Polizei Pirmasens

Beiträge zum Thema Polizei Pirmasens

Blaulicht
Streit mit Lkw-Fahrerin eskaliert. Jetzt werden Zeugen gesucht bei Zweibrücken / Symbolfoto

Zweibrücken: Fahrer schlägt zu
Streit mit Lkw-Fahrerin eskaliert

Zweibrücken. Krawall und Gewalt mitten auf der Straße gab es am Samstagvormittag, 24. April, auf dem Weg nach Zweibrücken, weil ein Streit mit einer gewaltbereiten Lkw-Fahrerin eskalierte. Ein 45-jähriger Autofahrer war gegen 11.30 Uhr auf der Steinhauser Straße stadteinwärts unterwegs, als es losging. Hinter ihm folgte eine 32-jährige Lkw-Fahrerin, die scheinbar nicht einverstanden war mit dem Fahrstil des Mannes im Pkw vor ihr. Weil der Autofahrer etwas langsamer fuhr als die erlaubte...

Blaulicht
Beispiel für einen Audi A4

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Clausen
Wohnmobil beschädigt

Clausen. In der Nacht von Samstag, 17. April, auf Sonntag, 18. April, ereignete sich in der Hauptstraße in Clausen eine Verkehrsunfallflucht. Dort beschädigte bislang ein unbekannter Fahrzeugführer ein geparktes Wohnmobil und setzte anschließend seine Fahrt in Richtung Donsieders/Rodalben fort. An dem Wohnmobil entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro. Bei dem flüchtenden Fahrzeug handelt es sich, ähnlich zur Abbildung, um einen silbernen Audi A4 (Modellreihe B5, Baujahr 1994-2001)....

Blaulicht
In Zweibrücken nahm ein Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss am Straßenverkehr teil / Symbolfoto

Fahren unter Alkoholeinfluss in Zweibrücken
Fahrverbot und Geldstrafe

Zweibrücken. Am Sonntag, 11. April, 23.25 Uhr, wurde ein 34-jähriger Pkw-Fahrer in der Schwalbenstraße in Zweibrücken dabei angetroffen, wie er unter Alkoholeinfluss am öffentlichen Straßenverkehr teilnahm. Ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest im Dienstgebäude der Polizeiinspektion ergab einen Wert von 0,7 Promille. Der 34-Jährige muss mit einem einmonatigen Fahrverbot und einer Geldbuße in Höhe von 500 Euro rechnen. Polizeidirektion Pirmasens

Blaulicht

Verkehrsunfall mit Flucht
PKW gestreift und einfach weitergefahren

Lemberg. Am Freitag, 02. April, in dem Zeitraum von 11.30 Uhr bis 20 Uhr ereignete sich in der Friedhofstraße, Lemberg, ein Verkehrsunfall mit Flucht. Eine 36-jährige Frau aus Lemberg hatte ihren PKW neben einer Friedhofsmauer geparkt. Als sie wieder an ihren PKW zurückkehrte stellte sie einen Streifschaden an ihrer hinteren rechten Fahrzeugseite fest. Vermutlich hat ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem PKW den PKW der Frau gestreift und sich hiernach von der Unfallstelle...

Blaulicht
Einbruch auf einer Baustelle in Höheinöd / Symbolbild

Einbruch auf Baustelle in Höheinöd
Baustellenschaukasten aufgebrochen

Höheinöd. In der Zeit von Donnerstag, 11. März, bis einschließlich Donnerstag, 25. März, wurde in Höheinöd in der Bitscher Straße ein Baustellenschaukasten aufgebrochen. Die Täter entwendeten sowohl die Baustellengenehmigung (roter Punkt) als auch ein dazugehörendes Baustellenhinweisschild. Die Schadenshöhe beträgt 150 Euro. Zeugen die etwas beobachtet haben, mögen sich bitte mit der Polizei in Waldfischbach unter der Telefonnummer: 06333 9270 in Verbindung setzen. Polizeidirektion...

Blaulicht
Symbolbild

Eingangstür der Konrad-Adenauer-Grundschule beschädigt
Sachschaden etwa 500 Euro

Pirmasens. Im Zeitraum zwischen Freitag, 19. März, 14 Uhr, und Montag, 22. März, 8 Uhr, beschädigten unbekannte Täter die Glasscheibe der Haupteingangstür der Grundschule in der Rehbergstraße. Als Schlagwerkzeug könnte eine Warnbake gedient haben, die in einem Gebüsch in der Nähe entdeckt wurde. Die Schadenshöhe wird auf 500 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung Beobachtungen gemacht haben oder sonst Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der...

Blaulicht
Die Polizei verfolgte in Zweibrücken einen Pkw / Symbolbild

Verfolgungsfahrt in Zweibrücken
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Zweibrücken. Am Freitag, 19. März, zwischen 1 Uhr und 1.15 Uhr kam es in Zweibrücken zu einer Verfolgungsfahrt mit einem flüchtenden Pkw, Marke VW Polo, NK-Kennzeichen. Der Fahrer entzog sich in der Saarlandstraße einer Polizeikontrolle und flüchtete durch folgende Straßen: Molitorstraße/Johann-Schwebel-Str./Himmelsbergstraße/Hofenfelsstraße/Homburger Straße Richtung Freudenbergerhofstraße. Letztendlich konnte der Pkw in der Homburger Straße aufgefunden und sichergestellt werden, wobei sich die...

Blaulicht
Die Polizei nutzte in Zweibrücken einen Drogenschnelltest / Symbolfoto

Unter Drogeneinfluss auf E-Scooter unterwegs
Drogenvortest positiv

Zweibrücken. Am Sonntag, 14. März, 11 Uhr, wurde in Zweibrücken, Friedrich-Ebert-Straße, ein 17-jähriger E-Scooter-Fahrer dabei angetroffen, wie er mit seinem Gefährt am öffentlichen Straßenverkehr teilnahm, obwohl er deutlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf den Wirkstoff THC, so dass dem jungen Mann eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, in dem er mit einer Geldbuße in Höhe von 500...

Blaulicht
Sicherheitsdienst stellt jugendliche Ladendiebe in Zweibrücken / Symbolbild

Wiederholter Ladendiebstahl in Zweibrücken
Jugendliche erwischt

Zweibrücken. Am  Donnerstag, 11. März, gegen 18 Uhr, kam es im erst seit kurzem wieder geöffneten Fashion Outlet, zu einem Diebstahl in einem Bekleidungsgeschäft. Es wurden durch zwei jugendliche Täter mehrere Kleidungsstücke entwendet. Dies wurde aber vom Sicherheitsdienst beobachtet und die Polizei eingeschaltet. Die Täter hatten bereits das Gelände verlassen, konnten aber angetroffen werden. Das Diebesgut, in Höhe von circa 350 Euro, konnte sichergestellt und die Jugendlichen zur Wache...

Blaulicht
Einbruch in ein Optikergeschäft in Zweibrücken / Symbolbild

Einbruch in Optikergeschäft in Zweibrücken
Schadenshöhe noch offen

Zweibrücken. Im Zeitraum von Mittwoch, 10. März, 18 Uhr bis Donnerstag, 11. März, 9 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Optikergeschäft in der Hauptstraße. Die Täter drangen von der Rückseite in das Gebäude ein und entwendeten Brillen, Testgeräte und eine Kaffeemaschine. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Der Abtransport erfolgte vermutlich mit einem Fahrzeug. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Zweibrückenunter der Telefonnummer: 06332 976-0. Polizeidirektion...

Blaulicht
Die Polizei musste bei einer Personenkontrolle in Zweibrücken einen Taser einsetzen / Symbolfoto

Mann widersetzt sich in Zweibrücken der Polizei
Taser kam zum Einsatz

Zweibrücken. Am Samstag, 27. Februar, 7.30 Uhr, gestaltete sich die Kontrolle eines 37-jährigen Fußgängers äußerst schwierig, der im Verdacht steht, mehrere Wahlplakate verschiedener Parteien in der Gottlieb-Daimler-Straße und in der Alten Ixheimer Straße beschädigt und gegen Verkehrszeichen geschlagen zu haben. Da sein Aussehen mit der von Zeugen übermittelten Personenbeschreibung übereinstimmte, wurde der Mann, der eine blutende Handverletzung hatte, einer Überprüfung unterzogen. Verhielt...

Blaulicht
Die Polizei testete bei Zweibrücken den Atemalkoholwert / Symbolfoto

Unfall mit Pedelec bei Zweibrücken
Fahrer stand unter Alkoholeinfluss

Zweibrücken. Am Sonntag, 28. Februar, 17.45 Uhr, kam ein 50-jähriger Pedelec-Fahrer, der auf dem Radweg der Homburger Straße in Richtung Homburg-Einöd unterwegs war, nach ersten Erkenntnissen ohne Fremdeinwirkung zu Sturz. Dabei erlitt der Mann eine Schlüsselbeinfraktur sowie eine Platzwunde am Kopf und war kurzzeitig bewusstlos. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Da er deutlich unter Alkoholeinfluss stand, ein Atemalkoholtest hatte einen Wert von 1,7 Promille ergeben,...

Blaulicht
Vermeintlicher Einbruch in Zweibrücken stellt sich als Fehlalarm heraus / Symbolbild

Vermeintlicher Einbruch in Zweibrücken
Töchter lösen Fehlalarm aus

Zweibrücken. Am Sonntag, 28. Februar, 16.35 Uhr, lösten zwei Frauen, im Alter von 16 und 22 Jahren, einen Polizeieinsatz aus, als sie über das Einfahrtstor einer Firma am Rande der Innenstadt geklettert und auf dem Betriebsgelände verschwunden waren. Ein aufmerksamer Zeuge hatte daraufhin die Polizei verständigt, die die beiden Frauen nach Absuche des Firmengeländes im Büro antreffen konnte. Es handelte sich um die Töchter des Firmeninhabers, die zwar im Besitz der Schlüssel für Firmentor und...

Blaulicht
Ein Motorradfahrer wird bei Zweibrücken schwer verletzt / Symbolbild

Verkehrsunfall bei Zweibrücken
Motorradfahrer schwer verletzt

Zweibrücken. Am Sonntag, 28. Februar, 11.30 Uhr, geriet auf der L469, Niederhausen in Fahrtrichtung Zweibrücken-Oberauerbach, ein 57-jähriger Motorradfahrer aus dem Donnersbergkreis, der in einer geführten Gruppe von circa 12 Bikern ungefähr in der Mitte fuhr, aus Unachtsamkeit mit dem Vorderrad nach rechts auf den laubbedeckten Grünstreifen. Das Motorrad wurde instabil, der 57-Jährige verlor die Kontrolle über sein aufschaukelndes Kraftrad und stürzte in den Straßengraben. Die nachfolgenden...

Blaulicht
Unfall zwischen Fußgänger und Radfahrer in Contwig / Symbolfoto

Unfall zwischen Fußgänger und Radfahrer in Contwig
Radfahrer stürzt schwer

Contwig. Am Donnerstag, 25. Februar, 14.45 Uhr, bewegten sich ein 26-jähriger Fußgänger, der über Kopfhörer Musik hörte, und eine 60-jähriger Fahrradfahrer in der genannten Reihenfolge auf dem gemeinsamen Rad- und Fußweg, kurz vor Ortseingang Contwig aus Richtung Stambach kommen, am linken Fahrbahnrand in Richtung Contwig. Am Ende des Weges betätigte der Radfahrer die Klingel seines Fahrrades, um den Fußgänger auf sich aufmerksam zu machen. Dieser wollte den Rad- und Fußweg nach rechts...

Blaulicht
Die Polizei nutzte in Zweibrücken einen Drogenvortest / Symbolfoto

Verkehrskontrollen in Zweibrücken
Drogenvortests reagierten positiv

Zweibrücken. am Donnerstag, 25. Februar, 13.05 Uhr, wurde ein 44-jähriger Pkw-Führer in der Poststraße, Zweibrücken, dabei angetroffen, wie er mit seinem Pkw am öffentlichen Straßenverkehr teilnahm, obwohl er augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf den Wirkstoff THC. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot. Um 17.50 Uhr wurde in der Zabernstraße,...

Blaulicht
Ein Holzofen war die Ursache eines Brandes in Mittelbach / Symbolbild

Brand im Keller eines Hauses in Mittelbach
Holzofen war die Ursache

Mittelbach. Am Donnerstag, 18. Februar, gegen 20.35 Uhr, wurde die Polizei über einen Brand in der Alten Friedhofstraße in Kenntnis gesetzt. Die Örtlichkeit wurde umgehend durch die Polizei, die Feuerwehr und einen Rettungswagen angefahren. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Brand im Keller des Hauses im Bereich des Heizofens ausgebrochen war. Beim Befeuern des Ofens ist nach bisherigen Feststellungen glühende Asche ausgetreten und hat zu Schäden im Bereich des Ofens geführt. Ein...

Blaulicht
Verkehrskontrollen in Zweibrücken / Symbolfoto

Verkehrskontrollen in Zweibrücken
Handynutzung häufigster Verstoß

Zweibrücken. Am Donnerstag, 18. Februar, zwischen 10.30 Uhr und 12.45 Uhr, wurde durch die Polizei eine Verkehrskontrolle in der Poststraße durchgeführt. Hierbei kam es zu sechs Ordnungswidrigkeitsanzeigen wegen Handynutzung während der Fahrt. Weiterhin mussten noch einige Verwarnungen und Mängelberichte ausgestellt werden, da Ausrüstungsgegenstände nicht mitgeführt worden waren. Die Polizei weist noch einmal auf die Gefahren hin, welche durch eine Handynutzung im Fahrzeug entstehen können und...

Blaulicht
Pkw-Fahrer in Zweibrücken stand unter Einfluss von Drogen / Symbolfoto

Kontrolle eines Pkw-Fahrers in Zweibrücken
Drogenvortest war positiv

Zweibrücken. Am Sonntag, 7. Februar, 12.15 Uhr, wurde ein 28-jähriger Pkw-Fahrer, im Etzelweg in Zweibrücken, angetroffen, wie er mit seinem Pkw am öffentlichen Straßenverkehr teilnahm, obwohl er augenscheinlich unter dem Einfluss verbotener Substanzen stand. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf den Wirkstoff THC. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Ihm droht ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot. Polizeidirektion Pirmasens

Blaulicht
Zeugen gesucht
2 Bilder

Illegal mit Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen
Pirmasens Drift

Pirmasens. Am Dienstagnachmittag, 2. Februar, kam es zu einem Unfall mit Fahrerflucht, für den die Polizei Zeugen sucht. Was war passiert: Gegen 15.06 Uhr war ein 28-jähriger Pirmasenser in seinem Opel Astra OPC mit 280 Pferdestärken (PS) auf der K36 unterwegs, aus Richtung Münchweiler an der Rodalb kommend in Fahrtrichtung Lemberg. Zeitgleich fuhr ein 19-Jähriger aus Höheinöd mit seinem Opel Astra G-Coupe und immerhin 192 PS auf der gleichen Strecke in die gleiche Richtung. Auf einer Geraden...

Blaulicht
Unfallflucht in Zweibrücken / Symbolbild

Unfallflucht in Zweibrücken
Fahrzeug wurde auf Parkplatz beschädigt

Zweibrücken. Am Samstag, 30. Januar, 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr wurde in der Geschwister-Scholl-Allee, Zweibrücken, ein grauer Citroen C4, der auf dem Parkplatz des Wirtshauses in Queraufstellung vorwärts eingeparkt war, von einem bislang unbekannten Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken beschädigt. Der Verursacher entfernte sich danach unerlaubt von der Unfallstelle. Am Citroen entstand an der rechten Fahrzeugseite Sachschaden von circa 1000 Euro. Die Polizeiinspektion Zweibrücken sucht Zeugen,...

Blaulicht
Unfall im Baustellenbereich bei Zweibrücken / Symbolbild

Verkehrsunfall bei Zweibrücken
Sachschaden im Baustellenbereich der Autobahn

Zweibrücken. Am Dienstag, 26. Januar, 16.30 Uhr,  scherte ein 35-jähriger Fahrer eines Firmen-Kleintransporters aus dem Westerwald, in Höhe AS ZW-Ixheim, Zweibrücken, BAB 8, FR Saarland, circa 150 Meter vor Erreichen der Baustellenverengung hinter dem Sattelschlepper einer Transportfirma aus dem Saarland aus, um diesen noch vor der Baustelle zu überholen. Dabei gelang es dem Kleintransporter-Fahrer jedoch nicht, den Überholvorgang rechtzeitig abzuschließen, so dass er mit der linken Seite...

Blaulicht
Bei Personenkontrolle Drogen in Zweibrücken gefunden / Symbolbild

Illegaler Drogenbesitz in Zweibrücken
Bei Personenkontrolle Amphetamin gefunden

Zweibrücken. Am Sonntag, 24. Januar, 5.15 Uhr, in der Lanzstraße in Zweibrücken händigte im Rahmen einer Personenkontrolle ein 39-jähriger Fußgänger auf Nachfrage nach dem Mitführen verbotener Substanzen den kontrollierenden Beamten ein Päckchen mit circa 1,5 Gramm Amphetamin aus, das er in der Innentasche seiner Jacke aufbewahrt hatte. Die Hoffnung, mit der freiwilligen Übergabe des Päckchens seine Durchsuchung verhindern zu können, erfüllte sich nicht: Die Beamten entdeckten in seiner...

Blaulicht

Unfallflucht in Lemberg-Glashütte
Polizei sucht Hinweise und Zeugen

Lemberg. Am Montag, 18. Januar, gegen 6.50 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen in der Glashütte vor dem Anwesen Heinrich-Weber-Straße 36 geparkten VW Lupo. Ein in gleicher Fahrtrichtung aus Richtung Langmühle kommender Pkw, vermutlich ein grauer oder schwarzer A-Klasse-Mercedes, war zu dicht vorbeigefahren und hat hierbei den linken Außenspiegel des VW Lupo touchiert. Die Schadenshöhe wird auf 200 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Unfallflucht...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.