Nationalspieler

Beiträge zum Thema Nationalspieler

Sport
4 Bilder

Festschriften, Alben, Urkunden des Deutschen Meisters
KFV-Archiv geht ins Stadtarchiv

Tradition. Der 1891 gegründete Karlsruher Fußball Verein (KFV) blickt auf eine ruhmreiche Vergangenheit zurück. Der älteste noch bestehende Fußballverein Süddeutschlands gehört zu den 86 Gründungsmitgliedern des „Deutschen Fußball-Bundes“. Vor dem Ersten Weltkrieg war der heutige Kreisligist ein Spitzenteam des deutschen Fußballs, wurde 1905 und 1912 Deutscher Vizemeister, holte 1910 durch einen 1:0-Finalsieg über Holstein Kiel die Deutsche Meisterschaft nach Karlsruhe. Davon und vor allem von...

Sport
Deutscher Handballbund nominiert Spieler des Badischen Handball-Verbandes
2 Bilder

Positive Bilanz der Sichtungstermine
Deutscher Handballbund nominiert Spieler des Badischen Handball-Verbandes

Region, März standen für unsere Nachwuchssportler unter dem Stern der DHB-Sichtung. Nachdem die Mädchen der Jahrgänge 2004/2005 bereits vom 28.02.-03.03. ihr Können unter Beweis stellten, kämpften die Jungs der Jahrgänge 2002/2003 vom 07.-10.03. am Olympiastützpunkt in Heidelberg um einen Platz im DHB Team. An beiden Sichtungen standen belastungsintensive Trainingstage an. Von der Techniküberprüfung, über Grundübungen und Passkontinuum bis hin zu Mannschafts- und Platzierungsspielen wurden alle...

Sport
Steffen Fäth in Aktion
3 Bilder

Steffen Fäth engagiert sich für "Handball hilft!" bei der Deutschen Krebshilfe
Nicht nur auf der Platte ein Held

Mannheim/Kronau. Fanliebling Steffen Fäth ist seit dieser Saison nicht nur ein Löwe, er darf sich nun auch ganz offiziell „Botschafter“ nennen. Der Rückraumstar des deutschen Handballs ist seit dieser Saison nämlich auch ein Unterstützer der Initiative „Handball hilft“ der Deutschen Krebshilfe. Steffen Fäth setzt sich im Kampf gegen Krebs ein Steffen Fäth ist als Handballer bekannt für seine Kraft, Übersicht und Willensstärke – ein Leistungssportler mit Vorbildfunktion. Auch abseits des Feldes...

Sport
Treffen der DFB-Vertreter mit den beiden Fußballern in Berlin

Spieler waren zur Aussprache in Berlin
Nach "Trikot-Ärger": Özil und Gündogan treffen sich mit DFB-Führung

Fußball. Mesut Özil und Ilkay Gündogan haben ihren Urlaub unterbrochen, um sich am Samstag im Vorfeld des Pokalfinals in Berlin mit DFB-Präsident Reinhard Grindel, Generalsekretär Friedrich Curtius, Bundestrainer Joachim Löw und Manager Oliver Bierhoff zu einem persönlichen und klärenden Gespräch zu treffen. Auslöser waren Irritationen, Diskussionen und massive Kritik im Zusammenhang mit den Fotos der beiden Nationalspieler in London mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Erdogan. Am Montag...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.