Landkreis Südwestpfalz

Beiträge zum Thema Landkreis Südwestpfalz

Lokales

KFZ-Zulassungsstelle Landkreis Südwestpfalz
Publikumsverkehr ab 13. Juli

Landkreis Südwestpfalz. Die KFZ-Zulassungsstelle des Landkreises Südwestpfalz öffnet ab Montag, 13. Juli, unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen wieder für den regulären Publikumsverkehr. Damit ist es allen Besuchern wieder möglich, Dienstleistungen der Zulassungsstelle zu nutzen, ohne sich vorab anzumelden oder Unterlagen abzugeben. In der Woche vom 6. Juli bis 10. Juli werden die noch vorliegenden Anträge abgearbeitet. Der Rückstand hat sich aufgrund des in den vergangenen Monaten...

Lokales

Kreisverwaltung Südwestpfalz appelliert
Im Urlaub aufmerksam bleiben

Landkreis Südwestpfalz. Mit dem Beginn der Schulferien steht für viele Menschen auch die Urlaubszeit an. Gleichzeitig bestehen nach wie vor die Gefahr der Ansteckung und Ausbreitung des Coronavirus. Deshalb bittet die Landrätin Dr. Susanne Ganster alle Bürger des Landkreises Südwestpfalz, die eingeübten Hygiene- und Abstandsregeln auch in den Ferien weiter zu beachten: „Egal ob Sie Urlaub in unserer schönen Heimat, in anderen Regionen Deutschlands oder im Ausland machen: bitte unterschätzen...

Lokales
Symbolbild

Ausleihe an vier Terminen
Kreisverwaltung stellt Schulbücher zur Verfügung

Südwestpfalz. Auch in diesem Jahr findet die Ausleihe von Schulbüchern im Landkreis statt. Termine sind 12., 13., 14. und 19. August. Für die Ausleihe der Bücher hat die Kreisverwaltung als Schulträger zwei Ausgabestellen eingerichtet. In der IGS Thaleischweiler-Fröschen können die Exemplare für die IGS Thaleischweiler-Fröschen, die IGS Contwig, die IGS Waldfischbach Burgalben, die Realschule plus Rodalben sowie die Grund- und Realschule plus Vinningen abgeholt werden. Die Bücher für das OWG...

Lokales

Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens
Arbeitslosenzahl konstant

Kaiserslautern/Pirmasens. Die Zahl der arbeitslosen Menschen in der Westpfalz war im April und im Mai bedingt durch die Auswirkungen des Coronavirus deutlich angestiegen. Und das, obwohl eine Vielzahl an Unternehmen die Möglichkeit der Kurzarbeit nutzte und auch weiter nutzt, um die Krise zu überbrücken und die Fachkräfte im Unternehmen zu halten. Die nun vorliegenden Zahlen zum Arbeitsmarkt im Juni spiegeln bereits die schrittweisen Lockerungen wider. So konnten in den vergangenen vier...

Lokales
Symbolfoto

Kreismusikschule Südwestpfalz
„Man müsste Klavier spielen können“

Landkreis Südwestpfalz. Konzerte darf die Kreismusikschule (KMS) noch immer keine geben. In Teilen darf Sie allerdings wieder unterrichten und bringt Musik und Unterricht an Instrumenten steckbriefartig näher – in dieser Woche den Fachbereich Tasteninstrumente. Wer sich für Klavier oder allgemein für Tasteninstrumente interessiert, findet in der KMS ein großes Angebot. Insgesamt 16 musikpädagogisch ausgebildete Kolleginnen und Kollegen unterrichten an rund 25 Orten Klavier, E-Piano sowie...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

Südwestpfalz Gästeführer wieder am Start
Vielfältiges Angebot

Landkreis Südwestpfalz. Mit den Lockerungen der Corona Beschränkungen darf auch die Südwestpfalz Gästeführer–IG (Interessengemeinschaft) wieder ihre Aktivitäten aufnehmen. Der Inlandstourismus wird immer beliebter und die Südwestpfalz ist eine attraktive Urlaubsregion. Hier findet der Gast alles für einen abwechslungsreichen, faszinierenden und entspannten Urlaub. Die Gästeführer möchten dazu beitragen, dass der Aufenthalt in der Südwestpfalz für die Besucher zu einem einmaligen...

Lokales
Symbolfoto

Coronavirus
Schülerin am Hohenfels-Gymnasium Zweibrücken positiv getestet

Landkreis Südwestpfalz/Zweibrücken. Eine Schülerin Hofenfels-Gymnasiums ist positiv auf das Coronavirus getestet worden.  Schule, Schulbehörde, Ordnungs-, Schul- und Gesundheitsamt stehen in engem Kontakt. Die Familie und die ermittelten Kontaktpersonen der Erkrankten stehen unter sogenannter häuslicher Quarantäne.Nach Aussage des Gesundheitsamtes sind hinsichtlich der Schule zunächst keine weiteren Maßnahmen erforderlich, da die entsprechenden Schutzmaßnahmen eingehalten wurden. Die unter...

Lokales
Steht ab sofort zum Herunterladen in den App-Stores bereit: die vom Robert Koch-Institut entwickelte Corona Warn-App der Bundesregierung

Bundesweite Corona Warn-App
Von Landrätin Susanne Ganster befürwortet

Landkreis Südwestpfalz. Abstand, Hygiene und Alltagsmaske sind bislang die einfachsten und auch wirkungsvollsten Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie. „Bis die Pandemie beendet und das Virus endgültig gestoppt ist, sind sie das Gebot der Stunde.“ wirbt Landrätin Susanne Ganster nach wie vor für deren Einhaltung zum effektiven Schutz der Bevölkerung. Mit der Corona-App der Bundesregierung ist ab sofort ein weiteres Mittel zur Eindämmung des Corona-Virus hinzugekommen. Durch das...

Lokales

Zuschuss für Landkreis
360.000 Euro für K 76 Ausbau bei Reifenberg

Reifenberg. Der Landkreis Südwestpfalz erhält für den Ausbau der Teilstrecke im Zuge der K 76 zwischen Reifenberg und der Abzweigung K 15 eine Zuwendung in Höhe von 360.000 Euro, wie Verkehrsminister Volker Wissing mitgeteilt hat. Damit kann der rund 1,3 Kilometer lange Abschnitt den heutigen Verkehrserfordernissen entsprechend ausgebaut und aufgewertet werden. Die im Rahmen der im Jahr 2016 durchgeführten Zustandsbewertung auf Kreisstraßen festgestellten Schwachstellen werden beseitigt und die...

Lokales
Im Krankenhaus Bitsch haben sich Ärzte und Pfleger sichtbar über den Nachschub an Masken und Schutzanzügen aus der Südwestpfalz gefreut und sich mit einem Bild bedankt.
  2 Bilder

Coronavirus
Hilfe aus der Südwestpfalz für lothringische Nachbarn

Landkreis Südwestpfalz. Als sichtbares Zeichen der grenzüberschreitenden Freundschaft und Solidarität mit der lothringischen Nachbarregion koordinierte Kreisfeuerwehrinspektor Stiven Schütz im Auftrag von Landrätin Susanne Ganster eine Materialspende. Die Verantwortlichen im Krankenhaus Bitsch erhielten über die Feuerwehr 2.000 FFP2-Masken und 640 EN 14126 Schutzanzüge, als diese während Lieferengpässen in der ersten Welle dort nicht mehr in ausreichendem Maß vorhanden waren. Auch die Feuerwehr...

Lokales

Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens
Mehr Arbeitslose im Mai

Kaiserslautern/Pirmasens. Auch im Mai zeigte die Corona-Pandemie ihre Auswirkungen am Arbeits- und Ausbildungsmarkt. Kurzarbeit war für viele Unternehmen nach wie vor die Möglichkeit, ihre Fachkräfte zu halten und die Zeit ohne Aufträge, Lieferungen und Kunden zu überbrücken. Mehr als 25 Millionen Euro Kurzarbeitergeld wurden von der westpfälzischen Agentur für Arbeit bereits ausgezahlt. Bis zur Monatsmitte stieg die Zahl der arbeitslosen Menschen in der Westpfalz trotz der verstärkten...

Lokales
Musikschulleiterin Denise Hartmann

Kreismusikschule Südwestpfalz
Schrittweise wieder Präsenzunterricht

Landkreis Südwestpfalz. Bereits mit Inkrafttreten der 5. Corona-Bekämpfungsverordnung vom 30. April war es der Kreismusikschule (KMS) gestattet, „Bildungsangebote, (mit Ausnahme von Gesangsunterricht), soweit nicht mehr als drei Personen einschließlich der Lehrperson daran teilnehmen“, wieder aufzunehmen. „Dennoch war uns erst jetzt möglich, die Räumlichkeiten Allgemeinbildender Schulen wie auch anderer öffentlicher Gebäude zu nutzen. Zuerst mussten mit den unterschiedlichen Betreibern die...

Lokales

Als Wanderregion kann die Südwestpfalz auf nationaler Ebene mithalten
Südwestpfälzer Wanderwege mit Top-Platzierung

Landkreis Südwestpfalz. Bereits seit Beginn des Jahres kämpfen zwei Wege in der Südwestpfalz um den Titel „Deutschlands schönster Wanderweg 2020“. Die Fachzeitschrift Wandermagazin veranstaltet jährlich eine Publikumswahl dazu. Auf die Nominierungsliste des Wandermagazins haben es in diesem Jahr die Premiumwanderwege Hauensteiner Schusterpfad und Pirmasenser Teufelspfad geschafft. Damit gehört die Wanderregion Südwestpfalz mit ihren Wegen in die Top-Liga der insgesamt 15 Nominierten in der...

Lokales
Jürgen Büchler, Susanne Ganster und Andy Becht (von links) bei der Übergabe des neuen Lkw der Verkehrsschule

Jährlich erhalten etwa 650 Kinder im Landkreis die Verkehrserziehung
Jugendverkehrsschule erhält neues Fahrzeug

Landkreis Südwestpfalz. Nach 22 Jahren im Einsatz für die Jugendverkehrsschule hat deren bisheriges Transportmittel ausgedient und wird durch einen neuen Lastwagen ersetzt. Die Jugendverkehrsschule führt die Verkehrserziehung der Kinder in den südwestpfälzischen Grundschulen durch. Die Kinder werden zu verkehrssicherem Verhalten als Fahrradfahrer im Straßenverkehr angeleitet. Jährlich werden dabei rund 650 Schülerinnen und Schüler geschult. Aufgrund der großen Fläche des Landkreises...

Lokales

Kreisverwaltung Landkreis Südwestpfalz
Arbeiten an der Telefonanlage

Landkreis Südwestpfalz. Aufgrund von Arbeiten an der Telefonanlage kann es am Dienstag, 2. Juni zur eingeschränkten Erreichbarkeit der Kreisverwaltung kommen. Die Arbeiten sollten bis 8 Uhr fertiggestellt sein. Anrufer sollen es gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt probieren und werden um Geduld gebeten. Die MitarbeiterInnen sind weiterhin per E-Mail erreichbar. Wenn die E-Mail-Adresse derSachbearbeitung nicht bekannt ist, können die Anliegen an die jeweilige Abteilung gerichtet...

Lokales

Corona-Hotline des Landkreises  Südwestpfalz
Geänderte Erreichbarkeit

Landkreis Südwestpfalz. Die Hotline des Landkreises zur Anmeldung zum Corona-Test (06331 809 750) wird ab kommender Woche montags bis freitags vormittags von 9 Uhr bis 12 Uhr erreichbar sein. An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 21. Mai, ist die Hotline nicht besetzt. Die Hotline des Landes Rheinland-Pfalz ist weiterhin wie gewohnt erreichbar. Da derzeit eine niedrige Anzahl von Neuinfektionen vorliegt und täglich nur noch wenige Anrufe bei der Hotline eingehen wurden die Öffnungszeiten der...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Landräte und Oberbürgermeister fordern von der Landesregierung klare und faire Regelungen
Thekenverkauf und Selbstbedienung in der Gastronomie genehmigen

Landkreis Germersheim/Region. „Es ist inhaltlich nicht nachvollziehbar und gefährdet obendrein Existenzen, dass die neue Landesverordnung den sogenannten Thekenverkauf in der Gastronomie (Selbstbedienung) nicht zulässt. Das Land muss dringend den Regelungswirrwarr beenden und landesweit einfache, klare und faire Regelungen schaffen!“ Dazu fordern Landrätin Dr. Susanne Ganster (Südwestpfalz), die Landräte Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) und Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) sowie...

Lokales
Der erste Gewinner: Jordan Hofer aus Althornbach
  2 Bilder

Landkreis Südwestpfalz
Jugendamt bietet Freizeitbeschäftigung

Südwestpfalz. Gerade während der Corona-Pandemie ist für Kinder und Jugendliche eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung wichtig. In dieser, insbesondere für Kinder und Jugendliche, schweren Zeit unterstützt sie das Jugendamt des Landkreises Südwestpfalz auch mit sinnvoller Freizeitbeschäftigung. Dazu gehörten auch zwei Mitmachrätsel für Grundschulkinder. Sie konnten jeweils 50 Euro für ihr Sparschwein gewinnen. Am ersten Rätsel nahmen 59 Kinder teil. „Die rege Teilnahme hat uns motiviert,...

Ausgehen & Genießen
Die Dahner Burgen

Südwestpfalz Touristik steht in den Startlöchern
Verspäteter Saisonstart im Tourismus wird mit voller Kraft vorbereitet

Landkreis Südwestpfalz. Die Corona-Pandemie hat die Tourismusbranche in den letzten Wochen und Monaten komplett ausgebremst. Wo nach dem Winter normalerweise zum Frühlingsbeginn wieder verstärkt Gäste anreisen, blieben die Betten leer. „Das war ein harter Schlag für die Region, denn der Tourismus ist für viele Betriebe das Hauptgeschäft und hat auch auf andere Branchen wie beispielsweise den Handel starke Auswirkungen“, erklärt Isabel Urich, Geschäftsführerin des Südwestpfalz Touristik e. V....

Lokales

Corona-Fallzahlen im Landkreis Südwestpfalz
Acht Tage ohne neue Fälle

Landkreis Südwestpfalz. Nach aktuellem Stand (8. Mai, 11 Uhr) hat sich im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts kein weiterer Fall des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden bis heute 171 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf das Coronavirus (COVID-19) getestet. Davon sind jetzt 159 genesen; 9 Personen sind noch infiziert. Bislang sind im Bereich des Gesundheitsamtes drei Personen mit Corona-Infektion verstorben. Die 171 bestätigten...

Lokales

Landkreis Südwestpfalz informiert
Lernmittelfreiheit für das Schuljahr 2020/2021

Landkreis Südwestpfalz. Noch bis Freitag, 29. Mai, können Erziehungsberechtigte für Schüler, die eine Schule in der Trägerschaft des Landkreis Südwestpfalz besuchen, Anträge auf Lernmittelfreiheit stellen. Die unentgeltliche Schulbuchausleihe kann gewährt werden, wenn aufgrund der Corona-Pandemie eine Verschlechterung der Einkommensverhältnisse, beispielsweise durch Kurzarbeit, Verdienstausfall oder ähnlichem, vorliegt und dadurch die maßgebliche Einkommensgrenze unterschritten wird. Dies ist...

Lokales

Coronavirus im Landkreis Südwestpfalz
Landrätin Susanne Ganster unterstützt Forderung nach Öffnung der Gastronomie

Landkreis Südwestpfalz. „Wir wissen von vielen Gastronomen unserer Region, dass sie Kurzarbeit angemeldet haben. Auch dass Sie sich – teilweise mit Lieferservices – anstrengen, um die finanziellen Auswirkungen abzumildern. Aber all das reicht auf Dauer nicht aus“, fordert auch Landrätin Dr. Susanne Ganster, Hotels und Gastronomie eine klare Perspektive zu geben. Sie steht damit voll hinter Forderung des Landkreistages und setzt sich für die Öffnung ab Mitte Mai unter Einhaltung notwendiger...

Lokales

Corona-Fallzahlen im Landkreis Südwestpfalz
Keine neue Corona-Infektion am 4. Mai bestätigt

Landkreis Südwestpfalz. Nach aktuellem Stand (4. Mai, 11.35 Uhr) hat sich im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts kein weiterer Fall des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden bis heute 168 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf das Coronavirus (COVID-19) getestet. Davon sind jetzt 148 genesen; 17 Personen sind noch infiziert. Bislang sind im Bereich des Gesundheitsamtes drei Personen mit Corona-Infektion verstorben. Die 168...

Lokales

Recyclinghöfe im Landkreis Südwestpfalz
Öffnungszeiten bleiben vorläufig bestehen

Landkreis Südwestpfalz. Die Recyclinghöfe behalten die seit zwei Wochen eingeführten Öffnungszeiten zur vollumfänglichen Annahme von Wertstoffen unter den aktuellen Maßgaben bis auf Weiteres bei. Vor Ort sind jeweils mindestens zwei Mitarbeiter erforderlich, um die Annahme, Einweisung und Einhaltung der Hygienevorkehrungen in dem notwendigen Umfang vornehmen zu können. Mit der ganztägigen Öffnung der Recyclinghöfe in Contwig, Dahn-Reichenbach, Donsieders, Hauenstein, Heltersberg und Lemberg...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.