Neuwahlen

Beiträge zum Thema Neuwahlen

Lokales
Die Vereidigung der neuen Ortsbürgermeisterin: Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Ortsbürgermeisterin Alexandra Hirsch, Erster Ortsbeigeordneter Roland Milz und Ortsbeigeordnete Eva Scherrer (v.l.n.r.)

Rheinzabern
Alexandra Hirsch als Ortsbürgermeisterin vereidigt

Rheinzabern. Alexandra Hirsch ist die Nachfolgerin des im Januar plötzlich und unerwartet verstorbenen Ortsbürgermeisters Gerhard Beil. Am gestrigen Dienstag wurde sie durch den Ersten Ortsbeigeordneten Roland Milz im Rahmen einer Gemeinderatssitzung zur Ortsbürgermeisterin von Rheinzabern ernannt, vereidigt und ins Amt eingeführt. Bei einer Wahlbeteiligung von 57,8 Prozent erhielt sie am vergangenen Sonntag erhielt 67,1 Prozent der Wählerstimmen und setzte sich damit gegen Carmen Drexler...

Lokales

Singstunde und Mitgliederversammlung in der Turnhall‘
Neuwahlen bei der Chorgemeinschaft Jockgrim

Jockgrim. Die Chorgemeinschaft Jockgrim lädt zur ersten Singstunde nach der Weihnachtspause ein. Diese findet am Dienstag, 7. Januar, für den Gemischen Chor um 18.30 Uhr und für Vox Humana um 20.15 Uhr, in der Turnhall‘ in Jockgrim statt. Zudem findet am Mittwoch, 29. Januar, 19 Uhr, in der Turnhall‘ die Mitgliederversammlung der Chorgemeinschaft statt. Auf der Tagesordnung stehen die Begrüßung, die Totenehrung, der Bericht aus den Chören, der Kassenbericht und der Bericht der Kassenprüfer,...

Lokales
Roland Rabenstein (stellvertretender Schiedsmann), Marliese Burger (Beigeordnete der Verbandsgemeinde Jockgrim), Uwe Kober (Schiedsmann), Emil Zirker und Herbert Schmitt (Direktor des Amtsgerichts Kandel), von links nach rechts.

Neuer Schiedsmann der Verbandsgemeinde Jockgrim
Uwe Kober löst Emil Zirker ab

Jockgrim.  In der vergangenen Woche wurden Uwe Kober aus Jockgrim zum ehrenamtlichen Schiedsmann der Verbandsgemeinde Jockgrim und Roland Rabenstein, ebenfalls aus Jockgrim, zu seinem Stellvertreter vereidigt. Uwe Kober löst Emil Zirker aus Rheinzabern ab, der zehn Jahre als Schiedsmann der Verbandsgemeinde Jockgrim tätig war. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Emil Zirker von Herbert Schmitt, Direktor des Amtsgerichts Kandel, seine Entlassungsurkunde und darüber hinaus die von der...

Wirtschaft & Handel

Die Kreishandwerkerschaft Südpfalz–Deutsche Weinstraße hat gewählt
Vorstandsposten neu besetzt

Germersheim. Im Rahmen der Delegiertenversammlung in Neustadt wurde am Montag, 9. September, satzungsgemäß der Vorstand der Kreishandwerkerschaft neu gewählt: Kreishandwerksmeister: Martin Eichhorn, Maler, Landau undThomas Liedy, Maler,Lambrecht Stellvertretende Kreishandwerksmeister: Bernhard Roth, Glaser, Edesheim und Ralf Baier, Friseur, Freinsheim Weitere Vorstandsmitglieder: Peter Schäfer, Schreiner, Schwegenheim Sebastian Betsch, KFZ, Herxheim Frank Bellaire, Metallbau,...

Lokales

AWO Ortsverein Jockgrim e. V.
Neuer Vorstand

In der Jahreshauptversammlung am 09.11. wurde der alte Vorstand einstimmig entlastet. Folgender neuer Vorstand wurde für die nächsten zwei Jahre gewählt: 1. Vorsitzender Ewald Mucke, 2. Vorsitzender: Arno Ochsenreither, Kassierer: Franz Keiber, Schriftführer: Helmut Küster, Beisitzer: Rosmarie Strentzsch, Hans Scherer, Heinz Horling, Gerhard Kaufmann, Dieter Glöggler, Hermann Hellbusch. Bezirksdeligierte: Helmut Küster, Dieter Glöggler. Rechnungsprüfer: Manfred Keiber und Günther...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.