Alles zum Thema Initiative Südpfalz-Energie

Beiträge zum Thema Initiative Südpfalz-Energie

Ratgeber
Der öffentliche Energie-Stammtisch findet an jedem vierten Donnerstag im Monat an unterschiedlichen Orten der Südpfalz statt, zu dem alle Mitglieder und interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind.

Energie-Stammtisch auf dem Rosenhof
Treffen bei Wein und Kuchen

Steinweiler. Über den Klimawandel und die Energiewende wird sicher auch geredet, aber in erster Linie möchte sich die Initiative Südpfalz-Energie beim Weinfest am Montag, 22. Juli, 14 Uhr, auf dem Steinweiler Rosenhof 6, treffen, um sich von Familie Bohlender bei Wein und Kuchen verwöhnen zu lassen. Zu dieser Veranstaltung unter dem Thema: „Aktuelles zur gespeicherten Energie im Wein und Kuchen“ sind alle Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich eingeladen. Der...

Ratgeber

Der Verein Initiative Südpfalz-Energie veranstaltet eine Exkursion
Wildpoldsried und Heggelbach

Jockgrim. Der gemeinnützige Verein Initiative Südpfalz-Energie veranstaltet vom 5. bis 8. August eine Exkursion zum Energiedorf Wildpoldsried im Allgäu und zur AGRO-PV-Anlage in Heggelbach am Bodensee. Die Abfahrt ist am 5. August, 9 Uhr, am Bahnhof in Kandel, die Rückfahrt am 8. August, 16 Uhr von der Hofgemeinschaft in Heggelbach, die Ankunft am gleichen Tag in Kandel circa 20 Uhr Wildpoldsried ist eine Gemeinde im schwäbischen Landkreis Oberallgäu. Bundesweit und auch international...

Wirtschaft & Handel
Der Initiative Südpfalz-Energie  trifft sich zum Stammtisch.

Initiative Südpfalz-Energie lädt zu einem Vortrag
Energiestrategie der Technologieregion: Was hat die Südpfalz davon?

Südpfalz/Rheinzabern. Der Verein „Initiative Südpfalz-Energie e.V. (ISE e.V.)“ lädt zu seinem öffentlichen Januar-Energie-Stammtisch 2019 ein. Dieser ist am Donnerstag, 24. Januar, um 19 Uhr im Landgasthof „Goldenes Lamm“ in Rheinzabern (Hauptstraße 53). Zunächst wird das Jahresprogramm 2019 gemeinsam festgelegt. Danach wird das Mitglied Michael Becker über die Energiestrategie der Technologieregion Karlsruhe berichten und die Frage beantworten: Was hat die Südpfalz davon? Becker ist...

Wirtschaft & Handel
Gemeinsamer Austausch im Rathaus: Oberbürgermeister Thomas Hirsch (2.v.l.) mit Prof. Dr. Karl Keilen, Wolfgang Thiel, Dr. Gerhard Lausterer und Michael Linder (v.l.n.r.) von der Initiative Südpfalz-Energie.

Initiative Südpfalz-Energie bei OB Hirsch
„Landauer Erklärung“

Landau. Die Stadt will ihren Beitrag zum weltweiten Klimaschutz erbringen. Derzeit erstellt die Stadt dazu ein kommunales Klimaschutzkonzept, das am Donnerstag, 22. November, im Umweltausschuss vorgestellt und diskutiert wird. In das Konzept eingeflossen sind nicht nur Daten und Fakten der Landauer Situation und der bisherigen Klimaschutzaktivitäten vor Ort, sondern auch Anregungen aus der Bürgerschaft, von Institutionen und Sachverständigen sowie Aktionsgruppen. So hatte Beigeordneter Rudi...