Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Kaiserslautern

Sport
Beton-Abwehr + 16 Paraden von Kevin Klier = Heimsieg!

Dansenberg stutzt den Eagles die Flügel
Abwehrbollwerk und Kevin Klier herausragend

Mit über 40% gehaltener Bälle avancierte Torhüter Kevin Klier zum Matchwinner beim verdienten 24:21-Heimsieg des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg gegen Spitzenreiter HSG Krefeld-Niederrhein. Bis zur 50. Minute ließ der TuS gerade einmal 12 Gegentore zu. Das zeigt wie überragend Abwehr und Torhüter zusammengearbeitet haben. Näher als bis auf drei Tore kamen die „Eagles“, die mit 5:1 Punkte in die Aufstiegsrunde zur 2. Handballbundesliga gestartet waren, auch in der Schlussphase, als sie alles...

Sport
Jan Claussen will seine Mannschaft zum Sieg führen.

Topspiel in Dansenberg
TuS erwartet die Eagles aus Krefeld

Weiter geht's im Aufstiegsrennen zur 2. Handballbundesliga mit einem absoluten Leckerbissen. Der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg trifft am Samstagabend (live bei handballdeutschland.tv, Vorberichte ab 19.00 Uhr) auf Topfavorit HSG Krefeld-Niederrhein. Nach der Klatsche beim VfL Pfullingen hatte die Mannschaft von TuS-Cheftrainer Steffen Ecker aufgrund des spielfreien Wochenendes zwei Wochen Zeit, um sich auf das Topspiel gegen den mit 5:1 Punkten gestarteten Ligarivalen vorzubereiten. Die...

Sport
Robin Egelhof traf sechs mal für Dansenberg.

Premierentag in Dansenberg
Überzeugender Heimsieg gegen Topfavorit Krefeld

Es war der Tag der Premieren beim 34:28-Sieg des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg gegen die HSG Krefeld Niederrhein. Gleich im ersten Heimspiel den ersten Heimsieg und das gegen den Topfavoriten auf die Meisterschaft ist für sich alleine genommen schon bemerkenswert. Außerdem feierte Raphaël Guden sein Pflichtspieldebüt im Dansenberger Dress und traf auch direkt mit dem ersten Wurf ins Schwarze. Gleich tat es ihm ein anderer Youngster. Felix Dettinger erzielte gleich zwei Treffer und dazu noch...

Sport
Der neue Mannschaftskapitän: Sebastian Bösing.

Heimauftakt gegen Topfavorit Krefeld
Dansenberg baut auf lautstarke Unterstützung

Ob 150 Zuschauer genauso laut sein können wie 500, das wird sich am Samstagabend zeigen wenn der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg im ersten Heimspiel der 3. Liga Mitte auf den Zweitligaabsteiger HSG Krefeld Niederrhein trifft. Beide Mannschaften haben ihre Auftaktspiele knapp gewonnen, doch die Favoritenrolle liegt klar bei den von Felix Linden trainierten Gästen. Die „Eagles“ aus Krefeld mussten nach dem Abstieg eine nahezu komplett neue Mannschaft aufbauen. Auch wenn beim 25:23-Heimsieg gegen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.