Polizei Haßloch

Beiträge zum Thema Polizei Haßloch

Blaulicht
Symbolfoto

Unfallflucht in Deidesheim nachträglich aufgeklärt
Ehrlich währt am Längsten

Deidesheim. Nachdem der Fahrer eines weißen Kastenwagens am späten Samstagnachmittag, 3. Oktober, in Deidesheim einen Ford Mustang stark beschädigte und die Unfallstelle verließ, veröffentlichte die Polizei Haßloch eine Pressemeldung, wonach ein weißer Ford Turneo älteren Baujahres gesucht werde. Durch die Presse informiert, verständigte ein Unternehmen aus der VG Deidesheim, am Mittwoch, 7. Oktober, die Polizei Haßloch über einen unklaren Schaden an einem der Geschäftsfahrzeuge, einem weißen...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfallflucht in Deidesheim
Ford Mustang gerammt und weitergefahren

Deidesheim. Auf einem Schaden von 2.500 Euro bleibt die Halterin eines Ford Mustang nach einem Unfall am vergangenen Samstag, 3. Oktober, in Deidesheim, wohl erst einmal sitzen. Ein Zeuge beobachtete, wie weißer Kastenwagen in der Niederkircher Straße in Richtung Weinstraße unterwegs war und an dem Ford hängen blieb, der Fahrer sich aber nicht um den Schaden kümmerte und flüchtete. Die Polizei Haßloch sucht in diesem Zusammenhang nach einem weißen Ford Tourneo älteren Baujahres, der einen...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Unfallflucht in Deidesheim
Beobachtet und Polizei verständigt

Deidesheim. Wie der Fahrer eines Kastenwagens am Sonntag, 27. September, gegen 16.20 Uhr in Deidesheim in der Bahnhofstraße beim Rückwärtsfahren gegen einen geparkten Mercedes stieß und sich anschließend aus dem Staub machte, beobachtete eine Zeugin und verständigte die Polizei. Die 38-jährige Deidesheimerin notierte sich das Kennzeichen aus dem Landkreis Bad Dürkheim. Das Auto konnten die Beamten ausfindig machen und fanden ein ein passendes Schadensbild. Der Fahrer konnte nicht angetroffen...

Blaulicht
Die Polizei nutzte einen Drogenschnelltest/Symbolfoto

Verkerhskontrolle in Forst
Erst kürzlich Amphetamin geschnupft

Forst/Weinstraße. Gegen 2.30 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizei Haßloch am Freitag, 25. September, auf einem Feldweg nahe des Friedhofs in Forst den Fahrer eines Renault. Sein gesamtes Verhalten ließ den Verdacht entstehen, dass er unter Einfluss von Betäubungsmittel stehen könnte. Im Auto fanden die Beamten kleine Mengen Amphetamin sowie einen Grinder (erlaubnisfrei) zum Zerkleinern von Marihuana. Bei näherem Hinsehen wurde klar, dass er erst kürzlich Amphetamin geschnupft hat. Dem...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Senior übersieht Gegenverkehr
Gefährliches Überholmanöver bei Ruppertsberg

Ruppertsberg. Zu einem gefährlichen Überholmanöver verleiten ließ sich der Fahrer eines Ford am Donnertagabend, 17. September, gegen 18 Uhr auf der B271 Gemarkung Rupperstsberg. In Richtung Bad Dürkheim war der 83-Jährige  unterwegs, als er zum Überholen eines Seat Ateca ansetzte und erst spät realisierte, dass ihm ein Auto entgegenkommt. Beim Bremsen und Wiedereinscheren kam es zum Unfall mit dem Seat. Der entgegenkommende BMW musste auf den Grünstreifen ausweichen, um einen Zusammenstoß zu...

Blaulicht
Symbolfoto

Forst: Verkehrsunfallflucht nach Weinkauf
Hoftor umgemäht beim Wegfahren

Haßloch. Einen wortwörtlich umwerfenden Eindruck hinterlassen und dabei einen Sachschaden über 2.000 Euro verursacht hat der Fahrer eines Ford beim Winzer seiner Wahl. Der Fahrer hatte am Mittwochnachmittag, 16. September 2020, zuvor in Forst an der Weinstraße Wein eingekauft.  Beim Verlassen des Innenhofs gegen 14.40 Uhr stieß der Fahrer des Ford mit der Front seines Wagens gegen das massive Rolltor, riss es dabei aus der Verankerung und flüchtete. Obwohl es zunächst nur vage Hinweise auf den...

Blaulicht
Symbolbild

Fahrraddiebstahl in Deidesheim
Über Whatsapp selbst aufgeklärt

Deidesheim. In der Nacht von Samstag, 29. August, auf Sonntag, 30. August, entwendeten Unbekannte in Deidesheim am Bahnhof das abgeschlossene Mountainbike eines 15-Jährigen. Über Bekannte hörte der Junge davon, dass sein Fahrrad in verschiedenen Whatsapp-Gruppen für 150 Euro zum Verkauf angeboten werde. Wenig später verständigte er die Polizei Haßloch, weil er den Dieb zusammen mit dem Fahrrad in Deidesheim gesehen hat. Und tatsächlich trafen die Beamten auf einen 19-Jährigen, der ihnen nicht...

Blaulicht

Zeugen in Meckenheim gesucht
Einbruch in Dönerimbiss an Hauptstraße

Meckenheim. Durch eine Sicherheitsfirma, die einen Alarmeingang registrierte, wurde die Polizei Haßloch in der Nacht auf Freitag, 28. August, gegen 2 Uhr, informiert, dass es in der Meckenheimer Hauptstraße zu einem Einbruch gekommen sein könnte. An dem Dönerimbiss fanden die Beamten eine aufgehebelte Glastür und zwei gewaltsam geöffnete Spielautomaten vor, der Einbrecher war bereits weg. Mit einem Diensthund suchte die Polizei das Gebäude und die Umgebung ab. Wie hoch die Beute war, ließ...

Blaulicht
Symbolfoto aus Bad Dürkheim

Zeugen in Ruppertsberg gesucht
Rebstöcke beschädigt

Ruppertsberg. Auf etwa 500 Euro beziffert die Polizei Haßloch den Schaden an einem Weinberg in Ruppertsberg, den unbekannte Vandalen angerichtet haben. 25 Rebstöcke mit Dornfelder Weintrauben haben die Täter abgeschnitten. Die Trauben können nicht mehr geerntet werden. Die Tat ereignete sich zwischen Dienstag, 18. und Mittwoch, 19. August, nahe der Überführung (Wirtschaftsweg) der B271 zwischen Rupperstberg und Meckenheim. Die Polizeiinspektion Haßloch nimmt Zeugenhinweise unter  06324 9330...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Fahrerflucht in Ruppertsberg
Autofahrer bedrängt radelnde Kinder

Ruppertsberg/Deidesheim. Vom Unfallort entfernt hat sich Donnerstagabend, 20. August, ein 40-jähriger Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Deidesheim. Weil sich vier Kinder im Alter von 11 Jahren mit den Fahrrädern nicht konform verhielten, überholte er sie gegen 17.25 Uhr Im Schlossgarten in Ruppertsberg mit geringem Abstand. Durch das geöffnete Seitenfenster rief er den Jungen etwas zu. Erschrocken davon, kamen zwei von ihnen zu Fall und beschädigten dabei ein parkendes Fahrzeug leicht. Die...

Blaulicht
Die Zelte im Schwimmbad Deidesheim wurden mutwillig beschädigt

Zeugen in Deidesheim gesucht
Randalierer im Schwimmbad

Deidesheim. Einen Schaden der besonderen Art meldete am Sonntag, 10. August, in den späten Abendstunden der Schwimmmeister des Freibades in Deidesheim. Noch während der Öffnungszeit des Bades betraten die Unbekannten am späten Nachmittag das Freigelände des Bades. Dort waren zu dieser Zeit mehrere größere Zelte einer Jugendfreizeit aufgestellt. Wie die Polizei berichtet, zerstörten der oder die Täter ein Pavillon mutwillig und total. Den hierdurch entstandenen Schaden schätzt die Polizei...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Niederkirchen gesucht
KTM-Motorrad gestohlen

Niederkirchen. In der Nacht von Dienstag, 26. Mai, auf Mittwoch, 27. Mai, entwendeten bislang unbekannte Täter ein Motorrad der Marke KTM aus der Jahnstraße in Niederkirchen. Das Motorrad war zum Tatzeitpunkt vor dem Anwesen des 24-jährigen Geschädigten abgestellt. Möglicherweise wurde das Gefährt auf ein weiteres Fahrzeug aufgeladen. Zeugen in Niederkirchen gesucht Die Polizei Haßloch erbittet Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06324 9330 oder per Mail an pihassloch@polizei.rlp.de....

Blaulicht
Symbolfoto

Straßenverkehrsgefährdung an einer Fußgängerampel
Mädchen beinahe angefahren

Forst an der Weinstraße. Gestern gegen 17:30 Uhr überholte ein Auto der Marke BMW in Forst/Weinstraße einen an einer Fußgängerampel wartenden Pkw und fuhr trotz Rotlicht weiter. In diesem Moment wollte ein Mädchen die Straße überqueren. Der BMW-Fahrer setzte seine Fahrt jedoch weiter fort. Inwieweit das Kind gefährdet wurde, wird zur Zeit noch ermittelt. Zeugen, insbesondere die Insassen des an der Ampel wartenden Wagens, und das Kind, bzw. dessen Erziehungsberechtigte, werden gebeten sich mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.