Kontrollen

Beiträge zum Thema Kontrollen

Blaulicht
SVK BAB 61

Schwerlastverkehr ausgebremst
Polizei holt ernsthafte Gefahren für die Verkehrssicherheit von der Straße

BAB61. Im Rahmen einer polizeilichen Kontrolle am 6. Dezember, auf der BAB 61stellten die Kontrollkräfte des Schwerverkehrskontrolltrupps der Polizeidirektion Neustadt gleich bei mehreren Fahrzeugen des gewerblichen Güterverkehrs erhebliche Mängel fest, die zu einem verkehrsunsicheren Zustand des Fahrzeugs führten. "Just in time" wurde ein Gefahrguttransporter in die Kontrollstelle geleitet. Dieser befand sich zielbewusst auf Anfahrt zur Beladung mit hochentzündlichem Gut. Bei der technischen...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Geschwindigkeitskontrolle B39
Sechs Autofahrer:innen waren zu schnell

Neustadt/Weinstraße. Am Montag, 6. Dezember, zwischen 11:45 Uhr und 13 Uhr wurde auf der B39 Höhe Sportplatz Geinsheim eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Insgesamt waren sechs Autofahrerinnen und Autofahrer zu schnell unterwegs. Die höchste gemessene Geschwindigkeit lag bei 92 km/h bei zulässiger Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. | Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Verkehrskontrolle Krad BAB

Durchgeführte Kontrollen auf der Autobahn
Mehrere Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen wurden gefertigt

Neustadt/Weinstraße. Im Rahmen durchgeführter Verkehrskontrollen mit Funkstreife, Kradfahrer sowie einem zivilen Geschwindigkeitsmessfahrzeug konnten die Beamten der Ludwigshafener Polizeiautobahnstation heute, 5. März, einige verkehrsrechtliche Zuwiderhandlungen feststellen und ahnden. Neben Handy- und Geschwindigkeitsverstößen wurde mehrmals das Überholverbot auf der A61 missachtet. Ein völlig überladener Klein-LKW (Sprinter) wurde aus dem Verkehr gezogen und die Weiterfahrt untersagt, bis...

Blaulicht

Mehrere Verkehrsverstöße bei Kontrollen
Ordnungswidrigkeiten wurden entsprechend geahndet

Neustadt/Weinstraße. Am Freitagmittag, 19. Februar, wurden durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Neustadt mehrere Verkehrskontrollen in der Landauer Straße in Neustadt/Weinstraße durchgeführt. Bei der genannten Kontrollstelle wurden innerhalb einer Stunde insgesamt sieben Fahrzeugführer*innen festgestellt, welche verbotswidrig ein Mobiltelefon während der Fahrt benutzten. Weiterhin hatte ein Fahrzeugführer keinen Sicherheitsgurt angelegt und eine Fahrzeugführerin keine Sehhilfe getragen....

Blaulicht

Verkehrskontrollen
Polizei Neustadt kontrolliert

Neustadt/Weinstraße. Von 8 Uhr bis 9.40 Uhr wurde der Verkehr am 18. Januar, im Bereich des Sportplatzes Geinsheim überwacht. 13 Geschwindigkeitsverstöße waren zu beklagen, wobei der Schnellste mit 103 kmh, bei erlaubten 70, gemessen wurde. Ein Verkehrsteilnehmer überholte trotz Verbots, bei einem weiteren war der fällige Termin zur Hauptuntersuchung überschritten. Zwischen 11 Uhr und 12 Uhr wurde in der Amalienstraße kontrolliert. Vier Mal war der Sicherheitsgurt nicht oder nicht richtig...

Blaulicht

Geschwindigkeitskontrollen
Es wurden insgesamt 27 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt

Neustadt. Am 14. Dezember, wurden im Dienstgebiet folgende Kontrollen durchgeführt: In der Zeit von 7.15 Uhr bis 8.30 Uhr wurde der Verkehr in der Landwehrstraße überwacht. Es mussten 15 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden. Der Schnellste war mit 59 km/h fast doppelt so schnell unterwegs wie erlaubt. Ein 30-Jähriger, der ebenfalls aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kontrolliert wurde, dürfte seinen Audi unter dem Einfluss berauschender Mittel geführt haben. Im Zeitraum von 11 Uhr bis...

Blaulicht
Symbolbild

Durchfahrtsverbot für Krafträder im Elmsteiner Tal missachtet
Kontrolle am Samstag

Landkreis Bad Dürkheim. Viele Motorradfahrer nutzten das gute Wetter am Nachmittag des 5. April um eine Motorradtour zu unternehmen. Hierbei missachteten viele Kraftradfahrer das bestehende Durchfahrtsverbot für Krafträder der L 499 zwischen Johanniskreuz und Frankeneck. Bei einer Durchfahrtskontrolle konnten innerhalb einer Stunde zehn Motorradfahrer kontrolliert werden. Die Fahrzeugführer erwartet nun ein Verwarnungsgeld von 20 Euro. Das Durchfahrtsverbot besteht jedes Jahr in der Zeit vom 1....

Lokales
Landrat Hans-Ulrich-Ihlenfeld.

Appell des Bad Dürkheimer Landrates Hans-Ulrich Ihlenfeld: "Bleiben Sie trotz schönem Wetter im häuslichen Umfeld"
An Ausflugszielen wird vermehrt kontrolliert

Bad Dürkheim. Die Wetteraussichten für den morgigen Samstag sind positiv: Warme Temperaturen und Sonnenschein. Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld erinnert darum noch einmal alle Mitbürgerinnen und Mitbürger an die Gefahr des Coronavirus und jeden bitten, sich möglichst im häuslichen Umfeld aufzuhalten: „Bitte fahren Sie nicht an typische Ausflugsziele, die wir im Landkreis viele haben. Wir möchten unbedingt vermeiden, dass sich hier große Menschenansammlungen bilden. Genießen Sie das schöne Wetter,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.