Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

Lokales
Symbolbild

40.000 Euro für durch Corona in Not geratene Familien
Unbürokratische Soforthilfe durch Diakonie und Kirche

Speyer/Region. Das Diakonische Werk Pfalz und die Evangelische Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) legen einen Nothilfefonds in Höhe von zunächst 40.000 Euro für Familien auf, die besonders hart von der Corona-Krise betroffen sind. Die Gelder sollen in erster Linie zum Einkauf von Lebensmitteln und sonstigen lebensnotwendigen Gütern verwendet werden und werden über die Häuser der Diakonie beantragt und ausgezahlt. Sie ergänzen den bereits bestehenden Kinderhilfsfonds. „Arme...

Lokales

Ökumenischer Gottesdienst für Frauenrechte
Weltgebetstag erinnert an das Leid der Frauen in Simbabwe

Bellheim.  Seit über 100 Jahren engagieren sich Frauen über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg für den Weltgebetstag und machen sich stark für die Rechte von Frauen und Mädchen in Kirche und Gesellschaft. In diesem Jahr steht das Land Simbabwe im Mittelpunkt. Der Katholische Frauenbund ruft dazu auf, sich durch den Besuch des Weltgebetstag-Gottesdienstes solidarisch mit den Problemen der Frauen in Simbabwe zu zeigen. Gleichzeitig lädt er dazu ein, am Freitag, 6. März, 18 Uhr, den...

Ausgehen & Genießen
Der Kulissenbau läuft auf Hochtouren
3 Bilder

120 Lingenfelder spielen und erzählen die Geschichte der Bibel
Ein "lebendiger Crashkurs" für Geschichte und Religion

Lingenfeld. Ein klein bisschen verrückt sind sie ja schon, die rund 120 Ehrenamtlichen, die von 14. März bis 9. April im katholischen Pfarrheim die Geschichte der Bibel - von der mündlichen Überlieferung über Gutenberg und den Buchdruck bis hin zu Luther und in die Gegenwart - spielen wollen. Verrückt und enthusiastisch: An sieben Stationen spielen sie biblische Geschichte - aus verschiedenen Blickwinkeln, mit selbst geschriebenen Dialogen und Erzählungen. "Das Tolle daran ist, dass keine...

Ratgeber

Evangelische Jugend der Pfalz unterstützt Initiative gegen Hass
„Miteinander gut leben“

Pfalz. „Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung“ sind Kernthemen und Erkennungszeichen evangelisch-christlicher Jugendarbeit, so Landesjugendpfarrer Florian Geith und die beiden Vorsitzenden der Evangelischen Landesjugendvertretung, Anna-Lea Friedewald und Julian Beisel. Als sie von der Initiative der Landesregierung „Miteinander gut leben“ erfuhren, war Ihre Entscheidung sofort klar, sich damit zu solidarisieren. Trifft doch die Aussage die grundsätzlich in der Evangelischen...

Lokales
Bischof  Dr. Karl-Heinz Wiesemann

"Segensorte" und "synodale Gespräche" sollen alte Strukturen im Bistum Speyer aufbrechen
Katholische Kirche im Umbruch?

Speyer. Missbrauch, Machtmonopole, fehlende Partizipation - die katholische Kirche steht weltweit, aber auch im Bistum Speyer, vor großen Herausforderungen. Die Herangehensweise an Themen wie Aufarbeitung, Transparenz und Gleichberechtigung ist dabei so vielfältig, wie die verschiedenen Strömungen innerhalb der katholischen Kirche. Im Bistum Speyer hat man sich für einen Prozess des offenen Dialogs entschieden, wie Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann am Donnerstag erklärte. Funktionieren soll...

Lokales

Prot. Kirchbauverein Zeiskam lädt ein
Schlachtfest

Das Schlachtfest des Kirchbauvereins gehört mittlerweile zum festen Bestandteil des jährlichen Veranstaltungskalender der Gemeinde Zeiskam. So auch dieses Jahr. Der Verein lädt alle am 11.Januar ab 11:30 Uhr in die Fuchsbachhalle in Zeiskam ein. Verbringen Sie ein paar gemütliche Stunden bei Kesselfleisch, Bratwurst oder Hausmacher. Natürlich darf ein reichhaltiges Kuchenbuffet zum Nachtisch nicht fehlen. Wir würden uns freuen viele Gäste begrüßen zu können. Der Erlös fließt in die Renovierung...

Blaulicht

Einbruch in Bellheim
Diebe stehlen Geld aus Kirche

Bellheim. Ganz und gar unchristliches Verhalten zeigten unbekannte Täter in der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag. Sie verschafften sich gewaltsam Zugang in Teilen des Kirchengebäudes in Bellheim, durchsuchten verschiedene Räumlichkeiten und entwendeten aus einem Behältnis einen noch nicht genau zu beziffernden Geldbetrag.

Lokales

Kirchturm der prot. Kirche in Zeiskam erhält seine Turmzier
Feierstunde am 8. November um 11:30 Uhr

Nach knapp einjähriger Renovierung des Kirchturmes der prot. Kirche in Zeiskam, erhält dieser am 8. November in einer kleinen Feierstunde wieder seine Turmzier. Diese besteht aus einer frisch vergoldeten und neu bestückten Zeitkapsel, einem Kreuz mit Ornamenten und dem historischen Hahn aus Zinn, der wohl wegen seiner Einschusslöcher vom Krieg, bei der letzten Renovierung durch einen ausgestanzten Blechhahn ersetzt wurde. Der historische Hahn wurde ebenfalls überarbeitet und neu vergoldet. Zur...

Lokales
2 Bilder

Prot. Kirchengemeinde feiert 175. Jubiläum
Festgottesdienst zum 175. Jubiläum des Gotteshauses.

Am 31. Oktober 2019 feiern die Zeiskamer Protestanten in einem Festgottesdienst das 175. Jubiläum ihres Gotteshauses. Im Frühjahr des Jahres 1844 wurde die prot. Kirche nach sechsjähriger Bauzeit ihrer Bestimmung übergeben. Das Neuromanische Gebäude mit dem großen Westportal wurde von dem, damals berühmten, Architekten Voit aus Speyer geplant. Die Kirche ist mit ihrem 46m hohen Turm das höchste Bauwerk im Dorf. Im Laufe der Zeit wurde sie mehrmals renoviert. Die letzten Maßnahmen waren1972...

Lokales

Gustav-Adolf-Hauptfest vom 16.-18.08.2019
Dekanat Germersheim feiert Gustav-Adolf-Hauptfest in Zeiskam und Schwegenheim

Frieden ist ein kostbares Gut. Krieg scheint sich von selbst auszubreiten, den Frieden müssen wir suchen!Immer wieder müssen wir um ihn ringen. In Syrien, in Südamerika und bei uns. Zur Friedenssuche gehört die Bereitschaft, sich auf den Anderen, den Nächsten mit seinen Geschichten einzulassen. Das ist das Herzensanliegen des Gustav-Adolf-Werkes. Helfen Sie uns auch in diesem Jahr Brücken zu bauen, zu denen, die in der Minderheit sind, die aber dennoch hoffnungsvoll unseren Glauben leben und...

Lokales
Das Lamm Christi in Form eines wunderschönen Blumenteppichs.
2 Bilder

Pfarrfamilienfest nach schöner Prozession
Fronleichnam in Rülzheim

Heute wurde in Rülzheim das Fronleichnamsfest gefeiert. Unter den schönen Bäumen auf dem Deutschordensplatz war nach der Prozession dann auch das Pfarrfest. Wie immer führte die Fronleichnamsprozession über die Mittlere Ortsstraße und Grabengasse bis hin zum Schützenpfad und dann über die Alte Mühlgasse wieder zurück. Mit dabei waren die Messdiener und die Feuerwehr sowie die Musik.  Auch dieses Jahr gibt es wieder einen wunderschönen Blumenteppich. Es zeigt ein Lamm.  Danach fand das...

Ratgeber

Gottesdienst am Freitagabend
Rheinzabern - Der Weltgebetstag wird gemeinsam gefeiert

Rheinzabern. In Rheinzabern feiern evangelische und katholische Frauen zum 40. Mal den Weltgebetstag gemeinsam. Der Weltgebetstag ist eine starke ökumenische Basisbewegung international. Er wird jeweils am 1. Freitag im März weltweit gefeiert. Frauen aus Slowenien haben in diesem Jahr die Gebetsordnung erarbeitet und unter das Motto „Kommt, alles ist bereit!“ gestellt. Der Gottesdienst führt die Teilnehmer in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria, Slowenien. Es heißt: Es ist Platz für...

Lokales

Evangelische Kirche Zeiksam muss dringend saniert werden
Schlachtfest zu Gunsten der Kirchenrenovierung

Der Kirchbauverein, der prot. Kirchengemeinde in Zeiskam, veranstaltet am  Samstag,12. Januar 2019, ab 11.30 Uhr in der Fuchsbachhalle in Zeiskam sein 5. Schlachtfest zu Gunsten der Kirchenrenovierung. Dazu ist wieder die ganze Bevölkerung recht herzlich eingeladen. Es gibt Kesselfleisch-Buffet sowie Wurstsuppe, Bratwürste, Schweinemett und Hausmacher. Natürlich darf ein reichhaltiges Kuchenbuffet nicht fehlen. Durch die großzügige Unterstützung und die gute Resonanz der Veranstaltungen des...

Lokales
Pfarrer Thomas Buchert  mit den neuen Messdienern.

Sieben neue Ministranten in die Gemeinschaft der Messdiener aufgenommen
Dienst am Altar

Bellheim. Sieben neue Ministranten wurden im Verlauf eines Festgottesdienstes in der Pfarrkirche St. Nikolaus in die Gemeinschaft der Messdiener aufgenommen, deren Zahl sich damit auf 31 erhöht.Die Bellheimer Katholiken, so Pfarrer Thomas Buchert bei der Aufnahmefeier, seien erfreut darüber, dass diese jungen Menschen, die in diesem Jahr auch zur ersten Heiligen Kommunion gingen, den Dienst am Altar übernehmen. Er selbst freue sich, dass die sieben Mädchen und Buben den Ministrantendienst...

Lokales
Der gereinigte Hochaltar.
3 Bilder

Festamt am Sonntag in Sankt Nikolaus
Bellheim: Wiedereröffnung der Pfarrkirche

Bellheim. ach exakt einjähriger Bauzeit sind die Innenrenovierungsarbeiten in der Kath. Pfarrkirche St. Nikolaus beendet. Am Sonntag, 28. Oktober, 9 Uhr, wird die Wiedereröffnung der Kirche mit einem Festgottesdienst gefeiert, der von Domkapitular Peter Schappert geleitet und vom Kirchenchor gesanglich umrahmt wird. Nachdem im Jahre 2016, nach über dreijähriger Bauzeit, die umfangreichen Renovierungs- und Sanierungsarbeiten am Turm und am Dach der Kirche beendet werden konnten, wurde im...

Ausgehen & Genießen
Das Dieterskirchel liegt zwischen Rülzheim und Rheinzabern etwas versteckt, ist aber ausgeschrieben.

Ökumene in Rülzheim
Friedensgebet am Dieterskirchel in Rülzheim

Rülzheim.  Am Sonntag, 24. Juni, findet im Rahmen der Reihe „Kirche im Grünen“ das erste der  beiden ökumenischen Sommer-Friedensgebete beim Dieterskirchel statt. Zu finden an der alten Bundesstraße 9, zwischen Rülzheim und Rheinzabern. Die Veranstalter hoffen auf gutes Wetter, damit das Friedensbeget im Freien beim Labyrinth stattfinden kann.   Auch diesen Abend wollen die Teilnehmer wieder den vielen Menschen die auf der Flucht sind, unter Terror und Krieg leiden, den Opfern von Anschlägen...

Lokales
Die Christuskirche in Rülzheim

Großes Jubiläum an Pfingsten
Die Christuskirche in Rülzheim wird 50 Jahre alt

Rülzheim. An Pfingsten hat die protestantische Kirchengemeinde in Rülzheim einen ganz besonderen Grund zu feiern. Am Pfingstsonntag 1968 wurde die Christuskirche eingeweiht. 50 Jahre später, soll das Jubiläum groß gefeiert werden. Den Auftakt macht die Serenade „Gott sei gepriesen Tag um Tag“ mit dem evangelischen Flötenchor am Pfingstsamstag, um 19 Uhr in der Christuskirche. Anschließend findet ein Sektempfang im Gemeindesaal statt. Der große Festgottesdienst wird am Pfingstsonntag,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.