Pfalzmuseum

Beiträge zum Thema Pfalzmuseum

Lokales
Hier geht es darum, wie viel Kohlenstoffdioxid sich in Wasser löst.

Im Pfalzmuseum für Naturkunde: Ozeanversauerung – das andere CO2 Problem
„Experimente am Sonntag“

Bad Dürkheim. Am Sonntag, 8. September, bietet das Pfalzmuseum von 11 bis 13 Uhr eine Veranstaltung aus der Reihe „Experimente am Sonntag“ an. Das Klima und seine Veränderungen bewegen derzeit sehr viele Menschen. Neben der Atmosphäre verändert sich durch Kohlenstoffdioxid auch das Wasser des Ozeans. Daraus ergeben sich gravierende Folgen für die Lebewesen im Meer. In der Veranstaltung führen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer angeleitet Experimente durch, die das Phänomen der...

Lokales
Die Honigbiene.  Foto: Pfalzmuseum

Anmeldung beim Pfalzmuseum läuft
Imker-Schnupperkurse

Bad Dürkheim. Jugendliche ab 13 Jahren und Erwachsene haben die Gelegenheit, an 6 Terminen mittwochs oder donnerstags zwischen Aschermittwoch und den Sommerferien ganz praktisch imkerliche Arbeiten unter Anleitung selbst durchzuführen. Pro Kurs wird mit ca. 8 Personen gearbeitet. Sie beobachten das Leben im Bienenvolk, verfolgen die Veränderungen während des Bienenjahres, betreuen die Bienenvölker, vermehren die Bienenvölker durch Ableger, naschen und schleudern Honig und bekämpfen...

Lokales
Der Luchs.  Foto: Pfalzmuseum

Öffentliche Führung im Pfalzmuseum
Von Luchsen, Kot und anderen Schätzen

Bad Dürkheim. Am Sonntag, den 3. März, um 11 Uhr, bietet das Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim eine öffentliche Führung an. Die Zeitreise in die Naturgeschichte der Pfalz erzählt von steinalten Schätzen bis zur ganz aktuellen Auswilderung von Luchsen im Pfälzerwald. Bei der etwa einstündigen Tour besuchen die Gäste auch die Sonderausstellung „Alles Scheiße“, die über die Bedeutung von Kot für Ökologie, Wirtschaft und Forschung informiert. Nach der Führung besteht die Gelegenheit,...

Ausgehen & Genießen
Mit interessanten und unkonventionellen Themen lassen sich die Ferientage äußerst spannend gestalten. Der Langeweile keine Chance! Fotos: Museum für Naturkunde

Zwischen den Jahren: Ab ins Museum!
Keine Chance für die Langeweile

Bad Dürkheim. Das Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim ist in den Weihnachtsferien geöffnet. Nur an den Fest- und Feiertagen gibt es einige Änderungen bei den Öffnungszeiten: An Heiligabend (24.12.2018) und am ersten Weihnachtstag (25.12.2018) ist das Museum geschlossen. Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26.12.2018, ist von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Über den Jahreswechsel ist an Silvester und Neujahr geschlossen. Wer also bei schlechtem Wetter und mit vollem Bauch ein wenig Anregung für’s...

Ausgehen & Genießen
Im Dunkeln wirkt der Wolf noch geheimnisvoller...! Aber keine Bange: Der macht nix mehr - garantiert! Foto: Pfalzmuseum

Museumsnacht am Herzogweiher
Tiere mit Superkräften

Bad Dürkheim. Für Kinder und Jugendliche ab der 3. Klasse bietet das Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim eine Veranstaltung mit Übernachtung im Museum an. Vom 30.11. auf den 1.12.2018 findet die „Museumsnacht am Herzogweiher“ statt. Ab 19 Uhr heißt es: Licht aus – Taschenlampen an! Dann wird das Museum im Licht der Taschenlampen erkundet. Hauptthema sind dabei die Helden des Tierreichs mit ihren Superkräften: Ameisen, die das Vielfache ihres Körpergewichts tragen, Fledermäuse, die sich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.