Oberöwisheim

Beiträge zum Thema Oberöwisheim

Blaulicht
Symbolbild

Psychisch auffällige Person festgenommen
Mann beschädigt Verkehrsspiegel in Oberöwisheim

Kraichtal. Ein offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand befindlicher Mann hat am späten Montagabend, 10. August,  einen Verkehrsspiegel in Oberöwisheim beschädigt. Außerdem führte er ein Fahrrad mit sich, das möglicherweise zuvor entwendet wurde. Er wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Zeugen meldeten der Polizei kurz vor 22 Uhr einen mit einer Eisenstange hantierenden Mann im Bereich der Haltestelle in der Neuenwegstraße. Dieser habe mit der Stange bereits einen...

Lokales
Sternwarte Kraichtal

Eröffnung des Familienwanderwegs K1 in Kraichtal-Oberöwisheim
Die Geheimnisse des Pfannwaldsees, der Galgenhohle und des Universums

Kraichtal. „Die Geheimnisse des Pfannwaldsees, der Galgenhohle und des Universums“ – Das alles und noch mehr können Wanderer auf dem K1-Familienwanderweg am Sonntag, 29. September, ab 11.45 Uhr, erleben. Denn dann wird der neue Wanderweg, der kürzlich professionell ausgeschildert wurde, feierlich mit einer Eröffnungsrede von Bürgermeister Ulrich Hintermayer am Pfannwaldsee in Oberöwisheim eröffnet. Der Familienwanderweg, der das Tourenlogo „K1“ hat, führt auf rund sieben Kilometern vom...

Ausgehen & Genießen
Hans-Martin Flinspach nimmt die Teilnehmer der Öko-Regio-Tour mit auf eine Wanderung durch die Hohlwege.

Öko-Regio-Tour im Kraichgau am 20. Juli
Geheimnisvolle Hohlwege

Kraichtal. Das Landratsamt Karlsruhe bietet unter der Leitung von Hans-Martin Flinspach Führungen in die Natur des Kraichgaus an. Die Öko-Regio-Touren sind spannende Entdeckungsreisen der anderen Art und bieten den Besuchern Genuss, Entspannung und Wohlgefühl. Die „Geheimnisvolle Welt der Hohlwege“ kann am Samstag, 20. Juli, in einer Wanderung erkundet werden. Hans-Martin Flinspach führt durch Hohlwege und die reichhaltige Kulturlandschaft bei Oberöwisheim und gibt Erläuterungen zu Geologie,...

Wirtschaft & Handel
Keine begeisterten Gesichter: Volker Gaa, Roland Schäfer, Gerhard Rübenacker und Dimitrios Meletoudis (v.r.n.l.) haben in einem Pressegespräch bekannt gegeben, dass die Volksbank Bruchsal-Bretten neun Filialen mit geringer Frequenz schließt.

Wie sieht die Bankfiliale der Zukunft aus?
Volksbank Bruchsal-Bretten schließt Filialen

Bruchsal/Bretten. Nach der Sparkasse Kraichgau kündigt jetzt auch die Volksbank Bruchsal-Bretten Filialschließungen für 2019 an. Betroffen sind die Voba-Filialen in Helmsheim, Diedelsheim, Bauerbach, Gochsheim, Oberöwisheim, Landshausen, Diefenbach, Gündelbach und Zaisersweiher. Sie schließen zum 1. April 2019. Im Unterschied zu den Direktbanken erwarteten die Kunden von der Volksbank, dass sie persönlich für sie da sei - aber eben auch alle anderen Wege der Kontaktaufnahme und Beratung bereit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.