Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

Lokales

BLAST OFF 2021 –
DAS KINDEREVENT IN DER AGAPE-GEMEINDE AM 30.10.2021

Endlich ist es wieder soweit! Die AGAPE-Gemeinde e.V. in Karlsruhe-Durlach, Bienleinstorstraße 1, veranstaltet am Samstag, 30.10.2021, von 10:00 bis 15:30 Uhr in ihrem Gemeindezentrum ihr beliebtes Kinderevent „Blast Off“. Die AGAPE-Gemeinde bietet den Kindern aus Durlach und der Umgebung einen wundervollen Tag mit einem tollen Programm an. Geplant sind neben einer Hüpfburg, Theater, Basteln, Musik und Spielen spannende Geschichten aus der Bibel und vieles mehr. Für das leibliche Wohl der...

Ausgehen & Genießen

„IM NEBEL SO NAH“
THEATERSTÜCK VON EWALD LANDGRAF AM 28.09.2021 IN DER AGAPE-GEMEINDE DURLACH

Am Dienstag, 28.09.2021 lädt die AGAPE-Gemeinde e.V. zur Aufführung des Theaterstücks „Im Nebel so nah“ von Ewald Landgraf in ihr Gemeindezentrum in der Bienleinstorstraße 1 in Karlsruhe-Durlach ein. Beginn der Aufführung ist um 19.30 Uhr. Empfohlen wird das Stück ab 12 Jahren. Zum Inhalt: Ist das am Ende gar kein Hotel? Pastor Kay Sieder rätselt mit seiner Familie, was passiert sein könnte. Seit der Ankunft geschehen viele mysteriöse Dinge: Tochter Svenja beispielsweise verschwindet spurlos,...

Lokales

STARKE KINDER KISTE
Bundesweiter Kita-Präventionsplan der Deutschen Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel startet im Bistum Aachen

Bundesweiter Kita-Präventionsplan der Deutschen Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel startet im Bistum Aachen Die „Starke Kinder Kiste!“ der Deutschen Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel in Kooperation mit dem Bistum Aachen gestartet.Acht Träger und 33 Kitas machen mit.Anschaffung von 15 „Starke Kinder Kisten!“ durch das Bistum Aachen und seine Kitas.Deutsche Postcode-Lotterie finanziert weitere 5 „Starke Kinder Kisten!“.Qualifizierung von Kita-Fachkräften hat bereits begonnen. Aachen - Die...

Lokales

Neue Gesprächsreihe
Pfarrer trifft: Gesprächsreihe auf Instagram startet wieder

Mit interessanten GesprächspartnerInnen trifft sich Pfarrer Würfel aus Neureut-Nord während der Passionszeit immer am Mittwochabend um 19:30Uhr zu einem Live-Talk auf Instagram über „Gott und die Welt.“ Nach den guten Erfahrungen um Rahmen der Oberbürgermeisterwahl möchte ich diese Reihe gerne fortsetzen und freue mich auf spannende Einblicke und einen horizonterweiternden Austausch“, erklärt Pfarrer Würfel. Da Präsenzveranstaltungen nach wie vor schwierig sind, sei diese Plattform eine gute...

Lokales
Spende von 2.500 Euro für die gute Sache (v.l.): Stephan-Peter Jäkel, Geschäftsführer „Grenzgaenger International“, Motorradinfluencer Querly, Dieter Eger von der Vesperkirche Karlsruhe und Rüdiger Esslinger, Vorstand der „Monsignore Friedrich Ohlhäuser-Stiftung“

Ehrenamtliches Engagement mit Spenden unterstützen
Vesperkirche kam in Karlsruhe an

Bilanz. Alles war anders, vieles war nicht möglich und doch war und ist es ein unverzichtbares Angebot: die Vesperkirche in Karlsruhe, die ein positives Fazit ihres diesjährigen Angebots unter Corona-Bedingungen zieht. „Es gab keinen gemütlichen Aufenthalt in der Kirche, alles fand draußen statt, das Wetter war in den letzten Wochen sehr schlecht“, so Pfarrerin Lara Pflaumbaum. „Totzdem ist es total wichtig, dass die Vesperkirche stattfand. Sie wurde mit großer Dankbarkeit angenommen.“ Über...

Lokales

Mit Gottes Segen ins neue Jahr
Gottesdienste zum Jahreswechsel in Neureut

Karlsruhe. Nachdem es die Inzidenzwerte für Karlsruhe weiterhin zulassen, lädt die Kirchengemeinde Neureut-Nord zu ihren Präsenzgottesdiensten zum Jahreswechsel in die Nordkirche ein. Am 31.12. feiert man dort um 16:30 Uhr zum Altjahrsabend einen Gottesdienst, bei dem Kassenrollen eine besondere Bedeutung einnehmen werden: „Es ist nicht nur eine kleine Hommage an die vielen VerkäuferInnen, die im vergangenen Jahr so viel geleistet haben – sondern verknüpft sich auch wunderbar mit der Zusage...

Blaulicht

Was sind das nur für Menschen?
Kriminelle versuchen in der Kirche zu klauen

Durlach. Wie übel ist denn das? Zwischen dem 22. und dem 26. Dezember haben Unbekannte versucht, den Opferstock der St.-Peter-und-Paul Kirche in der Kanzlerstraße in Karlsruhe-Durlach aufzubrechen. Unter massiver Gewalteinwirkung versuchten die Kriminellen, das Geldfach aufzuhebeln. Hierbei wurden die Schlösser des Opferstocks zwar erheblich beschädigt, sie hielten den Hebelversuchen jedoch stand. Schließlich ließen die üblen Gestalten von ihrem Vorhaben ab und flüchteten ohne Beute....

Lokales

Film der Citykirchenarbeit
Maria und Josef digital

Karlsruhe. Die Weihnachtsbotschaft zu den Menschen bringen. Das will der evangelische Stadtpfarrer Dirk Keller auch in diesem Jahr. Der Plan: ab dem 4. Advent sind „Maria und Josef“ alias die Studentin Selina Fucker und Dirk Keller in Kostümen der Volksschauspiele Ötigheim bis zum Heiligen Abend mit ihrer mobilen Krippe in der Stadt unterwegs, verteilen buttergebackene Weihnachtssterne und Segenssprüche. Die Ladefläche eines Lastenfahrrades sollte als mobile Krippe dienen. „Diese Weihnachten...

Lokales
In der Kirche St. Stephan wird nur ein Bruchteil an Gläubigen zugelassen. Hier wird ein ökumenischer Fernseh-Gottesdienst stattfinden.
3 Bilder

Kirchen planen Konzepte / unkonventionelle Orte im Blick
Weihnachten – mal ganz anders

Miteinander. Der evangelische Karlsruher Stadtdekan Thomas Schalla bringt es auf den Punkt: „Es wäre wahrlich keine schöne Vorstellung, Gläubige an Weihnachten an der Kirchentür abweisen zu müssen.“ Doch dies könnte 2020 durchaus passieren, denn Heiligabend steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Covid-19-Pandemie. Sowohl die evangelischen als auch die katholischen Gemeinden der Fächerstadt haben Konzepte entwickelt, um zumindest einem Teil der Menschen den Gottesdienst an Weihnachten zu...

Lokales

AGAPE-Gemeinde e.V. in Karlsruhe-Durlach gestaltet Weihnachtsfenster
Eine spannende Aktion in der Adventszeit soll Weihnachten neu beleuchten!

Die AGAPE-Gemeinde e.V. in Karlsruhe-Durlach, Bienleinstorstraße 1, lädt ein, durch gestaltete Fenster am Gemeindezentrum die Weihnachtsgeschichte ganz neu zu entdecken. An jedem Adventssonntag nimmt ein neues Fenster Sie mit hinein in die Geschehnisse rund um Christi Geburt. Die Fenster werden jeweils ab 16:30 Uhr beleuchtet sein. Die Gemeinde lädt die Bevölkerung herzlich ein, vorbei zu kommen! Die AGAPE-Gemeinde gestaltet in diesem Jahr Adventsfenster. Ziel der Aktion ist es, Weihnachten auf...

Lokales
3 Bilder

MdL Alexander Salomon zu Gast beim Sonntagsgottesdienst in Neureut-Nord
Ein Gottesdienst über die Balance zwischen Gesetz und der Freiheit

Der kommende Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Neureut-Nord am Sonntag um 11:00 Uhr greift das aktuell so vorherrschende Thema auf: Die neuste Corona-Verordnung bringt viele Unsicherheiten mit sich und sind längst nicht mehr unumstritten. „Es ist ein schwieriger Grad zwischen dem Schutz von Vielen und der Freiheit des Einzelnen.“, beschreibt Pfarrer Würfel den Balanceakt, den viele PolitikerInnen gerade vollziehen. Er freut sich daher besonders über die Zusage von MdL Alexander...

Lokales

AGAPE-Gemeinde e.V. veranstaltet am 31.10.2020 Family-Day für Familien mit Kindern – zudem: Krabbelgruppe jeden Dienstag
Spannendes Angebot in der AGAPE-Gemeinde Durlach

Am 31.10.2020 veranstaltet die AGAPE-Gemeinde e.V. in Ihrem Gemeindezentrum in der Bienleinstorstraße 1 in Karlsruhe-Durlach von 15-17 Uhr einen Family-Day mit Spielen, Familienzeit, einem großen Kreativ-Angebot, vielen Überraschungen, spannenden Geschichten aus der Bibel und vielem vielem mehr. Auch für das leibliche Wohl von Groß und Klein ist bestens gesorgt. Eingeladen sind hierzu alle Familien mit Kindern. Anmeldung bitte per Mail an m.buderer@agape-ka.de. Alle Teilnehmer(innen) bringen...

Lokales

Zukunftspläne
Ein neuer Kindergarten im Gemeindehaus

In der Gemeindeversammlung am vergangenen Sonntag stellte der Kirchengemeinderat Neureut-Nord Pläne und Gedanken eines großen Bauprojektes vor: Die beiden bisherigen Kindergärten sollen zu einem dann fünfgruppigen Kindergarten mit Krippe und Ganztagesangebot im derzeitigen denkmalgeschützten Gemeindehaus zusammengeführt werden. „Die aufkommenden Sanierungsnotwendigkeiten können wir nicht mehr bestreiten, da hat im Kirchengemeinderat ein Umdenken angesetzt.“, betont der stellvertretende...

Lokales
2 Bilder

Autokino Gottesdienst
Karlsruher Freikirchen veranstalten besondere Gottesdienste

Am Pfingstmontag, 01. Juni veranstalten die evangelischen Freikirchen (Forum evangelischer Freikirchen Karlsruhe) einen Gottesdienst auf dem Messeplatz (Autokino). Wir erwarten in den zwei aufeinander folgenden Gottesdiensten insgesamt 600 Autos und etwa 1400 Besucher! Wir freuen uns sehr auf dieses Event, weil es das erste Mal ist, dass die Freikirchen in Zeiten der Corona Krise gemeinsam wieder öffentlich werden. Tickets kann man Online buchen über...

Lokales

REWE-Lebensmittelspende im Gemeindehaus Neureut-Nord gelagert
Konkrete Hilfe für Bedürftige wartet auf AbholerInnen in Neureut

Mit einer großzügigen Lebensmittelspende wurde die Ortsverwaltung Neureut in den vergangenen Tagen bedacht: Rewe Neureut stellt Kichererbsen, Bohnen, Linsen, H-Milch und Toilettenpapier den Menschen zur Verfügung, die gerade Sorgen haben ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Die Verteilung haben die evangelischen Kirchengemeinden übernommen. „Zuzugeben, dass man diese Form der Hilfe in Anspruch nehmen muss ist leider noch mit großen Scham behaftet.“, berichtet Pfarrer Würfel. Er macht dennoch...

Lokales

Neue Wege gehen in der Krise
Evangelische Kirchen in Neureut mit interaktiven Angeboten

Die evangelischen Kirchengemeinden in Neureut bieten trotz der eingeschränkten Möglichkeiten weiterhin vielfältige Formen an, Kirche und Glaube entdecken und erleben zu können. Während in Kirchfeld Pfarrer Fitterer-Pfeiffer mit seinen Konfirmandinnen einen digitalen Gottesdienst gestaltet, der am Sonntag auf der Gemeindehomepage abrufbar ist, formuliert Pfarrer Reibold an jedem Sonntag einige Gedanken zum Predigttext und verteilt diese in schriftlicher Form. „Mittlerweile machen davon fast 100...

Lokales

Am Ostersonntag auf Baden TV
Fernsehgottesdienst mit Live-Musik und Ballett

Der Ostergottesdienst kommt in die Karlsruher Wohnzimmer. Weil übliche Andachten derzeit nicht möglich sind, bietet die evangelische Stadtkirche an Ostern Übertragungen im Fernsehen. Auf Baden TV wird der 60-minütige Gottesdienst „Unterbrochen – Ostern in Zeiten von Corona“ am Ostersonntag um 9.30 Uhr, 13 Uhr und 21 Uhr ausgestrahlt. Stadtpfarrer Dirk Keller kommt aus seinem privaten Leben zur Stadtkirche und feiert dort Ostern mit allen, die mitmachen. In der Stadtkirche tanzt der Solist des...

Lokales
Die "Vesperkirche" in Karlsruhe: ein Ort der Begegnung

Ort der Begegnung: Bis Sonntag, 9. Februar, gibt’s in der Südstadt täglich Angebote
Füreinander da sein: „Vesperkirche Karlsruhe“

Karlsruhe. Gemeinschaft, gutes Essen, Kreatives, Beratung und das Miteinander: Darum geht’s bis Sonntag, 9. Februar, bei der „Karlsruher Vesperkirche“. Dazu wurden „Bänke raus- und Tische und Stühle reingetragen“, so Clemens Kieser, Ältester der Johannis-Paulus-Gemeinde: „Es soll ja ein gastliches Haus sein.“ Zum bereits siebten Mal hat die „Vesperkirche“ (rund 400 Helfer) am Werderplatz täglich von 11 bis 16 Uhr ihre Türen geöffnet. Der Treffpunkt in der Karlsruher Südstadt ist aber mehr als...

Lokales

300 Jahre Karl-Friedrich-Gedächtniskirche am Lindenplatz in Mühlburg
Festgottesdienst am Sonntag, 7. Juli, in Karlsruhe

Karlsruhe. In diesem Jahr feiert die evangelische Karl-Friedrich-Gemeinde in Mühlburg den 300. Ge-burtstag der Karl-Friedrich-Gedächtniskirche und ihre Gemeindegründung. Im Sommer 1719 wurde in Mühlburg das erste „Kirchenhaus“ eingeweiht. Nach sechs Jahrzehnten war die Kirche, die sich direkt am Lindenplatz befindet, „in elendem und baufälligem Zustand“, wie in den Geschichtsbüchern nachzulesen ist. Sogar der Turm begann sich gefährlich zu neigen. Der in Mühlburg wohnhafte Prinz Ludwig Wilhelm,...

Ausgehen & Genießen
Pfingstgottesdienst
3 Bilder

Möglichkeit, sich zu begegnen, miteinander zu essen und das Gehörte und Erlebte zu vertiefen
Ökumenischer Pfingstgottesdienst am 10. Juni im Schlossgarten Durlach

Durlach, „Was bleibt? Leben im Geist der Liebe“: Unter diesem Motto findet der siebte ökumenische Pfingstgottesdienst am Montag, 10. Juni, um 11 Uhr im Schlossgarten Durlach statt. Die Kirchen und christlichen Gemeinschaften in Durlach und Aue haben sich auch in diesem Jahr wieder mit dem Stadtamt Durlach zusammengeschlossen, um einen lebhaften und abwechslungsreichen Gottesdienst zu gestalten. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst vom Evangelischen Posaunenchor Durlach-Aue. Die KaGe 04...

Lokales
Alles ist bereit foto: Archiv jow

Über 8.600 Besucher im vergangenen Jahr / „Wir kommen an Kapazitätsgrenzen“
„Karlsruher Vesperkirche“ startet wieder

Karlsruhe. Gemeinschaft, gutes Essen, Musik und Kunst: Wenn die „Karlsruher Vesperkirche“ ihre Türen öffnet, wird es auch ein großes Wiedersehensfest sein: für die haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden und vor allem für die täglich bis zu 400 Gäste. Dass „Vesperkirche“ in der Johanniskirche in der Südstadt mehr ist als Essen, Trinken und Sozialberatung, das zeigt sich auch daran, dass von Jahr zu Jahr immer mehr Angebote für die Gäste dazugekommen sind: ob soziale Angebote, Workshops und...

Lokales

Evangelische Stadtkirche in Karlsruhe hat ein David-Projekt
David als Stadtgespräch

Karlsruhe. Kleine Unternehmen gegen große Bürokratie, Diskriminierung vermeintlich Schwächerer, Liebesaffären, Aufstieg und Scheitern: Die biblische Geschichte von David & Goliath findet sich in allen Facetten in der Fächerstadt. Mit dem Projekt „Liebe, Mut und Gottvertrauen … David“ bringt die Evangelische Stadtkirche mit Partnern vom 8. September bis 25. November die Seiten dieses biblischen Menschen ins Stadtgespräch. Leitfigur des Projekts ist eine lebensgroße Davidskulptur des jungen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.