Alles zum Thema KSC Karlsruhe

Beiträge zum Thema KSC Karlsruhe

Sport
Fußball U21 EM-Qualifikation Österreich gegen Bosnien und Herzegowina St. Pölten, 5. September 2014, Marco Djuricin

Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:20140905_U21_AUT_BIH_AT09_1100.jpg

Offensiver Spieler kommt von den Grashoppers Zürich nach Karlsruhe
Marco Djuricin wechselt zum KSC

Karlsruhe. Der Karlsruher SC hat Marco Djuricin von den Grashoppers Zürich verpflichtet. Der 26-Jährige unterzeichnete heute einen Zweijahresvertrag. „Marco ist ein Spieler, der in der Offensive zentral, aber auch auf den Außenbahnen zum Einsatz kommen kann. Er hat seine Torjägerqualitäten bei allen seinen bisherigen Stationen bewiesen“, erklärte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer. „Ich freue mich sehr, dass es mit meiner Rückkehr nach Deutschland geklappt hat“, sagte der Österreicher Marco...

Sport

Ticketverkauf durch Baustelle etwas komplizierter / Weniger Plätze vorhanden
KSC: Informationen zum Dauerkartenverkauf 19/20

Karlsruhe. In der kommenden Saison geht der Karlsruher SC wieder in der 2. Fußball-Bundesliga auf Tor- und Punktejagd! Wir informieren zum Dauerkartenverkauf für die 17 Heimspiele im Wildparkstadion. Endlich wieder 2. Liga! Und die ist dieses Jahr so richtig interessant: Im Wildpark stehen 17 spannende Heimspiele auf dem Spielplan, Vereine wie der Hamburger SV treten wieder in Karlsruhe an und auch das Derby gegen den VfB Stuttgart wird mit Spannung herbeigesehnt. Wie man sicher sein...

Sport
Mit diesem Zuschauer-Zuspruch ist zunächst beim KSC II nicht zu rechnen

Karlsruher Team komplett selbst organisiert und finanziert
KSC II feiert Rückkehr als Fanmannschaft

Karlsruhe. In der kommenden Saison meldet der Karlsruher SC wieder eine zweite Mannschaft. Auf Anregung aus der organisierten Fanszene geht in der Kreisklasse C ein Team aus ambitionierten Amateurfußballern an den Start. Vor der vergangenen Saison musste der Karlsruher SC seine 2. Mannschaft aus der Oberliga zurückziehen. Jetzt kehrt das Team zurück und startet in der kommenden Spielzeit ganz unten: in der Kreisklasse C. Die Anregung dazu kam aus der organisierten Fanszene des KSC,...

Sport
Starkes Stellungsspiel und vorne für das eine oder andere Tor gut: KSC-Kapitän David Pisot.  Foto: Knopf

Pisot zählt zu den Führungsspielern beim KSC / erst einmal abschalten vom Fußball
Vorfreude auf das Derby gegen Stuttgart

KSC.Keine Frage, David Pisot gehörte zu den besten Innenverteidigern der abgelaufenen Saison in der dritten Liga. Der KSC-Kapitän hielt hinten mit seinen Kollegen die Abwehr dicht – mit gutem Stellungsspiel, einer starken Präsenz und seiner enormen Kopfballstärke. Zudem traf der 31-Jährige (drei Treffer) einige Male in wichtigen Partien – unter anderem zum 0:1-Führungstreffer bei 1860 München. „Nach diesem Sieg haben ich gewusst, wir packen es. Die Mannschaft hat einen absoluten Siegeswillen...

Sport

Neuverpflichtung - aus Braunschweig - bei den Karlsruhern im Wildpark
Angreifer Philipp Hofmann wechselt zum KSC

Karlsruhe. Der Karlsruher SC freut sich über seinen dritten Neuzugang für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga. Von Eintracht Braunschweig wechselt Stürmer Phillipp Hofmann in den Wildpark. Der Karlsruher SC treibt seine Personalplanungen für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga weiter voran. Mit Philipp Hofmann unterschrieb der dritte Neuzugang einen Vertrag bei den Blau-Weißen. Mittelstürmer Philipp Hofmann kommt vom Drittligisten Eintracht Braunschweig in den...

Wirtschaft & Handel
Blick auf das Wildparkstadion mit den umliegenden Plätzen

Mitglieder knacken 500.000€-Marke in 24 Stunden
KSC-Fananlage kommt zustande

Karlsruhe. Diese Woche startete der Karlsruher SC seine erste Fananlage zur Unterstützung der ‚Vision Wildpark‘. Im exklusiven Mitglieder-Vorverkauf investierten die KSC-Fans bereits in den ersten 24 Stunden mehr als 500.000 Euro, sodass die Anlage definitiv zustande kommt.Zur Unterstützung seiner ‚Vision Wildpark‘ hat der Karlsruher SC gemeinsam mit Kapilendo die erste KSC-Fananlage auf den Weg gebracht. Bei der Fananlage können Privatpersonen mit kleinen Beträgen ab 100 Euro online...

Sport

KSC erfüllt wirtschaftliche Bedingungen fristgerecht
DFL erteilt endgültig Lizenz für 2. Bundesliga

Die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH hat dem Karlsruher SC die Lizenz für die 2. Bundesliga in der Saison 2019/20 bestätigt. Alle wirtschaftlichen Bedingungen seitens des Vereins wurden fristgerecht erfüllt. Die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH hat dem Karlsruher SC die Lizenz für die 2. Bundesliga in der Saison 2019/20 endgültig erteilt. Alle im vorläufigen Lizenzierungsbescheid auferlegten wirtschaftlichen Bedingungen wurden seitens des Vereins fristgerecht erfüllt und so die wirtschaftliche...

Sport
 Foto: Knopf

Interview mit Burak Camoglu vom KSC / Lob für die KSC-Fans
„Das kann uns keiner mehr nehmen“

KSC. Einen wichtigen Part in der Aufstiegsmannschaft des KSC hatte Burak Camoglu inne. Der flinke Mann für die rechte Außenbahn spielte sich erst im Laufe der Saison ins Team, überzeugte dann jedoch nachhaltig. „Wochenblatt“-Mitarbeiter Volker Knopf unterhielt sich mit dem dribbelstarken Offensivmann. ???: Herr Camoglu, was bedeutet Ihnen der Aufstieg? Burak Camoglu: Das ist natürlich ein Riesenerfolgserlebnis. Das kann uns keiner mehr nehmen. Für mich ist es der erste Aufstieg - daran...

Sport
Alle aktuellen Trikots sind da
3 Bilder

Fanshop mit Sonderverkauf im Zelt am Wochenende - auch zur Aufstiegsparty
Schnäppchen gibt's in Karlsruhe beim KSC

Karlsruhe. Beim KSC steht zur kommenden Spielzeit ein Ausrüsterwechsel an, kein Wunder, dass es jetzt zum Saisonende das ein oder andere Schnäppchen aus dem umfangreichen Angebot an Fan-Sachen gibt. Erhältlich sind unter anderem Trikots der aktuellen Saison, Trainings- und Freizeitbekleidung sowie diverse weitere Fanartikel - natürlich zu reduzierten Preisen. Die Schnäppchen-Jagd ist eröffnet Geöffnet hat der Sonderverkauf am heutigen Freitag zu den regulären Fanshop-Öffnungszeiten - und...

Lokales

Eines der Projekte ist der Kindernotarztwagen des DRK-Kreisverband Karlsruhe
"Scharinger & Friends" engagieren sich sozial

Region. Bei der diesjährigen Pressekonferenz stellte Rainer Scharinger in der "Volksbank" in Ettlingen das neue Jahresprogramm vor. Neben Martin Wacker wurde Scharinger sowohl durch die Fußball-Profis Marc Lorenz und Martin Stoll als auch durch den Boxer Vincent Feigenbutz unterstützt. Im Rahmen der Pressekonferenz lies Scharinger die vergangenen Jahre nochmal Revue passieren und konnte mit 421.513,33 € eine tolle Spendensumme präsentieren. Auch in diesem Jahr bieten sich wieder zahlreiche...

Sport

"CG Gruppe" und der Karlsruher SC gehen eine langfristige Partnerschaft ein
KSC mit neuem Partner auf dem Ärmel

Karlsruhe. Der Karlsruher SC hat einen neuen langfristigen und namhaften Partner gewonnen: Die "CG Gruppe AG" wird Topsponsor des KSC. Die Immobilienentwicklungsgesellschaft ist das einzige Unternehmen in dieser komplett neugeschaffenen exklusiven Kategorie unterhalb des Hauptsponsors in der Partnerpyramide des Karlsruher SC und erhält weitreichende Rechte rund um die Blau-Weißen. „Es freut uns sehr, dass sich ein so namhaftes Unternehmen wie die CG Gruppe so weitreichend in unserem Verein...

Sport
Blick auf den Gästeblock
9 Bilder

Geschichte mit klassischem Südderby. Karlsruher bleiben in der Spur
KSC siegt bei 1860 München

KSC. Es hat was, in die Geschichte von Fußballstadien eintauchen zu können: Keine "Arena", keine Tiefgarage, klein Schickimicki, keine exponierte Lage, kein architektonisches "Schmuckkästchen", sondern mitten im Stadtteil gelegen, vier Tribünen - und Fußball. Sogar aus den Häusern hinter der KSC-Tribüne schauen Bewohner dem Spiel zu. Das ist Fußball. Einfach. Spaß! 1860 spielt im Städtischen Stadion an der Grünwalder Straße in München-Giesing - und heute kommt der Tabellenzweite der Dritten...

Sport
Blick auf die provisorische Nordtribüne, temporäre Heimat der KSC-Fans
10 Bilder

Abriss im Wildparkstadion sorgt für Änderungen in Karlsruhe
Umzug der KSC-Fans im Wildpark ist vorbereitet

KSC. Spieler und Fans der Blau-Weißen müssen sich umstellen, denn ab dem kommenden Heimspiel am Samstag, 20. April, steht für eine Weile keine Südtribüne zur Verfügung. Durch den Abriss der Südtribüne rückt der Gästeblock nun auf die Gegentribüne (etwa D2). „Dort haben wir in enger Absprache mit allen Beteiligten den neuen Gästebereich eingerichtet“, so Sicherheitsbeauftragter Holger Brandenburg. Daran beteiligt waren unter anderem Polizei, Branddirektion, Verein, Baufirmen, Rettungsdienste...

Sport
2 Bilder

Zweite Bauphase der Vorabmaßnahmen bis Herbst 2019 / Rahmenbedingungen für Jubiläumsturnier in Karlsruhe geschaffen
Wildparkstadion: Arbeiten in der Südkurve gestartet

Karlsruhe. Rund fünf Monate nach Start der sogenannten Vorabmaßnahmen wurde im Karlsruher Wildparkstadion am heutigen Montag, 8. April, mit den Abbrucharbeiten in der Südkurve und dem Rückbau der Blöcke E1 bis E4 begonnen. Nach Fertigstellung der temporären Tribüne in der Nordkurve vergangene Woche, die zum Heimspiel des KSC gegen den SV Meppen am 20. April erstmals in Betrieb genommen wird, ist damit die erste Bauphase der Vorabmaßnahmen abgeschlossen. Der Abriss läuft Die kommenden Tage...

Sport
Blick auf das neue KSC-Stadion als Modell

KSC geht vor dem Derby gegen den 1. FC Kaiserslautern mit einstweiliger Verfügung gegen Viagogo vor
Auch der KSC geht gegen überteuerte Ticketpreise vor

Die Zweitmarktplattform Viagogo war in der Vergangenheit regelmäßig Grund für Beschwerden von Fans, die häufig zu deutlich überteuerten Preisen Tickets für Heimspiele des KSC erworben haben. Häufig sogar, ohne dies im Vorhinein zu bemerken. Dagegen geht der Verein nun rechtlich vor. Der Karlsruher SC kämpft gemeinsam mit der Kanzlei "Schütz Rechtsanwälte" aus Karlsruhe für faire Preise und gegen den Schwarzmarkt: Abgesehen von überteuerten Ticketpreisen werden über Viagogo auch immer wieder...