Nachhaltigkeit

Beiträge zum Thema Nachhaltigkeit

Ratgeber
Neben der Reinigung der Fenster ist auch eine regelmäßige Überprüfung und Pflege der Dichtungen und Beschläge wichtig.

Tipps für Putzen und Instandhaltung der Fenster

Rheinland-Pfalz. Die Temperaturen steigen langsam und die Sonne lässt sich wieder häufiger blicken. Blöd nur, wenn man die Sicht nicht wirklich genießen kann. Denn Wind und Wetter haben deutliche Spuren an den Fenstern zurückgelassen. Zeit für den alljährlichen Frühjahrsputz. Mit diesen Tipps sorgen Sie nicht nur für klare Sicht, sondern erhöhen auch gleichzeitig die Lebensdauer Ihrer Fenster. Das richtige EquipmentPassendes Arbeitsmaterial ist die halbe Miete: Für leichte Verschmutzungen legen...

Ausgehen & Genießen
Tausch Dich glücklich!

Kleidertauschparty in der Volkshochschule

Ludwigshafen. In Anlehnung an die Fashion Revolution Week regt die Stadt Ludwigshafen bei ihrer Kleidertauschparty am Freitag, 29. April 2022, von 16 bis 19 Uhr in der Volkshochschule (VHS) an, mit Mode bewusst umzugehen und ein Zeichen für menschenwürdige Arbeitsbedingungen zu setzen. Die Fashion Revolution Week fand weltweit in über 100 Ländern statt. Diese Bewegung entstand im Jahr 2013 als Reaktion auf den Einsturz der Bekleidungsfabrik Rana Plaza in Bangladesh, bei dem viele Menschen...

Ratgeber
Unter anderem gibt es einen Ausflug in den Wildpark Rheingönheim

Kinderzukunftsdiplom für Kids ab acht Jahren

Ludwigshafen. Das Kinderzukunftsdiplom - ein vielfältiges und zumeist kostenfreies Veranstaltungsprogramm für Kinder von acht bis 12 Jahren – startet dieses Jahr ab Mai. Über 30 Veranstaltungen rund um das Thema Nachhaltigkeit werden bis Ende September von verschiedenen Institutionen und Vereinen in und um Ludwigshafen angeboten. Anfang Mai wird mit der Erforschung des Klimawandels mit dem Nabu Ludwigshafen gestartet (Samstag, 7. Mai 2022, 14 bis 17 Uhr). Ein besonderer Muttertagsausflug führt...

Wirtschaft & Handel
IHks bilden Energiescouts aus

IHK-Energiescouts
Projektarbeiten von Auszubildenden wurden ausgezeichnet

Rheinland-Pfalz. Die Energiepreise zählen in den Unternehmen nicht erst seit den jüngsten geopolitischen Entwicklungen zu den größten Kostentreibern. Immer mehr Betriebe investieren daher seit Jahren in Maßnahmen zum effizienten Energieeinsatz und motivieren ihre Belegschaften zum sparsamen Umgang mit Ressourcen. Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Rheinland-Pfalz unterstützen die Unternehmen dabei aktiv und bieten Auszubildenden eine Weiterbildung zum „IHK-Energiescout“ an. Anfang...

Ratgeber
Beim Kauf der Eier sollte man auf die kennzeichnung achten

Nachhaltige Ostern
Beim Kauf der Eier auf die Herkunft achten

BUND. Ostern steht vor der Tür. Damit das Fest ein voller Erfolg für Familie, Umwelt und Tiere wird, kann man ein beim Einkaufen und Dekorieren auf ein paar Dinge achten. Aber wie können wir Ostern nachhaltig feiern? Zu Ostern finden sich viele bunt gefärbte Ostereier in den Läden. Doch der Großteil der gefärbten Eier im Supermarkt oder Discounter stammt in der Regel von Hühnern aus Käfighaltung und bleibt nach wie vor ohne Kennzeichnung. Dabei gibt es gute Alternativen, weiß Christian Rehmer,...

Ratgeber
Mit Naturfarben lassen sich Ostereier sehr gut färben

Bunte Ostern
Ostereierfärben mit Hilfe der Natur

BUND. Zum Einfärben der Eier sollten Natur- beziehungsweise Pflanzenfarben verwendet werden. Diese erzeugen warme, natürliche Farbtöne und enthalten keine umweltschädlichen Chemikalien. Die Natur hält für das häusliche Eierfärben einiges bereit: Birkenblätter, Zwiebelschalen, Kurkuma oder Johanniskraut ergeben eine gelbe bis rot-braune Färbung, Gras oder Brennnesseln eine grüne. Für eine braune Färbung sind Zwiebelschalensud, Kaffee oder Schwarztee geeignet. Rotkohl sorgt für eine violette...

Ausgehen & Genießen
Beim klassischen Flohmarkt im Kulturzentrum dasHaus Ludwigshafen kann man tolle Schätze zu kleinen Preisen finden.

dasHaus Ludwigshafen
Gebrauchte Kostbarkeiten beim klassischen Flohmarkt

Ludwigshafen. Der nächste klassische Flohmarkt findet am Samstag, 2. April 2022, von 9 bis 13 Uhr, vor und im Ludwigshafener Kulturzentrum dasHaus statt. Gebrauchte Kostbarkeiten aus dem Fundus von Privatanbietenden stehen im Fokus dieser Reihe des Fördervereins dasHaus. Auch mit dieser Reihe folgt das Kulturzentrum dasHaus seiner Schwerpunktsetzung in Sachen Nachhaltigkeit. Zudem können gemeinnützige Vereine ihre Arbeit vorstellen und an einem Verkaufsstand Gelder für die Vereinsarbeit...

Ratgeber
Bei Pflanzensamen gibt es große Unterschiede

Frühling bedeutet Pflanzzeit
Was man beim Kauf von Sämereien beachten sollte

BUND. „Am Anfang steht ein guter Plan“, erklärt Corinna Hölzel, Pestizidexpertin beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Schon im Winter können die Beete und Gartenflächen durchdacht werden. Erkenntnisse zu Mischkulturen und Fruchtfolgen sollten erworben und vertieft werden. Hölzel weiter: „Besonders wertvoll sind Infos über gute und schlechte Nachbarschaften von Kulturpflanzen sowie über Pflanzen, die zu erwartende Schadinsekten vertreiben können oder die bei Schnecken...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto Frauensalon

Online-Frauensalon
Nachhaltiger Konsum und Führungsverantwortung

Ludwigshafen. Salonkultur hat eine lange Tradition und bewegte sich bereits in ihren Anfängen zwischen Hochkultur und Wohnzimmer. Austausch stand im Mittelpunkt und so soll es auch beim Online-Frauensalon des Heinrich Pesch Hauses sein, der alle zwei Monate seine Türen öffnet. Der zweite Frauensalon 2022 findet am Montag, 14. März 2022, um 19 Uhr statt. Die Umweltwissenschaftlerin Helen Czioska spricht über den Zusammenhang zwischen nachhaltigem Konsum und Führungsverantwortung. Wir möchten die...

Lokales
Die Firma KSB unterstützt gerne soziale und nachhaltige Projekte. So war es für sie selbstverständlich den Ludwigshafener Verein mit den Pumpen zu unterstützen
2 Bilder

Spende aus Frankenthal
Ludwigshafener Verein baut Brunnen im Kongo auf

Frankenthal. 2014 gründete sich der Verein „Keep Smiling“. Der erste Einsatz war nach einem verheerenden Tropensturm auf den Philippinen. „Einige der späteren Vereinsmitglieder waren damals selbst vor Ort und waren erschüttert, wie der Sturm dort alles zerstört hatte“, erläutert Torsten Braun. Mittlerweile hat der Verein 14 aktive Mitglieder und das Projekt Philippinen ist abgeschlossen. Nun haben sie sich einer anderen Aufgabe gewidmet: Eine Trinkwasserversorgung in der Demokratischen Republik...

Ausgehen & Genießen
Es geht um die Umwelt, das Klima und die Zukunft

Zeit zum Umdenken
Vortragsreihe über Schöpfungsverantwortung in der Pfingstweide

Ludwigshafen-Pfingstweide. Es geht um Umwelt, Schöpfungsverantwortung, Klima und Frieden: Die Kolpingsfamilie Pfingstweide lädt in der Fastenzeit zur Vortragsreihe „Zeit zum Umdenken. Unsere Verantwortung für die Schöpfung“ ein. An vier Sonntagen in der Fastenzeit beleuchten Referenten das Thema aus verschiedenen Perspektiven. Vor und nach den Vorträgen kann die Missio-Ausstellung „Alle in einem Boot - Karikaturen zu Afrika und Europa“ besucht werden. Bereits in der Fastenzeit 2020 hatte die...

Lokales
Die VRNradboxen bieten eine sichere Aufbewahrung für das eigene Fahrrad

Umstieg vom Rad auf den ÖPNV
VRNradboxen stehen bereit

Ludwigshafen. Am Bahnhof Ludwigshafen Mitte und am Ludwigshafener Hauptbahnhof wurden insgesamt 36 VRNradboxen aufgestellt und sind ab sofort digital buchbar und funktionsfähig. In Kooperation zwischen der Stadt Ludwigshafen und dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) konnte im Rahmen der Digitalisierungsoffensive das vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr geförderte Projekt fertig gestellt werden. Die neuen Fahrradabstellanlagen stehen nun der Öffentlichkeit zur Verfügung. „Die...

Ratgeber
Upcycling - als Alt macht Neu
Video

Als Alt macht Neu
Ressourcenschutz durch Upcycling

Rheinland-Pfalz: Das Wichtigste in Kürze zum Upcycling hat die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz zusammengefasst. Was ist Upcycling? Und wann ist es sinnvoll? Beim Upcycling verschaffen Sie einem ausgedienten Gegenstand einen neuen Lebenszyklus. Upcycling ist dann sinnvoll, wenn Sie für das hergestellte Produkt eine Verwendung haben. Upcycling trägt zum Ressourcenschutz bei und dadurch auch zum Natur- und Klimaschutz. Upcycling und Recycling: Häufige Fragen und Antworten  Nicht immer müssen...

Ausgehen & Genießen
Heute öffnet sich das vierte Türchen unseres Online-Adventskalenders 2021 auf wochenblatt-reporter.de
Aktion 3 Bilder

Online-Adventskalender 2021: Türchen 4
Vegane Weihnachtsbäckerei

Plätzchen ganz ohne Tierleid. Tierwohl hin, Bio her - gerade zu Weihnachten, dem Fest der Liebe, sollten einem bewusst sein, dass jedes nicht vegane Produkt immer auch Tierleid bedeutet. Warum also nicht dieses Jahr in der Weihnachtsbäckerei den Tieren zuliebe auf Zutaten tierischen Ursprungs verzichten? Das ist nämlich mindestens genauso einfach und genauso lecker, wie das traditionelle Backen mit Butter, Milch, Eiern und Honig. Veganes Backen ist kinderleicht Wer hätte es gedacht? Wenn man...

Ratgeber
Ran ans Streuobst: Die Aktion Gelbes Band richtet sich an alle, die Lust auf das leckere und nachhaltige Produkt haben

Karte zur Initiative im Pfälzerwald
Gelbes Band lädt ein zur Streuobsternte

Pfalz. Streuobstwiesen sind nicht nur eine attraktive Bereicherung der Kulturlandschaft, sie sorgen auch für mehr Artenreichtum und liefern natürlich Obst. Wegen der Aufgabe der Nutzung von Streuobstwiesen bleiben die Früchte vieler Bäume häufig ungenutzt. Um die Verwertung der wertvollen Produkte zu fördern, gibt es seit kurzem auch im Pfälzerwald die Aktion „Gelbes Band“. Alle mit einem solchen Band markierten Bäume dürfen durch jede und jeden beerntet werden. Auf Initiative des...

Lokales
Traffic Eyes, wie hier vor dem blauen Haus, erfassen in Zukunft die aktuelle Verkehrssituation

Vorbereitungen für neues digitales Verkehrslenkungssystem
Der Weg ist das Ziel

Ludwigshafen. Ein digitales Verkehrsleitsystem soll ab 2022 Menschen aus Stadt und Region schnell und umweltschonend an ihr Ziel bringen. Bereits im August wird dazu sichtbar an vielen Stellen im Stadtgebiet gearbeitet. Es entstehen dynamische Verkehrs- und Parkleitschilder sowie sogenannte Mobilitätsmonitore, die Verkehrsteilnehmer zukünftig darüber informieren, welche Route und welches Verkehrsmittel sie nutzen können. Ziel des Umweltsensitiven Verkehrsmanagements (UVM) ist es insbesondere,...

Lokales

Neue Website mit Anmeldefunktion
Start für das Kinderzukunftsdiplom 2021

2021 gibt es wieder ein kostenfreies außerschulisches Bildungsangebot für alle 8- bis 12-jährigen Kinder in Ludwigshafen: das Kinderzukunftsdiplom mit 29 Veranstaltungen von Juli bis September 2021. 2021 ist es ein besonderes Programm: Ein Schritt zurück zur Normalität - außerschulische Bildung in Präsenz mit viel Spaß für die teilnehmenden Kinder. Gleichzeitig geben sich alle Mitveranstalter*innen große Mühe, alle Risiken gering zu halten und das Erlebnis des Kinderzukunftsdiploms unter...

Ratgeber
Lernen für mehr Nachhaltigkeit: Biosphärenschulen legen einen besonderen Wert auf das Thema

Biosphärenschulen im Biosphärenreservat Pfälzerwald
Bewerbungen für Testphase möglich

Rheinland-Pfalz. Das Biosphärenreservat Pfälzerwald strebt eine dauerhafte Kooperation mit Schulen an. Dazu soll in einer Testphase eine solche Kooperation zunächst mit zwei Modellschulen aufgebaut werden. Interessierte Schulen können sich bis Samstag, 31. Juli, beim Biosphärenreservat bewerben. Während der Testphase werden gemeinsam mit den Modellschulen ein Konzept und Richtlinien erarbeitet, getestet und evaluiert. Anhand der bundesweiten Mindeststandards für die Zusammenarbeit von...

Lokales
Schottergarten / Symbolfoto

Lokale Agenda 21 Ludwigshafen
Schotterbeet-Umgestaltung gewinnen

Ludwigshafen. Schotterbeete erfreuen sich auf Grund ihrer vermeintlichen Pflegeleichtigkeit immer größerer Beliebtheit, dabei wachsen zwischen den Steinen gerne unerwünschte Beikräuter, die nur schwer zu entfernen sind. Eine bessere Lösung sind pflegeleichte Staudenbeete. Insekten, Vögel und Co finden hier Nahrung sowie Lebensraum und das Beet wirkt sich - im Gegensatz zu Schotter - kühlend auf die Umgebung aus, was bei den steigenden Temperaturen im Sommer zunehmend wichtiger wird. Wie wird...

Lokales
Viele Menschen wollen nachhaltig leben. Aber wie erkennt man, ob ein Produkt, das man kauft, nachhaltig ist?

Initiative Lokale Agenda 21 Ludwigshafen
Nachhaltigkeit in der Region

Ludwigshafen. Die Initiative Lokale Agenda 21 Ludwigshafen (ILA) ruft auf bis zum 22. April auf, an einer Umfrage des Verbands Region Rhein-Neckar zu Nachhaltigkeitsindikatoren in der Region teilzunehmen. Nachhaltigkeit ist in aller Munde und so wird die Region Rhein-Neckar momentan von der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) mit Fokus auf den 17 Nachhaltigkeitszielen evaluiert und mit anderen Regionen verglichen. Der Verband Region Rhein-Neckar möchte mehr...

Ratgeber
Das Osternest ist ganz einfach selbst gemacht

Ein Eierkarton wird zum bunten Osternest
Kreatives Upcycling zum Fest

Ostern. Upcycling heißt, aus Dingen, die man normalerweise wegwerfen würde, etwas Neues zu machen. Eine gute Idee – vor allem, wenn das Ergebnis so süß ist. Auch wenn in diesem Jahr das klassische Osterfest mit vielen Freunden und Familie etwas kleiner ausfallen muss, möchte man seinen Lieben doch gerne eine Freude machen. Ein Osternest mit Süßigkeiten kommt dabei immer gut an. Umso mehr, wenn es selbst gemacht und liebevoll dekoriert ist. Profi-Florist Victor Breuer aus Düsseldorf zeigt für...

Ratgeber
Der Weltwassertag steht dieses Jahr unter dem Leitthema "Wert des Wassers"

Spannende Zahlen zum Weltwassertag
Versteckter Wasserverbrauch

Nachhaltigkeit. Das Institut für „Water Engineering and Management“ der Universität von Twente hat ausgerechnet, dass jeder Deutsche pro Tag etwa 3900 Liter Wasser verbraucht. Also über 25 volle Badewannen. Und damit gehören wir noch zu den Wassersparfüchsen. Zum Vergleich: In den USA liegt der tägliche Verbrauch bei 7800 Litern Wasser pro Kopf, in Spanien bei 6700 Litern (National Water Footprint Accounts, Mekonnen & Hoekstra [2011]). Dabei kommt nur ein Bruchteil vom gesamten Wasserverbrauch,...

Ratgeber
Mit der alten aussortierten Kleidung kann man noch etwas Gutes tun und sie spenden.

Über alte Klamotten und mögliche Wiederverwertung
Reif für die Tonne?

Nachhaltigkeit. In gut einem Monat legt der Frühling so richtig los. In vielen Haushalten gehört es zum Frühjahrsputz, auch den Kleiderschrank auszumisten. Laut Greenpeace kauft jeder Deutsche circa 60 neue Kleidungsstücke im Jahr, ungefähr zehn Kilo. Davon werden aber einige nie oder nur kurz getragen – „Fast-Fashion„ liegt im Trend. Wer die Teile nicht an Freunde oder Familie verschenken kann, kann der Gesellschaft etwas Gutes tun und sie spenden. Darf man aber jedes Kleidungsstück in den...

Ratgeber
Viele Menschen wollen nachhaltig leben. Aber wie erkennt man, ob ein Produkt, das man kauft, nachhaltig ist?

Die Bedeutung von Nachhaltigkeits-Gütesiegeln
Der Weg durchs Label-Labyrinth

Nachhaltigkeit. Durch Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen während der Corona-Pandemie verbringen wir viel Zeit in den eigenen vier Wänden und mit uns selbst. Diese ‚Selfness‘ hat Auswirkungen auf unser Konsumverhalten. Nachhaltigkeit ist wieder angesagt. Aber wie erkennt man beim Einkauf, ob ein Produkt nachhaltig ist? In Deutschland gibt es über 400 Prüfsiegel, Testurteile und andere Kennzeichnungsmerkmale. Durch Zertifizierungen soll der Herstellungsprozess von Produkten auf unterschiedlichen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.