Interview

Beiträge zum Thema Interview

Lokales
Manuel Flickinger, Dschungelkönig der Herzen vor Glööckler-Tapete
3 Bilder

BriMel trifft
Dschungelkönig der Herzen Manuel Flickinger

Limburgerhof. Am 5. April traf ich nach etlichen Wochen des Wartens auf den momentan viel beschäftigten 34-jährigen Manuel Flickinger, dem Drittplatzierten der RTL-Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Ich war mega aufgeregt, diesen tollen Menschen persönlich kennenlernen zu dürfen, stach er doch sehr wohltuend unter den dieses Mal recht anstrengenden Teilnehmerinnen und Teilnehmern hervor. ??? Hallo Manuel, ganz lieben Dank, dass du mich noch in ein Zeitfenster drücken konntest....

Lokales
Sympathische Teilnehmerin bei Shopping Queen: Gisella Vono
5 Bilder

BriMel trifft
Shopping-Queen-Teilnehmerin aus Limburgerhof

Limburgerhof. Am 18. Januar besuchte ich die Zweitplatzierte der erfolgreichen Sendung „Shopping Queen“ mit Guido Maria Kretschmer als „Schirmherrn“. Am 11. Januar war es endlich so weit, dass die vorab gedrehte VOX-Sendung über den Bildschirm lief. Mit dabei dieses Mal die 40-jährige Informatikkauffrau Gisella Vono aus dem pfälzischen Limburgerhof, die mit ihrem italienischen Temperament, Natürlichkeit und modischem Geschmack überzeugte. Ich hatte mir die Sendung erstmalig nur wegen ihr...

Lokales
Dieses neue Auto, ein Citroën C3, wird unter allen Teilnehmern des Weihnachtspreisrätsels mit dem richtigen Lösungswort verlost.
Aktion 4 Bilder

Weihnachtspreisrätsel 2020: Die Gewinnerin steht fest
Rätselhafte Reportagen

Update: Die Gewinnerin steht fest: Das Auto geht in diesem Jahr nach Kaiserslautern. Lesen Sie hier mehr über die Auslosung am 11. Dezember und über die Gewinnerin: Zauberhafter Engelsgesang Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest! Weihnachtsrätsel. Der Advent naht und mit ihm unser alljährliches Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsel auf wochenblatt-reporter.de. Wir blicken auf ein außergewöhnliches Jahr zurück, das uns allen viel Kreativität und neue Ideen abverlangte....

Ratgeber
Begrünung für den Mikrokosmos: Zwischen den Rebzeilen finden sich Einsaaten
10 Bilder

Wein und Weinbau in der Pfalz
„Der Klimawandel lässt sich nicht leugnen“

Klimawandel in der Pfalz. „Der Klimawandel ist greifbar, er lässt sich nicht leugnen!“ Das sagt Riccardo Korner. Er ist mit jungen 25 Jahren bereits gelernter Winzer, hat Weinbau und Oenologie am Weincampus in Neustadt studiert und ist beim Weingut Dr. Bürklin-Wolf , einem der renommiertesten Weingüter der Region, angestellt. Der Klimawandel tut dem Wein größtenteils gut. Doch damit das auch so bleibt, muss ein Umdenken stattfinden. Von Kim Rileit Die Folgen des Klimawandels sind im Weinbau...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Sevilay Sabah leitet als selbstständige Partnerin der Bäckerei Görtz erfolgreich eine Bäckerei-Filiale in Speyer.
3 Bilder

Zwei Partnerinnen der Bäckerei Görtz im Interview
Mit Leidenschaft für Kunden und Produkte zum Erfolg

Partner der Bäckerei Görtz gesucht. Der eigene Chef sein, ein Team von Mitarbeitern führen und selbstständig eine erfolgreiche Bäckerei-Filiale führen: Diesen Traum erfüllen sich Sevilay Sabah und Lutfije Gavazi als Partnerinnen der Bäckerei Görtz. Der Clou dabei: Ihre Selbstständigkeit hängt nicht an einem großen Eigenkapital und ist finanziell abgesichert. Sie können ihren Erfolg durch Fleiß, Leidenschaft und ihre eigenen Entscheidungen selbst steuern.  Für viele Menschen ist die berufliche...

Lokales
Pilze und Borkenkäfer, wie hier unter der Rinde einer sterbenden Kiefer zu sehen, sorgen für große Schäden im Wald zwischen Bellheim und Westheim
6 Bilder

Förster Volker Westermann spricht über den klimakranken Wald
"Es stirbt einfach alles, was hierher gehört"

Bellheim/Region. "Vor drei Jahren war das hier noch ein dichter, geschlossener Kiefernwald", sagt Volker Westermann, Förster für Waldinformation, Umweltbildung und Walderleben im Forstamt Pfälzer Rheinauen, und zeigt nach oben in die dürren, kahlen Baumspitzen, durch die man den Himmel gut erkennen kann. "In den letzten drei trockenen Sommern hat sich die Vegetation hier komplett aufgelöst. Gerade die Kiefern, die dieses Waldstück hier dominiert haben, vertragen die Trockenheit überhaupt...

Sport

Podcast der Rhein-Neckar Löwen
Gudjon Valur Sigurdsson im Gespräch

Karriere-Ende, den Trainerjob in Gummersbach und 25 Jahre Spitzensport Rhein-Neckar Löwen. Er hat eine Karriere hinter sich, die man sich so in den kühnsten Träumen kaum ausmalen kann. Und als er sie Ende April dieses Jahres beendete, verneigte sich die gesamte Handball-Welt vor ihm. Richtig heiß lief der Medienrummel ein paar Tage später: Da verkündete dann der VfL Gummersbach, den Isländer, kaum in „Spielerrente“, als neuen Trainer verpflichtet zu haben. Gudjon Valur Sigurdsson, das kann man...

Lokales
Der Bundestagsabgeordnete Johannes Steiniger
2 Bilder

Mehrwertsteuersystem in Frage gestellt - im Gespräch mit MdB Johannes Steiniger
Sind Tampons, Damenbinden und Babywindeln wirklich Luxus?

Speyer/Region. Die Diskussion über die Besteuerung von Produkten wie Tampons und Damenbinden ist schon lange kein Thema der Feministinnen mehr. Online-Petitionen haben geholfen, die „Luxusbesteuerung“ so genannter Monatshygieneprodukte in das Interesse der Politik zu rücken. Während die meisten Waren und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs wie Grundnahrungsmittel, Druckerzeugnisse, aber auch Kulturveranstaltungen seit 1968 mit dem ermäßigten Umsatzsteuersatz belegt werden, sind...

Sport
Das erfolgreiche Trainer-Trio (von links): Pertti Hasanen, Pavel Gross und Mike Pellegrims.  foto: pix
3 Bilder

Adler Mannheim: Meister-Trainer Pavel Gross im Interview
„Sind hierhergekommen, um etwas zu gewinnen!“

Eishockey. Abgesehen von all den Rekorden, die die Adler während der gerade abgelaufenen Meistersaison aufgestellt haben, hat sich ihr Trainer Pavel Gross mit einer ganz speziellen Premiere in den DEL-Geschichtsbüchern verewigt: Der 50-jährige Tscheche wurde mit Mannheim sowohl als Spieler wie jetzt auch als Trainer Deutscher Meister. Das ist bislang noch niemandem gelungen. Und der „Titelhunger“ des Pavel Gross ist noch lange nicht gestillt. ???: Wie fühlt man sich so ein paar Tage nach der...

Lokales
Herr Dr. Matusewicz bei der Arbeit

BriMel trifft
Herrn Dr. Matusewicz – Ein Tag im Leben eines Chirurgen

Limburgerhof. Am 29. November traf ich mich in der Mittagspause mit Herrn Dr. Matusewicz in seiner Praxis für Chirurgie und Orthopädie in Limburgerhof, um ein bisschen etwas über seinen alltäglichen Patientenmarathon zu erfahren. Die Idee zu diesem Interview kam mir, da ich seit Jahren Patientin bei ihm bin und ihn als Mensch und Arzt schätze. ???: Herr Dr. Matusewicz, Sie haben täglich eine weite Anfahrt von Heidelberg bis Limburgerhof. Wann klingelt bei Ihnen der Wecker? Kommt es vor, dass...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.