Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

An einem Campingplatz in Otterstadt
Cabrio aufgebrochen

Otterstadt. Ein 43-jähriger Mann hatte seinen PKW auf einem Parkplatz in Otterstadt an einem Campingplatz geparkt. Offenbar suchte ein unbekannter Täter in der Nacht das Fahrzeug auf, verschaffte sich über das Cabrio-Dach Zugang in den Innenraum und baute das Autoradio aus. Auch weitere Wertgegenstände wurden entwendet. Es entstand ein Sachschaden in vierstelliger Höhe. Zeugenhinweise werden unter 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen genommen.

Blaulicht

Seniorin hat sich im Wald verlaufen
Vermisstensuche mit glücklichem Ausgang

Dudenhofen. Zu einer Vermisstensuche mit glücklichem Ausgang kam es am Samstagnachmittag im Bereich Dudenhofen. Ein 81- und 82-jähriges Ehepaar waren gemeinsam im Dudenhofer Wald spazieren und verloren sich gegenseitig. Vermutlich war die Ehefrau kurz stehen geblieben und der Mann hatte dies nicht bemerkt. Nachdem der Ehemann seine Frau bei der Polizei in Speyer vermisst gemeldet hatte, liefen die ersten Suchmaßnahmen an. Unter anderem wurde ein Polizeihubschrauber und ein Personenspürhund...

Blaulicht

Fahrer mit THC und Medikamenten im Blut aber ohne gültige Betriebserlaubnis
Polizei stoppt aufgemotzten Ford in Speyer

Speyer. In der Spaldinger Straße fiel der Polizei am Donnerstagmorgen ein Ford Focus auf, da an dem Fahrzeug augenscheinliche Veränderungen vorgenommen wurden. Das Fahrzeug wurde im Birkenweg einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass die Tieferlegung und die Verwendung anderer Felgen nicht im Fahrzeugschein eingetragen waren,  für diese jeweils keine Betriebserlaubnis vorlagen. Zudem gab der 26-jährige Otterstadter an, dass er aufgrund einer Knochenverletzung derzeit starke...

Blaulicht

Ausfahrt "Germersheim - Mitte" der B9 in Richtung Karlsruhe gesperrt
Verunreinigte Fahrbahn

Germersheim. Aufgrund einer verunreinigten Fahrbahn im Bereich der Landstraße 550 bei Germersheim ist die Ausfahrt der B9 "Germersheim - Mitte" in Richtung Karlsruhe seit Donnerstag, 16.30 Uhr gesperrt. Die Sperrung dauert aktuell noch an, da die Reinigungsarbeiten noch nicht beendet sind. Die Straßenmeisterei Kandel ist ebenso im Einsatz. Auf Grund der Spur ist davon auszugehen, dass ein bis  LKW-Fahrer für die Verunreinigung verantwortlich war. Hinweise auf den Verursacher nimmt die...

Blaulicht

Nach dem Flugzeugabsturz in Bruchsal
Unglücksstelle wieder freigegeben

Bruchsal. Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs mit drei Toten am vergangenen Samstag in einem Gewerbegebiet in Bruchsal konnte die Unglücksstelle noch in der Nacht auf Sonntag wieder freigegeben werden. Die Leichen der drei getöteten Insassen sind derzeit noch beschlagnahmt. Der zuständige Ermittlungsrichter ordnete auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe eine Obduktion an. Derweil laufen die Ermittlungen des Kriminalkommissariats Bruchsal und der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung...

Blaulicht

17-Jähriger durch Unfall bei Römerberg leicht verletzt
Autofahrerin wendet auf der Landstraße und verursacht Unfall

Römerberg. Die 52-jährige Fahrerin eines Hyundai wollte auf der Landstraße zwischen Speyer und Berghausen wenden, obwohl das nicht gestattet ist. Beim dadurch provozierten abrupten Abbremsen gelangte der 17-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades auf die Sperrfläche, fuhrt in die Fahrerseite des PKW und rutschte auf die Gegenfahrbahn. Dabei wurde er leicht verletzt. Das Leichtkraftrad war nicht mehr fahrbereit.

Blaulicht

Die B9 in Speyer war am Samstagabend teilweise gesperrt
Unfall auf regennasser Fahrbahn

Speyer. Am Autobahnkreuz Speyer wurden am Samstag gegen 18.15 Uhr zwei Fahrstreifen der B9 in Fahrtrichtung Germersheim nach einem Verkehrsunfall gesperrt. Auf regennasser Fahrbahn verlor die Unfallverursacherin die Kontrolle über ihren Pkw. Sie kollidierte mit einem weiteren Pkw, der durch den Aufprall gegen einen vorbeifahrenden Transporter gestoßen wurde. Keiner der Unfallbeteiligten wurde verletzt. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Ein...

Blaulicht

Trickdiebe auf Supermarktparkplatz in Speyer
Münzwechsel mit bösen Folgen

Speyer. Achtung: Trickdiebe unterwegs. Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes bat am Freitag ein unbekannter Täter den Geschädigten im Bereich der Einkaufswägen um einen Münzwechsel. Der Geschädigten sollte auf Bitten des Täters dessen Papiere kurz halten. Später stellte der Geschädigte fest, dass ihm der Täter vermutlich in einem unaufmerksam Moment Geldscheine aus dem Geldbeutel entwendete. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de...

Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf Autobahn 61 bei Speyer
Kontrolle über den SUV verloren

Speyer/Region. Am Mittwochnachmittag kam es auf der A61 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem mehrere Personen verletzt wurden, eine davon schwer. Nach bisherigem Ermittlungsstand geriet der Fahrer eines SUV Landrover mit seinem Anhänger gegen 16.30 Uhr ins Schlingern, wobei er die Kontrolle über das Gespann verlor. Dabei streifte er einen neben ihm fahrenden VW Golf. Beide Fahrzeuge waren von Speyer kommend in Richtung Autobahndreieck Hockenheim unterwegs. Bei dem Unfall der sich...

Blaulicht

Zeugen in Dudenhofen gesucht
Radfahrer begeht Unfallflucht

Dudenhofen. Vermutlich durch einen vorbeifahrenden Radfahrer wurde am Sonntag, 7. Juli, zwischen 11.30  und 12 Uhr ein im Boligweg am Fahrbahnrand geparkter Pkw VW Passat beschädigt. Der Radfahrer dürfte beim Befahren der Fahrbahn des Boligwegs in Richtung Speyerer Straße in Höhe des geparkten Fahrzeugs zu Fall gekommen und gegen die Fahrerseite gestoßen sein. Hierdurch entstand an dem geparkten Pkw ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Ohne seinen Pflichten als Schadensverursacher...

Blaulicht

36-Jährige wird sexuell belästigt
Mann mit dunklem Golf gesucht

Schifferstadt. Am Samstag, 6. Juli, gegen 13 Uhr, ging eine 36-jähige Mutter mit ihren beiden Kindern und ihrem Hund im Bereich Große Kapellenstraße spazieren. Hier wurde sie von einem unbekannten Mann aus dessen Auto heraus angesprochen und befragt. Die Frau gab keine Antworten und lief weiter durch eine Fußgängergasse in die Burgstraße und letztendlich durch die Hämmelgasse auf den Rettichfestplatz. Der Unbekannte war der Frau gefolgt und aus dem Auto ausgestiegen. Auf dem Festplatz...

Blaulicht

Unfall auf der B9 bei Schwegenheim
Von der Fahrbahn abgekommen und mit Bäumen kollidiert

Schwegenheim. Am Dienstag gegen 14.20 Uhr ereignete sich auf der B9 Fahrtrichtung Speyer Höhe Schwegenheim ein Verkehrsunfall, bei dem eine 74-jährige Frau schwer verletzt wurde. Ermittlungen zu Folge kam die Fahrerin aus unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit mehreren Bäumen. Anschließend lenkte sie zurück auf die Fahrbahn, wo ihr PKW auf der Seite zum Liegen kam. Die Fahrerin wurde durch unbeteiligte Verkehrsteilnehmer aus ihrem Fahrzeug gerettet und...

Blaulicht

Schwarzer Dacia gesucht
Motorradfahrer bei Waldsee tödlich verunglückt

Waldsee. Am Sonntag, 30. Juni,  gegen 00.30 Uhr, ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der L532. Ein 49-jähriger Motorradfahrer fuhr aus Richtung Waldsee in Fahrtrichtung Böhl-Iggelheim, kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stürzte. Durch den Sturz erlitt der Motorradfahrer tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Ein der Polizei bekannter Zeuge konnte im näheren Umfeld zum Unfallort einen schwarzen Dacia (vermutlich SUV) erkennen, der...

Blaulicht

Leichtfertige Tierhalterin
77-Jährige lässt Hund bei 38 Grad Außentemperatur im Auto zurück

Speyer. Eine 77-Jährige parkte ihren Pkw bei etwa 38 Grad Celcius Außentemperatur auf einem Discounter-Parkplatz in der Tullastraße im Schatten und begab sich für 30 Minuten zum Einkaufen. Ihren Hund der Rasse Bolonka ließ sie dabei ohne Wasser und bei nur wenig geöffneten Fenstern im Fahrzeug zurück. Eine Zeugin, die auf den laut wimmernden, stark hechelnden und an der Heckscheibe kratzenden Hund aufmerksam wurde, konnte diesen letztlich aus dem Fahrzeug "retten", weil die Beifahrertür...

Blaulicht

Die Polizei warnt: Nichts im Auto liegen lassen
Fahrerscheibe zerschlagen, Geldbeutel geklaut

Dudenhofen. Unbekannte Täter schlugen die Fahrerscheibe an einem für etwa eine Stunde auf dem Friedhofsparkplatz Dudenhofen abgestellten Ford ein und entwendeten den auf der Rückbank liegenden Geldbeutel. In dem befanden sich mehrere Ausweisdokumente und Geldkarten der Geschädigten sowie Bargeld in geringer dreistelliger Höhe. Derzeit liegen keinerlei Täterhinweise vor. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder ppispeyer@polizei.rlp.de entgegen. Die Polizei weist in diesem...

Blaulicht

Betrügerische Anrufe in Speyer
Achtung: Falsche Polizisten am Telefon

Speyer. Am Freitag, 21.Juni, zwischen  11.40 und 12.18 Uhr, erstatteten gleich sechs Speyerer Bürger Anzeigen, da sie Anrufe von angeblichen Polizeibeamten erhalten hatten. Die Anrufe erfolgten jeweils mit identischem Muster, vermutlich von dem gleichen Betrüger. Bei den Anrufen war die Rufnummer des Anrufers unterdrückt und es wurde jeweils berichtet von angeblichen Einbrüchen in der Nachbarschaft, wobei ein Notizbuch mit möglichen Einbruchsadressen gefunden worden wäre. Keiner der...

Blaulicht

Zeugen für Einbruch in Speyer gesucht
Kletterausrüstung aus Container gestohlen

Speyer. Unbekannte Täter öffneten in der Zeit zwischen 17. Juni, 18.30 Uhr und 18. Juni, 9 Uhr, vermutlich mit Hilfe eines Bolzenschneiders die Vorhängeschloss-Verriegelung eines freistehenden Lagercontainers der Kletterwald Speyer GmbH und entwendeten daraus Werkzeug und zwei so genannte Connectplatten, die zur Kletterausrüstung gehören. An einem weiteren Container wurde erfolglos versucht, die Verriegelung auf die gleiche Weise zu öffnen. Hinweise auf mögliche Täter gibt es derzeit noch...

Blaulicht

Polizei findet Drogen bei Abifeier in Speyer
Zum Schulabschluss bekifft

Speyer. Im Rahmen einer Alarmüberprüfung am IFB-Institut in der Butenschönstraße wurde eine Personengruppe dort im rückwärtigen Bereich angetroffen. Man feierte das bestandene Abitur. Auf einer Biertischgarnitur fand die Polizei ein Einmachglas mit 4,55 Gramm Marihuana und 0,81 Gramm Haschisch, das einem 25-Jährigen zugeordnet werden konnte. Angaben zur Herkunft der Betäubungsmittel wollte der Beschuldigte nicht machen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Blaulicht

Zwei gescheiterte Enkeltrick-Anrufe in Schifferstadt
Aufgepasst: Trickbetrüger sind wieder unterwegs

Schifferstadt. Wie die Polizei meldet, wurden am Freitag, 7. Juni, gleich zwei ältere Herren in Schifferstadt von einem angeblichen Verwandten angerufen. In beiden Fällen gab der Betrüger an, eine größere Geldsumme von mehreren tausend Euro zu benötigen. Durch das umsichtige Verhalten der Angerufenen wurde der versuchte Betrug erkannt und die Polizei informiert. Wer einen Anruf dieser Art erhält und sich nicht sicher ist, ob er einem Betrüger aufgesessen ist, sollte in jedem Fall die...

Blaulicht

Opfer stirbt nach Gasexplosion
Otterstadt - Explosionsopfer verstorben

Otterstadt. Nach einer heftigen Gasexplosion (wir berichteten) auf dem Campingplatz Reffenthal in Otterstadt ist ein 80-jähriger Camper im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen. Wie die Polizei mitteilt, hätten sich am Brandort, dem Campingplatz Reffenthal, keine Hinweise auf Einwirken Dritter oder einen technischen Defekt ergeben. Die Ermittler gehen von einem tragischen Unfall aus.  Der verstorbene Senior wollte am 29. Mai eine leere Gasflasche in seinem Wohnwagen austauschen, als...

Blaulicht

Jugendstreich mit ernsthaften Konsequenzen
15-Jährige brechen am Speyerer Bahnhof in einen Güterzug ein

Speyer. Ein Lokführer meldete am Donnerstag bei der Polizei mehrere Jugendliche, die in einen Güterzug im  Bahnhof Speyer eingebrochen und einen Schlüssel entwendet hätten. Ein Mädchen (15 Jahre) konnte er festhalten,  ein weiterer Tatverdächtiger (15 Jahre) konnte von einer der entsandten Streife nach kurzer Verfolgung festgenommen werden. Ein dritter Jugendlicher, der dabei gewesen sein soll, war nicht mehr  feststellbar. Beide 15-Jährigen gaben den Schlüsseldiebstahl zu und führten die...

Lokales
Polizisten stürmen das Verlagsgebäude, in dem ein Anschlag verübt wurde, so das Übungsszenario.
2 Bilder

Terrorübung mit 250 Einsatzkräften
Charlie Hebdo in Ludwigshafen

Otterstadt. Das Vorgehen von den verschiedenen Einsatzkräften von Polizei und Rettungskräften bei einem Terroranschlag auf ein Verlagsgebäude wurde bei einer Großübung auf dem Wasserplatz Reffenthal geübt. Plötzlich fallen Schüsse. Zwei Täter sind in das Verlagsgebäude des „Rheinblicks“ eingedrungen und schießen auf alles, was sich bewegt. Eben gingen die Kollegen noch ihrer Arbeit nach, alles war entspannt, ein netter Plausch hier, ein klingelndes Telefon dort. Doch als die Männer in...

Blaulicht

Polizei sucht Besitzer von Gartenleuchten
Frau klaut LED-Solar-Gartenleuchten

Otterstadt. Nach einem Zeugenhinweis am Sonntagabend, 22. Juli, gegen 22.40 Uhr  auf eine Frau, die in der Autharistraße mit einer Taschenlampe in Vorgärten leuchtet, konnte dort eine 52-jährigeFrau angetroffen werden, die insgesamt fünf LED-Solar-Gartenleuchten mit sich führte. Warum sie diese zu dieser Uhrzeit bei sich hatte, konnte sie nicht plausibel erklären, auch konnte sie keinen Eigentumsnachweis erbringen. Da es sich bei den Leuchten um vermeintliches Diebesgut handelt, wurde es...

Blaulicht

Wurfgeschoss der besonderen Art
Hähnchenbrustfilet trifft auf Auto

Otterstadt. Am Samstag, 7. April, befuhr eine 41-jährige Otterstadterin gegen 21.10 Uhr  mit ihrem Fahrzeug die Franz-Kirrmeier-Straße in Richtung Otterstadt. Hierbei nahm sie einen augenscheinlich betrunkenen Mann wahr, der sich auf dem rechtsseitigen Wall aufhielt und plötzlich zum Wurf eines bis dahin nicht erkennbaren Gegenstands ausholte. Nichts ahnend fuhr die 41-Jährige zunächst weiter, bis sie Zuhause angekommen war. Hier stellte sie schließlich fest, dass der unbekannte Werfer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.