Lkw

Beiträge zum Thema Lkw

Blaulicht
Lkw-Unfall bei Ginsweiler

Verkehrsunfall mit Lkw bei Ginsweiler
Verdacht auf Drogenkonsum

Ginsweiler. Unfallverursacher glücklicherweise nur leicht verletzt. Am Samstagnachmittag, 11. September, fuhr ein 23 Jahre alter Mann mit seinem Klein-Lkw in einer Kurve geradeaus und kam nach einem Überschlag in einer tiefer gelegenen Wiese zum Stillstand. Das Fahrzeug und ein Hinweisschild am Ortseingang in der Hauptstraße wurden beim Unfall erheblich beschädigt. Nach den Angaben des Fahrers sei er am Steuer eingeschlafen. Da sich noch Hinweise auf einen möglichen Drogenkonsum ergaben, wurde...

Blaulicht
Foto: Polizei

Brummifahrer auf der BAB 6 bei Waldmohr kontrolliert
A6 mit Route 66 verwechselt?

BAB 6, Waldmohr. Am  Donnerstag Abend, 17. September,  kontrollierten die Beamten der Polizeiautobahnstation Kaiserslautern einen Brummifahrer dessen  Sattelschlepper schon von weitem sichtbar hervorstach. Das Fahrzeug war nicht nur mit zusätzlichen Lichtquellen übersäht, sondern auch noch komplett mit einer amerikanischen Flagge überlackiert. Bei allem Verständnis für die Liebe zum mobilen Untersatz und der Arbeit, die in den Truck geflossen sind, musste der Zustand geahndet werden. Der...

Lokales
Lkw ab 7,5 Tonnen dürfen während der Coronakrise weiterhin an Sonntagen fahren.

Sonntagsfahrverbot in Rheinland-Pfalz ausgesetzt
Lastwagen dürfen weiter sonntags fahren

Rheinland-Pfalz. Lastwagen ab 7,5 Tonnen dürfen in Rheinland-Pfalz weiterhin an Sonntagen fahren. Dies hat Verkehrsminister Dr. Volker Wissing entschieden. Wissing verlängerte die entsprechende Regelung über den 26. April hinaus. „Die Logistikbranche erhält durch die Aussetzung des Sonntagsfahrverbotes für Lkw mehr Flexibilität, kann Lieferungen entzerren und Auslieferungen verstärken. Damit erleichtern wir die Belieferung von Supermärkte sowie Drogerien und unterstützen den Warenverkehr der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.