Livemusik

Beiträge zum Thema Livemusik

Lokales
Tatjana Ruhland und Christian Schmitt gastieren in Kirchheim

Weihnachtskonzert in der St. Andreaskirche
Kirchheimer Konzertwinter

Kirchheim. Die Saison 2020/21 des Kirchheimer Konzertwinters sollte eigentlich entsprechend des anstehenden stattlichen Jubiläums – die Reihe besteht 30 Jahre – gebührend gefeiert werden, so zumindest der Plan. Ein festliches Programm stand im Kalender mit sieben Konzerten und einer wie gewohnt erlesenen Künstlerschar, welches dann leider komplett den Corona-Maßnahmen zum Opfer fiel: Alle Konzerte von Oktober bis März mussten abgesagt werden. Eine herbe Enttäuschung sowohl für alle Fans der...

Lokales
Das Arirang-Bläserquintett

Arirang-Bläserquintett beim Grünstadter Kulturverein
„Vive la France“

Grünstadt. Zum letzten Kammerkonzert des Jahres lädt der Grünstadter Kulturverein am 20. November in die Räume der evangelischen Stadtmission. Erneut ist es gelungen, mit dem Arirang-Bläserquintett ein international erfolgreiches Ensemble nach Grünstadt zu holen. Vive la France ist das Programm überschrieben, mit dem das Quintett einen musikalischen Bogen vom späten 19. bis in das 20. Jahrhundert schlägt. Dabei kommen Musikstücke zahlreicher französischer Komponisten zur Aufführung, die...

Lokales
Martin Helmchen gastiert in Freinsheim

„Von-Busch-Hof Konzertant“
Klavierabend mit Martin Helmchen

Freinsheim. Nachdem das Skride Quartet Töne von Weltklasse auf die Bühne des Von-Busch-Hofes gezaubert hat, wird das nächste Konzert von einem Musiker ausgeführt werden, welcher in gleicher Weise auf den Bühnen dieser Welt gefeiert wird: Martin Helmchen. Seine hochsensible Spielweise, verbunden mit einer technischen Raffinesse, sind beeindruckend und wurden schon öfter mit Auszeichnungen bedacht, u. a. für seine Einspielung aller Klavierkonzerte von Beethoven, im Jahr 2020, mit dem Gramophone...

Lokales
Das „Skride Quartet“

„Von-Busch-Hof Konzertant“ lädt ein
Kammermusikabend in Freinsheim

Freinsheim. Der Verein „Von-Busch-Hof Konzertant“ lädt zu einem Kammermusikabend mit dem Skride Quartet am Samstag, 23. Oktober um 19 Uhr ein. Mit einem so großartigen Pianisten wie Joseph Moog, und Freunden, ist man mit einem Festival gestartet. Zwei Konzerte des Schellack-Orchesters sollten Frohsinn und Optimismus zurückbringen. Doch viele der regelmäßigen Besucher konnten an diesen Optimismus wohl noch nicht so recht glauben. Alle Vorsichtsmaßnahmen werden weiter eingehalten und der Verein...

Ausgehen & Genießen
Philip Bölter

Philip Bölter bei MUK in Weisenheim am Sand
Endlich geht’s wieder los

Weisenheim am Sand. Am Samstag, 29. Mai gastiert Philip Bölter um 19. 30 Uhr bei MUK. Der Mann, der in den letzten zehn Jahren acht Alben veröffentlichte und über 1.000 Konzerte spielte, erledigt alles in Eigenregie - ohne Plattenvertrag, Booking-Agentur oder Management. Er sucht nicht den schnellen Weg trotz dass dem Preisträger des „Robert Johnson Guitar Awards“, Gewinner des „Deutschen Rock & Pop Preises“ und Teilnehmer der 3. Staffel von „The Voice Of Germany“ jede Tür offen steht. Neben...

Lokales

MUK Weisenheim lädt zur virtuellen Afterwork-Party ein
Livestream im Lockdown

Weisenheim am Sand. MUK lädt am Freitag, 13. November um 20 Uhr via facebook und youtube ein zu "Afterwork-Party meets Flying MUK – live und virtuell –".  "Wir lassen unsere Musiker nicht sitzen - wir stellen was auf die Beine – und wir kombinieren zwei Kultevents", schreibt der Verein in einer Pressemitteilung. Interessierte können "Flying MUK at home" mit Willi Brausch, Christoph Melzer sowie Steffi Nerpel & Uwe Kröner feiern. Christoph, Willi sowie Steffi & Uwe spielen nacheinander, wie das...

Ausgehen & Genießen

Helmut Eisel & JEM in der Ehemaligen Synagoge Weisenheim am Berg
„ KlezFiesta!“

Weisenheim am Berg. Der Förderkreis Ehemalige Synagoge möchte seinen treuen Besuchern auch in Coronazeiten Kulturgenuss und seinen Künstlern Auftrittsmöglichkeiten bieten. Dazu mietet er für seine Konzerte den Saal der Jahnturnhalle in Weisenheim am Berg mit reduzierter Bestuhlung an. Und womit könnte dies besser beginnen, als mit diesem Trio: „Virtuose Klangbündel - kunstvoll klassische Motive umwoben von kaskadischen Klezmerklängen - Berührung tiefer Gefühlsebenen - erstklassige Solisten“....

Ausgehen & Genießen
„On the road again“: Achim „Zeppi“ Degen, Roman Nagel, Wolfgang Bast und Stefan „Steppes“ Brod alias Nash.

MUK präsentiert: Ein Trip to the roots of Country
#endlichlive geht weiter

Weisenheim am Sand. MUK freut sich auf ein Konzert mit einer Band mit den Top-Musikern Frankenthals. Das Achim „Zeppi“ Degen, Roman Nagel, Wolfgang Bast und Stefan „Steppes“ Brod alias Nash. Mit Nash hat sich Zeppi den Traum einer Band erfüllt, die den Country der 50er- und 60er-Jahre mit seinen Ursprüngen im Folk und Blues genauso lebendig werden lässt, wie dessen Einflüsse auf die Rockmusik. Seine Stimme hat die perfekte Südstaaten-Klangfarbe, die die Reise durch die Weiten Amerikas...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.