Alles zum Thema LU-Nord

Beiträge zum Thema LU-Nord

Lokales

In Ludwigshafen Friesenheim
Runder Tisch Luitpoldstraße

Friesenheim. Die behutsame Entwicklung des Areals zwischen Zehnmorgenweiher und Luitpoldstraße war Thema eines Runden Tisches, zudem Bau- und Umweltdezernent Klaus Dillinger Grundstückseigentümer, Vertreter der Bürgerinitiative „Zehn-Morgen-Biotop“ und des Friesenheimer Ortsbeirats eingeladen hatte. Präsentiert wurde der Sachstand aus den bislang von der Verwaltung geführten Gesprächen mit Eigentümern, Forstamt Rheinauen, Naturschutzbeirat, Nachbarn, Bürgerinitiative, Artenschutzgutachter und...

Ausgehen & Genießen

In Ludwigshafen-Ruchheim wird es gemütlich
Ruchheimer Schwedenfeuer

Ruchheim. Am Sonntag, 3. Februar 2019, von 18 bis 21 Uhr, lädt der SPD-Ortsverein zum „Ruchheimer Schwedenfeuer“ auf dem Schlossplatz vor dem Gemeinschaftshaus ein. Für das leibliche Wohl mit moderaten Preisen ist bestens gesorgt. Heike Scharfenberger, MdL und Ortsvorsteherin, und David Guthier, Vorsitzender der SPD Ludwigshafen, freuen sich auf interessante Gespräche mit den Bürgern. ps

Lokales
Am 26. und 27. Januar wird es in der Eberthalle wieder kreativ.  Foto: PS

Viel Programm und Mitmachaktionen
Creativ-Messe verwandelt Eberthalle in Kreativparadies

Ludwigshafen. Alle Freunde des Bastelns freuen sich sicherlich schon auf die nächste Creativ-Messe. Am kommenden Wochenende, 26. und 27. Januar, findet diese wieder in der Friedrich-Eberthalle statt. Alles rund ums Stricken, Nähen, Basteln und für Do-it-Yourself-Projekte wird wieder zu finden sein. Dabei erwartet der Veranstalter über 10.000 Besucher, die Einkaufen, Mitbasteln und neue Ideen dort sammeln werden. Burkhard Lange vom Veranstalter Expo Concept: „Bei Kreativbegeisterten aus der...

Ausgehen & Genießen

„Farweschlucker“ Ludwigshafen laden ein
Seniorenfasching

Bürgersaal Nord. Der Bereich Senioren der Stadt Ludwigshafen lädt alle älteren Bürger zu einer Fasnachtssitzung am Samstag, 26. Januar 2019, um 13.30 Uhr in den Bürgersaal Nord ein. Das Programm gestaltet die Karnevalgesellschaft (KG) „Farweschlucker“. Karten zu 6,50 Euro sind erhältlich bei Sandra Röder von der KG „Farweschlucker“, Telefon 0179 5437511. ps

Lokales
’In diesem Jahr wird es nach dem Turnier noch eine Party geben.

38. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft Ludwigshafens Eberthalle
Fußball-Turnier mit Players-Night

Eberthalle. Erstmals wird die Stadtmeisterschaft im Hallenfußball an einem Samstag ausgetragen. Nachdem die 16 Vereine in 32 Spielen am 19. Januar den Stadtmeister 2019 ausgespielt haben, feiern sie in der Eberthalle ihre erste Players-Night. Ausrichter des in der Sportregion beliebten Turniers sind der Ludwigshafener Sportverband (LSV), der Bereich Sport der Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein und die LUKOM Ludwigshafener Kongress- und Marketing-Gesellschaft mbH. „Ob Handball oder Fußball:...

Ratgeber

Nördliche Innenstadt - Ludwigshafen
Ortsvorsteherbüro geschlossen

Das Ortsvorsteherbüro Nördliche Innenstadt ist in der Zeit von Donnerstag, 20. Dezember 2018, bis einschließlich Freitag, 11. Januar 2019, geschlossen. Ab dem 14. Januar 2019, ist es wieder zu den üblichen Öffnungszeiten besetzt. Die Sprechstunde des Ortsvorstehers fällt in dieser Zeit aus, in dringenden Fällen ist der Ortsvorsteher tagsüber erreichbar unter der Telefonnummer 0175 / 59 31 733. ps

Ratgeber

Straßenbahnnetz in Ludwigshafen
Erneuerung der Linie 10

+++ Die Bevölkerung kann am Mittwoch, 5. Dezember 2018, 18 Uhr, bei der Anwohnerversammlung im Gemeindehaus der Pauluskirche sich informieren!+++ Friesenheim. Im Frühjahr 2019 wollen der Wirtschaftsbetrieb der Stadt Ludwigshafen (WBL) und die Technischen Werke (TWL) mit den Leitungs- und Kanalerneuerungen in Alt-Friesenheim als Teil des Neubaus der Stadtbahnlinie beginnen. In der Kreuz-, Luitpold- und Carl-Bosch-Straße wird dann der Straßenbahnbetrieb eingestellt und durch einen Busverkehr...

Ausgehen & Genießen

In Oppau zu hören
Take Four Konzert

Oppau. Der Chor Take Four lädt am Sonntag, 2. Dezember 2018, 15.30 Uhr, zum Jahresabschlusskonzert 2018 in der protestantischen Auferstehungskirche in Ludwigshafen-Oppau ein. Die Sänger unter der Leitung von Patrick Buttmann werden in dem einstündigen Konzert einen Auszug ihres aktuellen Repertoires vortragen. Der Eintritt ist frei, Kinder sind herzlich willkommen. Im Anschluss laden die Sängerländer zum gemütlichen Beisammensein im Gemeindesaal ein. gib/ps

Wirtschaft & Handel

„Europa aktuell“

Schützenstraße. Unter dem Titel „Europa aktuell“ lädt der Internationale Bauorden am Freitag, 16. November, um 16.30 Uhr zu einem Gespräch mit dem Abgeordneten des Europäischen Parlaments Michael Detjen ein. Detjen berichtet aus seiner Tätigkeit, seinen Arbeitsschwerpunkten sowie gerade aktuellen Themen in Brüssel und beantwortet dazu Fragen der Gäste. Die Veranstaltung findet in den Räumen des Bauordens, Schützenstraße 1, in Ludwigshafen statt. Weitere Informationen unter Telefon 0621 6355...

Ratgeber

Seniorentreff im LU-Hemshof
Bürgersprechstunde

Hemshof. Sozialdezernentin Beate Steeg bietet am Donnerstag, 15. November 2018, von 14 bis 15 Uhr eine Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger im Seniorentreff im Hemshof, Fabrikstraße 21 (Eingang Schmale Gasse 19), an. Diese Sprechstunde wird Steeg gemeinsam mit Ortsvorsteher Antonio Priolo abhalten. Die Bürgerinnen und Bürger können an Beate Steeg insbesondere Fragen richten zu Themen, die in ihr Aufgabengebiet beziehungsweise das ihrer Mitarbeitenden im Dezernat für Soziales und Integration...

Wirtschaft & Handel

Gründungsbüro der Hochschule Ludwigshafen
Gründershow

Ludwigshafen. Unter dem Motto „Ludwigshafen, Entrepreneurship und Improvisationstheater mit DramaLight und Gästen“ präsentiert sich das Gründungsbüro der Hochschule Ludwigshafen am Rhein mit einer unkonventionellen „Gründershow“ am Dienstag, 20. November 2018, ab 18 Uhr, im Freischwimmer Ludwigshafen, Pettenkoferstraße 9 in 67063 Ludwigshafen. Die Veranstaltung ist frei und steht allen Interessierten offen. Um Anmeldung unter hello@freischwimmer.iu wird gebeten. ps

Ratgeber

Bauarbeiten auf Ludwigshafens Straßen
Instandsetzungsarbeiten in den kommenden Tagen

Die Leuschnerstraße wird von Montag, 12., bis Sonntag, 18. November 2018, zwischen der Bremserstraße und der Hemshofstraße in beiden Fahrrichtungen instandgesetzt. Bis 16. November 2018 ist zur Reparatur der Rinnenplatten lediglich eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn notwendig. Um die Auswirkungen auf den Fließverkehr so gering wie möglich zu halten, werden die Asphaltarbeiten, für die eine Vollsperrung nötig sind, in Wochenendarbeit vom 17. bis 18. November 2018, ausgeführt. Eine...

Sport

VSK Germania Ludwigshafen
Boule- Martinsturnier

Heuweg. Boule spielen, Spaß haben und Gutes tun? Der VSK Germania 1919 e.V. lädt am Sonntag, 11. November 2018, zu seinem alljährlichen Boule-Martinsturnier ein. Ab 10 Uhr rollt die Kugel auf der vereinseigenen Boule-Anlage im Heuweg 144. Die 6 Euro Startgeld sowie der Erlös aus Speisen und Getränken gehen an den Förderverein Kinderzentrum e.V. in Ludwigshafen. Dieser fördert und betreut Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsstörungen oder Beeinträchtigungen. Dem VSK Germania 1919 e.V. ist...

Ratgeber

Volkshochschule Ludwigshafen lädt ein
Kurs zum Thema "neue Brotaufstriche"

Volkshochschule. „Neue Brotaufstriche“ heißt ein Kurs an der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen, der am Montag, 12. November 2018, von 18 bis 21 Uhr stattfindet. Nach dem Motto „Es muss nicht immer Wurst oder Käse aufs Brot“ bereiten die Teilnehmenden gemeinsam auf der Basis von Gemüse, Hülsenfrüchten, Nüssen und Getreide deftige Alternativen zu, die auch meistens wenig Fett enthalten. Die Aufstriche sind größtenteils vegetarisch, einige vegan. Der Kurs findet in der Lehrküche der VHS, im...

Ratgeber

Im Stadtgebiet Ludwigshafen
Kranke Bäume werden gefällt

Im Stadtgebiet Ludwigshafen werden bis Ende Februar 232 abgestorbene, erkrankte und schadhafte Bäume an Straßen und in Grünflächen aufgrund mangelnder Stand- und Bruchsicherheit gerodet. Zu den hauptsächlich betroffenen Baumarten zählen Erlen (40 Bäume), Scheinakazie (40 Bäume), Ahorn (33 Bäume) und Pappel (28 Bäume).  ps

Ausgehen & Genießen

Inner Wheel Club
Tombola für guten Zweck

Rheingalerie. Am Sonntag, 4. November, von 13 bis 18 Uhr veranstaltet der Inner Wheel Club Ludwigshafen in der Rheingalerie wieder seine große Tombola. In diesem Jahr zum 8. Mal. Am 4. November ist verkaufsoffener Sonntag in der Rheingalerie. Der Inner Wheel Club verlost 1.000 Preise, dabei gibt es noch einen Sektstand. Hauptgewinne sind unter anderem 3 mal 2 Mark Forster Tickets Tour 2019, ein City Fahrrad, ein Fernseher und vieles mehr. Der Erlös geht unter anderem an LUZIE und an die...

Ausgehen & Genießen

Theater im Pfalzbau in Ludwigshafen
Vorstellung des Stücks „Geächtet“

Ludwigshafen. Auf der Folie der Terroranschläge auf das World Trade Center am 11. September 2001 ist Ayad Akhtars hochaktuelles Debütstück „Geächtet“ geschrieben, das mit dem Pulitzerpreis ausgezeichnet und bei der Kritikerumfrage des Magazins Theater heute 2016 zum besten ausländischen Drama gewählt wurde. Es spielt zehn Jahre nach den Anschlägen, im Spätsommer 2011. Antoine Uitdehaag packende Inszenierung das Stückes um den Anwalt Amir Kapoor ist am Samstag, 3. November 2018, um 19.30 Uhr...

Ausgehen & Genießen

Pfälzer Mundarttheater lädt ein
Wenn die Vergangenheit einholt

Friesenheim. Auch in diesem Jahr hat der Club Rhenania 05 e. V. aus Friesenheim ein wundervolles Stück mit Pfälzer Mundart auf die Beine gestellt – : „S„ bleibt in der Familie!“ heißt es und lädt zu Witz, Spaß und Komödie ein. Alles beginnt im Krankenhaus. Eigentlich ist Dr. Geiberger mit seiner Rede beschäftigt, die sehr bedeutend für seine Karriere sein kann, da taucht Krankenschwester Monika auf und erklärt ihm, dass er vor 18 Jahre Vater geworden ist. Affäre natürlich, uneheliches Kind. Mit...

Ratgeber

Sammeldosen stehen in LU aus
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge führt Jahressammlung durch

Ludwigshafen. Die Sammelaktion des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VdK) wird in diesem Jahr vom 31. Oktober bis zum 25. November 2018 durchgeführt. Während dieser Zeit stehen unter anderem in den Ortsvorsteherbüros Sammeldosen bereit, in die die Bürger Spenden an die Kriegsgräberfürsorge entrichten können. Ehrenamtliche Sammler führen zudem in manchen Stadtteilen Haus- und Straßensammlungen durch. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge...

Lokales
Der Angelsportverein Edigheim lädt zum Fischessen ein.

Angelsportverein Edigheim lädt zum Fischessen ein
Herbstzeit ist Räucherzeit

Edigheim. Der Angelsportverein Edigheim lädt am Donnerstag, 1. November, zum Fischessen ein. Unter dem Motto „Herbstzeit = Hechtzeit = Räucherfischzeit“ gibt es Backfisch und Räucherforelle im Vereinsheim. Die Forellen direkt aus dem Räucherofen, noch warm verzehrt, sind ein Genuss der besonderen Art. Gegen Mittag dürfen die ersten Forellen endlich an die frische Luft. Im Anschluss kann man in gemütlicher Atmosphäre diese verzehren oder gut verpackt mit Alufolie mit nach Hause nehmen. Wer...

Wirtschaft & Handel
Tilmann Gersch

Lukom Kolumne im Wochenblatt Ludwigshafen
Festspiele feiern!

Der Marketingverein Ludwigshafen im Wochenblatt Die Festspiele Ludwigshafen stehen vor der Tür – mit einer spannenden Werkschau der Theaterstadt München und mit faszinierenden, virtuosen und originellen Tanzgastspielen. Wir haben uns gut überlegt, wie wir das Programm möglichst abwechslungsreich für Sie gestalten können, und wir hoffen, das Ergebnis findet Ihren Anklang: Aus München kommen z. B. Mateja Koležniks raffiniert stilisierte Inszenierung von Molières Komödienklassiker Tartuffe...

Lokales
Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck wird die beliebtesten Projekte persönlich besuchen.  Foto: Stadt Ludwigshafen

Mit eigenen Projekten zur Verbesserung der Stadt beitragen
Bürgerschaftliches Engagement stärken: #HolDieOberbürgermeisterin

Stadtverwaltung. Für Ludwigshafen ist es etwas ganz Neues: Auf einem eigenen Portal können die Bürger Projekte und Initiativen, die die Entwicklung und Verbesserung ihres konkreten Umfelds fördern, eintragen und so für mehr Aufmerksamkeit sorgen. Und der Clou daran: Wenn das Projekt auch in der Bevölkerung Anklang findet, wird Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck persönlich sich das Projekt ansehen. Mit #HolDieOberbürgermeisterin verbindet die Stadt Ludwigshafen nun moderne Medien, die...

  • 1
  • 2