Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Ausgehen & Genießen
Gottfried Renn war im 19. Jahrhundert ein weit über Speyer hinaus bekannter, ungeheuer produktiver Bildhauer.

Vortrag über Gottfried Renn am 16. Oktober in Speyer
Ein ungeheuer produktiver Bildhauer

Speyer. In der Bibliothek St. German, Am Germansberg 60, findet am Dienstag, 16. Oktober, um 18.30 Uhr ein Vortrag über den Künstler Gottfried Renn und seine Werke statt. Referent ist Hermann-Josef Schwab.  Gottfried Renn war im 19. Jahrhundert ein weit über Speyer hinaus bekannter, ungeheuer produktiver Bildhauer. Allein für den Speyerer Dom schuf er die Figuren des Hochaltars, einen Christus auf dem Schalldeckel der Kanzel, eine Pieta für die Krypta, das Tympanon über dem Hauptportal, die...

Ausgehen & Genießen
Geleitet wird der Domchor seit 1987 von Domkapellmeister Prof. Eberhard Metternich, der die Sänger zu zahlreichen Erfolgen bei nationalen und internationalen Chorwettbewerben führte.

Kölner Domchor am Samstag zu Gast in Speyer
„Magnificat“ - Chormusik passend zum Oktober

Speyer. Am Samstag, 13. Oktober, gestaltet der Kölner Domchor um 18 Uhr ein Konzert im Dom zu Speyer in der Reihe Cantate Domino. Unter dem Titel „Magnificat“ bringt der renommierte Knabenchor Chormusik zum Marienmonat Oktober zu Gehör. Auf dem Programm stehen Werke von Giovanni Pierluigi da Palestrina, Johann Sebastian Bach, Anton Bruckner, Arvo Pärt, John Rutter und anderen. Der Eintritt zur Reihe Cantate Domino ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.Seit mehr als 150 Jahren ist der...

Ausgehen & Genießen
Das Organisationsteam von United Praise.

Großer Lobpreisabend mit Livemusik und seelsorgerischem Angebot
United Praise – Eine Nacht im Dom

Speyer. Am Samstag, 27. Oktober, wird der Dom zu Speyer mit United Praise eine neue Dimension der Ökumene erleben. Fünf Bands verschiedener christlicher Glaubensgemeinschaften packen elektrische Gitarren, Schlagzeug und Nebelmaschine aus, um einen ökumenischen Lobpreisgottesdienst zu feiern. Das gemeinsame Projekt von Bistum Speyer, der Evangelischen Kirche der Pfalz, Chara Gerbach, Vineyard Speyer und der Gemeinde Wort des Glaubens soll die Einheit der Christen bestärken, so die Absicht des...

Ausgehen & Genießen
Tatjana Worm-Sawosskaja spielt Werke von F. Chopin, F. Liszt, P.I. Tschaikowskij  und S. Rachmaninow und moderiert dieses  Konzert mit interessanten und unterhaltsamen Geschichten über die Komponisten und die Entstehung ihrer Werke.

Neues Konzertprojekt mit Tatjana Worm-Sawosskaja
Klassik für alle

Speyer. Am Sonntag, 14. Oktober, startet um 17 Uhr in der Synagoge Speyer, am Weidenberg 3, ein neues Konzertprojekt „Klassik für alle“ mit Tatjana Worm-Sawosskaja, der in Schwetzingen lebenden Konzertpianistin. Vor zwei Jahren hatte dieses Konzertprojekt in Baden-Baden seinen erfolgreichen Lauf angenommen. Nun kommt es in die Pfalz. Die Hauptidee des Projektes ist den Zugang zur klassischen Musik für jeden zu ermöglichen. Das Klavierkonzert kann absolut jeder besuchen. Auf den...

Ausgehen & Genießen
Das „Heavy Metal“ der Blechbläser gepaart mit Schlagwerk und Darbuka spielt New Orleans Classic Jazz Crossover.

„Heavybones“ am 5. Oktober im Zimmertheater Speyer
Das „Heavy Metal“ der Blechbläser

Speyer. Bernhard Vanecek und seine „Heavybones“ zelebrieren Blasmusik in einem völlig neuen Gewand. Davon können sich Interessierte am Freitag, 5. Oktober, ab 20 Uhr im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3, Im Kulturhof, überzeugen. Durch ihre Unmittelbarkeit und Spielfreude werden beim Publikum ungeahnte Glückshormone freigesetzt. Das „Heavy Metal“ der Blechbläser gepaart mit Schlagwerk und Darbuka spielt New Orleans Classic Jazz Crossover. Kompakte Bläsersalven über erdig-akkuraten...

Ausgehen & Genießen
Das Ensemble des Mundart-Stücks „Kurhotel Waldfrieden“. Sechs Aufführungen finden dieses Jahr im Naturfreundehaus statt.

Zusatzvorstellung für „Kurhotel Waldfrieden“
UPDATE! Mundart-Theater im Naturfreundehaus

Speyer. Seit 1970 ist sie eine Institution im Speyerer Freizeitgeschehen: Die Theatergruppe der Naturfreunde. Nach einjähriger Pause und einem Pächterwechsel in der Gaststätte freut sich das Ensemble nun auf die bevorstehende Schauspiel-Saison bei griechisch-deutscher Küche.„Neu ist auch, dass drei statt bislang vier Tischreihen mehr Beinfreiheit bieten“, freut sich Thomas Hilzendegen, der die Arbeit der Theatergruppe koordiniert. Die Mundart-Komödie in zwei Akten spielt im „Kurhotel...

Ausgehen & Genießen
Zweiter Domorganist Christoph Keggenhoff spielt Werke „Quer durch Deutschland“.

Orgelabend mit Christoph Keggenhoff am Tag der deutschen Einheit
„Quer durch Deutschland“

Speyer. Am 3. Oktober, dem „Tag der deutschen Einheit“, wird Christoph Keggenhoff - zweiter Domorganist am Speyerer Dom - im Rahmen des „Orgelzyklus Dom zu Speyer“ um 19.30 Uhr einen Orgelabend mit ausschließlich deutschen Komponisten geben.Die Reise beginnt zunächst im bayerischen Asbach, wo Carlmann Kolb im 18. Jahrhundert als Klosterorganist tätig war. Ein großer Sprung führt in den hohen Norden der Republik, wo mit Dieterich Buxtehude und Nicolaus Bruhns zwei Großmeister des norddeutschen...

Ausgehen & Genießen
Irgendwann ist immer jetzt (nach Cranach dem Älteren), 2017, Öl auf Leinwand (evtl. nicht in Ausstellung zu sehen).
4 Bilder

Ausstellungseröffnung am 28. September im Kulturhof Flachsgasse
„4 mal Götze - eine Hallenser Künstlerfamilie“

Speyer. Die städtische Galerie und der Kunstverein laden ein zur Eröffnung der gemeinsamen Ausstellung „4 mal Götze - eine Hallenser Künstlerfamilie“ am Freitag, 28. September, um 18 Uhr im Kulturhof Flachsgasse. Die Ausstellung ist dann bis zum 18. November jeweils von Donnerstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr zu sehen. So viel Harmonie verblüfft. Mutter, Vater, Sohn und Schwiegertochter – da kommen einem sonst nur Handlungsabläufe voller Reibereien in den Sinn. Die Künstlerfamilie Götze aus...

Lokales
Speyer beteiligt sich mit zahlreichen Veranstaltungen an der Interkulturellen Woche 2018.

Interkulturelle Woche 2018 mit vielfältigen Angeboten in Speyer
Vielfalt verbindet

Speyer. Vielfalt kann als Herausforderung und als Bereicherung wahrgenommen werden. Vor allem aber ist Vielfalt Alltag. Die Interkulturelle Woche bietet eine hervorragende Möglichkeit, in vielen Städten und an vielen Orten für Menschenrechte, für Menschlichkeit, für Partizipation und damit gegen Rassismus und Diffamierung einzutreten. Die bundesweite Interkulturelle Woche läuft in diesem Jahr unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ und findet vom 23. September bis 3. Oktober statt. Auch Speyer...

Ausgehen & Genießen
Ansicht des Westbaus von Franz Iganz Neumann (1772-1778), Lithographie von Bachelier um 1840, gedruckt bei Lemercier in Paris.

Angebote am Dom zu Speyer und im Bistum Speyer
Tag des offenen Denkmals

Speyer. Der Dombauverein lädt unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“ am Sonntag, 9. September, zum Tag des offenen Denkmals an den Speyerer Dom ein. Von 12 bis 17 Uhr bieten Führungen, ein Vortrag und eine Bastelaktion für Kinder die Möglichkeit, auf Entdeckungsreise nach dem barocken Erbe des Doms zu gehen. Erstmals wird im Rahmen des Denkmaltages ein Gang durch den Dachstuhl des südlichen Seitenschiffs möglich sein. Über alle Angebote informiert der Dombauverein an einem Stand in der...

Ausgehen & Genießen
In Kirchen, Konzertsälen, Orgelbauwerkstätten und Privathäusern überall in Deutschland werden Pfeifenorgeln erklingen und erklärt werden.

Bundesweiter Orgeltag am 9. September
Immaterielles Kulturerbe der Menschheit

Speyer. Am Sonntag, 9. September, findet in Deutschland, zeitgleich zum „Tag des offenen Denkmals“, erneut der „Deutsche Orgeltag“ statt. In Kirchen, Konzertsälen, Orgelbauwerkstätten und Privathäusern überall in Deutschland werden Pfeifenorgeln erklingen und erklärt werden. Schon jetzt sind bundesweit mehr als 100 Veranstaltungen geplant. „In diesem Jahr feiern wir am Orgeltag die Anerkennung von Orgelbau und Orgelmusik als Immaterielles Kulturerbe der Menschheit durch die UNESCO. Die...

Lokales
Es wurde gemeinsam getanzt und gelacht. „Musik kennt keine Landessprache und eignet sich unabhängig von Herkunft und Alter um in Kontakt zu kommen“, wirbt Bürgermeisterin Kabs für gelebte Vielfalt in Speyer.
3 Bilder

Fest der Begegnung in der Flüchtlingsunterkunft Birkenweg
Aus Fremden werden Nachbarn

Speyer. Sie sind nun nicht mehr der „Fremde aus der Kaserne gegenüber“, sondern Schaahin aus dem Iran und Felix aus Nigeria. Der Grund dafür: Bewohner der kommunalen Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge im Birkenweg haben gemeinsam mit den Mitarbeiter der sozialen Betreuung, am vergangenen Wochenende die Nachbarschaft aus dem Birkenweg zum Fest der Begegnung eingeladen. Ziel der Veranstaltung war, den Anwohnern aus der Nachbarschaft, die Einrichtung, deren Mitarbeiter und Bewohner...

Lokales
Blick vom Altpörtl
27 Bilder

Ausflug in die Region - Speyer hat viele Seiten
Eine Stadt zum Verweilen.........

Auch wenn wir immer wieder erneut einen wunderschönen Tag in Speyer verbringen, wird es wahrlich nicht Eintönig, zeigt uns Speyer in seiner Vielfältigkeit doch immer ein neues, interessantes, liebevolles  Gesicht...…..der Rundblick vom Altpörtl über Speyer ist schon  enorm Beeindruckend...eine Rundfahrt über die Altrheinarme eine Naturgenuß...das Technik Museum für Alle ein Erlebnis....oder eintauchen in die Tiefen der Meere mit Haien in Augenhöhe...oder einfach einen wunderschönen Spaziergang...

Ausgehen & Genießen

25 Jahre Rockmusikerverein Speyer e.V.

25 Jahre Rockmusikerverein Speyer e.V. Vor ziemlich genau 25 Jahren kamen 25 teils langhaarige Rockmusiker auf die Idee eine „Selbsthilfegruppe für heimatlose Musiker“ zu gründen und somit der Speyrer Rockszene ein neues Zuhause zu geben. Weil sie nicht so recht wussten wohin mit ihnen und der anfänglich genutzte Wassersportverein bald zu klein wurde, suchten einen Ort zum Proben, Auftreten und Feiern. Mit viel Herzblut und Schweiß wurde aus einer alten Lagerhalle das heutige...

Ausgehen & Genießen
Mit einem seltenen Auftritt in voller Quintett-Besetzung bereitet Albert Koch’s Acoustic Blues Company dem Gitarristen Wolfgang „Blueswolf“ Schuster ein Heimspiel.
4 Bilder

Speyerer Picknickkonzerte gehen in die dritte Saison
Aus den Kinderschuhen herausgewachsen

Speyer. In ihrer mittlerweile dritten Saison sind die Speyerer Picknickkonzerte eindeutig aus den Kinderschuhen herausgewachsen. Gemeinsam mit alt bekannten und neuen Partnern werden erneut vier ganz unterschiedliche musikalische Leckerbissen serviert, die zum gemütlichen Sonntags-Picknick mit der Familie oder Freunden einladen.Eine hervorragende Kulisse für die bei Jung und Alt beliebten Sonntagsmatineen bieten die Grünflächen im Woogbachtal, am Rheinufer, hinter der Stadthalle und auf dem...

Ausgehen & Genießen
Blick von der Aussichtsplattform auf den Ostteil mit Querhaus und Osttürmen.

Über 4.000 Quadratmeter bieten viel Raum zum Sehen und Staunen
So „cool“ ist der Dom im Sommer

Speyer. Wer erfahren will, wie „cool“ der Speyerer Dom ist, der muss im Sommer vorbei kommen. Bei Temperaturen von weit über 30 Grad ist es im Innern der romanischen Kathedrale immer noch angenehm kühl. Ruhig und schattig ist es außerdem. Wer frei von Höhenangst ist, kann sich außerdem in 60 Meter Höhe eine frische Brise um die Nase wehen lassen. Auf der Aussichtsplattform des Südwestturms geht immer ein laues Lüftchen. Aber auch an einem verregneten Ferientag ist der Dom das ideale...

Ausgehen & Genießen
Die Örtlichkeit Speyer bildet einen passenden Rahmen für einen Vortrag zur Kulturgeschichte der Brezel.

Vortrag zur Kulturgeschichte der Brezel
Gelungen geschlungen

Speyer. Die Örtlichkeit Speyer bildet einen passenden Rahmen für einen Vortrag zur Kulturgeschichte der Brezel. Denn von der Bedeutung des Traditionsgebäcks als alltäglichem Lebensmittel einmal abgesehen, wird auch gerne rund um die Brezel gefeiert: Beim Speyerer Brezelfest, dem größten Volksfest am Oberrhein beispielsweise, ist das Backwerk seit 1910 beliebtes Motiv und Aushängeschild. Für viele, vor allem im süddeutschen Raum, ist die (Laugen-)Brezel das wohl populärste Kleingebäck...

Lokales
Die Schweizer Comedygruppe "Starbugs" tritt am Samstag, 9. Juni, um 20 Uhr beim Kulturbeutel-Festival auf.

Kulturbeutel Festival 2018
Kulturelle Vielfalt in Speyer erleben

Speyer. Das Kulturbeutel Festival im Kinder- & Jugendtheater Speyer ist nun schon in vollem Gange und bisher ein großer Erfolg. Das weit über die Grenzen der Stadt bekannt gewordene Festival geht  noch bis zum 13. Juni. Aufführungsort des diesjährigen Festivals ist der Alte Stadtsaal, das kulturelle Zentrum der Stadt. In den Abendprogrammen treten Künstler aus den Bereichen Musik, Kabarett, Theater und Tanz auf, die aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und der Schweiz...

Ausgehen & Genießen
Das Wahrzeichen der Stadt ist das Freiburger Münster aus dem Jahr 1200, das den gleichnamigen Platz in der Altstadt beherrscht und dessen Turm einst als  „der schönste Turm der Erde“ tituliert wurde.

Gesangverein Lyra Speyer lädt zu interessantem Ausflug ein
Tagesfahrt ins malerische Freiburg

Speyer. Der Gesangverein Lyra Speyer lädt alle Mitglieder, Freunde und Interessierte am Samstag, 23. Juni, zu einer Tagesfahrt ins malerische Freiburg ein. Freiburg, die Stadt der Bächle und Gässle, ist nicht nur ein historisches Schmuckstück, sondern auch die sonnigste Stadt Deutschlands. Seit dem Mittelalter urkundlich belegt, finden sich die mit Wasser der Dreisam gespeisten Wasserläufe in den meisten Straßen und Gassen der Altstadt. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Freiburger Münster aus...

Lokales
Vorbereitende Arbeiten zur Schaffung eines barrierefreien Zugangs zum Alten Stadtsaal.

Kulturelle Spielstätten im Rathausensemble werden ertüchtigt
1,2 Millionen Euro für die Kultur in Speyer

Speyer. Am Zimmertheater in Speyer beginnen in dieser Woche die ersten Arbeiten zur Schaffung eines neuen Treppenaufgangs aus dem Gewölbekeller. Nach dem Kulturbeutel-Festival geht der Alte Stadtsaal in die Generalsanierung und auch im Historischen Ratssaal wird in den Sommermonaten nachgebessert, was den Brandschutz sowie die Flucht und-Rettungswege angeht.Oberbürgermeister Hansjörg Eger hat damit ein ganzes Paket von Maßnahmen auf den Weg gebracht, um die kulturellen Spielstätten im...

Lokales
Bis 1 Uhr findet heute die Kult(o)urnacht in Speyer statt.
6 Bilder

Bis 1 Uhr die Vielfalt der Kunst- und Kulturstadt Speyer erleben
Kult(o)urnacht ist in vollem Gange

Speyer. Heute findet noch bis 1 Uhr die Kult(o)urnacht in Speyer statt. 31 Kultureinrichtungen der Dom- und Kaiserstadt bieten zu ungewöhnlicher Zeit die Möglichkeit, die großartige Vielfalt der Kunst- und Kulturstadt Speyer zu erleben und zu genießen. Spannende Aktionen, Musik, Tanz und Theater warten auf kulturelle Nachtschwärmer. Also nichts wie los zur Kult(o)urnacht 2018.

Ausgehen & Genießen
Ein Orgelabend mit Craig Cramer findet am Samstag, 2. Juni, um 19.30 Uhr statt.

Orgelzyklus im Dom zu Speyer 2018
„Unbekannte Orgelschätze“ von Craig Cramer

Speyer. Die sicher weiteste Anreise aller Gastorganisten des diesjährigen „Orgelzyklus Dom zu Speyer“ dürfte der aus Indiana kommende US-amerikanische Organist Dr. Craig Cramer vor sich haben. Der Professor für Orgel an der University of Notre Dame in Indiana ist in Speyer jedoch kein Unbekannter, hat er doch in den zurückliegenden Jahren in der Domstadt und der Pfalz schon mehrfach und erfolgreich konzertiert. Am Samstag, 2. Juni, 19.30 Uhr, musiziert er im Dom zu Speyer.In seinem...

Lokales
Erstmals in der Kult(o)urnacht öffnet das Bistum Speyer den Kaisersaal sowie den Südwestturm.

Programm mit zahlreichen Sonderaktionen, Musik, Theater, Kunst und Literatur
Auf geht’s nach Speyer zur Kult(o)urnacht

Speyer. Am Freitag, 25. Mai, ist es soweit: von 19 bis 1 Uhr bieten zahlreiche Einrichtungen der Kunst- und Kulturstadt Speyer Nachtschwärmern ein spannendes Programm mit zahlreichen Sonderaktionen, Musik, Theater, Kunst und Literatur.Neben dem erstmalig vertretenen ART2 Kunstraum im Kornmarkt und der wieder eröffneten Dreifaltigkeitskirche können sich die Besucher auf weitere Highlights freuen: Erstmals in der Kult(o)urnacht öffnet das Bistum Speyer den Kaisersaal sowie den Südwestturm. Beide...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.