Ludwigshafen-Mitte

Beiträge zum Thema Ludwigshafen-Mitte

Lokales
Baustelle /Symbolfoto

Kaiser-Wilhelm-Straße gesperrt
Baustelle in Ludwigshafen-Mitte

Ludwigshafen. Im Auftrag der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) wird ab Montag, 19. Juli, eine neue Gashochdruckleitung in der Kaiser-Wilhelm-Straße verlegt und die Wasserversorgungsleitung teilweise ausgetauscht. Die Straße wird Ecke Berliner Straße in Richtung Rhein bis zur Maxstraße voll gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 27. August an. Ab Montag, 19. Juli, verlegt die Firma Sax + Klee im Auftrag von TWL eine neue Gashochdruckleitung in der Kaiser-Wilhelm-Straße. Auch...

Lokales
Impfung Corona

Corona-Impfung in Ludwigshafen
Sonderaktion wird fortgesetzt

Ludwigshafen. Das Impfangebot im Landesimpfzentrum Ludwigshafen in der Walzmühle wird auch in der kommenden Woche am Dienstag, 20. Juli, sowie am Mittwoch, 21. Juli, fortgeführt. Auch an diesen Tagen können sich Erwachsene ab 18 Jahren, die ihren Wohn- oder Arbeitsplatz in Ludwigshafen haben, im Impfzentrum in der Walzmühle jeweils in der Zeit von 9.30 bis 17 Uhr ohne Voranmeldung gegen das Coronavirus impfen lassen. Es können ausschließlich Erstimpfungen durchgeführt werden und das Angebot...

Lokales
Blitzer in Ludwigshafen/Symbolfoto

Geschwindigkeitskontrollen in vielen Stadtteilen
Blitzer in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Die Stadtverwaltung hat Radarkontrollen für die Woche von Montag, 5., bis Samstag, 10. Juli, angekündigt. Die Stadt Ludwigshafen nimmt in folgenden Stadtteilen Radarkontrollen vor: Montag, 5. Juli: Mundenheim, Mitte und NordDienstag, 6. Juli: Oggersheim, Oppau und PfingstweideMittwoch, 7. Juli: Rheingönheim, Süd und RuchheimDonnerstag, 8 Juli: Rheingönheim, Süd und RuchheimFreitag, 9. Juli: Gartenstadt, Maudach und MundenheimSamstag, 10. Juli: Mitte, Nord und Oggersheim....

Lokales
Der Eingang zum Schnelltestzentrum Ludwigshafen befindet sich im Bürgerhof

Schnelltests ab sofort im Bürgerhof
Corona-Testzentrum Ludwigshafen

Ludwigshafen/Corona. Das Corona-Schnelltestzentrum in der Ludwigshafener Innenstadt, das der DRK Kreisverband Vorderpfalz zusammen mit der Stadtverwaltung Ludwigshafen organisiert, zieht vom ehemaligen H&M ab Donnerstag, 1. Juli, in den Bürgerhof. Die Tests stehen uneingeschränkt für alle Testinteressierte jeden Alters kostenlos zur Verfügung. Wichtig ist, dass die Testinteressenten keine Symptome einer Covid-19-Erkrankung haben. „Unser Angebot bleibt gleich- nur die Örtlichkeit ändert sich....

Lokales
Mode/Symbolfoto

Ausstellung im Stadtmuseum Ludwigshafen
Modetrends und Geschäftswelten

Ludwigshafen. „Modetrends & Geschäftswelten in Ludwigshafen am Rhein – eine Bilderrevue von 1950 bis 1990“ zeigt das Stadtmuseum Ludwigshafen von Freitag, 2. Juli, bis voraussichtlich Mitte Oktober 2021 als virtuelle Ausstellung auf seiner Webseite www.ludwigshafen.de/stadtmuseum. Die Präsentation ist ein Streifzug durch rund 40 Jahre Geschäftskultur, Mode und Zeitgeist in der Stadt. Ausgangspunkt für das Projekt ist ein Fundus an Fotografien aus dem Stadtarchiv. Aus dem Bildbestand wurden...

Ausgehen & Genießen
Piazzolla Tango / En tus Ojos  im Pfalzbau Ludwigshafen

Pfalzbau Ludwigshafen stellt neues Programm vor
Zwangspause vorbei

Ludwigshafen . Mit einem prall gefüllten Spielplan aus internationalen und nationalen Gastspielen melden sich die Pfalzbau Bühnen nach dem langen Lockdown in der kommenden Spielzeit 2021/22 zurück. Im Rahmen der Festspiele Ludwigshafen 2021 inszeniert Tilman Gersch Lessings Nathan der Weise als Eigenproduktion der Pfalzbau Bühnen. Das Märchen von der Versöhnung der Völker und Kulturen ist zu jeder Zeit aktuell und voller Hoffnung. Premiere ist am 22. Oktober. Das Tanzprogramm der Festspiele...

Lokales
Die Haltestelle für Bus und Bahn in der Kaiser-Wilhelm-Straße wurde bereits ausgebaut.

Mehr Haltestellen werden barrierefrei
Stadt Ludwigshafen setzt Ausbau fort

Ludwigshafen. Mit der Novellierung des Personenbeförderungsgesetzes haben die Nahverkehrspläne die Belange der Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, stärker zu berücksichtigen. Ziel ist es, eine vollständige Barrierefreiheit des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) bis zum 1. Januar 2022 zu erreichen. "Für mobilitätseingeschränkte Personen ist die Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs eine wichtige Grundlage, um am öffentlichen Leben teilhaben zu können. Vor dem...

Blaulicht
Die Streithähne mussten die Nacht in der Zelle verbringen/Symbolfoto

Polizei Ludwigshafen im Einsatz
Schlägerei am Berliner Platz

Ludwigshafen. Am Freitag, 18. Juni, wurde der Polizei Ludwigshafen eine Schlägerei am Berliner Platz gemeldet. Ein 30-jähriger und 31-jähriger Mann sollen  gegen 0.30 Uhr gemeinsam auf einen 20-Jährigen eingeschlagen und getreten haben. Der Grund für die Auseinandersetzung ist bislang noch unklar. Die beiden Tatverdächtigen waren stark alkoholisiert. Ein Alkoholtest ergab bei dem 30-Jährigen einen Wert von 2,31 Promille und bei dem 31-Jährigen einen Wert von 2,14 Promille. Ihnen wurde auf der...

Lokales
Geschwindigkeitskontrollen, Radarkontrollen oder Blitzer in Ludwigshafen (Symbolfoto)

Radarkontrollen in Ludwigshafen
Runter vom Gas

Ludwigshafen. Die Stadt Ludwigshafen kontrolliert von Montag bis Sonntag, 7. Juni bis 13. Juni, in folgenden Stadtteilen die Geschwindigkeit von Autofahrern, teilt die Stadt Ludwigshafen mit. Die Radarkontrollen sind in folgenden Stadtteilen aufgebaut Montag, 7. Juni: Mundenheim, Mitte und Nord;Dienstag, 8. Juni: Oggersheim, Oppau und Pfingstweide;Mittwoch, 9. Juni: Rheingönheim, Süd und Ruchheim;Donnerstag, 10. Juni: Rheingönheim, Süd und Ruchheim;Freitag, 11. Juni: Gartenstadt, Maudach und...

Lokales
Bürger können sich aktiv an der Neugestaltung Ludwigshafens beteiligen  Foto: Kim Rileit

Bürgerbeteiligung für Stadterneuerung gestartet
Frische Ideen für die City

Ludwigshafen. Die von der Stadt Ludwigshafen in Auftrag gegebenen vorbereitenden Untersuchungen zur Erstellung eines integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) für die Innenstadt sind soweit fortgeschritten, dass Bürger*innen an dem Prozess beteiligt werden können. Die externe Planungsgemeinschaft hat von Februar bis Ende Mai dieses Jahres alle relevanten Daten und Fakten aufgenommen, Fachstellen kontaktiert, Vor-Ort-Begehungen durchgeführt und den Prozess, der für die Ausweisung...

Lokales
Spenden für Moria und Lipa/Symbolfoto

Spenden im Pfalzbau Ludwigshafen abgeben
Tour D'Amour hilft Moria & Lipa

Ludwigshafen/Region. Nachdem im April bereits für Menschen in Calais gesammelt wurde, ist Natice Orhan-Daibel nun darum bemüht, Spenden für Geflüchtete in Moria und Lipa zu sammeln. Im Rahmen der Tour D'Amour können bis Anfang Juni Spenden im Pfalzbau abgegeben werden.  Tour D'Amour: Was wird gebraucht? Spenden werden angehalten. "sich bitte an die Bedarfsliste halten, die mit Helfern vor Ort erarbeitet wurden", so Orhan Daibel. Folgende Dinge werden in den Flüchtlingscamps benötigt: Hygiene:...

Lokales
Blitzer in Ludwigshafen /Symbolfoto

Radarkontrollen im Stadtgebiet
Blitzer in Ludwigshafen KW 20

Ludwigshafen. Die Stadtverwaltung hat Radarkontrollen für die Woche vom 17. Mai bis Samstag, 22. Mai angekündigt. Die Stadt Ludwigshafen nimmt in folgenden Stadtteilen Kontrollen vor: Montag, 17. Mai: Oppau, Pfingstweide und RheingönheimDienstag, 18. Mai: Süd, Ruchheim und WestMittwoch, 19. Mai: Friesenheim, Gartenstadt und EdigheimDonnerstag, 20. Mai: Maudach, Mundenheim und MitteFreitag, 21. Mai: Nord, Oggersheim und MitteSamstag, 22. Mai: Pfingstweide, Rheingönheim und SüdKurzfristige...

Lokales
Die Feuerwehr war im Einsatz/Symbolfoto

Feuerwehr Ludwigshafen im Einsatz
Brände in Mehrfamilienhaus und Parkhaus

Ludwigshafen. Am Montag, 10. Mai, wurde die Feuerwehr Ludwigshafen gleich zu zwei Bränden gerufen: Aus noch ungeklärter Ursache brannten gegen 8.55 Uhr zwei PKW in einem Parkhaus in der Karl-Müller-Straße aus. Ein weiterer in unmittelbarer Nähe parkender PKW wurde durch das Feuer ebenfalls beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 70.000 Euro. Die Kriminalpolizei Ludwigshafen hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei...

Lokales
So nah wie selten: Die riesigen Baugeräte sind durch Größe und Kraft beeindruckende Werkzeuge. Auch beim Abriss der Hochstraße Nord werden sie zum Einsatz kommen

Hochstraßen und Rathaus Ludwigshafen
Verschwenkung mit Vorteilen

Ludwigshafen. Bauabläufe werden vereinfacht und dadurch die verkehrliche Leistungsfähigkeit während der Bauzeit verbessert: Die Idee, durch eine sanfte Verschwenkung der Stadtstraße deutliche Vorteile während der Bauphase und des Abrisses der Hochstraße Nord zu erzielen, habe einer intensiven technischen Prüfung standgehalten. Das teilte die Stadtverwaltung am Montag, 3. Mai, mit. Die Verkehrsbeeinträchtigungen werden deutlich geringer ausfallen als bei der ursprünglichen Führung. Zugleich...

Lokales
Blitzer in Ludwigshafen - die Stadtverwaltung hat Geschwindigkeitskontrollen angekündigt/Symbolfoto

Stadtverwaltung kündigt Kontrollen an
Blitzer in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Die Stadtverwaltung der Stadt Ludwigshafen hat in einer Pressemitteilung wie gewohnt die Radarkontrollen im Stadtgebiet angekündigt. Blitzer in Ludwigshafen Für die Woche von Montag, 3. Mai, bis Samstag, 8. Mai, nimmt die Stadt Ludwigshafen folgenden Stadtteilen Radarkontrollen vor: Montag, 3. Mai: Gartenstadt, Edigheim und FriesenheimDienstag, 4. Mai: Maudach, Mitte und MundenheimMittwoch, 5. Mai: Nord, Oppau und OggersheimDonnerstag, 6. Mai: Pfingstweide, Rheingönheim und...

Lokales
Hochstraße in Ludwigshafen: Das Rathaus-Center kann Platz für die neue Stadtstraße machen und den Bau beschleunigen

Digitaler Dialog geplant
Zukunft der Hochstraßen in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Den aktuellen Fragen zur Situation rund um die Hochstraßen in Ludwigshafen stellen sich bald Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck, Baudezernent Alexander Thewalt und Kämmerer Andreas Schwarz sowie Expert*innen aus den Bereichen Tiefbau, Verkehrs- und Stadtplanung für zwei Wochen im Mai im nächsten Bürgerdialog Hochstraßen. Auftakt ist am Dienstag, 4. Mai, mit einem Bürgerforum von 18 bis 20 Uhr, das wegen der Corona-Pandemie online stattfindet. Beantwortet werden sollen unter...

Lokales
Rathaus-Center Ludwigshafen.

Steinruck erhält keine Antwort von Körner
Neues Rathaus am Berliner Platz?

Ludwigshafen. Am Berliner Platz könnte das neue Ludwigshafener Rathaus entstehen. Das ist das Ergebnis von ersten Sondierungsgesprächen im Rahmen des Projektes Rathaus, die Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck mit Timon Bauregie als Projektentwickler für das geplante Metropol-Hochhaus am Berliner Platz vergangene Woche geführt hat. Darüber hat die OB am Montagnachmittag den Bau- und Grundstücksausschuss informiert. Steinruck hatte in der Vergangenheit den Vorschlag unterbreitet, die...

Lokales
Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD).

Verstoß gegen Corona-Regel in Ludwigshafen
Unwissenheit in Gaststätte

Ludwigshafen. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat Donnerstagnacht, 8. April, ein Lokal wegen Verstoßes gegen die Bestimmungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie geschlossen. Die Einsatzkräfte entdeckten auf ihrem Streifgang in Mitte um 21.15 Uhr eine Gaststätte, die um diese Uhrzeit verbotenerweise noch offen war und Kunden bediente. Der in der Gaststätte tätige Mann gab gegenüber der Streife an, von den Bestimmungen der Corona-Bekämpfungsverordnung keine Kenntnis zu haben. Nach dem Gespräch...

Lokales
Testzentrum in Ludwigshafen: Das neue Schnelltestzentrum befindet sich am Rathausplatz und ist barrierefrei erreichbar

Corona in Ludwigshafen
Schnelltestzentrum am Rathausplatz eröffnet

Ludwigshafen. Die Stadtverwaltung Ludwigshafen und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) betreiben ab Dienstag, 6. April, ihr Corona-Testzentrum in der Innenstadt. Die Kooperationspartner ziehen mit den bisher in der Friedrich-Ebert-Halle untergebrachten Testkapazitäten in die ehemaligen H&M-Räumlichkeiten am Rathausplatz 17-21 um. Auf der Fläche von 1.000 Quadratmetern im Erdgeschoss bietet das Zentrum den Bürger*innen inmitten der Fußgängerzone die Möglichkeit, sich von montags bis donnerstags im...

Lokales
Die Akropolis über der Stadt Lindos auf der griechischen Insel Rhodos
3 Bilder

Urlaub 2021 in Corona-Zeiten
Tipps von Reise-Experten aus Ludwigshafen

Ludwigshafen/Mutterstadt. Ostern, Pfingsten und natürlich der Sommer sind beliebte Zeitpunkte, um zu verreisen. Doch die Corona-Pandemie macht eine Urlaubsplanung schwierig. Was, wenn es zu einem erneuten Lockdown kommt oder eine Reisewarnung ausgerufen wird? "Die Kunden sind aktuell sehr verunsichert", ist die Erfahrung von Inge Baßler von MKR Reisen aus Ludwigshafen. Einen kleinen Lichtblick hatte sie im Januar ausgemacht, zu einem Zeitpunkt als die Zahl der Corona-Infektionen nach unten ging...

Blaulicht
Die Polizei kann eine Festnahme vermelden/Symbolfoto

Überfälle auf Netto in Ludwigshafen
Verdächtiger in Mannheim festgenommen

Ludwigshafen/Mannheim. Ein Discounter in der Ludwigstraße wurde in den letzten Wochen insgesamt dreimal überfallen. Nun konnte ein 35-Jähriger ermittelt werden, der für die Taten verantwortlich sein dürfte. Der 35-Jährige wurde von der Polizei Mannheim nach einem Diebstahl vorläufig festgenommen. Bei den umfangreichen und intensiven Ermittlungen konnten Beweismittel, wie beispielsweise die Tatkleidung, festgestellt werden, welche den 35-Jährigen mit den Raubüberfällen in Ludwigshafen in...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen in Ludwigshafen-Mitte
Sexueller Übergriff auf Mädchen

Ludwigshafen. Am Samstagabend, 20. März, wurde eine 13-Jährige zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr an der Unterführung der B44 zwischen der Jaegerstraße und der Havering-Allee von zwei unbekannten Männern belästigt. Die Männer sollen das Mädchen festgehalten und unsittlich berührt haben. Die Täter ließen dann von dem Mädchen ab und rannten in unbekannte Richtung davon. Täterbeschreibungen Die Täter werden wie folgt beschrieben: 1.Täter: männlich, braune Augen, gebräunte Haut, mindestens 180 cm groß,...

Lokales
Symbolfoto

Blitzer in Ludwigshafen
Geschwindigkeitskontrollen angekündigt

Ludwigshafen. Die Stadtverwaltung hat angekündigt, in der kommenden Woche Geschwindigkeitskontrollen durchzuzführen. Dafür wurden die Stadtteile genannt, auf denen der Schwerpunkt liegen soll. Die Stadt Ludwigshafen nimmt in folgenden Stadtteilen Radarkontrollen vor. Montag, 15. März: Mundenheim, Mitte und NordDienstag, 16. März: Oggersheim, Oppau und PfingstweideMittwoch, 17. März: Rheingönheim, Süd und RuchheimDonnerstag, 18. März: West, Edigheim und FriesenheimFreitag, 19. März: Gartenstadt,...

Lokales
Im Stadtgebiet von Ludwigshafen gab es einige interessante Motive
4 Bilder

Virtuelle Ausstellung aus Stadtmuseum Ludwigshafen
"Vom Verschwinden"

Ludwigshafen. Fotografien von Jellena Lugert zeigt das Stadtmuseum ab sofort in einer virtuellen Ausstellung mit dem Titel "Vom Verschwinden" auf www.ludwigshafen.de. Für ihr Projekt "Vom Verschwinden" hat Jellena Lugert den Abriss des C&A Kaufhauses im Jahr 2019 mehrere Monate lang fotografisch begleitet. Mit seiner gekachelten Fassade im Stil der 1960er Jahre war das Warenhaus am Friedrich-Wilhelm-Wagner-Platz ein halbes Jahrhundert lang, von seiner Eröffnung 1968 bis zu seiner endgültigen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.