Alles zum Thema Maifest

Beiträge zum Thema Maifest

Lokales
Da lag er dann. Der Maibaum stand keine  zwei Tage.
2 Bilder

Unbekannte sägen in Hagenbach Maibaum ab
Wer hat den Maibaum abgesägt?

Hagenbach. Nur kurz währte in Hagenbach die Freude, über einen schönen Maibaum. Der Maibaum stand nur eine Nacht unversehrt in der Ortsmitte. "Nette Menschen, von der Maiennacht inspiriert, haben in derselben noch den Baum abgesägt. Wir bedanken uns für diese „noble“ Geste", schreibt  Bürgermeister Scherrer in einer Mitteilung an die Presse. Eine Portion Humor beweist er dabei trotzdem: "Wir hätten den Baum aus Sicherheitsgründen sowieso kürzen müssen. Diese Arbeit wurde uns erspart....

Ausgehen & Genießen

Marktstraße wird am 6. Mai zur Fußgängerzone
Maifest im Herzen von Dahn

Dahn. In Dahn steigt am Sonntag, 6. Mai, das große Maifest mit einem verkaufsoffenem Sonntag, an dem die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet sind. Deshalb bleibt an diesem traditionellen Dahner Maimarktsonntag von 9 bis 21 Uhr die Marktstraße vom Denkmal bis zum Minikreisel für den Autoverkehr gesperrt (Umleitungen ausgeschildert). Offiziell eröffnet wird die Festmeile in der Marktstraße schon um 11.30 Uhr mit Grußworten und Live Musik der Band „Second Lane“. Auch heute noch steht in der...

Ausgehen & Genießen
Blick auf einen geschmückten Maibaum

Maibaumstellen und Rathausplatz-Fest am 30. April und 1. Mai
Eine schöne Tradition in Weingarten

Weingarten. Es ist längst eine Tradition: Das Maibaumstellen und das Rathausplatzfest des TSV Weingarten. „Wir freuen uns sehr, dass wir diese Veranstaltungen stets zuverlässig mit Gewerbeverein und TSV durchführen können“, so Bürgermeister Eric Bänziger – und dankte den Organisatoren.„Ohne dieses Engagement würden wir das sicher nicht so gestemmt bekommen“, freut sich Bürgermeister Bänziger. „Das ist ein Fest, das ich gar nicht anders kenne.“ Wenn der – in diesem Jahr – rund 22 Meter...

Lokales

Tanz in den Mai
Maximiliansau

Maximiliansau. Der Fußball-Verein Pforz-Maximiliansau veranstaltet am Montag,  30. April wieder einen Tanz in den Mai. Alle sind ins Clubhaus des FVPM in der Hafenstrasse 1 ab 19.30 Uhr eingeladen. Beim Friseur Haargenau in der Theresienstraße 26 in Maximiliansau läuft noch der Vorverkauf. Wer möchte, kann davor um 19 Uhr noch beim Maibaumaufstellen mit dem Musikverein Harmonie dabei sein.

Lokales

Handkeesfest im Maiblumenwald in Lustadt
Ein Handkeesbrot muss äm 1. Mai äfach sei!

Lustadt. Das wohl größte Handkeesfest in Deutschland wird in Lustadt gefeiert. Von Samstag, 28. April, bis Dienstag, 1. Mai, werden bis zu 50. 000 Besucher auf dem Handkeesplatz erwartet. Das Handkeesfest zählt zu den beliebtesten und vor allem größten Volksfesten in der gesamten Region. Im Maiblumenwald wird das Fest am Samstag, 28. April, um 11 Uhr eröffnet. Ab 19 Uhr spielen die in der Region bekannten „Skyriders“ Livemusik auf dem Handkeesplatz. Am Sonntag, 29. April, beginnt...