Pfälzerwald Verein

Beiträge zum Thema Pfälzerwald Verein

Ausgehen & Genießen

Der Pfälzerwald-Verein Schifferstadt lädt ein
Stadtführung in Germersheim

Schifferstadt. Der PWV-Schifferstadt lädt am Sonntag, 26. Juli, zu einem Wanderausflug ein. Mit dem Zug geht es nach Germersheim, wo eine Stadtführung und ein anschließendes Mittagessen warten. Teilnehmer müssen sich vorab beim Wanderführer unter 06235 5104 anmelden und sollten ihre Maske nicht vergessen.Treffpunkt ist am Sonntag, 26. Juli, um 9.30 Uhr am Hauptbahnhof in Schifferstadt.

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto Wandern

PWV Ortsgruppe Schifferstadt startet nach Corona-Pause
Erster Ausflug geht nach Sankt Martin

Schifferstadt. Die Ortsgruppe Schifferstadt des Pfälzerwald Vereins startet nach einer langen Corona-Zwangspause wieder mit ihrem Wanderbetrieb - natürlich unter Einhaltung aller Vorgaben. Die am 19. Juli ursprünglich vorgesehene Wanderung zur „Streisselhochzeit“ in Seebach entfällt wegen Absage des Veranstalters! Als Ersatz für die Wanderung zur "Streisselhochzeit" (Veranstaltung entfällt wegen Corona) gibt es am Sonntag, 19. Juli eine Wanderung im Raum Edenkoben – Sankt Martin mit Einkehr...

Ausgehen & Genießen
An Pfingsten bietet es sich an, durch den  Pfälzerwald zu wandern und in eine der zahlreichen Waldhütten einzukehren.
  2 Bilder

Wandern im Pfälzerwald
Welche Hütten haben über Pfingsten geöffnet?

Pfälzerwald. Am Sonntag, 31. Mai, und am Montag, 1. Juni, ist Pfingsten und so mancher ist vermutlich auf der Suche nach einem geeigneten Ausflugsziel. Wer an diesen sonnigen Tagen etwas Bewegung sucht, für den könnte eine Wanderung oder eine Fahrradtour durch den Pfälzerwald genau das richtige sein. Geboten werden neben schönen Wegen, ob entspannt oder anspruchsvoll, viele Highlights für die ganze Familie und Wanderfreunde. Zahlreiche mittelalterliche Burgen und Türme bieten eine schöne...

Lokales
Pfälzerwald-Hütten bald Weltkulturerbe?

Pfälzerwald-Hütten sind als immaterielles Weltkulturerbe nominiert
Hüttenkultur als Kulturerbe

Pfalz. Die pfälzische Hüttenkultur ist für das Auswahlverfahren zum Immateriellen Kulturerbe bei der Kultusministerkonferenz vorgeschlagen worden. Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Christian Baldauf freut sich über die Nominierung. „Wer einmal im Pfälzerwald unterwegs war, ob als Wanderer oder auch mit dem Mountainbike, der weiß um die Faszination dieser einzigartigen Landschaft und versteht, warum sie ein Publikumsmagnet ist“, sagte Fraktionsvorsitzende. Die Hüttenkultur, getragen vom...

Lokales

Pfälzerwald-Verein Schifferstadt in Wachenheim
Wanderung zum Naturfreundehaus

Schifferstadt. Der Pfälzerwald-Verein Schifferstadt lädt am Sonntag, 15. März, zu einer Wanderung ein. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr an der Waldfesthalle in Schifferstadt. Mit dem Auto wird zum Campingplatz Wachenheim gefahren. Dort startet dann die eigentliche Wanderung über den Hexenstein und Weisenstein zum Naturfreundehaus Oppauer Haus. Hier wird eine Mittagspause gemacht. Zurück geht es anschließend auf kurzem Wege zum Parkplatz. Die Wanderstrecke beträgt zirka 11 Kilometer. ps Weitere...

Lokales

Ausflug des Pfälzerwald-Vereins Schifferstadt
Es Kättche vun de Palz

Schifferstadt. Der Pfälzerwald-Verein Schifferstadt lädt alle Wanderfreunde zur Zugfahrt am Samstag, 7. März, nach Ludwigshafen ein. Die angemeldeten Wanderer treffen sich um 13 Uhr am Hauptbahnhof. Es Kättche vun de Palz verzehl vum Lewe im ältesten Stadtteil von Ludwigshafen. Der Abschluss ist dann in der Kultkneipe „Maffenbeier“. Informationen und Anmeldung unter: 06235 4296. ps

Lokales
Einzigartig und beliebt – das Hüttennetz im Biosphärenreservat Pfälzerwald

Bezirksverband Pfalz unterstützt Pfälzerwald-Verein und Naturfreunde
Über 300.000 Euro für Maßnahmen in Hütten und Häusern

Pfalz. Im Dezember 2017 entschied der Bezirkstag Pfalz, die Hütten und Häuser im Biosphärenreservat Pfälzerwald, die in ihrem Bestand bedroht sind, zu schützen und als Einkehrstationen zu stärken. Daher stellt er seit 2018 jährlich 100.000 Euro zur Verfügung, um bautechnische, hygienische und Brandschutzmängel zu beheben, was die Vereine nicht aus eigenen Mitteln leisten können. Bislang wurden über 300.000 Euro in die Sanierung von zehn Hütten des Pfälzerwald-Vereins (PWV) und von sechs...

Lokales

Ausflug des Pfälzerwald-Vereins Schifferstadt
Altdeutscher Weihnachtsmarkt in Bad Wimpfen

Schifferstadt. Der Pfälzerwald-Verein Schifferstadt unternimmt am Samstag, 30. November, eine Zugfahrt nach Bad Wimpfen.Dort ist ein Spaziergang über den Altdeutschen Weihnachtsmarkt geplant. Für die Exkursion sind zirka vier Stunden eingeplant. Da die gekauften Glühweintassen nicht zurückgenommen werden, empfiehlt es sich, eigene Glühweintassen mitzunehmen. Treffpunkt um 13.50 Uhr am Hauptbahnhof. Anmeldung und weitere Informationen unter: Telefon: 06235 4296. ps

Lokales

Pfälzerwald-Verein Schifferstadt
Wandern zum Forsthaus Taubensuhl

Schifferstadt. Der Pfälzerwald-Verein Schifferstadt trifft sich am Samstag, 19. Oktober, 9 Uhr, an der Waldfesthalle. Mit dem Auto geht es zum Parkplatz Hornesselwiese. Von dort aus wandert die Gruppe dann zum Forsthaus Taubensuhl, wo auch die Mittagsrast geplant ist. Zurück geht es über das stille Tal zum Parkplatz. Die Wanderstrecke beträgt zirka zwölf Kilometer. Gäste sind willkommen. ps Weitere Informationen unter: 06235 5309 oder 06235 82932

Ausgehen & Genießen

Pfälzerwald-Verein Schifferstadt
Wanderung zur Hohe Loog Hütte

Schifferstadt. Am Sonntag, 22. September, plant der Pfälzerwald-Verein Schifferstadt eine Wanderung zur Hohe Loog Hütte. Treffpunkt ist um 9 Uhr die Waldfesthalle. Mit dem Auto fährt die Gruppe nach Neustadt. Von der Kaltenbrunnerhütte geht es über die Totenkopfhütte, Hüttenhohl, Hahnenschritt, Bildbaum zur Hohe Loog Hütte, wo die Mittagsrast eingeplant. Anschließend geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt. Die Wanderstrecke beträgt etwa 13 Kilometer. ps Weitere Informationen gibt es bei...

Ratgeber
"Trotz Zuständigkeit keine Klärung und kein klares Bekenntnis für die ehrenamtliche Hüttenarbeit", bedauert Christian Baldauf.

Christian Baldauf: „Minister Heil lässt ehrenamtliche Hüttenbetreiber im Regen stehen“
Mindestlohn: Hütten des Pfälzerwald-Vereins

Pfälzerwald. In einem persönlichen Schreiben an Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hatte der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf, Anfang August um Klärung der Mindestlohn-Debatte bei der Bewirtschaftung der Hütten des Pfälzerwald-Vereins gebeten. Jetzt hat den Fraktionsvorsitzenden ein Brief der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales erreicht. „Die Antwort des Bundesministeriums fällt ernüchternd aus – trotz Zuständigkeit keine...

Ausgehen & Genießen
Eine Wanderung durch den Bienwald wird angeboten.

Wanderung des Pfälzerwald-Vereins Schifferstadt am 25. August
Auf nach Rülzheim

Schifferstadt. Am Sonntag, 25. August, veranstaltet der Pfälzerwald-Verein Schifferstadt seine nächste Wanderung. Mit dem Zug geht es nach Rülzheim zum 50-jährigen Jubiläum der Ortsgruppe. Eine Wanderung auf ebenen Wegen von zehn Kilometer durch den Bienwald wird angeboten. Die Tour ist für junge Familien mit Kindern, Kinderwagen und Senioren geeignet. Die Gruppe kommt unterwegs unter anderem am Alla-Hopp-Spielplatz vorbei.Treffpunkt ist um 9 Uhr am Südbahnhof. Weitere...

Lokales

PWV Mitglied beim Sportbund Pfalz

PWV. Der Pfälzerwaldverein wurde jetzt als Fachverband mit besonderer Aufgabenstellung als neues Mitglied beim Sportbund Pfalz aufgenommen. Der Sportbund als Dachverband des pfälzischen Sports mit Sitz in Kaiserslautern hat somit aktuell 505.668 Mitgliedschaften in 2.063 Vereinen und 60 Fachverbänden. Der Pfälzerwaldverein, 1902 gegründet, mit Sitz in Neustadt an der Weinstraße, wurde beim Sportbund Pfalz als Verband mit besonderer Aufgabenstellung aufgenommen. Schwerpunkte seiner...

Ratgeber
Premiumwandern im Wandermenü Pfalz

Die schönsten Wanderwege in der Pfalz
Touristik stellt neue Wanderkarte vor

Pfalz. Die schönsten Wanderwege in der Pfalz auf einen Blick zeigt die "Wanderkarte Pfalz" der Pfalz.Touristik, die zur Sommersaison neu aufgelegt wurde. In der Übersichtskarte im Maßstab von 1:150.000 sind alle 46 Prädikatswanderwege aus dem "Wandermenü Pfalz" dargestellt. Die drei Fernwanderwege "Pfälzer Höhenweg", "Pfälzer Waldpfad" und "Pfälzer Weinsteig" sowie 8 Mehrtagestouren, 24 Tagestouren und 11 Halbtagestouren laden zum Genuss von Natur und regionaler Küche ein. Neu aufgenommen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.