Niederlage

Beiträge zum Thema Niederlage

Sport
Auch 13 Treffer des überragenden Uwe Gensheimer konnten das Unentschieden nicht verhindern

Nur ein Unentschieden beim HC Erlangen
Löwen verspielen Führung in den letzten Minuten

Mannheim/Erlangen. Einmal mehr konnten die Rhein-Neckar Löwen nicht überzeugen: Beim HC Erlangen reichte es am Sonntag nur zu einem 29:29-Unentschieden, das viele Fans jedoch mehr als eine Niederlage empfinden. Wie schon in den vergangenen beiden Spielzeiten schafften es die Löwen auch in der laufenden Saison nicht beide Punkte mit aus Nürnberg in die Rhein-Neckar Region zu nehmen. In der heutigen Partie verspielten die Badener dabei in der Schlussphase eine 29:26 Führung zum 29:29 (17:16)...

Sport
Bester Löwen-Schütze war Andy Schmid mit fünf Treffern

Gekämpft wie echte Löwen, dennoch verloren
23:26-Niederlage gegen Spitzenreiter Flensburg

Mannheim. Auch wenn sich in der Tabelle der Handball-Bundesliga am Sonntag nach dem Spiel der Löwen nichts geändert hat - Flensburg ist weiter an der Spitze, die Rhein-Neckar Löwen auf Platz vier - ist die Heimniederlage gegen Tabellen-Primus Flensburg doch eine besonders bittere.  Denn die Löwen kämpften, sie holten einen Fünf-Tore-Rückstand zu Beginn der zweiten Hälfte auf, aber sie konnten sich am Ende einmal mehr nicht selbst belohnen. Beim Schlusspfiff stand es im Bundesliga-Topspiel ...

Sport

Löwen fahren bittere Niederlage gegen den THW Kiel ein
Meisterschaft in weiter Ferne

Mannheim/Kronau. Zum Jahresabschluss haben die Rhein-Neckar Löwen mit 28:31 (15:16) beim THW Kiel verloren. Die Partie des 19. Spieltages in der DKB Handball-Bundesliga war lange ausgeglichen, gegen Ende konnten die Löwen einen Vier-Tore-Rückstand fast egalisierten, mussten sich dann aber doch geschlagen geben. Durch die Niederlage stehen die Badener mit sieben Minuspunkten auf Rang drei schon ein gutes Stück hinter den Plätzen eins und zwei. Wo die Kieler mit derzeit vier Minuspunkten nun der...

Sport

Auch das Champions League-Spiel gegen Veszprém verlieren die Löwen
Besser gespielt, erneut unterlegen

Mannheim. Es will nicht richtig laufen bei den Rhein-Neckar Löwen. Obwohl deutlich verbessert im Vergleich zum Flensburg-Spiel geht auch das Champions League-Heimspiel gegen Telekom Veszprém mit 25:29 (13:14) verloren. Veszprém hatte mit Roland Mikler einen überragenden Torhüter und konnte konsequent von Löwen-Fehler profitieren. In der Tabelle der CL-Gruppe A konnten die Ungarn damit zu den Löwen aufschließen.

Sport

Rückschlag für die Rhein-Neckar Löwen
Bittere Niederlage in Flensburg

Mannheim. Mit 20:27 (14:14) haben die Rhein-Neckar Löwen das Top-Spiel am 13. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga bei der SG Flensburg-Handewitt verloren. Nachdem die Gelben zunächst gut gestartet waren und auch kurz nach der Pause noch führten, wurde der Titelverteidiger und aktuelle Spitzenreiter immer besser, lag eine Viertelstunde vor dem Ende schon mit fünf Toren vorne und ließ sich am Ende - auch Dank eines überragenden Benjamin Buric - den Sieg nicht mehr nehmen. In der Tabelle bauten...

Sport

Rhein-Neckar Löwen verlieren gegen Skopje
Wieder keine Auswärtspunkte in der Champions League

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen müssen weiter auf den ersten Auswärtssieg der laufenden Champions League Saison warten. Sie haben am Samstag ihr zweites Auswärtsspiel bei Vardar Skopje mit 27:29 (13:15) verloren. Bester Werfer für den Bundesligisten, der nach einer konzentrierten ersten Halbzeit zur Pause noch mit 15:13 führte war Alexander Petersson mit sieben Toren. Bei Skopje traf der russische Nationalspieler Timur Dibirov mit acht Toren am besten. Bereits am Mittwoch gibt es erneut...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.