Polizei Landau

Beiträge zum Thema Polizei Landau

Blaulicht
Symbolfoto

Landau: Sachbeschädigung am La Ola
Jugendliche spielen mit dem Feuer

Landau. Am Freitagabend, 23. Oktober, kam es im Horstring in Landau zu einer Sachbeschädigung durch vier Heranwachsende. Ein Zeuge meldete zunächst gegen 18.20 Uhr, dass vier Personen einen zum Schwimmbad La Ola gehörenden Holzzaun beschädigt und in unmittelbarer Nähe ein kleines Feuer entzündet hätten. Weitere Zeugenaussagen bestätigten die erste Meldung. Vor Ort konnte fanden die Beamten den beschädigten Zaun und einige wenige, angekokelte Papierfetzen. Ebenso trafen sie vier Heranwachsende...

Blaulicht
Symbolfoto

Hainfeld: Ehestreit endet gewalttätig
Betrunkener Mann greift Partnerin an

Hainfeld. Gegen 23.45 Uhr kam es am Samstag, 24. Oktober, zu einem Streit und körperlicher Gewalt zwischen einem Paar in Hainfeld. Der betrunkene Ehemann zog seine Frau an den Haaren und trat sie in den Rücken. Der Mann musste deswegen bis auf Weiteres die gemeinsame Wohnung verlassen. In einem Strafverfahren muss er sich nun verantworten für sein gewalttätiges Verhalten. Häusliche Gewalt meldenDie Polizei appelliert: Gewalt in Beziehungen sollten nicht privat bleiben. Darüber zu sprechen,...

Blaulicht
Eine Schlange im Karton
2 Bilder

Polizeieinsatz in Kleinfischlingen
Schlange auf dem Dach

Kleinfischlingen. Gegen 14.30 Uhr am Mittwochnachmittag, 22. Oktober, wurde der Polizeiinspektion Edenkoben eine Schlange in einem Hof in der Hauptstraße in Kleinfischlingen gemeldet. Hiernach sei die Schlange "über einen Meter lang und dick wie ein Gartenschlauch". Beim Eintreffen der eingesetzten Beamten ahnte die Schlange Böses und verzog sich kurzerhand über eine Regenrinne auf das Dach des Anwesens. Die Polizei, dein Freund und SchlangenretterSo leicht gaben sich die Beamten jedoch...

Blaulicht

Ladendieb in Landau
Jugendlicher leistet bei Festnahme Widerstand

Landau. Auf eine Jacke im Wert von etwa 250 Euro hatte es am Montagnachmittag, 19. Oktober, ein 15-jähriger Ladendieb in einem Landauer Bekleidungsgeschäft abgesehen. Nachdem der Jugendliche zunächst die Flucht ergreifen konnte, wurde er schließlich durch zwei Ladendetektive des Geschäfts eingeholt und festgehalten. Beim Eintreffen der Polizeibeamten versuchte der Jugendlich erneut zu flüchten. Dies konnte durch die Polizeibeamten unterbunden werden. Bei der Festnahme leistete der Jugendliche...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall auf der L509
Verkehrsunfallbeteiligter flüchtet vom Unfallort

Landau. Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person und etwa 10.000 Euro Sachschaden kam es am Montagmorgen, 19. Oktober, auf der L509 zwischen Landau und Offenbach. Drei Fahrzeuge waren zu diesem Zeitpunkt hintereinander auf der L509 in Fahrtrichtung Offenbach unterwegs, als der Fahrer des vordersten Fahrzeugs, einem weißen Transporter, sein Fahrzeug verlangsamte um auf den Mitfahrerparkplatz abzubiegen. Die 55-jährige Fahrerin des dritten Fahrzeugs in der Reihe konnte nicht mehr...

Blaulicht
Symbolfoto

Täter in Landau flüchtig
Mit Tritten traktiert und zerkratzt

Landau. Ein am Samstagabend, 17. Oktober, gegen 22.16 Uhr von Zeugen in der Rheinstraße gemeldeter, angeblicher Pkw-Aufbrecher entpuppte sich bei der Tatortaufnahme als Sachbeschädiger.  Der unbekannte Mann konnte, nachdem er die hintere rechte Tür des Pkw zerkratzt und mit Tritten traktiert hatte, vor Eintreffen der Funkstreife den Tatort unerkannt verlassen und Richtung Schwanenweiher flüchten. Allerdings war es den Beamten möglich, seine Fußspur zu sichern. Der Täter war bekleidet mit einer...

Blaulicht

Landau: Unter Drogen in Kontrolle gefahren
Und das noch ohne Fahrerlaubnis

Landau. Alte Bekannte trafen sich wieder am Samstagabend, 17. Oktober, als eine Funkstreife der Polizei Landau gegen 18.45 Uhr den Fahrer eines Kleinkraftrades einer Verkehrskontrolle unterzog. Der 43-Jährige aus der Verbandsgemeinde Offenbach fuhr gerade auf den Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Dammühlstraße, als die Polizisten auf ihn aufmerksam wurden. Der Polizei Landau geht ein alter Bekannter ins NetzPech für ihn: Denn bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der den...

Blaulicht
Symbolfoto

Landau: Auffahrunfall im Kreisverkehr
Unfallverursacherin gesucht

Landau. Insgesamt 4.500 Euro Schaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag, 12. Oktober, im Kreisverkehr Xylanderstraße/Südring. Die Fahrerin eines grauen VW Polo war – ohne auf die Vorfahrt eines bereits im Kreisverkehr befindlichen Autofahrers zu achten – gegen 12.25 Uhr in den Kreisverkehr eingefahren. In der Folge kam es zu einem Auffahrunfall zwischen den beiden bereits im Kreisverkehr befindlichen Fahrzeugen. Die Polo-Fahrerin setzte ihre Fahrt ohne anzuhalten in...

Blaulicht
Symbolfoto

Landau: Zeugen für Einbruch in Baustelle gesucht
Diebe machen fette Beute

Landau. 15.000 Euro Schaden entstand bei einem Einbruch mit Diebstahl auf einer Baustelle in der Neustadter Straße in Landau. Die Tat ereignete sich zwischen Freitagabend und Montagmorgen, 9. bis 12. Oktober.  Zeugen gesucht für Baustelleneinbruch in LandauZeugen, die Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können oder verdächtige Wahrnehmungen in der besagten Zeit gemacht haben, werden gebeten, sich telefonisch unter 06341 2870 oder per E-Mail an pilandau@polizei.rlp.de bei der Polizei Landau...

Blaulicht
2 Bilder

Führerschein sichergestellt
Trunkenheitsfahrt in Edesheim

Edesheim. Weil ein Kleinkraftrad auf der Staatsstraße in Schlangenlinien fuhr, wurde es am frühen Sonntagmorgen, 11. Oktober, um 2.55 Uhr, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Ursache für die Schlangenlinienfahrt dürfte in der alkoholbedingten Fahruntauglichkeit des 46 Jahre alten Fahrers gelegen haben. Ein Alkoholtest ergab vor Ort 1,96 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet. Der Mann muss sich nun einem Strafverfahren stellen. Sein Führerschein wurde sichergestellt....

Blaulicht
Unfall in Edesheim

Unfall in Edesheim
Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Edenkoben. Am Samstag, 10. Oktober, gegen 16.45 Uhr, befuhr eine 18 Jahre alte Autofahrerin aus Neustadt die Staatsstraße in Richtung Edenkoben. Aufgrund noch ungeklärter Ursache verriss sie das Lenkrad und stieß gegen einen am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten Pkw. Das parkende Fahrzeug wurde durch den Aufprall mehrere Meter nach vorne geschoben. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 20.000 Euro. Weil die Autos nicht mehr fahrbereit waren,...

Blaulicht
Symbolfoto

In Landau sind Taschendiebe unterwegs
Aufpassen in der Fußgängerzone

Landau. Am Samstagmorgen, 10. Oktober, kam es im Bereich der Fußgängerzone in Landau zu zwei Taschendiebstählen. Zwischen 10 und 11.30 Uhr entwendeten die unbekannten Täter in beiden Fällen die Geldbörsen ihrer Opfer. Die Geldbeutel wurden jeweils aus einer mit Reißverschluss verschlossenen Handtasche geklaut. Augen auf und Tasche zu: Trickdiebe in Landau unterwegsDie Täter gehen bei Taschendiebstählen meist sehr geschickt vor und nutzen unübersichtliche Situationen aus. Die Polizei rät...

Blaulicht
Symbolfoto

Autos in Landau aufgebrochen
Wertgegenstände aus Innenraum gestohlen

Landau. In der Nacht zu Donnerstag, 9. Oktober, wurden zwischen 23 und 6 Uhr in der Landauer Westbahnstraße, in der Reiterstraße und in der Waffenstraße drei Autos aufgebrochen. Es wurden jeweils Seitenscheiben eingeschlagen und aus den Fahrzeugen sichtbar abgelegte Gegenstände, unter anderem Geldbörsen mit Bargeld, entwendet. Die Polizei empfiehlt, in abgestellten Fahrzeugen keine Wertgegenstände oder auch Taschen und Jacken sichtbar im Fahrzeuginnenraum liegen zu lassen. Hinweise zu den Taten...

Blaulicht
Symbolfoto

Queichheim: Diebstahlserie aufgeklärt
Kinder und Jugendliche waren die Täter

Landau. Im Juni kam es in Landau, vorwiegend im Ortsteil Queichheim, zu neun Diebstählen aus Autos. Immer in der Nachtzeit wurden unverschlossene Wagen geöffnet und aus diesen Bargeld, Fahrzeugpapiere und andere Wertgegenstände gestohlen. Eine aufmerksame Zeugin, die in der Nacht des 29. Juni durch Geräusche aufgeweckt wurde und zwei Täter bei der Tatausführung beobachten konnte, verständigte die Polizei. Die Polizei rät: Auto abschließen und nichts Wichtiges darin aufbewahrenDie Beamten...

Blaulicht
Symbolfoto

Landau: Mit 3,09 Promille unterwegs
Definitiv mehr, als die Polizei erlaubt

Landau. Der Führerschein dürfte erst einmal weg sein: 3,09 Promille ergab der Atemalkoholtest eines 45-jährigen Autofahrers am Dienstagabend, 6. Oktober, in Landau. Der Autofahrer war einem Zeugen aufgefallen, als er mit aufheulendem Motor vor einer Baustellenabsperrung vor und zurück rangierte. Durch die hinzugerufene Polizei konnte der 45-Jährige in der Nähe seines Fahrzeugs angetroffen werden. Er war augenscheinlich stark alkoholisiert. Das waren 3,09 Promille zuvielDem Mann wurde eine...

Blaulicht

Frontalzusammenstoß auf B 38
62-jähriger versuchte sein Wagen zu wenden

Landau. Zwei verletzte Personen, sowie etwa 18.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Dienstagvormittag, 6. Oktober, auf der B 38 zwischen Landau und Impflingen. Bisherigen Ermittlungen zufolge befand sich ein 62-jähriger Autofahrer auf der B 38 in Fahrtrichtung Landau im Stau, als er versuchte sein Fahrzeug auf der B 38 zu wenden. Hierbei übersah er eine 55-jährige, entgegenkommende Autofahrerin und es kam zum Frontalzusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Beide...

Blaulicht
2 Bilder

Kurzzeitige Vollsperrung der A 65
Autobahn mit Tierfutter verschmutzt

Edenkoben. In den frühen Morgenstunden des heutigen Dienstag, 6. Oktober, wurde der Polizei eine Fahrbahnverschmutzung auf der A 65 mitgeteilt. Die Beamten stellten fest, dass es sich bei der Verschmutzung offenbar um verlorenes Tierfutter handelte. In Verbindung mit dem vorherrschenden Regen quoll das Material auf, was zu rutschigen Fahrbahnverhältnissen führte. Für die erforderlichen Reinigungsarbeiten durch die Autobahnmeisterei musste die A 65 ab der Anschlussstelle Landau-Zentrum voll...

Blaulicht
5 Bilder

Fünf Fahrräder in Landau sichergestellt
Polizei sucht Eigentümer

Landau. Sechs neuwertige Fahrräder im Wert von rund 2.000 Euro wurden von Polizeibeamten am Donnerstagabend, 17. September, in Landau sichergestellt. Ein aufmerksamer Zeuge hatte einen 31-Jährigen dabei beobachtet, wie er die Fahrräder in einen Transporter lud und verständigte daraufhin die Polizei. Die Beamten stoppten das Fahrzeug noch im Stadtgebiet. Der Fahrer des Sprinters gab an, die Fahrräder bei einem 36-Jährigen in Landau gekauft zu haben. Da der Kaufpreis jedoch weit unter dem...

Blaulicht

Ruhestörung in Rhodt
Mit Musik und Gesang gefeiert

Rhodt. Musikalischen Gebrauch der menschlichen Stimme gepaart mit lauter Musik machten am Sonntag, 20. September, 22.30 Uhr, vier Männer in der Theresienstraße. Da es den Nachbarn zu laut war, musste die Polizei anrücken und die Nachtruhe herstellen. Die Männer waren einsichtig und beendeten die Party. Das für Ruhestörung zuständige Ordnungsamt der Verbandsgemeinde Edenkoben wurde informiert. (Polizeidirektion Landau)

Blaulicht

Zu laute Musikdarbietung
Streit unter Nachbarinnen in Edenkoben

Edenkoben. Eine 23 Jahre alte Frau aus dem Stadtgebiet hatte es satt, von der Musikdarbietung der Nachbarin das gesamte Wochenende über zugedröhnt zu werden. Im gemeinsamen Hof sprach sie die 27-Jährige gestern Abend, Sonntag, 20. September, 17.30 Uhr, an und bat um Ruhe. Diese beleidigte daraufhin die Frau und drohte, ihr etwas anzutun, wenn sie nicht das Weite sucht. Die 23-Jährige erstattete Strafanzeige. (Polizeidirektion Landau)

Blaulicht
Symbolfoto

Auffahrunfall im Landauer Südring
Cannabis war mit im Spiel

Landau. Unter dem Einfluss von Cannabis stand ein 23-jähriger Autofahrer, als er am Mittwochmittag, 16. September, gegen 16.20 Uhr einen Auffahrunfall im Südring verursachte. Eine 30-jährige Autofahrerin musste am Kreisverkehr verkehrsbedingt warten, der nachfolgende Unfallverursacher erkannte dies zu spät und konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme war der 23-Jährige sichtlich nervös und beichtete im weiteren Verlauf den Beamten, dass er am...

Blaulicht

Hoher Sachschaden
Bei Verkehrsunfall in Landau verletzt

Landau. Eine verletzte Person und zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Montagmittag, 14. September, gegen 15 Uhr, im Bereich der Kreuzung Horststraße, Horstring und Brandenburger Straße. Die 60 - jährige Autofahrerin, welche aus dem Horstring kam, hatte vermutlich die rot geschaltete Lichtzeichenanlage auf Grund der tiefstehenden Sonne übersehen, hierdurch kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Durch den Verkehrsunfall wurde die 45 -...

Blaulicht
Symbolfoto

Vier Festnahmen der Polizei
Automaten-Sprenger festgenommen

Rohrbach. Nach umfangreichen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Landau und der Kriminalpolizei Ludwigshafen konnten heute vier Tatverdächtige festgenommen werden. Es handelt sich um einen 29-jährigen Mann aus der Vorderpfalz, einen 31-Jährigen aus Nordbaden, einen 34-Jährigen aus Südhessen und einen 41-jährigen Mann aus dem Raum Frankfurt am Main. Der 34-jährige Mann steht im dringenden Verdacht, am 20. Juli in Rohrbach einen Geldautomaten gesprengt zu haben. Hierbei entstand ein Sachschaden...

Blaulicht
Einbruch / Symbolfoto

Zeugen in Landau-Wollmesheim gesucht
Einbruchversuch in Metzgerei

Landau-Wollmesheim. Am Dienstagabend, 8.September, versuchten bislang unbekannte Täter gegen 23.30 Uhr in eine Metzgerei in Landau-Wollmesheim einzubrechen. Die Täter hebelten ein zur Hauptstraße gelegenes Fenster auf und verursachten hierbei Lärm, weswegen sie vermutlich von der Tathandlung abließen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 800 Euro. Polizei Landau sucht Zeugen nach Einbruch Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter 06341 2870 oder kilandau@polizei.rlp.de entgegen....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.