Lauterecken

Beiträge zum Thema Lauterecken

Blaulicht
Foto: Pixabay

Zu schnell unterwegs
Unfallflucht in Lauterecken - Ermittlungen aufgenommen

Lauterecken. Einen Teil des Kennzeichens eines geflüchteten Unfallgegners hat am Sonntagabend, 25. Oktober die Fahrerin des geschädigten PKW an die Polizei weitergeben können. Die Beamten nahmen den Unfall an der engen Abzweigung Hauptstraße / Bergstraße auf. In Richtung Glanbrücke war vermutlich der Fahrer eines dunklen Ford Focus etwas zu schnell unterwegs und touchierte an der Unfallstelle den Spiegel des ihm entgegenkommenden Fahrzeuges. Bei der Polizei hat sich der geflüchtete...

Lokales
Foto: Pixabay

An fünf Terminen - Führungen in kleinen Gruppen
Schulführungen am Veldenz Gymnasium Lauterecken

Lauterecken. Eltern von Grundschulkindern sind herzlich eingeladen, das Veldenz Gymnasium Lauterecken genauer kennen zu lernen. Hierzu haben interessierte Eltern mit ihren Kindern die Gelegenheit an folgenden Tagen: Mittwoch, 28. Oktober,  Mittwoch, den 11. November,  Mittwoch, den 25. November und am Mittwoch den 9. Dezember, jeweils um  16 Uhr.  In persönlichen Gesprächen und bei Schulführungen in kleiner Gruppe erhalten Sie durch die Schulleitung einen Überblick über die Unterrichtsfächer,...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Mehrere Anzeigen für den 17-jährigen
Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs

Lauterecken-Wolfstein. Die Polizei konnte einen 17-jährigen feststellen, der unerlaubt mit einem PKW einen Ausflug machte. Der Jugendliche nahm den Fahrzeugschlüssel des PKW seiner Mutter an sich und machte zusammen mit seiner 14-jährigen Schwester eine nächtliche Spritztour. Bei der polizeilichen Überprüfung wurde festgestellt, dass der Fahrer das Fahrzeug unter Einfluss alkoholischer Getränke, ohne erforderliche Fahrerlaubnis und zudem unbefugt benutzt hatte. Auf den Jugendlichen kommen nun...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Polizei Lauterecken bittet um Mithilfe
Vier Straftäter festgenommen

Lauterecken. Vier Männer haben am Montagmittag vermutlich gemeinsam einen Einkaufswagen voller Waren in einem Discounter in der Saarbrücker Straße stehlen wollen. Den Mitarbeitern des Marktes war aufgefallen, dass ein Mann mit den unbezahlten Waren durch den Ausgang fuhr. Gleichzeitig wurden sie an der Kasse abgelenkt. Außerhalb des Marktes konnten schließlich zwei zu Fuß flüchtige Personen von Beamten der Polizeiinspektion festgenommen werden. Das Diebesgut war jedoch bereits in einen PKW...

Blaulicht

Mit Zugmaschine durch Lauterecken
Amfetamin und THC aber keine Fahrerlaubnis

Lauterecken. Ohne Fahrerlaubnis hat ein 21-jähriger Mann am Dienstagmittag eine landwirtschaftliche Zugmaschine durch die Stadt gefahren. Bei der polizeilichen Kontrolle wurden bei ihm zudem Anzeichen für den Konsum vom Betäubungsmitteln festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Drogen-Vortest reagierte positiv auf Amfetamin und THC. Die Auswertung der entnommenen Blutprobe wird aufzeigen ob der junge Mann noch länger ohne Fahrerlaubnis bleibt. Die Weiterfahrt des Fahrzeuges wurde untersagt....

Blaulicht
Foto: Pixabay

Angelsportverein in Lauterecken
Einbruchsversuch in Vereinsheim

Lauterecken. Unbekannte Tätern mühen sich vergeblich an Eingangstür ab und verursachen dabei Sachschaden. In der Zeit zwischen Sonntagmittag, 20. September und Dienstagvormittag, 22. September suchten die Einbrecher das Gelände des Angelvereins in der Nähe des Glan auf. Zurzeit liegen keine Täterhinweise vor. Den ermittelnden Beamten der Polizei gelang es jedoch verschiedene Spuren zu sichern. Mögliche Hinweise von Zeugen erbittet die Polizeiinspektion Lauterecken unter der Telefonnummer 06382...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Diebstahl in einem Einkaufsmarkt in Lauterecken
Rabiater Dieb fährt auf Zeugen zu

Lauterecken. Diebesgut beim Täter sichergestellt. Bei der Polizei in Lauterecken wurde am Mittwochabend, 23. September der Diebstahl zur Anzeige gebracht. Ein 28 Jahre alter Mann wurde von Bediensteten eines Einkaufsmarktes beim Diebstahl von Getränkekisten beobachtet. Nachdem er diese in seinem PKW verstaut hatte, wollten ihn die Zeugen anhalten und zur Rede stellen. Der Tatverdächtiger fuhr jedoch auf die Beschäftigten zu, sodass diese zur Seite gehen mussten. Von einem Ermittlungsrichter...

Blaulicht

Immer mit Wild auf der Fahrbahn rechnen!
Wildunfälle mit Varianten

Lauterecken. Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Lauterecken ereignen sich täglich mehrere Wildunfälle. Die drei vom Montag, 21. September variieren vom Sachschaden bis zum Fahrzeugüberschlag. "Fast normal" verlief ein Zusammenstoß mit einem Reh am frühen Montagmorgen auf der K 42 zwischen Reipoltskirchen und Einöllen. Der 39-jähriger Fahrzeugführer hatte das die Straße überquerende Tier mitseinem PKW touchiert. Das Reh verendete; am Auto entstand Sachschaden. Am gleichen Morgen waren...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Mit mehr als 2 Promille unterwegs
Fragwürdige Verhaltensformen

Lauterecken. Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen kommen auf zwei Männer im Alter von 27 und 33 Jahren zu, die mit ihrem Verhalten für großes Unverständnis bei anderen Personen sorgten. Zunächst entblößten sich die beiden sichtlich alkoholisierten Herren mehrfach und urinierten in der Öffentlichkeit. Zudem streckte einer der Männer sein blankes Hinterteil in Richtung der nahegelegenen Polizeidienststelle. Das Verhalten konnte von mehreren Passanten, die bei schönem Wetter unterwegs waren,...

Lokales
Foto: Pixabay

Treff-Zeiten bitte beachten
Ein Zusatztermin für E-Bike-Touren

Lauterecken. Da die Tour „Die Zwölf“ am 16. September bereits ausgebucht ist, gibt es einen weiteren Termin am 18. September mit Treffpunkt um 10 Uhr. Fahren Sie durch das Gebiet „Die Zwölf“ der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein. „Die 12plus-Dörfer“ ist eine Dörfer Gemeinschaft bestehend aus den zwölf nördlichen, beziehungsweise preußischen Gemeinden der VG Lauterecken-Wolfstein, zusätzlich drei Dörfern aus dem Reidenbachtal (Kreis Birkenfeld) sowie Löllbach (Kreis Bad Kreuznach). Die...

Lokales
Foto: Pixabay

Auf dem Festplatz Lauterecken
Auto-Artistenshow ein Riesen-Spektakel

Lauterecken. Am Sonntag, 6. September, 14 Uhr wird es laut auf dem Festplatz. Die Autoartistenshow mit einem achtköpfigen Stunt Team startet nach langer Pause mit ihrer Action geladenen Show. Mit Monster Trucks, Showfahrzeugen und Quads wird die Showein Spektakel für die ganze Familie. Erstmalig in diesem Jahr dabei, als Showelement, ein riesiges Monsterquad als tolles Fotomotiv. Sich überschlagende Autos, rasante Fahrmanöver, spektakuläre Feuerstunts, Drift-Fahrten, Fahren auf zwei Rädern...

Blaulicht
Foto: Polizei

"Stromsäule" beschädigt
Verkehrsunfall-Flucht mit rotem PKW

Lauterecken. Gegen eine "Stromsäule" ist am Wochenende in der Schlossgasse vermutlich ein roter PKW gefahren. Der Schaden wird mit 1.000 Euro angenommen. Der Fahrer hat sich nicht bei der Stadtverwaltung als Geschädigter oder der Polizei gemeldet. In der Verkehrsunfallflucht ermittelt nun die Polizei gegen den flüchtigen Straftäter. Sachdienliche Hinweise zu dem Verkehrsunfall bitte an die Polizeiinspektion in Lauterecken unter Telefon-Nummer 06382 9110. |pilek-AH

Blaulicht
Foto: Polizei

Ermittlungen aufgenommen
Verkehrsunfallflucht mit Mietwagen

Lauterecken. Mit einem Mietwagen ist am Dienstagmorgen die große Werbetafel einer Metzgerei in der Saarbrücker Straße beschädigt worden. Der Unfallverursacher fuhr nach dem Anstoß in über zwei Meter Höhe weiter ohne die notwendigen Feststellungen zu ermöglichen. Die Polizei hat die Ermittlungen mit den vorliegenden Zeugenaussagen zu Fahrzeug und Person aufgenommen. |pilek-AH

Blaulicht

Kleine Menge Marihuana sichergestellt
Personenkontrolle am Bahnhof in Lauterecken

Lauterecken. Bei einem jungen Mann hat die Polizeistreife am Sonntagabend zwei Tüten mit einer kleinen Menge Marihuana sichergestellt. Der  19-Jährige war am Bahnhof einer Personenkontrolle unterzogen worden. Er erhält eine Strafanzeige wegen dem unerlaubten Besitz des Betäubungsmittels. Die Polizeiinspektion Lauterecken wird auch weiterhin  Personenkontrollen auf dem Bahnhofgelände durchführen. Gerade weil sich dort häufig junge Menschen treffen, sollen die  Rauschgiftkonsumenten...

Lokales

Interessenten können sich melden
Stadt beteiligt sich an KuLaDig-Projekt

Lauterecken. Die Stadt nimmt an dem Modellprojekt KuLaDig, das steht für Kultur – Landschaft – Digital, des Landes Rheinland-Pfalz teil. In Zusammenarbeit mit der Universität Koblenz-Landau wird regionales Kulturerbe digital aufbereitet und informativ und spannend auf einer Plattform präsentiert. Dies ist für die Veldenzstadt auch von touristischem Nutzen. Die Lauterecker Projektgruppe möchte dabei auch die Mitarbeit der Bürger aus Lauterecken und Umgebung nutzen. Gesucht werden vor allem...

Lokales

Am Sonntag, 6. September
90 Minuten Action pur mit spektakulären Feuer-Stunts

Lauterecken. Eine Autoartistenshow steigt am Sonntag, 6. September, 14 Uhr auf dem Festplatz in Lauterecken mit dem Stunt Team der Geschwister Kübler. Mit Monster Trucks, Showfahrzeugen und Quads wird die Show ein Spektakel für die ganze Familie. Sich überschlagende Autos, rasante Fahrmanöver, spektakuläre Feuerstunts, Drift-Fahrten, Fahren auf zwei Rädern und als Krönung die Monster Trucks im Einsatz. (ps)

Wirtschaft & Handel
Vor der Tagung im Hotel Pfälzer Hof war das Gremium zu einer Besichtigung im Unternehmen Bito, wo Werkleiter Henrik Wolf (2.v.l.) umfassende Informationen zur Auftragslage, der Marktsituation und der Arbeitskräftebeschaffung gab. Bito beschäftigt derzeit 120 MitarbeiterInnen in Lauterecken.

Besichtigung bei Bito - Bei Tagung Ideen gesammelt
Wirtschaftsbeirat künftig mit mehr Experten-Wissen

Lauterecken.Ein Wirtschaftsbeirat ist grundsätzlich eine gute Idee. Hier lag die Überlegung zugrunde, mit dem Praxis-Wissen aus der Wirtschaft Kreisverwaltung und Kreistag in wirtschaftlichen Fragen zu beraten, um somit auch mal über den berühmten „Tellerrand“ schauen zu können. Effizienz kann ein solcher Beirat aber nur bekommen, wenn er entsprechend besetzt ist und damit Themen zur Sprache kommen, die über das kommunalpolitische Spektrum hinaus wirken. Aus dem Beirat in seiner jetzigen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.