Kabarett

Beiträge zum Thema Kabarett

Ausgehen & Genießen
„Ra&Wa“ sind mmer ein Erlebnis foto: Jürgen Schurr

Texte von Hüsch bis Hildebrandt in der „Sandkorn-Fabrik“ - auch am 24. Juli
„Rastetter & Wacker“ mit dem „Kabarettnotstand“

Erlebnis. Nach der Corona-Sperre kommt das Bühnenduo „Rastetter & Wacker“ am 17. und 18. Juli (ausverkauft - dafür nochmals am 24. Juli) wieder auf die Theaterhausbühne in Karlsruhe zurück – und ruft dort den „Kabarettnotstand“ aus! Natürlich im gebührenden Abstand, denn der unterhaltsame Abend findet jeweils um 20.30 Uhr in der „Sandkorn-Fabrik“ statt, die in der Karlsruher Kaiserallee genügend Platz bietet. Die Realität überholt längst die Satire, so will es zumindest scheinen. Was...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

Sandkorn-Kabarett zum Thema Künstliche Intelligenz
Saugroboter an die Macht!

Ettlingen. Satire, Musik und Spaß auf der Datenautobahn! Am 10. und 11. Juli 2020 jeweils um 20.30 Uhr präsentiert das Karlsruher Sandkorn das erfolgreiche Kabarett „Saugroboter an die Macht“ zum Thema Künstliche Intelligenz bei „Kultur in der Garage“ in Ettlingen. Die Sandkorn-Kabarett-Truppe blickt hinter die Fassade unserer schönen neuen Digitalwelt. KI ist der Hype unserer Zeit. KI steht für „künstliche Intelligenz“. Oder eher für „keine Intelligenz“? Das Sandkorn-Kabarett schaut mit...

Lokales

Karles Woche - das "Wochenblatt" Karlsruhe kommentiert
Kultur braucht Raum

Kurzfristig schien es so, als seien Autokinos in Corona-Zeiten das Konzept der Stunde: Die gegebene Distanz in den Blechkisten sorgte dabei für schnelle Genehmigungen. Langsam wird aber klar, dass nicht jede Art vgon Kultur in der Qualität von Autoradios und finalem Hup-Applaus auch Sinn macht. Comedy braucht eben hörbare Lacher, ein Klassik-Orchester einen guten Klang: Theater lebt dazu von Reaktionen. So macht die Initiative in Ettlingen Freude, die künftig in einer Kfz-Halle der Stadtwerke...

Lokales
  2 Bilder

Die erste Live-Kabarett-Konferenz via alfaview
Rastetter & Wacker: Kontaktnotstand - am 10. Mail 2020 um 18 Uhr

Eine Videokonferenz, bei der alle anwesenden Teilnehmer wild mit den Händen wedeln – ein ungewohnter Anblick? Nein: In der digitalen Kabarett-Konferenz des Duos Rastetter & Wacker bekunden die live zugeschalteten Zuschauer so ihren Beifall. Und der fiel bei der Premiere am vergangenen Sonntag, 3. Mai, stürmisch aus: Beide Vorstellungen des originellen Theater-Events waren restlos ausverkauft. Ein Live-Kabarett, bei dem die Kabarettisten in getrennten Räumen agieren und die Zuschauer zu...

Ausgehen & Genießen
"Kabarettnotstand" im Karlsruher Sandkorn: Belohnt werden die Gäste mit einem vergnüglich-effektiven Bauchmuskeltraining – in Zeiten der eingeschränkten Bewegung ein willkommener Mehrwert

Digitale Live-Premiere im "Sandkorn"
Rastetter & Wacker mit "Kontaktnotstand"

Karlsruhe. Es ist ein Novum in der Region, macht aber Kultur wieder erlebbar: Eine Kabarett-Videokonferenz via "alfaview", bei der auch die Darsteller die Zuschauer sehen können! Denn Theater lebt vom unmittelbaren Erleben, von der Interaktion mit dem Publikum. Das Kabarettisten-Duo "Rastetter & Wacker" kann nach der umjubelten Premiere ihres Programms „Kabarettnotstand“ ein Lied davon singen. Zwar hat Corona den "Kabarettnotstand" auf der Sandkorn-Bühne vorerst ausgebremst, aber das...

Ausgehen & Genießen
Die KI komponiert jetzt auch Welthits - zu hören im neuen Kabarett
  3 Bilder

Lachmuskeltraining in den Weihnachtsferien
Saugroboter an die Macht! Das neue Sandkorn-Kabarett

Künstliche Intelligenz ist der Hype unserer Zeit! Das Kabarett-Ensemble des SANDKORN stürzt sich voll Elan auf das aktuelle Thema, schaut mit geschärftem Blick durch die digitale Datenbrille und testet Saugroboter, selbstfahrende Autos oder selbstkomponierende KI-Systeme auf ihre Menschentauglichkeit. Der bunte Tanz zum Algo-Rhythmus unserer Zeit ist in diesem Jahr noch am 18., 26., 27. 28.12. sowie an Silvester im Theaterhaus am Mühlburger Tor zu sehen. Info, Termine und Ticketshier.

Ausgehen & Genießen
Foto: Henriette Pogoda

NEUER TERMIN: Kabarett trifft Musik
NEUER TERMIN: Ein Abend mit Mia Pittroff, Thomas Schreckenberger und Tante Polly

Aufgrund der aktuellen Situation, mussten wir die Veranstaltung auf einen neuen Termin verlegen. NEUER TERMIN: Samstag, 31.10.2020 76275 Ettlingen Ein Mix aus treffsicheren Pointen, lupenreiner Gesellschaftsanalyse und erfrischend-melancholischer Musik: Mia Pittroff, Thomas Schreckenberger und die Hamburger Band Tante Polly geben sich an diesem Abend die Klinke in die Hand. „Hirn für alle!“ fordert Thomas Schreckenberger, der als Moderator durch den Abend führt. Der vielfach...

Ausgehen & Genießen
Foto: Carsten Bockermann

NEUER TERMIN: Nachtcafé
NEUER TERMIN: Nessi Tausendschön: "30 Jahre Zenit"

Aufgrund der aktuellen Situation, mussten wir die Veranstaltung auf einen neuen Termin verlegen. NEUER TERMIN: Samstag, 14.11.2020 Schloss Ettlingen - Epernaysaal 76275 Ettlingen Leider muss die für den Samstag, 14.03.2020 angesetzte Veranstaltung mit Nessi Tausendschön verlegt werden auf den Samstag, 14.11.2020. Karten können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle bis Ende April 2020 zurückgegeben werden. Nicht zurück gegebene Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin im...

Ausgehen & Genießen
Foto: Sitzler

Nachtcafé
Frl. Knöpfle & Ihre Herrenkapelle: "Heiße Theke"

Samstag, 22.02.2020, 20.30 Uhr Schloss Ettlingen - Epernaysaal 76275 Ettlingen Das preisgekrönte Karlsruher Musik-Kabarett-Trio Frl. Knöpfle & ihre Herrenkapelle baut seine „Heiße Theke“ auf. Zum 20-jährigen Bühnenjubiläum entstand die brandneue Show um die Fleischereifachverkäuferin und zwei hochvirtuose Musiker. Die Kabarettistin Cordula Möhringer stürmt von ihrer Fleischtheke aus direkt auf die Bühne und in die Herzen der Zuschauer. Sie will nun endlich ihr „Fräulein-Dasein“...

Ausgehen & Genießen

Nachtcafé
Josef Brustmann - Gans weihnachtlich

Samstag, 14.12.2019, 20.30 Uhr Schloss Ettlingen - Epernaysaal 76275 Ettlingen Mit Zither, Wunderorgel, schönem Bariton und spitzer Feder bewaffnet, kommt Musikkabarettist Josef Brustmann mit seinem Festprogramm „Gans weihnachtlich“ ins Ettlinger Nachtcafé. Er findet viel Witziges und Aberwitziges unter den deutschen Christbäumen, aber auch er kann sich dem absurden Christkinderzauber nicht entziehen und ergibt sich. In seinem Weihnachtsprogramm singt, erzählt, reimt und unterhält der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.