Alles zum Thema Israel

Beiträge zum Thema Israel

Lokales
Die Abendakademie in U 1.

Veranstaltung am 2. Juli - Oliver Vrankovic referiert - Anschließend Diskussion
"Israel. Die multikulturelle Gesellschaft" als Vortragsthema in Mannheimer Abendakademie

Mannheim. Die Deutsch-Israelische Gesellschaft, AG Rhein-Neckar, Mannheim und die Mannheimer Abendakademie laden für Dienstag, 2. Juli, 19 Uhr, zur Veranstaltung "Israel. Die multikulturelle Gesellschaft" ein. Referieren und diskutieren wird Oliver Vrankovic. Ort ist die Mannheimer Abendakademie in U 1. In Israel treffen auf engstem Raum westliche und orientalische Denk- und Verhaltensweisen, unterschiedliche Religionen, Anschauungen und Kulturen aufeinander. Die Identitätsfrage beschäftigt...

Lokales

Auf der Suche nach dem Platz zwischen den Stühlen: Perspektiven, Einsichten und Chancen für Israel und Palästina
Impulse, Podiumsgespräche und World-Café am Montag, 3. Juni 2019 im Kulturzentrum Tollhaus Karlsruhe

Das Zusammenleben der Menschen in Israel und Palästina ist immer wieder durch eskalierende Konflikte geprägt. Es ist offen, wie ein Weg zum Frieden aussehen kann, den alle mitgehen. Die Evangelische Kirche in Karlsruhe will lernen die unterschiedlichen Perspektiven, Einsichten und Chancen wahrzunehmen. Dazu lädt sie am Montagabend, 3. Juni 2019 zur Veranstaltung "Auf der Suche nach dem Platz zwischen den Stühlen" ins Kulturzentrum Tollhaus Karlsruhe, Alter Schlachthof, 35, ein. Podiumsgespräche...

Lokales
4 Bilder

Mutterstadt beteiligt sich am "Pfälzer Wald Teil 1" in Israel
Gespendete Bäume im israelischen Negev gepflanzt

Im Rahmen einer Spendenaktion wurden in Israel, ganz in der Nähe des Gazastreifens, mehrere Bäume gepflanzt. Neben Edenkoben, Hassloch, Ludwigshafen und Neustadt a.d. Wstr. war auch Mutterstadt bei der Baumspendenaktion vertreten. „Pfälzer Wald Teil 1“ wurde der bepflanzte Teil im Wald der deutschen Länder bei Beer Sheba im Negev benannt. Initiiert wurde diese Aktion beim Jüdischen Nationalfonds e.V. (JNF-KKL) von Christine Dietrich, Pfarrerin der evangelischen Kirche Pfalz und Leiterin des...

Lokales
Mayor Ofir Liebstein, Koordinatorin Shuli Haran, Erster Landesbeamter Knut Bühler und Landrat Dr. Christoph Schnaudigel (v.l.) lassen sich  Stefan Huber das E-Rollersharing erklären.

Delegation aus Sha'ar Hanegev zu Gast im Beruflichen Bildungszentrum
Schulische Bildung und Wirtschaftskooperationen als Schwerpunkte

Region Karlsruhe. Gemeinsam mit Sozialdezernentin Hana Tal und Koordinatorin Shuli Haran war der Ende letzten Jahres neu gewählte Mayor von Sha’ar Hanegev, Ofir Liebstein, zu einem Antrittsbesuch vom 2. bis 5. Mai in den Landkreis Karlsruhe gekommen. Beide Regionen verbindet seit über 25 Jahren eine rege Partnerschaft, die in den letzten Jahren durch gemeinsame Projekte in den Bereichen Bevölkerungsschutz sowie Alter und Pflege intensiviert wurde. Besuch in Ettlingen Bei einem...

Lokales

Ausstellung „Schau mich an“ des Freundeskreises Givat Haviva Deutschland e. V.
„Brücken bauen“ – in Israel und Deutschland

Ausstellung. Aktuell wird im Rathaus in Kaiserslautern im unteren Foyer die Ausstellung „Schau mich an“ des Freundeskreises Givat Haviva Deutschland e. V. gezeigt. Die Ausstellung greift ein zentrales Projekt von Givat Haviva in Israel auf, bei dem jugendliche Israelis jüdischer und arabischer Herkunft gemeinsam fotografieren lernen. Wie immer im Friedenszentrum Givat Haviva sind die Gruppen und auch die Leitungen paritätisch und professionell besetzt, denn es geht hauptsächlich darum, unter...