Lkw Unfall

Beiträge zum Thema Lkw Unfall

Blaulicht
Symbolbild

Unfall bei Haßloch
Lkw-Fahrer übersah anderen Verkehrsteilnehmer

Haßloch. Von der Richard Sang-Straße nach rechts in die Westrandstraße abbiegen, wollte der Fahrer eines Lkw am Donnerstag, 19. November, 7.30 Uhr. Dabei hat er einen Kia Rio, der auf der Westrandstraße in Richtung Autobahn unterwegs war, übersehen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei Haßloch auf 2500 Euro. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall bei Tankstelle in Haßloch
100 Liter Diesel ausgelaufen

Haßloch. Am 25. August sind nach einem Unfall auf dem Tankstellengelände in der Richard-Sang-Straße in Haßloch etwa 100 Liter Diesel ausgelaufen. Gegen 22.30 Uhr rangierte nach dem Betanken der Fahrer eines Sattelzuges rückwärts und blieb dabei an einem Poller aus Beton hängen. Neben dem Tank wurde auch der Unterfahrschutz der Zugmaschine beschädigt. Der Schaden wird auf 1.000 EUR beziffert. Feuerwehr und Bauhof waren im Einsatz. In die Kanalisation dürfte nach Einschätzung der Polizei Haßloch...

Blaulicht
Symbolfoto

Trotz Unfall und Zeugen weitergefahren
LKW rammt Auto in Haßloch

Haßloch. Eine 54-jährige Geschädigte aus Haßloch wurde durch eine aufmerksame Nachbarin informiert, dass ein LKW soeben ihr geparktes Fahrzeug in der Straße Brühl gerammt und noch mehrere Meter mitgeschleift habe. Der LKW Fahrer setzte seine Fahrt unbehelligt fort, wurde durch die Geschädigte verfolgt und schließlich gestellt. Als sie die Polizei verständigen wollte, setzte sich der Mann unter dem Hinweis, dass er keine Polizei benötige, in seinen LKW und fuhr von dannen. Gegen ihn wird nun...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.