Polizei Lauterecken

Beiträge zum Thema Polizei Lauterecken

Blaulicht
Symbolfoto einer Natter

Tierischer Polizeieinsatz in Meisenheim
Schlange im Garten zu Gast

Meisenheim. Eine Anwohnerin aus Meisenheim teilte der Polizei Lauterecken am Dienstag, 08. Juni, gegen 17.15 Uhr mit, dass sie tierischen Besuch im Garten ausgemacht hätte. Bei dem ungebetenen Gast handelte es sich um eine etwa einen Meter lange Schlange. Die Anwohnerin war auf Grund dieses Vorfalls vorerst in Sorge. Durch ein Bild des Tieres konnte eine konsultierte Schlangen-Expertin das Tier eindeutig als eine ungefährliche und einheimische Schlingnatter identifizieren. Polizeiinspektion...

Blaulicht
In Höhe der Tankstelle kam es zum Unfall

Verkehrsunfall bei Kreimbach-Kaulbach
In Höhe der Tankstelle kracht es

Kreimbach-Kaulbach. Am gestrigen Dienstag, 8. Juni, kam es gegen 14.30 Uhr auf der Bundesstraße B 270 in Kreimbach-Kaulbach in Höhe der Tankstelle zu einem Auffahrunfall. Durch den Unfall erlitt der vorausfahrende Verkehrsteilnehmer leichte Verletzungen. Durch einen Rettungswagen erfolgte die Erstversorgung vor Ort. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Polizeiinspektion Lauterecken

Blaulicht
Bei Unfall zehn Meter Abhang hinabgestürzt zwischen Rehborn und Lettweiler

Unfallzeugen bei Rehborn gesucht
Beim Ausweichen 10-Meter-Hang abgestürzt

Rehborn. Bei einem Ausweichmanöver kam ein 44-Jähriger am Mittwochabend, 26. Mai, von der Straße ab und überschlug sich danach mehrfach im angrenzenden Abhang. Der Fahrer eines Lieferservice befuhr gegen 18.15 Uhr die K77 von Lettweiler in Richtung Rehborn. In einer Linkskurve stieß er gegen den rechten Bordstein, verlor die Kontrolle über den Wagen und schleuderte auf der gegenüberliegenden Seite einen circa zehn Meter hohen Abhang hinunter. Dabei streifte der Kleinwagen mehrere Bäume und...

Blaulicht
Vandalismus in Rehborn im Kreis Bad Kreuznach. Die Polizeiinspektion Lauterecken ermittelt

Vandalismus in Rehborn
Zerstörungswütige Täter schlagen in Obergasse zu

Rehborn. Mutwillig mit einem spitzen Gegenstand zerkratzter Lack, ein zerschlagener Außenspiegel und ein eingedellter Kofferraum. In der Obergasse wurde ein Mercedes Opfer von Vandalen. Gegen 11 Uhr am Freitagvormittag, 14. Mai, bemerkte der Fahrzeughalter die mutwilligen Zerstörungen an seinem Wagen, den er am Abend zuvor gegen 21 Uhr abgestellt hatte, und alarmierte die Polizei. Zeugen gesucht in RehbornDie bislang unbekannten Täter müssen demnach in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 13....

Blaulicht
Bitte melden! Zeugen und Fahrer nach Unfall in Lauterecken gesucht / Symbolfoto Polizei

Verkehrsunfall in Lauterecken
Fahrer von grauem Mercedes gesucht

Lauterecken. Nach einem Verkehrsunfall um 12.30 Uhr am Sonntagmittag, 25. April, sucht die Polizei den Fahrer eines grauen Mercedes. Ein 67-Jähriger im Kleinwagen fuhr auf der Straße "Auf Krämel" bergauf und nach links weiter in den Straßenverlauf abbiegen. Dort parkten auf der linken Fahrbahnseite mehrere Fahrzeuge hintereinander, sodass nur eine Hälfte der Straße befahrbar war. Gleichzeitig kam dem Kleinwagenfahrer ein älterer grauer Mercedes entgegen, hinter dem Steuer ein circa 70 bis 75...

Blaulicht
Wer hat auf der Tennisanlage in Lauterecken seiner Zerstörungswut gefrönt? Auf dem Bild ist eine der aufgebrochenen Türen zu sehen. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.

Vandalen wüten in Lauterecken
Polizei sucht zerstörungssüchtige Täter

Lauterecken. Die Polizei sucht Zeugen. Bereits im März waren bislang unbekannte Täter in blindem Vandalismus über die Tennisanlage hergefallen und hatten in der Halle und dem ehemaligen Clubheim gewütet. Seit einigen Jahren befindet sich die Anlage in Privatbesitz und wird nur noch vom Eigentümer genutzt. Die Vandalen schlugen zwischen Dienstag, 23., und Mittwoch, 24. März, zu und brachen gewaltsam Türen auf – zur Tennishalle und der angrenzenden früheren Gaststätte sowie zum nebenan verwaisten...

Blaulicht
Polizeieinsatz in Lauterecken

"Sachbeschädigung" in Lauterecken
Fußballfans markieren ihr Revier

Lauterecken-Wolfstein. Am Mittwochnachmittag, 10. März, wurde die Polizei zu einer Beschädigung an einem Pkw in Lauterecken gerufen. Am Tatort eingetroffen, erschloss sich den Beamten sofort, was geschehen war. Der Fahrzeugbesitzer hatte am Heck des Wagens ein Zeichen seiner Verehrung für einen Kurpfälzer Fußballverein angebracht. Das war dem bislang unbekannten Fan eines westpfälzischen Konkurrenzvereins aus der dritten Liga wohl ein Dorn im Auge. Fußballfans markieren Revier in...

Blaulicht
Täter schlägt wieder zu in Wiesweiler / Symbolfoto

Einbruch in Wiesweiler
Unbekannter Täter schlägt schon wieder zu

Wiesweiler. Schon wieder Einbrecher auf dem gleichen Grundstück. Der Polizei wurde am Samstag, 27. Februar, erneut ein Einbruchsversuch auf einem Gartengelände in der Bahnhofstraße gemeldet. Der Täter war zwischen Samstag, 13., und Samstag, 27. Februar, auf dem Grundstück und versuchte offenbar mittels Werkzeug das an der Gartenlaube angebrachte Schloß zu öffnen. Das gelang nicht. Eine in einem Verschlag angebrachte Wildkamera hingegen wurde von dem Dieb gestohlen. Bereits zuvor am 13. Februar...

Blaulicht

Kontrolle in Odenbach
Das war illegal: Polizei stoppt Mofafahrer

Odenbach. Nur mit Prüfbescheinigung war ein 17-Jähriger am Dienstagnachmittag, 16. Februar, in Odenbach unterwegs, als er in das Visier der Polizei geriet. Wie sich bei der anschließenden Kontrolle herausstellte, war bei dem Mofa die Drosselung entfernt worden, sodass es deutlich schneller als die erlaubten 25 Stundenkilometer fahren konnte. Neben den technischen Veränderungen steht noch eine Straftat, das Fahren ohne notwendige Fahrerlaubnis, im Raum. Polizeiinspektion Lauterecken

Blaulicht
Subaru beschädigt und Fahrerflucht begangen. Zeugen gesucht in Lauterecken

Fahrerflucht in Lauterecken
Vekehrsunfall in Saarbrücker Straße

Lauterecken. Vermutlich in der Nacht auf Samstag, 13. Februar, wurde ein parkendes Wagen in der Saarbrücker Straße beschädigt. Die Halterin hörte gegen 1 Uhr einen Knall, konnte das Geräusch jedoch nicht zuordnen. Am nächsten Morgen stellte sie an ihrem Subaru einen Schaden fest. Anhand der Fahrzeugspuren konnte die Polizei ermitteln, fass der unbekannte Unfallverursacher  auf der B420 in Richtung Wiesweiler und streifte beim Vorbeifahren den am Fahrbahnrand geparkten Subaru. Der unbekannte...

Blaulicht
Die Tür des Gerätehäuschens wurde teilweise aus den Angeln gehebelt

Zeugen gesucht
Einbruch in Gerätehäuschen der Grundschule Sankt Julian

Sankt Julian. In die Schule geht man zum Lernen! Das sollten auch die Einbrecher würdigen, so die Polizei, die am Donnerstagmorgen den Einbruch in einGerätehäuschen neben der Schule aufnahm. Die Tür wurde beschädigt. Entwendet wurde jedoch nach ersten Feststellungen nichts. Der Schaden der Tat, die sich zwischen Mittwochnachmittag, 10. Februar, 16 Uhr, und Donnerstagmorgen, 11. Februar, ereignete, wird auf 200 Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Lauterecken bittet um Hinweise zu Fahrzeugen...

Blaulicht
Zwischen Grumbach und Merzweiler wurden die Reifen entsorgt
2 Bilder

Umweltverschmutzung bei Grumbach
Alte Reifen hinter Hecke entsorgt

Grumbach. Ein Satz abgefahrene Winter-Kompletträder ist hinter einer Hecke entsorgt worden. Der Autofahrer hat auf der Strecke zwischen Grumbachund Merzweiler angehalten und sich der Reifen illegal entledigt. Die Kompletträder für einen Toyota-Kleinwagen steckten teilweise noch in weißen Transporttüten wie sie im Reifenhandel üblich sind. Die Räder wurden am Donnerstag, 4. Februar, gefunden. Wie lange sie dort bereits lagen kann bisher nicht genauer bestimmt werden. Hinweise zu dem...

Blaulicht

Täter schlagen in Oberweiler-Tiefenbach zu
Zeugen für Einbruch gesucht

Oberweiler-Tiefenbach. Ungebetenen Besuch erhielt ein Hauseigentümer aus Oberweiler-Tiefenbach. Zwischen Mittwoch, 27., und Samstag, 30. Januar, verschafften sich Einbrecher Zutritt zu einem derzeit leerstehenden Wohnhaus in der Flurstraße. In dem zum Verkauf stehenden Anwesen wurden mehrere Räumlichkeiten von den Eindringlingen durchsucht. Die Täter ließen unter anderem einen Fernseher, eine Bohrmaschine und eine Stichsäge mitgehen. Zeugen gesucht Die Polizei sucht in Zusammenhang mit dem...

Lokales
Verkehrskontrolle der Polizei / Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Rothselberg
Ausrede eines Fahrers ohne Erfolg

Rothselberg. Ein 21 Jahre alter Mann wurde von den Polizeibeamten der Polizeiinspektion Lauterecken kontrolliert. Die Polizisten durchschauten jedoch die Angaben des Fahrers, dass er seinen Führerschein zu Hause hätte. Vielmehr stellten sie fest, dass er schon öfter ohne Führerschein aufgefallen war. Seinen Wagen musste er vor Ort stehen lassen. Er muss nun mit weiteren erheblichen strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Polizeiinspektion Lauterecken

Blaulicht
4 Bilder

Polizei sucht Zeugen in Wolfstein
Vandalismus an Autos und Schaufenster

Wolfstein. Mit einem nicht bekannten Werkzeug ist die Scheibe eines Pkw in der Hauptstraße eingeschlagen worden. Der Wagen war zwischen Donnerstagnachmittag, 21. Januar, und Freitagmorgen, 22. Januar, 6.30 Uhr am Straßenrand geparkt. Eine Stabtaschenlampe war das einzige was der Langfinger mitnehmen konnte. Der Schaden wird mit 1.000 Euro angenommen. Weitere Autos beschädigtIm Laufe des Freitagmorgens wurden weitere beschädigte Fahrzeuge gefunden: Auf dem Parkplatz nahe der Ampel-geregelten...

Blaulicht
2 Bilder

Zeugen in Wolfstein gesucht
Werkzeuge im Wert von 4.000 Euro gestohlen

Update vom 22. Januar, 11.55 Uhr:Wolfstein. Baumaschinen im Wert von 4.000 Euro sind am letzten Wochenende zwischen Freitag, 15. Januar, und Montag, 18. Januar, aus einer Baustelle auf der Pfingstweide gestohlen worden: ein Rotationslaser der Marke Hilti und das dazu passende HiltiKurbelstativ ein Nass-Trockensauger der Marke Nilfiksein Handrührwerk der Marke Collomix Mit zwei Schubkarren haben die beiden Täter die Maschinen den Berg hinunter in Richtung B 270 transportiert. Auf einem freien...

Blaulicht

Polizeibeamte in Wolfstein beleidigt
Handgreiflich bei Verkehrskontrolle

Wolfstein. Am Dienstagnachmittag, 19. Januar, wurde die Fahrerin in Wolfstein von einer Streife kontrolliert. Während der Kontrolle ergaben sich Hinweise, dass die 46-jährige Frau unter dem Einfluss von Drogen stand, weshalb sie zur Blutentnahme in den Streifenwagen einsteigen sollte. Hiermit war sie jedoch nicht einverstanden, vielmehr wollte sie weglaufen, beleidigte die Beamten, trat nach diesen und wehrte sich gegen das Anlegen der Handschellen. Sie muss nun mit erheblichen strafrechtlichen...

Blaulicht
Foto: Ingo Kramarek/Pixabay

Unfall in der Hauptstraße St. Julian
Parkenden Transporter übersehen

Sankt Julian. Eine ältere Dame ist am Montag, 11. Januar gegen einen in der Hauptstraße geparkten Transporter gefahren. Die Fahrzeugführerin wurde dabei verletzt. An beiden Wagen entstand Sachschaden. Die 86-jährige PKW-Fahrerin gab an, dass am Straßenrand geparkte Transportfahrzeug übersehen zu haben. Polizeiinspektion Lauterecken

Blaulicht
Der linke Außenspiegel wurde beschädigt.
2 Bilder

Zusammenstoß in der Hauptstraße Lauterecken
Spiegelkuss im Engpass

Lauterecken. Die Spiegel von zwei sich begegnenden PKW haben sich am Dienstagabend in der Hauptstraße in Lauterecken geküsst. Wie die Polizeiinspektion Lauterecken angibt, haben beide Fahrzeugführer gegenüber der Polizei angegeben, rechts gefahren zu sein. "Der Schaden an den beiden Außenspiegeln zeigt jedoch auf, dass ein oder beide Verkehrsteilnehmer etwas falsch gemacht haben", so die Polizei. Ein Engpass erfordere gegebenenfalls eine Absprache zwischen den sich begegnenden Autofahrern. Wenn...

Lokales

Parkplatzunfall in Lauterecken
Mündliche Verwarnung durch Polizei

Lauterecken. Zwei Pkw sind am Samstagmorgen, 19. Dezember, auf einem Parkplatz neben der Saarbrücker Straße kollidiert. Gut war, dass ein Zeuge den Vorgang beobachtet hatte. So machte die Polizei nicht dem rückwärts ausparkenden Verkehrsteilnehmer einen Vorwurf, sondern seinem Unfallgegner. Dieser war zu scharf in die Parkreihe eingebogen. Beide Wägen wurden beschädigt, verletzt wurde niemand. Der 56-jährige Unfallverursacher wurde mündlich verwarnt. Polizeiinspektion Lauterecken

Blaulicht
Symbolfoto

Zigarettenautomat in Wolfstein aufgebrochen
Von Zeuge beobachtet

Wolfstein. Ein Zeuge hat in der Nacht zum Montag, 21. Dezember, einen Mann im Zusammenhang mit dem Aufbruch eines Zigarettenautomaten in der Bahnhofstraße beobachtet. Um 3.45 Uhr war der Automat mit einem Brecheisen aufgehebelt und Geld daraus gestohlen worden. Der Zeuge sah kurz darauf einen etwa 20 bis 30 Jahre alten Mann, der eine Hose mit weiten Beinen und Reflektoren in Höhe der Waden trug. Der Mann bemerkte den Zeugen und fuhr mit seinem Fahrrad ohne Licht in Richtung Wolfstein-Roßbach...

Blaulicht
Symbolbild

Lauterecken: Einbrecher entlarvt
Der Schlüssel wird ihm zum Verhängnis

Lauterecken. Bei der Polizeikontrolle eines 22-Jährigen am Mittwoch, 16. Dezember, tauchten plötzlich verschiedene Gegenstände auf, die Anfang November in einen Betrieb in der Bahnhofstraße gestohlen wurden. Die Ermittler hatten bei dem Mann einen Schlüssel gefunden, der dem Einbruch zugeordnet werden konnte. Polizeikontrolle entlarvt EinbrecherDie Ermittler hatten bei dem Mann einen Schlüssel gefunden, der dem Einbruch zugeordnet werden konnte. Daraufhin wurde von der Staatsanwaltschaft eine...

Blaulicht

Zeugen gesucht in Lauterecken
Fahrer flüchtet nach Parkplatzunfall

Lauterecken. Erst einen Unfall auf dem Parkplatz gebaut und dann die Flucht ergriffen. Warum macht man das? Für Unfälle kommt die Versicherung auf, für Fahrerflucht zahlt der Verursacher aber selbst – sowohl den gegnerischen Schaden als auch den eigenen, zusätzlich zur Strafanzeige mit allen Konsequenzen, von der Geldstrafe zum Ausschluss aus der eigenen Versicherung, eine Strafanzeige oder bis zur Haft. Insgesamt hatte der bislang unbekannte Verkehrsteilnehmer also keine gute Idee, als er...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.