggressiver wurde, mussten ihm kurzfristig...

Blaulicht
In Wachenheim und in Dackenheim wurden Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt.

Geschwindigkeitskontrollen in Dackenheim und in Wachenheim
Einer fuhr deutlich zu schnell

Dackenheim / Wachenheim. Am 21. Januar wurde in der Zeit von 8:30 bis 9 Uhr, die Geschwindigkeit in der Weisenheimer Straße in Dackenheim, in der 30 km/h erlaubt sind und das Durchfahrtsverbot für Lkw (Höhenbeschränkung) überwacht. Bei geringen Verkehrsaufkommen wurde kein Geschwindigkeitsverstoß und kein Verstoß gegen das Durchfahrtsverbot festgestellt. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Wachenheim am 21. Januar in der Zeit von 14:40 Uhr bis 15:45 Uhr in der Friedelsheimer Straße, in...

Blaulicht
In dem Stoffbeutel befanden sich 860 Euro.

Stoffbeutel bei der Polizei in Bad Dürkheim abgegeben
Ehrlicher Finder

Bad Dürkheim. Am Abend des 21. Januar erschien ein 51-jähriger Mann aus dem Landkreis Bad Dürkheim bei der Polizei und gab einen schwarzen Stoffbeutel ab, in dem sich neben einer Quittung 860 Euro befanden. Den Stoffbeutel hatte er kurz zuvor in der Filiale der Sparkasse Rhein-Haardt in Bad Dürkheim bei den Geldausgabeautomaten gefunden. Anhand der vorhandenen Quittung konnte am 22. Januar der rechtmäßige Eigentümer des Geldes ermittelt und die "Fundsache" an ihn ausgehändigt werden. ps

Blaulicht
Durch den Aufprall wurde der Sattelzug auf einen weiteren Sattelauflieger geschoben.

Verkehrsunfall bei der Rastanlage Dannstadt Ost
Sattelzug fährt auf Sattelzug

Ruchheim. Am 21. Januar gegen 17:50 Uhr kam es auf der Tank- und Rastanlage Dannstadt Ost zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung dreier LKW. Der Fahrer eines Sattelzuges befuhr zunächst die A61 in Richtung Norden. Beim Abfahren auf die Rastanlage fuhr dieser aus bisher nicht geklärter Ursache auf einen auf der Rastanlage abgestellten Sattelzug auf. Durch den Aufprall wurde der Sattelzug auf einen weiteren Sattelauflieger geschoben, der ebenfalls beschädigt wurde. Durch den Unfall wurden die...

Blaulicht
Zur Versorgung der Verletzten war auch ein Rettungshubschrauber an der Unfallstelle gelandet.

Rettungshubschrauber an Unfallstelle in Bad Dürkheim gelandet
Vorfahrt missachtet - drei Personen verletzt

Bad Dürkheim. Am 21. Januar, gegen 11.10 Uhr, befuhr ein 80-jähriger VW-Fahrer die Auffahrt zur B 271 von der Mannheimer Straße kommend. An der Einmündung zur B 271 bog er nach links in Richtung Wachenheim ab, ohne auf einen von links kommenden und vorfahrtsberechtigen Pkw, Daimler-Benz zu achten, der in Richtung Industriegebiet unterwegs war und es kam zum Unfall. Hierbei wurden der 80-jährige Unfallverursacher und seine Beifahrerin sowie der 70-jährige Fahrer des Daimler-Benz verletzt. Sie...

Blaulicht
 Aus Anlass des Feuerwerks wurde die B 37 für eine Stunde gesperrt.

Letzter Tag des Vormarktes verlief unauffällig
Polizeibericht vom Dürkheimer Wurstmarkt

Bad Dürkheim. Der letzte Tag des Vormarktes verlief aus polizeilicher Sicht absolut unauffällig. Die Sperrung der Bundesstraße B37 aus Anlass des Feuerwerks verlief ohne größere Verkehrsprobleme und konnte nach einer Stunde aufgehoben werden. Gegen zwei männliche Personen musste ein Platzverweis ausgesprochen werden, weil sie andere Besucher provozierten und aggressiv gegen diese vorgingen. Eine weitere Person wurde auf dem Festplatz angetroffen, gegen die im Vorfeld eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.