Kino

Beiträge zum Thema Kino

Ausgehen & Genießen
Wie kam der pfälzische Dialekt nach Amerika? Diese und andere Fragen beleuchtet die spannende Dokumentation "Hiwwe wie Driwwe".

In Pennsylvania wird pälzisch gebabbelt
Pfälzer in den Staaten

Pfalz. Nachfahren von Pfälzer Auswanderern in den USA sprechen noch heute einen Dialekt, der dem Pfälzer Dialekt sehr ähnlich ist. Der Film „Hiwwe wie driwwe“ ist dem Phänomen auf den Grund gegangen. Mit tosendem Applaus goutierten die Zuschauer diese „Liebeserklärung an die Pfalz“. Im Publikum beim Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen 2019 saßen zu einem großen Teil Pfälzer, um den Film „Hiwwe wie driwwe“ über die Pfälzer in Amerika zu sehen. Indem die Minderheit in den USA...

Ausgehen & Genießen

Kinoabend - Der Eintritt ist frei
Die Schule des Lebens

Feilbingert. Am Freitag, 13. März, findet um 19.30 Uhr in Feilbingert der vierte Kinoabend für Erwachsene statt. Einfach überraschen lassen und einen schönen Abend mit einem bezaubernden, eleganten und sensiblen Film über „Die Schule des Lebens“ genießen. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Film wird mit Beamer auf eine große Leinwand projizieret, ein Erlebnis fast wie im Stadt-Kino. clh/ps Weitere Informationen: Wolfgang Justenhoven, Telefon: 067086698177,...

Ausgehen & Genießen

Wieder Kino im Alsenz/ 3o. April kommt Dracula in das Pfälzische Steinhauermuseum am Marktplatz
Historischer Verein der Nordpfalz zeigt Kinofilm - Freier Eintritt -

Alsenz. Am Dienstag, 3o. April, 19.3o Uhr, steht der nächste Kinoabend des Historischen Vereins der Nordpfalz in der Galerie des Pfälzischen Steinhauermuseums an: Eine Spielfilmparodie aus dem Jahr 1979 wird gezeigt über den schönen Grafen Dracula, der  aus seinem Schloß verjagt, von seinem treuen Diener nach New York eingeschmuggelt wird. Dort verliebt er sich gleich. Die Angebetene wird von ihm umgarnt, doch ihr Exfreund Jeff erkennt sofort, dass mit diesem Nachtschwärmer irgendwas nicht...

Ausgehen & Genießen

Auch 2o19 Kinoabende im Pfälzischen Steinhauermuseum in Alsenz
Start Samstag, 16. März - Eintritt frei - Spenden willkommen

Alsenz. Am Samstag, 16. März, 19.oo Uhr, Galerie des Pälzisches Steinhauermuseums, lädt der His- Historische Verein der Nordpfalz Alsenz kleine wie große Besucher erneut zu einem Kinoabend ein. Hauptperson des Filmes ist Vincent. Er ist ein streitsüchtiger, grummeliger, dem Wetten verfallener und ständig in Geldnöten befindlicher Kriegsveteran, der neue Nachbarn bekommt. Diese Nachbarin, eine alleinstehende Mutter, braucht dringend einen Aufpasser für ihren Sohn Oliver und sie bittet deshalb...

Lokales

Kriminalkomödie
Kinoabend

Alsenz. Am Samstag, 29. September, 19 Uhr, lädt der Historische Verein der Nordpfalz zu einem weiteren Kinoabend in die Galerie des pfälzischen Steinhauermuseums am Marktplatz ein. Bei freiem Eintritt wird eine Kriminalkomödie mit viel Herz gezeigt. Dr. John Watson erfindet die Gestalt des Sherlock Holmes, der zusammen mit seiner „Kinderbande sowie der guten alten Haushälterin“ alle Fälle löst. Und so nimmt auch der Diebstahl von Druckplatten für Geldscheine aus der Bank von England am Schluss...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.