Multivisionsshow

Beiträge zum Thema Multivisionsshow

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Neuer Vortrag von Petra & Gerhard Zwerger-Schoner am 05.02.2020 um 18:00 Uhr im Lux Kino Frankenthal
Europas hoher Norden – 2 Jahre Reiseabenteuer am Polarkreis

Live-Reportage von Petra & Gerhard Zwerger-Schoner Einfach alles hinter sich lassen, losreisen, durchatmen und die große Freiheit spüren. Mit ihrem eigens für den langen Trip adaptierten Camper, ihrer „rollenden Almhütte“, machen sich die bekannten Tiroler Fotografen und Filmemacher Petra & Gerhard Zwerger-Schoner auf, die größte und wildeste Naturlandschaft Europas zu erkunden. Die riesige Polarregion unseres Kontinents – zu allen Jahreszeiten, bei allen Stimmungen! Während ihrer...

Ausgehen & Genießen
8 Bilder

Neuer Vortrag von Thomas Sbampato am 29.01.2020 im LUX Kino in Frankenthal
Namibia, Botswana – Wildnis Afrika

Live-Reportage von Thomas SbampatoReisen nach Afrika verändern uns nachhaltig, denn ob wir es wollen oder nicht, Bilder und Eindrücke bleiben unauslöschlich in unseren Köpfen gespeichert. Wer durch Namibia und Botswana fährt, erlebt eine Welt voller Extreme. Von der Namib- und Kalahariwüste im Süden, über das Okavango Delta bis in den tropischen Norden des Caprivi Streifens, umgibt uns die stille Weite, der dünn besiedelten und oft staubigen Landschaften, die nachts von einem unglaublichen...

Ausgehen & Genießen
6 Bilder

Film- & Fotoreportage am 16.01.2019 im Lux Kino in Frankenthal
Neuseeland - 200 Tage am schönsten Ende der Welt

Petra und Gerhard Zwerger-Schoner zeigen Ihre Film- & Fotoreportage über Neuseeland am 16.01.2019 um 18:00 Uhr im Lux Kino in Frankenthal. Traumstraßen entlang unberührter Küsten und schneebedeckte Gipfel über immergrünem Regenwald, rauchende Vulkane und brodelnd thermale Wunderwelten, idyllisches Farmland und geschichtsträchtige Orte mit stolzer Maorikultur auf heiligem Land. Das alles ist Neuseeland – und noch viel mehr. Neuseelands Schönheit hat unzählige Gesichter und kaum ein Land...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.