Kegelnlebt

Beiträge zum Thema Kegelnlebt

Sport
Bester Ettlinger: Gerd Wolfring mit 640 Kegel
4 Bilder

Ettlingen steht nun schon früh in der Spielrunde mit dem Rücken zur Wand
Ärgerliche Heimniederlage für die Ettlinger Bundesligakegler, da ein Sieg in greifbarer Nähe war

Die 1. Mannschaft 120 der SG Ettlingen erwartete in der 6. Spielwoche den Tabellenzweiten ESV Villingen 1. Die Villinger kamen natürlich mit dem festen Willen zum Sieg nach Ettlingen, die Ettlinger wollten die Punkte in Ettlingen behalten, so dass das beide Teams fest entschlossen waren, die Punkte mitzunehmen und man einen tollen Fight erwarten durfte. Unter strengen Hygieneregeln eröffneten die beiden Schiedsrichter nach einer kurzen Begrüßung das Spiel kurz vor 12:00 Uhr. Im Starttrio...

Sport
Bester Ettlinger Spieler an diesem Tag: Thomas Speck
6 Bilder

Niederlage beim Tabellenführer aus Bobingen trotz gutem Spiel
Erneut knappere Niederlage für die Ettlinger Sportkegler, als es das Ergebnis am Ende aussagt

Die Sportkegler der SG Ettlingen mussten in der 5. Spielwoche zum Tabellenführer SSV Bobingen 1 reisen. Gegen die bayerische Mannschaft aus der Nähe von Augsburg war die Favoritenrolle zwar eigentlich klar verteilt, aber trotzdem wollte man das Spiel so lange wie möglich offen gestalten. Das Ziel, möglichst ein Unentschieden zu erreichen, war eine Vorgabe von Sportwart Thomas Speck und diese wollte man an diesem Tag umsetzen. Nachdem man die Anfahrt von 250 Kilometer hinter sich gebracht...

Sport
Die Mannschaften bei der Begrüßung durch die beiden Schiedsrichter
5 Bilder

Erstes Heimspiel trotz neuer Heimbestleistung verloren
An diesem Tag waren die Sportkegler der SG Ettlingen chancenlos gegen über sich hinauswachsende Gäste

Die Sportkegler der SG Ettlingen erwarteten in der 4. Spielwoche die Kinzigtäler Gäste von der SG Wolfach-Oberwolfach 1. Die Ettlinger waren vorgewarnt, hatten die Gäste doch im Verlauf der bisherigen Spielrunde schon in Kipfenberg überragend gewonnen und auch ihr erstes Heimspiel gegen den Ligafavoriten SSV Bobingen unter Dach und Fach gebracht. Somit ging man an diese schwere Heimaufgabe an diesem Tag zwar positiv, aber trotzdem achtsam heran. Nach der Begrüßung durch die beiden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.