Jägerhaus Forst

Beiträge zum Thema Jägerhaus Forst

Ausgehen & Genießen
Das Offenburger Streichtrio und die Pianistin Katrin Düringer machen „Musik im Jägerhaus“

Offenburger Streichtrio und Pianistin Katrin Düringer geben Konzert im Jägerhaus Forst
Von Ungarn nach Wien. Werke von Frid, Brahms und Mahler

Forst. Mit dem Offenburger Streichtrio und Katrin Düringer am Klavier haben sich vier Ausnahmemusiker zusammengefunden, welche die Kammermusikliteratur für Klavierquartett mit begeisternder Spielfreude in ihren Konzerten darbieten. Im Forster Konzert stehen Brahms‘ ergreifendes Klavierquartett Nr. 3 c-Moll und der berühmte Klavierquartettsatz a-Moll von Gustav Mahler auf dem Programm, ergänzt mit einem Streichtrio des Ungarn Geza Frid. Die Pianistin Katrin Düringer studierte Klavier an der...

Lokales

Veranstaltungsreihe im Forster Jägerhaus
Mundart mit Vesper

Forst. Die beliebte Veranstaltungsreihe „Mundart mit Vesper“ findet am Freitag, 18. Oktober, 19 Uhr, im Forster Jägerhaus ihre Fortsetzung. Auf Einladung des Heimat- und Kulturvereins sowie der Gemeindebücherei Forst wird der bekannte Bruchsaler Mundartdichter Peter Oehler gereimte Alltäglichkeiten vortragen und seine Gedichte teilweise mit der Gitarre begleiten. Dazu wird Marianne Grau in ihrer Forster Muttersprache humorvolle Geschichten präsentieren. Garniert wird der unterhaltsame Abend...

Ausgehen & Genießen
Roman Zaslavsky

Zum Auftakt kommt Roman Zaslavsky nach Forst
„Musik im Jägerhaus“ startet mit einem Klavierabend in die neue Saison

Forst. Im ersten Kammerkonzert der aktuellen Saison gibt es ein Wiedersehen mit dem Pianisten Roman Zaslavsky, gefolgt vom Offenburger Streichtrio zusammen mit der Pianistin Katrin Düringer. Im Mittelpunkt ihres Programms stehen Werke von Brahms und Mahler. Im kommenden Jahr geht es dann weiter mit dem Trio Divertissement und vergnüglichen Amüsements aus dem musikalischen Umfeld Wolfgang Amadeus Mozarts. Den Abschluss der Saison gibt im Februar „Spark – die klassische Band“ mit einer Hommage an...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.