Kerwe

Beiträge zum Thema Kerwe

Ausgehen & Genießen

Kerwefrühschoppen
Olympia Ramstein lädt ein

Ramstein-Miesenbach. Am Montag, 21. September, lädt die Olympia zum Frühschoppen ins Sportheim ein. Ab 10 Uhr (bis circa 17 Uhr) treffen sich dort alle Freunde der Olympia, um selbst unter den Corona-Bedingungen wenigstens etwas „Traditionelles“ geboten zu bekommen. Aufgrund der Regelungen der Hygiene-Verordnung für die Gastronomie ist zwar das Singen verboten, aber durch die musikalische Umrahmung von Marco Eifler wird doch Stimmung an den Tischen aufkommen. Mundschutz ist außer an den...

Ausgehen & Genießen
Ralf Hechler  Foto: ps

Herzlich willkommen zur „Ramschder Kerb“!
Grußwort des Bürgermeisters zur Ramsteiner Kerwe

„Willkomme ehr Leit von nah un von weit, in Ramschde is widder Kerwezeit!“ Zu diesem traditionellen Volksfest lade ich alle Ramsteiner mit ihren Gästen ganz herzlich ein. Los geht es am Freitagabend, wenn die Schausteller auch in diesem Jahr wieder ab 18 Uhr ihre Fahrgeschäfte öffnen. Gegen 20.30 Uhr ist die Eichung der Straußbuwe un -määd in der Gaststätte „Die Bühne“ vorgesehen. Zu den Kerwespielen lädt der FV Olympia Ramstein am Samstag ein. Ab 10 Uhr sind Turniere der G- und F-Jugend, ab...

Ausgehen & Genießen
Am Montag geht's zum Frühschoppen beim SV Mackenbach

123. Kerwe in Mackenbach
Musik, Kerwespiel und Frühschoppen

Mackenbach. Von Freitag, 6. bis Montag, 9. September, findet in Mackenbach die 123. Mackenbacher Kerwe statt. Am Freitag ist die Eichung der Straußbuwe und -mäd mit DJ Sascha im „Mack DU“. Samstags: Jugendspiele, Kerwespiel beim SV Mackenbach und Rock im Festzelt mit „Super Sonix“. Am Sonntag, Kerwerede am Gasthaus „Mack DU“ und der Montag beginnt mit einem Frühschoppen beim SV Mackenbach mit „Wellfleischessen“ und Musik mit „Seckys Schloßmusikanten“ sowie „Fa. Holunder“. Der Kerweplatz ist...

Lokales
Schrollbach in den 60er Jahren  Foto: Archiv Richter

Schrollbach feiert seine 600-jährige Geschichte
Die wechselvolle Geschichte eines liebenswerten Dorfes

Von Eckhard Richter Schrollbach. Das kleine Dorf Schrollbach blickt in diesem Jahr auf seine 600-jährige Geschichte. Während vor 25 Jahren der „575. Geburtstag“ mit einem großen Programm gefeiert wurde, fallen die Feierlichkeiten in diesem Jahr etwas bescheidener aus. Eingebettet in die bekannte Schrollbacher Kerwe auf dem Festplatz, wird es am Sonntag, 18. August, einen kleinen Festakt im Zelt geben, der mit einem Gottesdienst eröffnet wird. Neben einigen Glückwunschreden wird der frisch...

Ausgehen & Genießen
Matthias Huber

Grußwort des Ortsbürgermeisters
Kerwe im Park - die Zwölfte

Steinwenden-Weltersbach. Bereits zum zwölften Mal laden der Sportverein, der Arbeitersterbekassenverein und die Straußjugend zur „Kerwe im Park“ ein. Auf die Besucher wartet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit viel Livemusik und tollen Attraktionen am Kerweplatz. Das frohe und muntere Kerwetreiben beginnt bereits am Freitag, 12. Oktober, ab 18.30 Uhr im Festzelt des SV Steinwenden, wo ich zusammen mit dem 1. Beigeordneten Ralf Guckenbiehl die Kerwe mit einem Fassbieranstich eröffnen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.