Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Ausgehen & Genießen
Symbolbild Freizeitpark

Ausflug mit dem Jugendtreff Rülzheim
Es geht in den Holiday Park

Rülzheim. Am Samstag, 22. Januar, lädt der Jugendtreff Rülzheim Kinder ab acht Jahren zu einem Ausflug in den Holiday Park ein. Los geht es um 9.30 Uhr (am Jugendtreff in der Eisenbahnstraße 22), um 15.30 Uhr geht es zurück nach Rülzheim. Anmeldung bis 20. Januar unter s.roehrig@ruelzheim.de - mit Name, Anschrift, Alter und Telefon.  Die Teilnahme kostet 19,99 Euro, geöffnet haben derzeit das Majaland, der Indoor-Park und der Free Fall Tower.

Ausgehen & Genießen
Kinder

Kids-Club in Rülzheim
Freizeitgestaltung für Grundschulkinder

Rülzheim. Immer montags von 16 bis 18 Uhr findet im Jugendtreff Rülzheim (Eisenbahnstraße 32) der Kids-Club statt. das Angebot richtet sich an Kinder ab sieben Jahren. Am 17. Januar steht "Window Color" auf dem Programm, am 24. Januar wird gemeinsam gebacken. Am 31. Januar steht ein "offener Treff" auf dem Programm und am 7. Februar dreht sich dann alles um "Retro-Spiele", während am 14. Februar "Kinderkino und Popcorn" angesagt ist. Infos dazu unter 0157 80653783 oder s.roehrig@ruelzheim.de

Lokales
Symbolfoto Zeltlager

Anmeldungen für Zeltlager des Messdiener geöffnet
Im Sommer geht es an den Chiemsee

Leimersheim. Die Messdiener St. Gertrud Leimersheim laden im Jahr 2022 zum Jugendzeltlager ein: In Zusammenarbeit mit den Bunten Fischen sowie den Messdienergruppen aus Hördt, Kuhardt, Neupotz und Rülzheim geht es in der fünften Sommerferienwoche an den Chiemsee. Das Lager findet von Montag, 22. August bis Sonntag,  28. August statt. Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 18 Jahren aus den Gemeinden Hördt, Kuhardt, Leimersheim, Neupotz und Rülzheim sowie deren Freundinnen und Freunden sind...

Lokales
Corona-Impfung

Mobiles Impfteam des DRK im Kreis Germersheim
Ab sofort wird ab 12 Jahren geboostert

Landkreis Germersheim. Der Bundesgesundheitsminister habe mit einem Rundschreiben am 27. Dezember in erfreulicher Klarheit die Haftungsfrage (beispielsweise) bei einer Boosterimpfung von Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren mit einem mRNA-Impfstoff geklärt, heißt es heute am Montag, 3. Januar, aus der Kreisverwaltung Germersheim. Aufgrund dieser Stellungnahme hat das Mobile Impfteam des DRK bereits am Sonntag bei dem Impftermin in Rülzheim angefangen, die Kinder und Jugendlichen ab 12 Jahren...

Lokales
Drive-in Coronateststation für die Kleinsten - hier macht Selina (4 Jahre) ohne Angst ihren so genannten Lollitest in Lingenfeld

Kinderfreundliche Coronatests in Lingenfeld
Mit dem Kettcar in die Drive-In-Teststation

Lingenfeld. Der Kindertagesstätte "Raupe Nimmersatt" in Lingenfeld hat aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation für das Jahr 2022 beschlossen, dass alle Kinder, die länger als 14 Tage abwesend waren, zum Wiedereinstieg in den Kita-Alltag einen tagesaktuellen, negativen PoC-Test vorlegen müssen. Da es immer wieder Eltern gibt, denen diese neue Vorgabe noch Sorge bereitet, hat sich "Wochenblatt"-Leserin Annika Frey per E-Mail in der Redaktion gemeldet. Sie wolle Eltern, die dieser neuen Regelung...

Ausgehen & Genießen

Wettbewerb für Kinder und Jugendliche
Mittelalter im Minecraft-Modus

Wettbewerb. Wie und wo könnte sich das Leben an einem ganz normalen Tag im Mittelalter abgespielt haben? Dieser Frage können sich Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre noch bis zum 15. Januar im Rahmen eines Minecraft-Wettbewerbs des Landtags widmen. Die Kommission des Landtages für die Geschichte des Landes Rheinland-Pfalz ruft dazu auf, mit Hilfe des Computerspiels „Minecraft“ einen Ort oder einen Platz zu bauen, an dem sich Leben im Mittelalter abgespielt haben könnte. Dies kann beispielsweise...

Ratgeber
Familie

Kinderzuschlag steigt ab 2022
Mehr Geld für Familien mit kleinen Einkommen

Finanzen. Gute Nachrichten für Familien mit kleinen Einkommen: Ab dem 1. Januar 2022 steigt der Höchstbetrag für den Kinderzuschlag um vier Euro auf 209 Euro pro Kind und Monat. Familien, die bereits Kinderzuschlag beantragt haben oder diesen bereits erhalten, müssen von sich aus nicht aktiv werden – der Auszahlungsbetrag wird ab Januar automatisch angepasst. Kinderzuschlag erhalten Elternpaare und Alleinerziehende von der Familienkasse, wenn sie für das jeweilige Kind kindergeldberechtigt...

Lokales
Corona-Impfung

Weitere Kinderimpftage im Impfzentrum Wörth
Aufgrund großer Nachfrage

Wörth. „Alle Termine für die beiden Kinderimpftage vor Weihnachten sind vergeben. Die Resonanz war wirklich gut. Damit wir nicht erfüllte Terminwünsche abdecken können, öffnen wir das Impfzentrum in Wörth noch an weiteren Tagen“, berichtet Landrat Dr. Fritz Brechtel. Vorgesehen sind Impfungen für Kinder zusätzlich am 27. Dezember sowie am 6., 10., 17., 27. und 31. Januar. An diesen Tagen öffnet das Impfzentrum in Wörth vorrangig für Impfungen für Kinder zwischen fünf und elf Jahren mit ihren...

Ratgeber
Impfung gegen Corona

Die STIKO empfiehlt
Kinder mit Vorerkrankungen gegen Corona impfen

Corona. Die STIKO hat ihre COVID-19-Impfempfehlung aktualisiert und empfiehlt nun Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren mit Vorerkrankungen die Impfung gegen COVID-19. Bei individuellem Wunsch können auch Kinder ohne Vorerkrankung geimpft werden. Der Beschlussentwurf ist soeben in das vorgeschriebene Stellungnahmeverfahren gegangen. In Abwägung aller bisher vorhandenen Daten empfiehlt die STIKO die COVID-19-Impfung für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren mit verschiedenen...

Lokales
Corona-Impfung

Im Impfzentrum Wörth
Sonderimpftage für Kinder

Wörth. Am Mittwoch, 22. Dezember, und Donnerstag, 23. Dezember, öffnet das Impfzentrum in Wörth vorrangig für Corona-Impfungen für Kinder zwischen fünf und elf Jahren mit ihren sorgeberechtigten Begleitpersonen die Pforten. „Da Kinder vielleicht etwas mehr Betreuung und Zeit bei den einzelnen Stationen im Impfzentrum benötigen, bis wirklich die Impfung verabreicht werden kann, haben wir uns entschlossen, an diesen beiden Tagen alle Aufmerksamkeit unseren Jüngsten zu widmen“, kündigt Landrat Dr....

Sport
Kind schwimmt

Kreistag Germersheim beschließt
500.000 Euro für mehr Schwimmkompetenz

Landkreis Germersheim. Der Kreistag hat in seiner jüngsten Sitzung eine Förderrichtlinie verabschiedet, mit der die Schwimmkompetenz bei Kindern signifikant verbessert werden soll. Bereits im Juli haben die Mitglieder des Kreistags diese Schwimminitiative auf den Weg gebracht. Inzwischen hat die Kreisverwaltung die dazugehörige Förderrichtlinie mit der ADD als Aufsichtsbehörde abgestimmt und somit Rechtssicherheit geschaffen. Landrat Dr. Fritz Brechtel über den Beschluss des Kreistages: „Mit...

Lokales
3 Bilder

Open Air-Bilderbuch an der KÖB Hördt
Weihnachtsgeschichte am Treppengeländer

Hördt. Auch dieser Advent ist wieder eine Zeit der Entbehrungen. Mit den erneut steigenden Inzidenzen der Corona-Pandemie fallen die Weihnachtsmärkte aus, Nikolausfeiern werden abgesagt. Gerade jetzt sind es die kleinen Freuden, die man gemeinsam mit der Familie erleben kann, die besonders viel bedeuten. Das hat sich auch die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) in Hördt gedacht und am Geländer vor der Bücherei eine adventliche Bilderbuchgeschichte angebracht. Familien mit kleinen Kindern...

Ausgehen & Genießen
Kinder- und Jugendführung

Führung für Groß und Klein
Durch die Festung Germersheim

Germersheim. Kinder, die Lust haben, mehr über die Festung Germersheim zu erfahren, sind zur Germersheimer Kinderführung am Sonntag, 19. Dezember, eingeladen. Eine spannende Entdeckungsreise durch die Stadt, die Tore und die geheimnisvollen Wehrgänge der Festung - dabei erfahren die Kids, welche Funktion die alten Gebäude der Stadt damals hatten und bekommen die Gelegenheit, einen Blick in die sonst nicht zugänglichen Minengänge zu werfen. Zur Teilnahme muss eine Aufsichtsperson mit dabei sein...

Lokales
Netzwerkkonferenz in Wörth

Netzwerkkonferenz „Kindeswohl und Kindergesundheit“ in Wörth
Schwerpunkt Kinder psychisch- und suchterkrankter Eltern

Landkreis Germersheim. Etwa 200 Akteure aus der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Gesundheitshilfe im Landkreis Germersheim nahmen in diesen Tagen an einer interdisziplinären Konferenz mit anschließender Fachtagung in der Festhalle in Wörth teil. Bei der Eröffnung machten Kinder- und Jugenddezernent Christoph Buttweiler sowie Denise Hartmann-Mohr, Leiterin des Jugendamtes im Kreis Germersheim, deutlich, dass sich die Lage in den Familien seit vielen Jahren verschlimmert hat. „Gerade das Thema...

Sport
Budokids beim Frühstück

Aktion beim Budoclub Zeiskam
Budonacht für Budokids

Zeiskam. Am vergangenen Freitag traf sich, nach der letzten Trainingseinheit, ein großer Teil der Judokids im Budoclub Zeiskam zur 11. Budonacht im Dojo des Vereins. Neben den Teilnehmern, die sich vor der Übernachtung im Training intensiv auf ihre Gürtelprüfung vorbereiten, kamen weitere der Jüngsten zu dieser Aktion. Schon beim Betreten der Halle, wurden alle vor dem Training auf Corona getestet. Anschließend auch die Übernachtungsteilnehmer die später dazu kamen. An einer großen Tafel wurde...

Ausgehen & Genießen
 Urmel

Theaterspaß für die Kids
Urmel aus dem Eis kommt nach Wörth

Wörth.  Die Geschichte kennt jedes Kind: Professor Habakuk Tibatong lebt mit seinem sprechenden Hausschwein Wutz auf der Insel Titiwu. Er hat eine Methode entwickelt, Tieren das Sprechen beizubringen und sogar eine Sprachschule eröffnet. Ping Pinguin, Wawa der Waran und der traurige, ewig melancholisch vor sich hin singende See-Elefant sind allesamt seine Schüler, auch wenn jeder von ihnen seinen ganz individuellen und durchaus charmanten Sprachfehler nicht so richtig in den Griff bekommt....

Ausgehen & Genießen
Blick auf Teile der Festung Germersheim

Führung für Groß und Klein
Durch die Festung Germersheim

Germersheim. Kinder können altersgemäß mehr über die Festung Germersheim zu erfahren. Gemeinsam mit den Festungsführern geht es auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Stadt, die Tore und geheimnisvollen Wehrgänge der Festung. Natürlich darf auch ein Blick in die sonst nicht zugänglichen Minengänge nicht fehlen. Nur mit einer Aufsichtsperson. Termin: Sonntag, 21. November Treffpunkt: 14 Uhr am Weißenburger Tor (Brücke) Dauer: 1,5 Stunden Information und Buchung: Tourismus-, Kultur- und...

Ratgeber
Dia de los Muertos - der Tag der Toten. In Mexiko vom 1. auf den 2. November gefeiert. Die Rückkehr der Verstorbenen zu ihren Familien wird mit einem großen, bunten und fröhlichen Fest gefeiert. Je prächtiger der Schmuck, je opulenter das Festmahl je mehr Alkohol - desto beliebter waren die verstorbenen Familienmitglieder zu Lebzeiten
2 Bilder

Purer Horror - die originellsten Kostüme zu Halloween
Sexy Gruselspaß oder Mut zur Hässlichkeit

Halloween. Auch wenn Corona dieses Jahr die ganz große Halloween Party immer noch unmöglich macht, können einige Veranstaltungen dank 2G- und 3G-Regel 2021 wieder stattfinden. Besonders Menschen, die sich gerne verkleiden, freuen sich auf die anstehenden Gruselfestivitäten. Denn am 31. Oktober ist nicht nur Allerheiligen, dann ist mit Halloween auch endlich wieder Horror  und Gruselspaß angesagt. Und weil das Geisterfest heuer auf einen Sonntag fällt, wird zwar so mancher dieses Jahr eher...

Lokales
Schulbus

Appell aus der Südpfalz an Landesregierung
Verstärkerbusse weiter finanzieren

Landkreis Germersheim/Südpfalz. Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat die Finanzierung von Verstärkerbussen im Schulverkehr an die Corona-Inzidenzen im Land gekoppelt und somit ein Ende der Zusatzfahrten nach den Herbstferien angekündigt. Die südpfälzischen Verwaltungsspitzen Landrat Dr. Fritz Brechtel (GER), Landrat Dietmar Seefeldt (SÜW) und Oberbürgermeister Thomas Hirsch (Landau) sehen jedoch die dringende Notwendigkeit, dass die Verstärkerbusse auch weiterhin eingesetzt bleiben....

Sport
Kinder auf Fahrrädern

Radrennen für Kids
Fette Reifen

Kandel/Wörth. Der RSC Wörth und der RV Kandel veranstalten am Freitag, 29. Oktober, im Stadion Wörth auf der Tartanbahn das 13. Fette-Reifen-Rennen für Jungs und Mädels der Jahrgänge ab 2009 und jünger. Ab 14 Uhr kann man sich dort zum Rennen anmelden, gestartet wird um 14.30 Uhr.  Die Teilnahme ist mit allen Fahrradtypen außer Rennrädern möglich.  Erforderlich ist außer einem funktionstüchtigen Fahrrad ein Helm (der kann notfalls vom Verein gestellt werden). Schriftliche Einverständnis eines...

Ausgehen & Genießen
Halloween im Wald

Kostenlos zu Halloween
Gruseliges aus dem Wald

VG Rülzheim. Das Familienbüro der Verbandsgemeinde Rülzheim laden alle Familien zur kostenlosen Veranstaltung „Halloween - Gruseliges aus dem Wald" ein. Es ist die Zeit der Spinnen, Skelette und blutsaugenden Vampire! Mit der Rucksackschule Speyer können Kinder spielerisch Fledermäuse und deren Lebensweise kennenlernen, suchen am Rande der Waldwege nach Tieren mit acht Beinen und bewundern deren Netze, betrachten Schädel vom Wildschwein oder Fuchs und halten in der Dämmerung vielleicht den...

Ratgeber

Seit 11. Oktober kosten Coronatests
Wer sich weiter kostenlos testen kann

Corona. Seit heute, Montag, 11. Oktober, sind Corona- Tests für viele Menschen kostenpflichtig. Die meisten, die nicht gegen COVID-19 geimpft sind, müssen ab sofort Schnelltests in Testzentren selbst bezahlen. Da sich mittlerweile fast alle Menschen in Deutschland impfen lassen können, werden die Kosten für Corona-Tests nicht länger vom Staat getragen. Menschen ohne Symptome, die keinen anderweitigen Anspruch aus der Coronavirus-Testverordnung haben, müssen den Test damit grundsätzlich selbst...

Sport
Radrennen für die Jugend in Wörth

Jugendomnium-Renntage in Wörth
Radsport für den Nachwuchs

Wörth. Auf dem Parkplatz des Impfzentrums in Wörth (Mobilstraße) findet am Samstag und Sonntag (16. und 17. Oktober) ein «Jugend-Renntag» in Form eines Omniums statt - und damit eines der letzten Nachwuchs-Radrennen auf der Straße in dieser Saison. Unterstützt wird die Veranstaltung von Bora-Hansgrohe-Profi Pascal Ackermann, der damit seine Verbundenheit mit dem Radsportnachwuchs und der Region unterstreicht. Der Radsportbezirk Südpfalz möchte damit den Nachwuchssportlern der Region spät in der...

Lokales
Herbst

Familienbüros im Landkreis Germersheim
Herbstferien-Angebote für Groß und Klein

Landkreis Germersheim. Die Familienbüros im Landkreis Germersheim bieten viele interessante Veranstaltungen an. Auch in den Herbstferien finden dort Angebote statt, die sich an Familien (Kinder mit Eltern oder Großeltern oder anderen Erwachsenen) aus der jeweiligen Verbandsgemeinde und Stadt richten. „In allen Verbandsgemeinden im Landkreis sowie den Städten Germersheim und Wörth gibt es Familienbüros. Diese sind Anlaufstellen für alle Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien. Nutzen Sie die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.