Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen
Verkehrsunfallflucht Zweibrücken

Zweibrücken. In der Zeit vom Samstag, 17. Oktober, 14.30 Uhr, bis Sonntag, 18. Oktober, um 18.15 Uhr, wurde ein am rechten Fahrbahnrand in der Lanzstraße 1, vor dem Anwesen ordnungsgemäß geparkter roter Peugeot 308 von einem bislang unbekannten Fahrzeug offenbar beim Vorbeifahren am linken Außenspiegel beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen gesuchtDie Polizeiinspektion Zweibrücken bittet um Zeugenhinweise in dieser Unfallsache unter der Telefonnummer...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizeipräsidium Westpfalz
Anleger um mehr als 210.000 Euro betrogen

Landkreis Südwestpfalz. Insgesamt mehr als 210.000 Euro haben drei private Anleger an Betrüger verloren. Die Geschädigten aus dem Landkreis Südwestpfalz sind auf gefälschte Internetseiten hereingefallen. Auf der Suche nach Investmentmöglichkeiten wurden die Anleger auf ein vermeintlich lukratives Angebot aufmerksam. Geködert über Internetanzeigen in Sozialen Medien boten vermeintliche Investment-Manger auf gefälschten Internetseiten Renditen von monatlich bis zu 30 Prozent an. Die Seiten...

Blaulicht
Brand in Pirmasens: Feuerwehr konnte den Brand löschen.
3 Bilder

Sachschaden von etwa 800.000 Euro
Brand von Wohnhaus in Pirmasens

Vinningen. Von mehreren Anwohnern wurde am Sonntag, 20. September, gegen 17.40 Uhr, ein brennendes Haus in der Wiesenstraße in Vinningen gemeldet. Beim Eintreffen der Polizei war die Feuerwehr bereits beim Löschen des Brandes. Der Dachstuhl im hinteren Bereich des Hauses stand in Flammen. Es handelt sich um ein Haus, in dessen Erdgeschoss sich eine Bäckerei mit Backstube und Lebensmittelverkauf, eine Postannahmestelle und darüber eine Mietwohnung befindet. Die Anwohner der Mietwohnung hatten...

Blaulicht
Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt

Motorradfahrer kollidiert mit PKW
Schwerer Unfall am Ortseingang Eppenbrunn

Pirmasens. Ein 54-jähriger Motorradfahrer aus dem benachbarten Frankreich befuhr die Landstraße aus Trulben kommend in Richtung Eppenbrunn. Kurz vor dem Ortseingang kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW. Im PKW befand sich eine Familie mit ihrem Kleinkind. Zunächst war aufgrund der Unfallendposition der Fahrzeuge vermutet worden, dass der Motorradfahrer möglicherweise auf die Gegenfahrspur gekommen war. Der hinzugezogene Gutachter kam jedoch zu einem anderen...

Blaulicht
Symbolfoto

Rennen gegen die Polizei in Zweibrücken
Fahrer stand unter Alkoholeinfluss

Zweibrücken. Am Sonntag, 6. September, um 22.45 Uhr,  wurde eine Funkstreifenbesatzung in Zweibrücken, Molitorstraße, auf einen Audi S3 Sportback aufmerksam, der an der Ampelkreuzung Landauer Straße/Saarlandstraße (Standort Landauer Straße in Richtung Innenstadt) einen Vollgasstart nach links in Richtung Molitorstraße vollzog. Bei der sofortigen Nacheile mit Blaulicht musste der Funkstreifenwagen bis auf 120 km/h beschleunigt werden, um halbwegs mit dem offenbar sofort flüchtenden S3 mithalten...

Blaulicht

Größerer Mengen Betäubungsmittel sichergestellt
Kontrollen in Zweibrücken

Zweibrücken. Nachdem, am Sonntag, 6. September, zwischen 20 und 20.30 Uhr, bei einem 20-jährigen E-Scooter-Fahrer, der unter Drogeneinfluss am öffentlichen Straßenverkehr teilgenommen hatte, im Rahmen der Durchsuchung seiner Kleidung mehrere Griptütchen mit insgesamt 22 Gramm Cannabis entdeckt worden waren, durchsuchten die Beamten die Wohnung des jungen Mannes und entdeckten dort weitere 170Gramm Haschisch, das sie sicherstellten. Gegen den 20-Jährigen wurde ein strafrechtliches...

Blaulicht
Justitia war auch 2019 gut beschäftigt

Strafverfolgungsstatistik Rheinland-Pfalz 2019
Mehr Verurteilungen, weniger Gewalttaten

Rheinland-Pfalz. Die Strafverfolgungsstatistik 2019 für Rheinland-Pfalz zeigt ein gemischtes Bild. Die Zahl der Verurteilungen in Rheinland-Pfalz ist zwar erneut leicht gestiegen, aber Verurteilungen wegen Gewaltdelikten ist auf niedrigstem Stand seit 1997. Der Rheinland-Pfälzische Justizminister Mertin hat die Strafverfolgungsstatistik 2019 jetzt vorgestellt. Justizminister Herbert Mertin stellte heute im Mainzer Justizministerium bei einer Pressekonferenz die Strafverfolgungsstatistik für...

Blaulicht

Zeugen in Pirmasens gesucht
Verlorener Spanngurt auf beschädigt PKW A8

Walshausen/A8. Gestern, gegen 8.25 Uhr, überfuhr ein in Fahrtrichtung Zweibrücken fahrender Skoda Oktavia, circa 250 Meter vor der Ausfahrt Walshausen, eine auf der Überholspur liegende Metall-Ratsche eines Schwerlast-Spanngurtes. Dabei wurde der Tank aufgerissen. Die Beseitigung des ausgelaufenen Kraftstoffes und der Sachschaden belaufen sich auf circa 3.000 Euro. Zeugen in Pirmasens gesucht Zeugen, die Hinweise auf den verursachenden Lkw geben können, werden gebeten, sich mit der...

Ratgeber
Schlüsseldienst öffnet Türen in wenigen Minuten - auch der Notdienst darf nicht jeden Betrag dafür verlangen
2 Bilder

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps
Vorsicht bei Notdiensten

Pfalz. Wenn man sich selbst aus der Wohnung ausgesperrt hat, die Toilette verstopft ist oder man ein Wespennest im Rolladenkasten entdeckt, passiert das natürlich gerne zur unpassendsten Uhrzeit. Gefragt ist dann schnelle Hilfe: vom Notdienst. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz geben Tipps zum Schutz vor unseriösen Notdiensten. Denn bei der Auswahl des Notdienstes ist Vorsicht geboten, sonst laufen Verbraucherinnen und Verbraucher Gefahr, abgezockt zu werden....

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Verkehrsunfallflucht auf der Gemarkung Contwig, Bundesautobahn 8

Contwig. Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer, der am gestrigen Montag, 10. August, 10.40 Uhr, mit seiner silberfarbenen Mercedes C-Klasse, auf der Gemarkung Contwig, Bundesautobahn 8, von Pirmasens in Richtung Saarland unterwegs war, musste beim Versuch, einen dunklen BMW mit französischem Kennzeichen zu überholen, nach links ausweichen, weil der BMW unvermittelt nach links auf die Überholspur ausscherte. Der Mercedes streifte dabei die Mittelleitplanke und wurde über die gesamte linke Seite erheblich...

Blaulicht
Täter und Zeugen gesucht für Verkehrsunfall auf Hotelparkplatz mit vorangegangenem Einruch und Diebstahl

Einbruch, Diebstahl und Unfall in Zweibrücken
Ein Täter für drei Straftaten gesucht

Zweibrücken. Am frühen Donnerstagmorgen, 30. Juli, zwischen 1 und 1.30 Uhr, entdeckte eine Funkstreifenbesatzung der Polizei in Zweibrücken in der Rossengartenstraße während ihres Dienstes einen schwarzen Audi A4 Avant mit laufendem Motor, aber ohne Fahrer, der einen frischen Unfallschaden am Heck aufwies.  Der 49-jährige Besitzer des Audi konnte ausfindig gemacht und schlafend in seinem Hotelzimmer angetroffen und befragt werden. Schnell war klar, dass er Opfer eines Einsteigediebstahls...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Tödlicher Unfall in Zweibrücken
Polizei sucht Zeugen des Unglücks

Zweibrücken. Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Freitag, 24. Juli die Kreisstraße 1 im Wattweiler Tal in Fahrtrichtung Zweibrücken-Wattweiler. Im Verlauf einer leichten Linkskurve kam der BMW Z4 gegen 14 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und wurde im Anschluss eine Böschung hinunter geschleudert. Der Pkw wurde durch den Anstoß auseinandergerissen, der Fahrer im Autowrack eingeklemmt. Der herausgerissene Motorblock kam wenige Meter neben dem Unfallwagen zum...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Sachbeschädigungen an zwei Fahrzeugen in Zweibrücken

Zweibrücken. Ein weißer Mercedes, der am gestrigen Montag, 20. Juli, 11 bis 12.45 Uhr, am Fahrbahnrand in der Jakob-Leyser-Straße 10, geparkt war, wurde ander rechten Fahrzeugseite von einem bislang unbekannten Täter an einer Stelle zerkratzt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 400 Euro. Zweibrücken. Durch einen lauten Knall aufgeschreckt, eilte der Besitzer eines blauen VW-Passat am heutigen frühen Dienstag, gegen 1.15 Uhr, ans Fenster und nahm drei junge Männer wahr, die offenbar einen...

Blaulicht
Symbolfoto

Mit Vollgas angefahren
Hoher Sachschaden bei Motorradunfall in Lemberg

Lemberg. Gestern, gegen 18.30 Uhr, wird ein Motorradunfall in Lemberg, Höhe Glashütterstraße 1, gemeldet. Der 61-jährige Honda-Fahrer fuhr an der Ampel in der Ortsmitte an und beschleunigte hierbei so stark, dass er die Kontrolle verlor und in einen Stapel Barkenhalterungen an der Baustellenampel fuhr. Eine der Halterungen wurde hierbei in das Schaufenster der Sparkasse geschleudert. Der Motorradfahrer stürzte schließlich nach fünf Metern auf den Gehweg. Er trug Verletzungen davon und wurde in...

Blaulicht
Brand zwischen Trulben und Imsbacherhof

Trockenheit oder Brandstiftung?
Flächenbrand zwischen Trulben und Imsbacherhof

Trulben. Gestern, gegen 11.30 Uhr, wurde über die Rettungsleitstelle ein Flächenbrand zwischen Trulben und dem Imsbacherhof gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass zwei Wochenendgrundstücke mit Baumbestand, ohne Wohnhaus, in Brand standen. Die Gesamtfläche betrug circa 2.000 Quadratmeter. Die Feuerwehren aus Trulben und der Verbandsgemeinde führten mit 20 Mann Löscharbeiten durch, die sich durch den starken Wind schwierig gestalteten. Ein Augenzeuge hatte den Brand gegen 10.45 Uhr...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall zwischen Salzwoog und Lemberg
Motorradfahrer verunglückt schwer

Lemberg. Gestern, um 16 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Motorradfahrer die L 486 von Salzwoog kommend in Fahrtrichtung Lemberg. In einer Linkskurve verlor er nach Zeugenangaben die Kontrolle über sein Motorrad, stürzte und rutschte geradeaus in den Straßengraben. Es gab keine weiteren Unfallbeteiligten. Der schwer verletzte Fahrer war ansprechbar und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand Totalschaden in Höhe von circa 5.000 Euro. Es musste von einer...

Ratgeber
Symbolbild

Landeskriminalamt und Verbraucherzentrale informieren über Abzock-Maschen rund um Corona
Genug Betrug

Germersheim/Region. Das Coronavirus legt derzeit das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben in Deutschland, Europa und weiten Teilen der Welt lahm. Das führt zu Verunsicherung bei vielen Verbrauchern und ruft Kriminelle auf den Plan, die dies gezielt auszunutzen. In einem Web-Seminar am Donnerstag, 9. April, informieren die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt (LKA) Rheinland-Pfalz über aktuelle Maschen. „In Phishing-Mails versprechen die Betrüger Gesundheits-Tipps,...

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrollen auf der B 10 bei Pirmasens
Verstöße gegen das LKW-Nachtfahrverbot

Pirmasens-Land. In der vergangenen Woche wurden auf der B 10 insgesamt 11 LKW beanzeigt, die das bestehende Nachtfahrverbot für Lastwagen über 7,5 Tonnen nicht beachteten. Bei einer Kontrolle in der vergangenen Nacht, die von der Polizeiinspektion Dahn auf der Bundesstraße 10 durchgeführt worden war, konnten lediglich fünf von neun kontrollierten LKW ein berechtigtes Interesse zum nächtlichen Befahren der B 10 nachweisen. (pol)

Blaulicht
Symbolfoto

Neun Fahrzeuge beschädigt
Unfall auf A 8 zwischen Saarbrücken und Pirmasens

Pirmasens-Land. Am 2. Februar, gegen 19 Uhr geriet ein 39-jähriger PKW-Fahrer, der die Autobahn 8 aus Richtung Saarland kommend in Richtung Pirmasens befahren hatte, kurz vor der Ausfahrt Zweibrücken-Mitte, vor Beginn der dortigen Baustelle, aufgrund übermäßigen Alkoholgenusses zu weit nach links und fuhr in die Warnbaken der Baustellenabsicherung. Ein Warnbakenfuß wurde nach rechts auf die Verzögerungsspur der Ausfahrt Zweibrücken-Mitte geschleudert, wo er von insgesamt acht Fahrzeugen...

Blaulicht
Beschädigtes Auto an der Unfallstelle

Totalschaden
PKW überschlägt sich zwischen Pirmasens und Zweibrücken

Contwig. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor am 30. Januar gegen 7.30 Uhr ein 22-jähriger PKW-Fahrer auf der K 84 (vom Steitzhof kommend in Fahrtrichtung Zweibrücken) die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen wurde im Ausgang einer Rechtskurve nach links getragen, geriet auf den unbefestigten Seitenstreifen und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb anschließend im Straßengraben auf dem Dach liegen. Der Fahrer trug glücklicherweise keine Verletzungen davon, am Wagen...

Ratgeber
Girls'Day 2019 im Polizeipräsidium Rheinpfalz

Einen Tag lang Polizeiarbeit kennenlernen
Polizei Rheinland-Pfalz lädt ein zum Girls'Day 2020

Pfalz. Einen Tag lang Polizeiarbeit in ihrer Vielfalt kennenlernen - dieses Angebot ermöglichen gleich mehrere Präsidien und Dienststellen der rheinland-pfälzischen Polizei interessierten Schülerinnen zum diesjährigen "Girls'Day Mädchen-Zukunftstag" am Donnerstag, 26. März. Im Fokus steht die Praxis: "Der Girls'Day dient der Berufsorientierung; wir möchten den Teilnehmerinnen daher einen praxisnahen und interaktiven Einblick in unsere Arbeit gewähren. Die Schülerinnen sollen sich bei uns...

Ratgeber
Auto Diebstahl

Welche Schritte sind im Falle eines Diebstahls nötig?
Autodiebstahl: Was tun?

Ludwigshafen. In Deutschland werden jedes Jahr knapp 20.000 Pkw gestohlen. Diese Zahlen sind seit zehn Jahren einigermaßen stabil. Das ist für die rechtmäßigen Eigentümer der Autos nicht nur ärgerlich, es entsteht dadurch auch erheblicher finanzieller Schaden. Dazu kommen Laufereien und Behördengänge. Was im Ernstfall zu tun ist, erläutern ARAG Experten. Schritt 1: Vergewissern Sie sich! Wenn Sie Ihren Pkw am Morgen nicht dort vorfinden, wo Sie dachten, ihn zuvor abgestellt zu haben, muss...

Blaulicht
Die Unfallstelle

10.000 Euro Sachschaden
Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Zweibrücken. Am Sonntagmorgen kam es kurz nach Mitternacht zu einem Verkehrsunfall in der Gottlieb-Daimler-Straße. Dabei kam ein 41-jähriger Mann nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Laterne und einen Bauzaun. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Der Mann wurde durch den Aufprall im Gesicht verletzt. Er verursachte einen Schaden von 10.000 Euro. Nun ist nicht nur das Fahrzeug zerstört, es wurde auch ein Strafverfahren eingeleitet und der Führerschein eingezogen....

Blaulicht
Die Einsatzkräfte am Ort des Geschehens
2 Bilder

Mutmaßlicher Täter bei Festnahme unter Alkoholeinfluss
Brandstiftung in Tateinheit mit Ladendiebstahl in Hauenstein

Hauenstein. Am 4. Februar, um 19.45 Uhr wurde der Polizeiinspektion Dahn der Brand eines Gebäudes in der Hauensteiner Marienstraße mitgeteilt. Am Ereignisort konnte gemeinsam mit der Feuerwehr Hauenstein (5 Fahrzeuge / 26 Mann ) in Erfahrung gebracht werden, dass ein überdachtes Gartenhaus in Brand geraten war. Während der Aufnahme des Sachverhalts durch die eingesetzten Beamten am Brandort, wurde der hiesigen Dienstelle ein Ladendiebstahl in einem Einkaufsmarkt in der nahegelegen Pirmasenser...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.