Nachtruhe

Beiträge zum Thema Nachtruhe

Blaulicht
Mann in Zweibrücken auf Straße eingeschlafen / Symbolbild

Ungewöhnlicher Ort für Nachtruhe in Zweibrücken
Auf Straße geschlafen

Zweibrücken. Am Donnerstag, 16. Juli, 3.30 Uhr, wurde durch eine Anwohnerin der Polizei ein Mann mitgeteilt, der sich zum Schlafen auf die Fahrbahn in der Sundahlstraße gelegt hatte. Der 28-Jähriger wurde von der Polizei geweckt und aufgrund seiner starken Alkoholisierung dem Rettungsdienst übergeben. Da aus dem Pullover des Mannes, der auf der Straße lag, beim Aufheben drei Gramm Amphetamin herausgefallen waren, wurde ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.