Niedrigwasser

Beiträge zum Thema Niedrigwasser

Wirtschaft & Handel
Das Niedrigwasser in Germersheim führte zu einem Produktionsstopp bei Nolte.

Nolte bezieht Leim aus dem Ausland
Germersheim - Produktion bei Nolte läuft wieder wie gewohnt

Germersheim.  Entspannung bei Nolte Holzwerkstoff: Der Germersheimer Spanplattenhersteller hat die Leimversorgung seiner Produktion für die nächsten Wochen und Monate gesichert, teilt das Unternehmen am Mittwochmittag mit. Der Spanplattenhersteller greift auf Leimlieferanten aus Österreich, Polen, Belgien und Ungarn zurück, um die durch das  Rheinniedrigwasser fehlenden Leimmengen zu kompensieren.  „Die Gespräche mit alternativen Leimherstellern konnten positiv abgeschlossen werden, sodass...

Wirtschaft & Handel
Wenig Wasser auf dem Rhein: Das Niedrigwasser beeinflusst auch die Wirtschaft in Germersheim.

Produktionsunterbrechung beim Spanplattenhersteller
Germersheim: Nolte muss wegen Niedrigwasser Produktion unterbrechen

Germersheim. Trockene Tankstellen, meterlange Sandbänke und gedrosselte Produktion: Das anhaltende Rheinniedrigwasser hat  Auswirkungen auf alle Wirtschaftszweige. Der Germersheimer Spanplattenhersteller Nolte teilte am Mittwochmorgen mit, dass er seine Produktion unterbrechen muss.  Die BASF in Ludwigshafen, die auf eine Belieferung mit Rohstoffen über den Wasserweg angewiesen ist, muss  ihre Leim- und Harzproduktion reduzieren. Da die BASF der wichtigste Leimlieferanten von Nolte...

Lokales
Derzeit können Spaziergänger auf den Kiesbänken spazieren: Der Rhein hat  Niedrigwasser.

Sinkender Rheinpegel legt Kiesbänke in Germersheim frei
Niedrigwasser bei Germersheim lockt Spaziergänger an

Germersheim/Rhein. Kiesbänke liegen frei, Wildgänse machen es sich darauf bequem und es verkehren kaum noch Schiffe auf dem Rhein bei Germersheim: Zur Zeit ist der Rhein-Pegel sehr niedrig und rückt dem absolut historischen Tiefstand von 1954 immer näher. In diesem Jahrtausend war das letzte vergleichbare Niedrigwasser im September 2003. Der Deutsche Wetterdienst spricht von einem „goldenen Oktober“ mit wenig Niederschlägen. Die Menschen genießen das gute Wetter und gehen auf den Kiesbänken...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.