OGV Bann

Beiträge zum Thema OGV Bann

Lokales
Die Zuhörer bekamen viele Tipps und Anregungen

Obst- und Gartenbauverein Bann: Gelungener Schneidekurs

Bann. Trotz kaltem Spätwinterwetter kamen über 20 interessierte Hobby-Obstbauern zu dem Baum-Schneidekurs des Obst- und Gartenbauvereins Bann auf die Streuobstwiese neben dem Vereinsheim im „Tälchen“. Der Baumfachmann Edwin Kunrath zeigte den Zuhörern in Theorie und Praxis, wie man verschiedene Schnitte an den Obstbäumen ausführt. „Ein Verjüngungs- oder Erziehungsschnitt“, so der Referent, „dient dazu, das Obstwachstum zu fördern, denn eine gut durchlüftete Krone ist Voraussetzung für eine gute...

Lokales
Der zweite Vorsitzende, Christian Mayer, und Keltermeister Karl Schmitt bei der Arbeit im Kelterhaus

Obst- und Gartenbauverein Bann
Keltersaison beendet

Bann. Der Obst- und Gartenbauverein Bann hat die Keltersaison 2021 erfolgreich abgeschlossen. Viele Mitglieder haben die Gelegenheit genutzt, um ihre Äpfel, Birnen oder Quitten zu Saft zu verarbeiten. Das Obst wurde unter Mithilfe der beiden Keltermeister Hubert Glas und Karl Schmitt und einiger Helfer zuerst im neuen Krutzler zerkleinert und dann in der elektrischen Presse ausgepresst. Der herauslaufende Saft kam dann in die Pasteurisierungsanlage und wurde auf 80 Grad erhitzt, um ihn dann in...

Lokales

Keltersaison beginnt
Obst- und Gartenbauverein Bann

Bann. Ab September beginnt beim Obst- und Gartenbauverein Bann die Keltersaison 2020. Alle Vereinsmitglieder können ihr Obst krutzeln, pressen und pasteurisiert abfüllen lassen. Die Vorgaben der Corona-Verordnungen sind zu beachten, das heißt Mund- und Nasenschutz und Abstandsregeln sind einzuhalten. Grundsätzlich sollte nur eine Person das Obst anliefern. Die Obstverarbeitung erfolgt nur nach vorheriger Terminvereinbarung, wobei die vereinbarten Mengen einzuhalten sind. Die Hobby-Obstbauern...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.