Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Unfall unter "besonderen örtlichen Straßenverhältnissen" am Kreisverkehr Mörstadt

Unfall zwischen Monsheim und Mörstadt
Fahrer rast über Erdwall

Monsheim/Mörstadt. Zu schnell unterwegs war ein Autofahrer am Dienstagabend, 2. November, als es zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten am Kreisverkehr Mörstadt kam. Ein 19-Jähriger befuhr gegen 21.40 Uhr die Landesstraße 425 aus Richtung Worms-Abenheim kommend und wollte seine Fahrt in Richtung Monsheim fortsetzen, als sich der Unfall ereignete. Vollsperrung nach Autounfall bei MörstadtIn Anbetracht der besonderen örtlichen Straßenverhältnisse steuerte er sein Auto mit zu hoher, nicht...

Blaulicht
Die Polizei Rockenhausen war vor Ort

Witterungsbedingter Unfall bei Steinbach am Donnersberg
Zwei Verletzte

Steinbach/Donnersberg. Am Mittwochvormittag, 27. Januar, wurden zwei Personen bei einem witterungsbedingten Verkehrsunfall auf der Landesstraße L394 leicht verletzt. Eine 50-jährige Autofahrerin aus dem Donnersbergkreis verlor auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es dann zu einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Die beiden Fahrerinnen verletzten sich dabei leicht und wurden vom Rettungsdienst ins...

Blaulicht
Unfall mit Lieferwagenfahrer auf der A63

Kirchheimbolanden: Unfall auf der A63
Aussage vom Schuldigen fehlt

Kirchheimbolanden. Am Donnerstagmorgen, 21. Januar, kam es bei regennasser Fahrbahn und Windböen zu einem Verkehrsunfall mit einem Lieferwagen auf der A63. Gegen 9 Uhr war ein 28-jähriger Paketlieferant auf der A63 in Fahrtrichtung Mainz unterwegs, als kurz vor der Anschlussstelle (AS) Kirchheimbolanden der Unfall mit seinem Lieferwagen geschah, wahrscheinlich noch begünstigt durch die schlechten Wetterverhältnisse. Unerwarteter Verkehrsteilnehmer verursacht Unfall auf A63Ein Eichhörnchen...

Blaulicht

Verkehrsunfall in Orbis
In Linkskurve mit Gegenverkehr zusammengestoßen

Orbis. Am gestrigen Mittwoch, 20. Januar, gegen 9.30 Uhr ereignete sich in der Binger Straße in Orbis ein Verkehrsunfall. Ein 57 Jahre alter Verkehrsteilnehmer befuhr mit seinem Auto die Binger Straße in Richtung Alzey. In einer Linkskurve verstieß er gegen das Rechtsfahrgebot und verursachte dadurch einen Verkehrsunfall mit einem entgegenkommenden Auto. Die beiden Fahrer wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt und mussten sich in ärztliche Behandlung begeben. Polizeiinspektion...

Blaulicht

Unfall bei Kirchheimbolanden
Zwei Leichtverletzte und großer Sachschaden

Kirchheimbolanden. Am Freitagmittag, 4. Dezember, kam es auf der Landesstraße L 386 bei Kirchheimbolanden zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 21-Jährige befuhr mit ihrem Auto die Autobahn A 63 von Kaiserslautern kommend in Fahrtrichtung Mainz. An der Anschlussstelle Kirchheimbolanden fuhr sie von der Autobahn ab und wollte im Einmündungsbereich A 63/L 386 nach links in Richtung Kirchheimbolanden abbiegen. Eine 29-jährige Verkehrsteilnehmerin befuhr zu dieser Zeit die L 386 von...

Blaulicht

Unfallflucht in Bischheim
Außenspiegel beim Vorbeifahren gestreift

Bischheim. Am Donnerstag, 8. Oktober, 6.40 Uhr, ereignete sich auf der Landesstraße L 386, bei Bischheim, eine Verkehrsunfallflucht. Der bislang unbekannte Verursacher befuhr die L 386 von Bischheim kommend in Fahrtrichtung Rittersheim. Hierbei streifte er einen entgegenkommenden Pkw am Außenspiegel und entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter der...

Blaulicht
Symbolfoto

Hinweise gesucht
Verkehrsunfallflucht in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. In der Zeit vom 2. März, 12 Uhr, bis zum 4. März,16 Uhr, ereignete sich in der Langstraße eine Verkehrsunfallflucht. Der bislang unbekannte Unfallverursacher streifte beim Vorbeifahren einen ordnungsgemäß, am Fahrbahnrand geparkten PKW und entfernte sich im Anschluss von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100, zu...

Blaulicht

Wintereinbruch im Donnersbergkreis
Verkehrsbehinderungen und Unfälle

Kirchheimbolanden. Am 27. Februar, ab 15 Uhr, sorgte der Schneefall für Verkehrsbehinderungen und Unfälle. Die Polizei war im Dauereinsatz. Auf der L 386 zwischen Kirchheimbolanden und Bastenhaus kam es durch liegengebliebene und querstehende LKW zu Verkehrsbehinderungen. Es mussten kurzzeitige Sperrungen und Ableitungen vorgenommen werden. In Folge der winterglatten Fahrbahnen kam es auf der L 401, bei Kirchheimbolanden, im Stadtgebiet Kirchheimbolanden und auf der K 69, zwischen Göllheim und...

Blaulicht

Entgegenkommenden PKW übersehen
Verkehrsunfall in Dreisen

Dreisen. Am 26. Februar, gegen 17.51 Uhr, kam es auf der B 47, bei Dreisen, zu einem Verkehrsunfall. Eine 65-Jährige PKW-Fahrerin befuhr die B 47 von Göllheim kommend in Richtung Weitersweiler und bog an der Einmündung nach links in Richtung Dreisen ab. Hierbei übersah die Fahrzeugführerin den entgegenkommenden, bevorrechtigten PKW eines 23-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand, an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Fußgängerin verletzt
PKW macht sich in Eisenberg selbstständig

Eisenberg. Am 25. Februar, um 14.03 Uhr, kam es auf dem Marktplatz zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Die Unfallverursacherin stellte ihren PKW auf dem Marktplatz ab und verließ diesen, ohne ihn ausreichend gegen Wegrollen zu sichern. Das Fahrzeug machte sich dann selbstständig, rollte in Richtung der gegenüberliegenden Bushaltestelle, touchierte hierbei eine Fußgängerin und kam schließlich erst durch eine Treppe neben der Kirche zum Stillstand. Die Fußgängerin erlitt leichte...

Blaulicht

Rettungshubschrauber im Einsatz
Auto von Fahrbahn abgekommen

Kirchheimbolanden. Am Morgen des 21. Februar kam es zu einem Verkehrsunfall auf der L 404 zwischen Mörsfeld und Wendelsheim. Hierbei kam das alleinbeteiligte Auto nach links von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Die Fahrerin musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden und wurde bei dem Unfall verletzt. Hierbei war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Das Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst aus dem Graben geborgen. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Verkehrsunfall in der Vorstadt Kirchheimbolandens
Zeugen gesucht

Kirchheimbolanden. Am Mittwoch, 9. Oktober, gegen 8.10 Uhr ereignete sich in der Vorstadt von Kirchheimbolanden ein Verkehrsunfall. Ein weißer Kastenwagen befuhr die Vorstadt in Richtung Gartenstraße. Dabei kam er offensichtlich zu weit nach rechts und beschädigte den linken Außenspiegel eines geparkten Pkw. Das unfallverursachende Fahrzeug entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Näheres zu dem Fahrzeug ist nicht bekannt. Zeugen des Vorfalls melden sich bei der Polizei in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.