Kostümführung

Beiträge zum Thema Kostümführung

Ausgehen & Genießen
Der Flötist gemeinsam mit dem Flötenspieler

Führung im Deutschen Musikautomaten-Museum Bruchsal
Zeigt her eure Flöten

Bruchsal. Mit dem Flötisten Jean la Flute aus der Hofkapelle des Fürstbischofs geht es am Sonntag, 9. Februar, 14 Uhr, im Deutschen Musikautomaten-Museum auf die Suche nach den schönsten Flötentönen. Der Hofmusiker wundert sich sehr über die Vielfalt der Flötentöne der mechanischen Musikinstrumente. Etwas eifersüchtig wittert er in den „tönenden Zauberkästen“ eine Konkurrenz für sich. Aber er sieht durchaus auch die Bereicherung des musikalischen Lebens im Schloss. Besonders angetan hat es...

Ausgehen & Genießen

Mit dem Nachtwächter durch den Advent im alten Speyer
Der Weihnachter und das Neunerley

Speyer. Die Wochen vor Weihnachten bieten in der alten Reichs- und Domstadt Speyer ganz besondere Momente. Die vorweihnachtlichen Rundgänge mit dem Nachtwächter entführen an den Samstagen im Advent (30. November, 7., 14. und 21. Dezember) sowie am Adventsvollmond, Donnerstag, 12. Dezember, in eine eher unbekannte Zeit der Vorfahren voller Traditionen, die aber auch geprägt war von Ängsten und Nöten. Während des zweistündigen historischen Stadtspaziergangs wird das adventlich-weihnachtliche...

Lokales

Stadtführung am 13. Oktober
Mit Zeitreisenden durch Germersheim

Germersheim. Am Sonntag, 13. Oktober, können Interessierte mit einem einfachen Steuerbeamten in Uniform aus dem Jahr 1880 durch die Stadt und Festung Germersheim wandeln. Er führt die Besucher vom Weißenburger Tor (ehemaliges Stadttor) am Paradeplatz durch neue und alte Stadtteile. Dabei erzählt er interessante Geschichten von der Festung und den Menschen, die darin wohnten, von damals und heute. Ziel dieser unterhaltsamen Führung ist das zweite ehemalige Stadttor, das im Norden gelegene...

Ausgehen & Genießen
Die Wachtenburg, über der Stadt gelegen.

Aus der Geschichte Wachenheims
Zwei Kostümführungen

Wachenheim. Wer einmal mit einigen Persönlichkeiten aus der Geschichte Wachenheims durch die historische Altstadt bummeln möchte, der hat dazu während des Burg- und Weinfestes gleich zweimal Gelegenheit: am 8. und 15. Juni lädt die Tourist-Information zu zwei Kostümführungen ein. Treffpunkt ist jeweils um 16 Uhr auf dem Marktplatz, dann startet die Tour mit einem Begrüßungsschluck in der Sektkellerei Schloss Wachenheim. Die Teilnehmer entdecken unter sachkundiger Führung verschiedene Stationen,...

Ausgehen & Genießen
Jahrmarktsorgel, Fa. Ruth & Sohn, Waldkirch 1903

Kostümführung für die ganze Familie
Großherzogin Stéphanie auf der Suche nach kostbaren Tönen

Bruchsal. Am Sonntag, 10. Februar, kommt die Großherzogin Stephanie von Baden ins Schloss Bruchsal. Dort lauscht sie im Deutschen Musikautomaten-Museum den Klängen der Jahrmarktsorgeln. Dabei erinnert sie sich an ihre Jugend in Frankreich und ihre Zeit in den Schlössern Mannheim und Karlsruhe. Da sie nicht mehr ihren Pflichten als Ehefrau des badischen Regenten nachgehen muss, begibt sie sich im Museum auf die Suche nach Musik aus ihrer Heimat. Musikautomaten, betrieben mit Papierrollen und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.