Alles zum Thema Kartoffelland

Beiträge zum Thema Kartoffelland

Lokales

Grumbeer-Glück
Exotische Kartoffelsuppe von Anni

Zutaten: 6 mittelgroße Kartoffeln 2 Karotten  ¼ Gurke   ½ Lauchstange 1 Apfel 1 Tomate 1 Zwiebel   Alle Zutaten waschen, schälen und in Würfel/Ringe schneiden,   in 40 g Butter andünsten, mit ½ Tl Pizzagewürz,   ½ Tl Würzmischung 1 Msp. Zimt 1 EL Rum würzen und mit ½ l Rindfleischbrühe 1/10 l Weißwein auffüllen und 20 Minuten garen. Mit 4 kleinen Chillischoten 2 El Kräuterfrischkäse 4 EL...

Ratgeber

Grumbeer-Glück Kartoffelland
Gnocchi in feiner Salbeisauce

Zutaten für 4 Personen: 750 g mehlige Kartoffeln  1 Ei, 1 Eigelb 1 Messerspitze Muskat ca. 1,5 TL Salz 250 g Mehl 125 g Butter 2-3 Stengel Salbei zubeteitung: kartoffeln waschen, schälen,  weichkochen und heiß passieren,. Dann auskühlen lassen. Die Eier, Muskat und Salz darunterühren. Das Mehl gut daruntermischen, den feuchten Teig ca. 15 min. ruhen lassen. Dann mit Mehl Würstchen formen und mit der Gabel leicht eindrücken, in kochendes, leicht gesalzenes Wasser portionsweise...

Ratgeber

Grumbeer-Glück Kartoffelland
Stichternath (Kartoffel-Tomaten-Fleisch-Auflauf)

Zutaten für 4 Personen: 4 Putenbrustfilet (alternativ: Schweinefilet) ca. 10 Kartoffeln 250g Champignon Kräuter der Provence  Salz Pfeffer 3 Tomaten 1,5 Becher süße Sahne 4 EL Mehl geriebener Käse   Zubereitung: Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden, in die Form legen und würzen. Champignon geschnitten darüberschichten. Tomaten in Scheiben darüberschichten. Putenbrust gewürzt darüber. 1,5 Becher Sahne mit 4 EL Mehl andicken und über die Masse geben, geriebener Käse zum...

Ratgeber

Grumbeer-Glück Kartoffelland
Kartoffelauflauf mit Äpfeln und Zwiebeln

Zutaten (für 4 Personen): 2 kg festkochende Kartoffeln  2 Zwiebeln 3 Äpfel 2 EL Öl 3 Eier 100ml Schlagsahne  200ml Milch Salz Pfeffer 1 Zweig Rosmarin 300g Fetakäse Außerdem: Butter für die Form Zubereitung: Kartoffeln garen, pellen, auskühlen lassen. Zwiebeln in Ringe, Äpfel in Scheiben schneiden. Zwiebeln in Öl anbraten, Äpfel dazugeben und dünsten. Eier, Sahne und Milch verquirlen, würzen und Kräutern dazugeben.Feta zerbröckeln. Kartoffeln, Äpfel sowie die Hälfte des Fetas...

Lokales
Grumbeer-Glück: Saumagen auf leckeren Bratkartoffeln mit Zwiebel und Speck. Dazu Feigensenf, überbacken mit würzigem Bergkäse und einem Spiegelei oben drauf.

Leckeres Gericht mit Bratkartoffeln, Saumagen und Ei
Grumbeer-Glück: Rezept für das Grumbeerwutz Gericht

Speyer. Hier das Rezept für das leckere Gericht der Grumbeerwutz. Zutaten: 250g geschälte Kartoffeln in dünnen Scheiben1 halbe Zwiebel75g Speckwürfel1 Scheibe Saumagen2 EL Feigensenf4 Scheiben würzigen Bergkäse1 EiSalzPfefferKräuter250g geschälte Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden.Die Kartoffeln mit Zwiebel und Speck in der Pfanne farbig braten, mit Salz würzen.Saumagen ebenfalls von beiden Seiten jeweils 2-3 Minuten anbratenKartoffeln auf eine ofenfeste Platte verteilen.Saumagen auf...

Lokales

Ofen-Kartoffeln "Gunda's Art"

Zutaten für 4 Personen: 1 Brötchen(vom Vortag) 750g Kartoffeln, 400g gemischtes Hackfleisch, 300g Mett, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, 100g Creme fraiche, 100g Schlagsahne, 100g Sahne-Schmelzkäse-Zubereitung, 1/2 Beutel(26g) Zwiebel-Suppe, 60g Gouda-Käse, 100g Feldsalat, 125g Kirschtomaten, 1 Schalotte, 50ml heller Balsam-Essig, 1/2 Tl Zucker, 3EL Olivenöl, 5 Stiele Petersilie. Zubereitung: 1. Brötchen einweichen, Kartoffeln ca. 20 Minuten kochen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Brötchen...

Ausgehen & Genießen

Kindheit
Mama´s Grumbeerhörncher

Zut: 300 g Mehl, 1 Pck. Backpulver, 75 g Zucker, 3 Tropfen Bittermandelöl, 1 Eiweiß, 1 Essl. Wasser, 50 g Margarine, 250 g gekochte Kartoffeln (Vortag) Zub.: Mehl und Backpulver mischen und auf das Nudelbrett sieben. In der Mitte eine Vertiefung machen, Zucker, Bittermandelöl, Eiweiß und Wasser hineingeben und mit einem Teil des Mehles zu einem Teig verrühren. Die in Stücke geschnittene Margarine und die durchgepressten Kartoffeln mit dem Teig zusammenkneten. Teig dünn auswellen, Dreiecke...

Lokales

Grumbeer Glück
Rezeptwettbewerb - Gereschte mit Buddermilch (Geröstete m. Buttermilch)

Gereschte mit Buddermilch (Rezept von meinem Mann) Zutate: Grumbeere Zwiwwel Eel oder Budder bißje Salz Buddermilch Zubereitung: Gequellte pelle und in kleene Wärfelcher schneide, Zwiwwel noch kläner schneide, imme gußeiserne Topp die Zwiwwelcher in Eel oder Budder goldgelb reschte, dann die Grumbeere dezu mit em eiserne Pannekuchewenner zerstampe und drehe, bis es gut dorsch is. Donn die Buddermilch dezu trinke. Danach trinkt mein Mann gerne seinen heißgeliebten lieblichen...

Lokales

Grumbeer-Glück
Veganes Kartoffelgratin

Zutaten: 1 kg festkochende Kartoffeln, roh 3 große Zwiebeln ½ Tasse Cashewkerne 2 Tassen Wasser 1 kleine rote Paprika oder Kurkuma für die Farbe 3 TL Salz 1 TL Gemüsebrühe instant Pfeffer Zubereitung: Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden, Zwiebeln in Ringe schneiden, beides vermengen. Cashewkerne, Wasser und Paprika bzw. Kurkuma mixen, mit den Gewürzen abschmecken und über die Kartoffeln gießen. Diese sollten von der Flüssigkeit bedeckt sein. In eine gefettete Form...

Lokales
2 Bilder

Grumbeer-Glück
Geschmorter Rosenkohl unter Kartoffelkruste

Zutaten: 1 kg Rosenkohl 1 Zwiebel 1 – 2 EL Öl 200 ml Gemüsebrühe instant 750 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend 125 Schlagsahne oder Soja Cuisine Salz Pfeffer Muskatnuss nach Belieben Haselnussblättchen Zubereitung: Rosenkohl putzen, am Strunk kreuzweise einritzen. Zwiebel fein würfeln. Öl erhitzen, Zwiebel darin andünsten, Rosenkohl zufügen und kurz mit andünsten. Mit Brühe ablöschen und aufkochen. Zugedeckt 8 – 10 Min. garen. Kartoffeln schälen und grob raspeln....

Lokales

Grumbeer-Glück
Kartoffelscheiben mit Gemüsestreusel

Zutaten: 600 g gekochte Kartoffeln, fest-kochend Für die Streusel: 40 g Butter 50 g Vollkornbrösel 50 g Magerquark 50 g Emmentaler, geraspelt 150 g gemischtes Gemüse, z. B. Lauchzwiebeln, Karotten, Kohlrabi ¼ TL Meersalz 1 Prise Pfeffer 1 Prise Muskatnuss Dip: 100 g Sauerrahm oder Joghurt 80 g Doppelrahmfrischkäse 1 TL Senf, mittelscharf ¼ TL Meersalz 1 Prise Pfeffer evtl. frische Kresse Zubereitung: Kartoffeln kochen, abkühlen lassen, in 1 cm dicke Scheiben...

Lokales

Grumbeer Glück
Rezeptwettbewerb - Waffelkartoffeln

Schnelle Waffelkartoffeln Zutaten: 6 mittelgroße weich kochende Kartoffeln 1 Glas fettarme Milch 3 Teelöffel Margarine 2 Eigelb Kräutersalz Pfeffer 1 Prise Muskat Zubereitung: Pellkartoffel kochen, schälen und durch ein Sieb oder eine Presse streichen. Milch, Margarine, Eigelb und Gewürze verrühren, erwärmen und unter die Kartoffelmasse ziehen. Im Waffeleisen backen.

Lokales

Grumbeer Glück
Rezeptwettbewerb - Kartoffelgratin

Kartoffel-Gratin Zutaten sind für 4 Personen. 16 kleine Pellkartoffel 2 Becher Schmand 1 Becher Sahne 1 Beutel Parmesan oder eine entsprechende Menge geriebener Käse 1 Knoblauchzehe wer mag 1 Teelöffel Rosmarin 1 Teelöffel Thymian Kräutersalz Pfeffer Zubereitung: Pellkartoffel kochen, schälen und in etwa gleich große Scheiben schneiden. Fächerförmig auf ein gefettetes Backblech setzen. Leicht salzen. Die übrigen Zutaten gut verrühren und über die Karoffeln gießen, so daß alles...

Ratgeber

Rezept
Grumbeerkuchel

Zutaten: (für ca. 8-10 Personen) Kartoffeln 2 kg Zwiebeln 250 g Lauch 250 g Haferflocken 1 Tasse Eier 4 Stück Schnitzelfleisch, eingelegt (s.u.) 1 kg Dörrfleisch 150 g Gewürze: Pfeffer ° Muskat ° Gemüsebrühe (wenig) Maggi (wenig) (kein Salz!) Zubereitung: 4 Tage vorher: Fleisch in Würfel schneiden und in eine Lake einlegen (--> Lakerezeptur s. u.; Pökeldauer ca. 3-4 Tage) Kartoffeln und Zwiebeln reiben, Lauch in feine Streifen...

Lokales

Grumbeer-Glück
Picarones. Kürbis-Süßkartoffel-Ringe.

Zutaten für vier Portionen: Teig: 1 Zimtstange 4 Gewürznelken 4 EL Zucker 200 g Hokaido-Kürbis 200 g Süsskartoffel 20 g frische Hefe 2 EL warmes Wasser 1/2 TL Salz 300 g Mehl, oder etwas mehr Öl zum Frittieren Sirup: 200 g brauner Rohrzucker 1 Zimtstange 1 Sternanis 6 Gewürznelken Eine Orange Eine Quitte Optional kann auch anderes Obst verwendet werden, wie Ananas, Feige Zubereitung: Teig: Den Kürbis und die Süßkartoffeln schälen und in etwa 3 cm große Stücke...

Lokales

Grumbeer-Glück
Carapulcra de Cerdo con Papas Frescas. Schweineeintopf mit Kartoffeln.

Zutaten für vier Portionen: 400 g Schweinefilet 600 g Kartoffeln 2 Zwiebeln 2 - 3 Knoblauchzehen 400 ml Hühnerbrühe 120 ml lieblichen Weißwein oder mildes Bier (Export oder Weizen) 80 g Erdnüsse, gemahlen und gesalzen 3 EL rotes Chilimus 1 Nelke Öl, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer aus der Mühl Zubereitung: Die Kartoffeln schälen und in etwa 2 cm dicke Streifen schneiden. Das Fleisch in etwa 2 cm dicke Streifen schneiden und in einer Pfanne mit Öl braten. Herausnehmen und warm...

Lokales

Grumbeer-Glück
Causa rellena con Atún y Palta. Gefüllter Kartoffelkuchen mit Thunfisch und Avocado.

Zutaten für vier Portionen: Teig: 1 kg Kartoffeln 2 Limetten 3 EL gelbes Chili 40 ml Öl Salz Pfeffer Füllung: 1 Dosen Thunfisch in Öl 1 Avocado 1 Zwiebel 1 Ei, hart gekocht Mayonnaise Dekoration: schwarze Oliven Petersilie 1 Ei, hart gekocht Zubereitung: Die Kartoffeln ungeschält in einem Topf mit reichlich Wasser kochen lassen. Die Kartoffeln schälen und zerstampfen. Zusammen mit Chili, Öl, Limettensaft, Salz und Pfeffer zu einem Teig verkneten. Die Zwiebel und das...

Lokales
Liebe geht durch den Magen: Das "Wochenblatt" sucht die leckersten Kartoffelrezepte.

Grumbeer-Glück: „Wochenblatt“ sucht Kartoffel-Rezepte
Karten für Dinnershow Crazy Palace als Hauptgewinn

Wochenblatt-Aktion. Zum Abschluss der Jahresaktion „Deutschland ist Kartoffelland“ des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), die die „Wochenblätter“, „Stadtanzeiger“ und der „Trifels Kurier“ das ganze Jahr über begleitet haben, ruft das „Wochenblatt“ alle Hobbyköche dazu auf, am ersten Rezeptwettbewerb für Wochenblatt-Reporter teilzunehmen. Als Hauptgewinn winken zwei Eintrittskarten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Gesucht werden traditionelle...

Lokales
Hab die Dekopetersilie auf dem Foto vergessen

Grumbeer-Glück
Mein Rezept Badischer Kartoffelsalat mit Schäufele

Zutaten: 1 kg mehlig kochende Kartoffeln 1 Zwiebel 8 EL Rapsöl 4 EL Essig 1 EL mittelscharfer Senf 150 ml Schäufelewasser vom gekochten Schäufele 1 Prise Salz 1 Prise Pfeffer Zubereitung: Die Kartoffeln kochen. In der Zwischenzeit die Salatsoße mit den Zutaten vorbereiten. Während das Badische Schäufele kocht oder hinterher hiervon das geschmacksintensive Wasser zugießen. Wenn die Kartoffeln fertig sind, werden sie durch eine Reibe gerieben, nicht geschnitten. Guten Appetit!

Lokales
Es ist vollbracht. Heute die Grumbeersupp gemacht.
2 Bilder

Grumbeer-Glück
Mein Rezept Pälzer Grumbeersupp

Zutaten: Gemüsebrühe 1-2 Stangen Lauch 2 Möhren 1/2 Sellerie und ein paar Blätter 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe einige Kartoffeln je nach Portionen 5 Pfefferkörner 2 Wacholderbeeren 1 TL Majoran 1 Becher Schmand 100 g Speckwürfel Wienerle Petersilie  Zubereitung: Alles in Würfel schneiden und in 1-2 Liter Gemüsebrühe ca. 1/2 Stunde kochen lassen. Danach alles gut pürieren, abschmecken, 1 Becher Schmand dazu und die ausgelassenen Speckwürfel dazugeben. Zum Schluss, wer mag, Wienerle...

Ausgehen & Genießen

Ode an Sieglinde
Kartoffelhörnchen

500g gekochte Kartoffeln vom Vortag 1 kg Mehl 250g Zucker 4 Eier 250g Butter 2 Pck. Backpulver 2 Pck. Vanillezucker Puderzucker zum Bestreichen 1 Glas Nutella  Die Kartoffeln durch eine Presse drücken und mit Mehl, Zucker, Eier, weicher Butter, Backpulver und Vanillezucker zu einem festen Teig verkneten. Den Teig in vier Teile teilen und zu Kreisen ausrollen. Diese in "Pizza stücke" schneiden mit Nutella besteichen und zu kleinen Hörnchen aufrollen. Bei 180 Grad ca. 20 min. Backen...

Lokales
Kartoffelsalat - es ist angerichtet
2 Bilder

Rezeptwettbewerb Grumbeer-Glück
Omas "Grumbeersalad"

Meine Enkel haben mich auf den Wettbewerb vom Wochenblatt aufmerksam gemacht, sie wissen, dass für mich die Kartoffel das beste Lebensmittel überhaupt ist. Bei Oma gibt es immer "Grumbeere". Sie sagen, dass mein Kartoffelsalat einfach der beste ist, wahrscheinlich sind sie nicht ganz objektiv. Aber dennoch - ich bin mutig und mache mit der Unterstützung der Enkel einfach mal mit.  Hier mein klassisches und sehr einfaches Rezept für Kartoffelsalat: Zutaten: 2 kg Kartoffeln...

Lokales
Das Wochenblatt sucht die leckersten Rezepte von Wochenblatt-Reportern. Einsendeschluss ist am 15. November.

„Wochenblatt“ sucht Kartoffelrezepte – Karten für Dinnershow Crazy Palace als Hauptgewinn
"Ode an Sieglinde"

Wochenblatt-Aktion. "Ohhh Sieglinde, Liebe geht durch den Magen, Du kochst vor Dich hin - und stellst mir keine Fragen, Ohhh Sieglinde, du... du machst mich heiß, Für Dich verschmäh ich alles, - Nudeln, Knödel, Reis", so heißt eine Strophe der "Ode an Sieglinde", die Teil des 19. Spitz & Stumpf Kabarett-Programms „Kappeleien“ war. Kartoffelsalat, Grumbeersupp, Ofenkartoffeln, Gefillde Knepp und vieles mehr: Auch die Liebe zur Kartoffel geht durch den Magen. Das "Wochenblatt" ruft daher im...

Lokales
Die Liebe zur Kartoffel ausgedrückt in einem Song: die "Ode an Sieglinde".

"Ode an Sieglinde" vom pfälzischen Kabarett-Duo Spitz & Stumpf
Liebe geht durch den Magen

Von Bernhard Weller Ode an Sieglinde Ein Grumbeer-Rap Oh Sieglinde, wenn ich nochmol die Wahl hätt‘ ich nähm immer dich, du bischt soo adrett Oh Sieglinde, so glatt so rund so drall Glaab mir, die Gloria, war noch nie mein Fall Oh Sieglinde, doi Haut, so zart, so straff Doi Art: so knackig – oh, du bist so tough Ohhh Sieglinde, so willig, so dass man Mit Dir so äfach - alles machen kann Ohhh Sieglinde, Liebe geht durch den Magen Du kochst vor Dich hin - und stellst mir keine...

  • 1
  • 2