Kranzniederlegung

Beiträge zum Thema Kranzniederlegung

Lokales
Trauerbeflaggung und Kranzniederlegung auf dem Rathausplatz

Stadt Annweiler und Ortsteile halten inne
Corona-Gedenktag

Annweiler. Um den in der Pandemie Verstorbenen zu gedenken, findet am 18. April eine zentrale Gedenkveranstaltung durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier statt. Die Stadt Annweiler und seine Ortsteile wollen sich dem gemeinsamen Gedenken anschließen und der Stadtvorstand wird zusätzlich zur Trauerbeflaggung einen Kranz auf dem Rathausplatz niederlegen. Der Rathausplatz wurde bewusst gewählt, um das Gedenken für alle zu ermöglichen. Die Bürgerinnen und Bürger können dort dann ebenfalls...

Lokales
50 Koffer symbolisierten die insgesamt 50 verschleppten Bürgerinnen und Bürger.
3 Bilder

Zum Gedenken an 50 verschleppte Neustadter Bürgerinnen und Bürger
Erinnern und gedenken - 80 Jahre Gurs

Neustadt. Die Stadt Neustadt an der Weinstraße gedenkt den über 7000 Jüdinnen und Juden, die die Nationalsozialisten aus Baden, dem Saarland und der Pfalz nach Gurs deportiert haben. Der Tag jährt sich 2020 zum 80. Mal. Die Jüdinnen und Juden wurden in den Abendstunden des 22. Oktober 1940 auf Befehl der Gauleiter Wagner (Baden) und Bürckel (Saarpfalz) in Züge verfrachtet und in das Internierungslager Gurs am Fuße der südfranzösischen Pyrenäen verschleppt. Unter ihnen waren rund 50 Frauen und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.