Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Ausgehen & Genießen
Jelena Engelhardt.

Jelena Engelhardt im Livestream
Musikalischer Aperitif mit Harfe

Konzert. Einen Einblick in die magische Welt der Harfe gibt Jelena Engelhardt am Sonntag, 7. Juni, ab 18 Uhr für Kultur-Events Rhein-Neckar „Zuhause“. Die Harfenistin hat eine Hommage an ihre wunderbare Konzertharfe vorbereitet, deren Gestaltung bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts in Frankreich zurückreicht. Neben der musikalischen Darbietung erläutert sie die Hintergründe. Als „Erfinder“ können die Franzosen Sébastien und Pierre Erard gelten, die um 1810 die Doppelpedalharfe schufen – diese...

Ausgehen & Genießen
Uwe Gensheimer

"Sportler legen auf" sorgt für Club-Feeling im Corona-Alltag
Zur Premiere präsentiert Uwe Gensheimer seine persönlichen Hits

Mannheim/Region. Auch mit den ersten Lockerungen der Corona-Beschränkungen ist an Konzerte, Partys, Club-Events, aber auch an sportliche Großveranstaltungen noch lange nicht zu denken. Aber so ganz ohne Musik und ohne den Lieblingssport? Das ist gerade für Fans richtig schlimm und schmerzhaft. Deshalb wird in der Metropolregion Rhein-Neckar nun durch das Projekt "Sportler legen auf" zumindest ein klein wenig Abhilfe geschaffen. Denn gerade in der aktuellen Zeit ist es wichtig, zumindest auf...

Ausgehen & Genießen
Marc Marshall bei einem seiner Auftritte

Solidarität und Konstanz in Zeiten von Corona
Marc Marshall gibt täglich kostenlose Livekonzerte

Region. Solidarität ist gefragt in den Zeiten von Corona. Das wissen auch die Künstler und tragen ihren Teil dazu bei, die Zeit in der häuslichen Isolation so angenehm als möglich zu gestalten: Seit dem 16. März etwa gibt beispielsweise Marc Marshall täglich um 19 Uhr für seine Fans Online-Konzerte über Facebook - entweder unplugged als Solokonzert - oder auch begleitet von seinem Pianisten Rene Krömer. Jedes Konzert ist individuell, nur für diesen Abend kreiert und für die Zuschauer gratis...

Lokales
Publikumsmagnet:  Zu den Konzerten von Ed Sheeran auf dem Hockenheimring werden jeweils 100.000 Besucher erwartet.

Bitte keine Hunde mitbringen und im Auto lassen
Tipps zum Konzertbesuch bei Ed Sheeran

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis. Damit der Konzertbesuch bei Ed Sheeran am Wochenende auf dem Hockenheimring reibungslos verläuft, hat die Polizei einige Tipps für Konzertgäste. Große Taschen sollten zu Hause gelassen und nur das mitgenommen werden, was wirklich nötig ist. Denn es sind nur Taschen erlaubt, die nicht größer als ein DIN-A4-Blatt sind. Der Veranstalter hat auch eine Liste der verbotenen Gegenstände zusammengestellt: Taschen und Rücksäcke größer als DIN A 4  Professionelles Audio-...

Lokales

Verkehrslenkende Maßnahmen
Verkehrshinweise zu den Ed Sheeran-Konzerten

Hockenheim. Die „Ed Sheeran – Germany Tour 2019“ gastiert am Samstag, 22. Juni, und Sonntag, 23. Juni, auf dem Hockenheimring. Die Organisatoren erwarten für die beiden Konzerte jeweils bis zu 100.000 Fans. Die Stadtverwaltung Hockenheim führt daher verkehrslenkende Maßnahmen durch, um eine möglichst reibungsfreie An- und Abreise zu gewährleisten. An- und Abfahrtsverkehr Die Polizei behält sich vor, für den Anfahrtsverkehr am Samstag und Sonntag die Straße L 723 und für die Nordanbindung...

Lokales
Heike Wessels Mezzosopran erklingt im vierten Satz.

7. Akademiekonzert in Mannheim
Mahlers gewaltige Dritte erklingt im Rosengarten

Mannheim. Im 7. Akademiekonzert am 3. und 4. Juni 2019 dirigiert Generalmusikdirektor Alexander Soddy Gustav Mahlers dritte Symphonie. Neben dem sehr groß besetzten Orchester erfährt er dabei Unterstützung vom Damen- und Kinderchor des Nationaltheaters Mannheim sowie der Mezzosopranistin Heike Wessels, die den Solopart singen wird. Die Konzerte beginnen jeweils um 20 Uhr im Mozartsaal des Rosengartens. Auch als „Natur-Symphonie“ und „Sommermittagstraum“ bezeichnet, ist die dritte Symphonie...

Lokales
Das Mitmachportal wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag - und bringt Geschenke für Wochenblatt-Reporter mit.
8 Bilder

Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag
Grund zur Freude

Mitmachportal. Seit Mai 2018 betreibt die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter und Stadtanzeiger in Pfalz und Nordbaden, mit www.wochenblatt-reporter.de ein kostenloses Mitmachportal für lokale Nachrichten. Das Besondere daran: Neben den Inhalten aus den Wochenblättern können alle Bürger der Region kostenlos Inhalte als Artikel oder Schnappschuss einstellen. Nun feiern wir gemeinsam den ersten Geburtstag des Portals: Mit tollen Geschenken für unsere Leser. Von Mai 2018 bis heute haben...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.