Katholisches Dekanat Ludwigshafen

Beiträge zum Thema Katholisches Dekanat Ludwigshafen

Lokales
An Pfingsten nehmen die Gottesdienste in Ludwigshafen wieder Fahrt auf, Masken sind weiterhin Pflicht

Vor Ort und digital
Gottesdienste in Ludwigshafen ab Pfingsten

Ludwigshafen. In den Pfarreien Hll. Petrus und Paulus (Innenstadt, Süd und Mundenheim) und Hl. Edith Stein (Oppau, Edigheim und Pfingstweide) finden ab Pfingsten wieder Gottesdienste statt. Auch die Pfarrei Hl. Cäcilia feiert ab Pfingsten wieder Gottesdienste. Aus Rheingönheim gibt es einen Online-Gottesdienst. Das teilte das katholische Dekanat Ludwigshafen in einer Pressemeldung im. In der Pfarrei Hll. Petrus und Paulus wird der erste Gottesdienst am Samstag, 22. Mai, um 18.30 Uhr in Herz...

Lokales
St. Ludwig an der Wredestraße  Foto: Kath. Dekanat Ludwigshafen

Kath. Dekanat reagiert auf hohe Inzidenz
Alle Gottesdienste ausgesetzt

Ludwigshafen. Die Pfarreiräte der fünf katholischen Pfarreien in Ludwigshafen haben entschieden, dass ab Montag, 19. April, bis auf weiteres keine Gottesdienste mehr stattfinden. Dies gilt auch für das Heinrich Pesch Haus. Grund sind die hohen Inzidenzzahlen in der Stadt. Der Zeitpunkt der Wiederaufnahme hängt von der Entwicklung der Inzidenzzahlen ab und wird online unter www.kath-dekanat-lu.de mitgeteilt. Die Pfarrei Hl. Katharina lädt immer sonntags um 11 Uhr zu einem Online-Gottesdienst aus...

Lokales
Ausgewogen und nahrhaft: Chefkoch Kaus Fendel macht frische Spätzle  Foto: HPH

Mahlze!t LU hilft Menschen in Ludwigshafen
30.000 kostenlose Mahlzeiten

Ludwigshafen. Am 6. April 2020 haben Mitarbeitende des Heinrich Pesch Hauses (HPH) das erste Mal eine frisch gekochte Mahlzeiten kostenlose ausgegeben. Was eigentlich nur für ein paar Wochen gedacht war, hat sich längst zu einem etablierten Angebot für bedürftige Menschen entwickelt – und ist nur dank vieler Spenden möglich. Der Bedarf ist nach wie vor hoch: Jeden Tag kommen rund 100 Menschen, um Essen zu holen. Die Idee zu „Mahlze!t LU“ hatten die katholischen Gemeinden Ludwigshafens und das...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto.

Öffentliche Gottesdienste frühestens Mitte Mai
Digitale Gottesdienste aus Ludwigshafen

Ludwigshafen. Am Sonntag, 3. Mai 2020, bietet das katholische Dekanat Ludwigshafen zwei digitale Gottesdienste an. Um 10 Uhr wird die Sonntagsmesse aus der Online-Kirche des Dekanats live übertragen, um 18 Uhr lädt die Pfarrei Heilige Katharina von Siena zu einer Wortgottesfeier als Telefonkonferenz ein. Sonntagsmesse aus der Online-KircheAuch am 3. Mail wird der Gottesdienst in der Online-Kirche des katholischen Dekanats Ludwigshafen gefeiert und live über den Youtube-Kanal des Heinrich Pesch...

Lokales
Online-Gottesdienst in Zeiten von Covid-19.  Foto: JZ

Ab Palmsonntag werden katholische Messen übertragen
HPH-Kapelle wird zur Online-Kirche

Ludwigshafen. Neue Wege in der Corona-Krise: Im katholischen Dekanat Ludwigshafen wird es ab Palmsonntag eine zentrale Online-Kirche geben. Aus der Kapelle des Heinrich Pesch Hauses werden bis auf weiteres Gottesdienste und auch die Osterliturgie live übertragen. Es stehen verschiedene Möglichkeiten bereit, um mitzufeiern. Da derzeit keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden können, haben die Ludwigshafener Seelsorger nach neuen Wegen gesucht, um mit den Gläubigen in Kontakt zu bleiben...

Ratgeber

Katholisches Dekanat Ludwigshafen informiert zu Corona-Maßnahmen
Kirche findet neue Wege in Zeiten des Coronavirus

UPDATE: Coronavirus bringt weitreichende Einschnitte im kirchlichen Leben mit sich Ludwigshafen. Das Land Rheinland-Pfalz hat seit 13. März mehrere Maßnahmen verabschiedet, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und damit das Gesundheitssystem vor einer Überlastung zu schützen. Davon sind auch die Kirchen betroffen. Für die Katholische Kirche in Ludwigshafen bedeutet das weitreichende Einschnitte. So haben schon am vergangenen Wochenende keine Gottesdienste mehr stattgefunden und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.