Kirchenrenovierung

Beiträge zum Thema Kirchenrenovierung

Lokales
2 Bilder

Pflanzen um St. Jodokus
Heiliger Bambus in Wiesental

Wiesental. Wer die Kirche St. Jodokus aufsucht, kann sich derzeit über schöne Sträucher und Blumen freuen. An beiden Seiteneingängen sind die zwei Blumenkübeln neu bepflanzt und gestaltet, auch vor dem Haupteingang stehen zwei große Blumentröge. Rechts und links ist der Heilige Bambus zu sehen, der bis zu 1,50 Meter groß werden kann. Der „Heilige“ (Nandina domestica) ist in Japan, China und Indien beheimatet, wo er häufig an Flussufern zu finden ist. Die Bepflanzung ist nicht nur eine...

Lokales
Beim Neujahrsempfang der Katholiken in Neupotz.

In Neupotz wurde kräftig renoviert
Kirchenrenovierung und Kindergartenneubau beschäftigt Katholiken

Neupotz. „Freue dich Welt, der Herr ist da“, mit diesem passenden Lied durfte der Kirchenchor Neupotz unter der Leitung von Irina Landes den Neujahrsempfang der Katholischen Pfarrgemeinde Neupotz in der Pfarrei „Mariä Heimsuchung“ Rheinzabern eröffnen. Die Vorsitzende des Gemeindeausschusses St. Bartholomäus Neupotz, Christine Heid, sprach Worte des Dankes an alle, die sich im vergangenen Jahr bei der Kirchenrenovierung mit eingebracht haben. Besonders erwähnte sie Gemeindereferent Hubert...

Lokales
Die Sankt-Martins-Kirche  steht vor einer umfangreichen Sanierung.

Renovierung der Obergrombacher Kirche ist mit 1,2 Millionen Euro veranschlagt
Barrierefreier Zugang zu Sankt Martin

Obergrombach.In das Pfarrfest der Katholischen Pfarrgemeinde Sankt Martin Obergrombach war in diesem Jahr auch eine „Gemeindeversammlung“ mit eingebettet. Pfarrer Thomas Fritz nutzte das Forum im Pfarrzentrum, um die Gemeinde auf eine gewaltige Herausforderung einzustimmen: die Renovierung der Sankt-Martins-Kirche. Das katholische Gotteshaus wurde 1844 erbaut und soll für rund 1,2 Millionen Euro saniert werden. Ein besonderes Anliegen ist dabei für Pfarrer Fritz ein barrierefreier Zugang zur...

Lokales
Die Laurentiuskirche in Lustadt.

Kirchenrenovierung in Lustadt -Spenden benötigt
Laurentiuskirche erstrahlt in neuem Glanz

Lustadt. Beendet wurden die Renovierungsarbeiten an der St. Laurentiuskirche in Lustadt. Der „Zahn der Zeit“ hatte am Turm und Dach genagt. „Es war deshalb unumgänglich, die Außensanierung sowohl des Turmes als auch des Daches über dem Hauptschiff in Angriff zu nehmen und die Außenfassade mit einem frischen Anstrich zu versehen“, so der zuständige leitende Pfarrer der Pfarrei Heilige Hildegard von Bingen, zu der auch die Pfarrei Lustadt zählt, Thomas Buchert. Die St. Laurentiuskirche,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.