Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

Lokales

Droht der Patientenhilfe das Aus?
Engel in Nöten

Annweiler. Im Krankenhaus von Annweiler nennt man sie „die gelben Engel“. Gemeint sind die Frauen der Ehrenamtlichen Patientenhilfe. Man sieht sie gern im Haus, wenn sie in ihren hellgelben Kitteln sich um das Wohlbefinden der Kranken kümmern. Nun aber scheint es, als werde es sie bald nicht mehr geben. Der gemeinsame Wille, den Patienten ihren oft einförmigen Krankenhausaufenthalt erträglicher zu machen, hält die Gruppe der zwölf engagierten Frauen aus Annweiler bereits seit 30 Jahren...

Blaulicht
Ein 18-Jähriger baute in Annweiler einen Verkehrsunfall im Gegenverkehr / Symbolfoto

Verkehrsunfall in Annweiler
18-jähriger Fahrer kracht in Gegenverkehr

Annweiler am Trifels. Vier Verletzte und 15.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls im Barbarossatunnel. Am Samstagvormittag, 25. Juli, kam es zu der Karambolage auf der B10. Unachtsamkeit war die Unfallursache. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei war ein 18-jähriger Autofahrer im Barbarossatunnel unterwegs, als er in der Rechtskurve die Spur nicht nicht mehr halten konnte, auf die Gegenspur geriet und dort mit einem anderen Wagen zusammenstieß. Unfall mit...

Ratgeber
Krankenhäuser können auf Corona-Test bestehen

Test-Pflicht für Krankenhäuser
Ohne Corona-Test keine Aufnahme

Coronavirus. Wenn ein Patient die Mitwirkung an einem Corona-Test verweigert, braucht ein Krankenhaus diesen nicht stationär aufnehmen. Das hat jetzt laut ARAG Experten das Landgerichts Dortmund entschieden. Dieses Urteil gilt jedenfalls dann, wenn keine akute Lebensgefahr vorliegt (Az.: 4T1/20). Eine schwangere Patientin hatte den PCR-Test verweigert und verlangt, dass das Krankenhaus sie trotzdem aufnimmt und behandelt. Doch das Gericht stellte klar, dass die "Testung in jeder Hinsicht...

Lokales
Rheinland-Pfalz: Aktuelle Informationen zu der Situation der Krankenhäuser in der Corona-Pandemie
2 Bilder

Corona in Rheinland-Pfalz
Derzeitige Situation in Krankenhäusern

Update 4. November, 15.45 Uhr: Rheinland-Pfalz. Über die aktuelle Situation in den Krankenhäusern informierten am Mittwoch, 4. November, die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer gemeinsam mit Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, dem Präsidenten der Deutschen Krankenhausgesellschaft Dr. Gerald Gaß und dem Vorstandsvorsitzenden und Medizinischen Vorstand der Universitätsmedizin Mainz, Professor Dr. Norbert Pfeiffer.  Das Infektionsgeschehen entwickele sich weiterhin...

Wirtschaft & Handel
Der neue Pflegedirektor im Verbundklinikum Landau-Südliche Weinstraße Ralf Levy.

Verbundklinikum Landau-Südliche Weinstraße: Ralf Levy hat das Amt des Pflegedirektors übernommen
Neuer Pflegedirektor für das Klinikum

Landau. Seit Anfang Mai hat Ralf Levy das Amt des Pflegedirektors übernommen und ist damit zuständig für die über 400 Beschäftigten im Pflege- und Funktionsdienst, der größten Berufsgruppe im Verbundklinikum Landau-Südliche Weinstraße mit den Standorten Annweiler, Bad Bergzabern und Landau. Levy wurde durch den einstimmigen Beschluss des Aufsichtsrats des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße gewählt. Seinen beruflichen Werdegang begann Levy 1997 als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.